Antwort schreiben 
http://www.japanesepod101.com/
Verfasser Nachricht
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #111
RE: http://www.japanesepod101.com/
Wahrscheinlich haben die von japanesepod das bei Paypal als 'monatliche Zahlung' angemeldet; und das ganze wird dann wie ein 'Dauerauftrag' behandelt (auch wenn's nur einmalig ist).
Einzel-Zahlungen kannst du durch aufladen deines Paypal-Kontos problemlos abwickeln, aber Daueraufträge führen die nur aus, wenn du bei Paypal deine Kreditkarte registriert hast.
Hab ich auch schon oft drüber geflucht.
Deshalb bezahle ich viele Sachen inzwischen über Amazon Payments (wenn möglich), weil ich bei Amazon sowieso die Kreditkarte schon registriert hatte.

接吻万歳
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.11.12 13:30 von shakkuri.)
16.11.12 13:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sheim


Beiträge: 6
Beitrag #112
RE: http://www.japanesepod101.com/
Schade, dass es das nur in Englisch gibt. Ich kann nur für mich selbst reden, aber wenn ich beim Übersetzen Zwischenschritte machen muss, also von der einen Fremdsprache in die andere und dann in meine Muttersprache, dann gelingt mir das nie ganz fehlerfrei.
21.12.12 14:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.927
Beitrag #113
RE: http://www.japanesepod101.com/
Naja, aber Englisch ist dem Deutschen ja schon sehr ähnlich.
Du musst es so sehen: Sei froh, dass du kein Finne oder Araber o.ä. bist, da hast du gar keine Chance, solche Materialien in etwas zu erhalten, dass deiner Muttersprache ähnlich ist.

Dass es solche Materialien nicht auf Deutsch gibt, ist doch fast klar. Hier lernen doch so wenige Leute Japanisch...

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
21.12.12 15:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tanja


Beiträge: 7
Beitrag #114
RE: http://www.japanesepod101.com/
(Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung)

Dieses Thema ist zwar schon etwas älter, aber da ich auch gerne mit dieser Seite lerne und sich seit den letzten Beiträgen auch wieder einige Sachen geändert haben, schreibe ich auch noch etwas dazu.

Pathways:
Im Browser ist die Ansicht der verschiedenen Serien jetzt in Pathways eingeteilt (man kann aber bei Bedarf zur klassischen Ansicht zurückwechseln). Pathways sind Zusammenstellungen von Lektionen aus unterschiedlichsten Serien, die auf bestimmte Ziele oder Themen abgestimmt wurden. Ich mache zur Zeit z.B. einen Pathway über Intermediate Grammar, der im Grunde zu 100% aus den 5 Upper Intermediate Seasons besteht. Im eigenen Dashboard kann man einen oder mehrere Pathways hinzufügen und hierüber kann man dann direkt zur nächsten Lektion gelangen und weiterlernen.

Mobile App (Innovative 101)
Diese App ist nicht nur für JapanesePod101 sondern für alle Sprachen, die es bei Innovative Language gibt. Man kann sich mit seinem Account für die Japanische Seite anmelden und hat entsprechend seiner Subscription Zugriff zu unterschiedlichen Materialien. Man kann vorher Lektionen herunterladen und Offline durcharbeiten und man kann (bei einem Premium Plus Abo) den My Teacher Messenger benutzen.

Premium PLUS
Dieses Programm hat sich seit der anfänglichen Beschreibung glaube ich etwas verändert. Ich werde es mal so beschreiben wie es jetzt ist. Auf der Internet-Seite kann man die Einträge im Menu My Teacher benutzen. Folgende Features bekommt man dabei:

-> My Teacher Messenger
Nach dem Upgrade wird ein Lehrer zugewiesen. Die Kommunikation mit ihm/ihr läuft asynchron über den My Teacher Messenger. Hier kann man direkt Fragen stellen oder Beispiel-Sätze schreiben, die Antworten bzw. Korrekturen kommen meißtens innerhalb von einem Tag. Über den Messenger können auch Bilder, Videos oder Audiodateien hochgeladen werden. So ist es zum Beispiel möglich Feedback über die Handschrift oder die Ausprache zu bekommen. Der Lehrer kann je nach Lernfokus andere Pathways vorschlagen oder passende Assignments aufgeben.

-> My Assignments
Wöchentliche Aufgaben zu unterschiedlichen Bereichen. Die Multiple-Choice Aufgaben werden automatisch und die anderen vom eigenen Lehrer korrigiert.
Zusätzlich zu den Assignments kann man bei Bedarf auch Language Portfolios machen. Diese testen die aktuellen Fähigkeiten zu den Bereichen Listening, Reading, Speaking und Writing.

-> My Assessment Test
Am Anfang wird empfohlen einen Einstufungstest zu machen. Dieser wird korrigiert und daraufhin wird ein entsprechendes Niveau sowie ein dazu passender Pathway vorgeschlagen. Es kann sein, dass der eigene Lehrer dann vielleicht noch andere Pathways vorschlägt.

Ansonsten gibt es natürlich laufend neue Lektionen. Mittlerweile gibt es z.B. spezielle Lektionen für das Hörverständnis und Extensive Reading Lektionen. Auch im Bereich Video-Lektionen hat sich einiges getan. So gibt es Videos mit Grammatik-Erklärungen, Videos mit Vokabeln oder Kanjis und diverse andere. Für Premium und Premium Plus Mitglieder gibt es noch Inner Circle Lektionen die sich mit diversen Lernmethoden beschäftigen.

Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit meinem Abo. Da ich gerne die Angebote nutze, lösche ich immer direkt die Auto-Erneuerung eines Abos. Gegen Ende des Abo-Zeitraums fange ich dann immer an nach neuen Angeboten Ausschau zu halten grins.
07.05.20 17:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
http://www.japanesepod101.com/
Antwort schreiben