Antwort schreiben 
japanisches Fernsehen
Verfasser Nachricht
Dr.Colossus


Beiträge: 20
Beitrag #1
japanisches Fernsehen
Ich mir mal gedacht, das kennen die meisten nicht:

http://www.gyao.jp

Hier gibt's eine Art kostenloses japanisches Internetfernsehen. Die Qualität der Programme hat zwar manchmal eher einen Charme ala Resterampe, aber zum Hören/Verstehen/Lernen etc. reicht es allemal hoho und man hat eine ganz gute Auswahl (manchmal sind auch ganz interessante Sachen dabei).

Man kann sich kostenlos registrieren. Finanziert wird's wohl durch Werbung zwischen den Streams. Funzt im moment leider nur im IE.

Kennt ihr vielleicht noch andere Quellen für J-Fernsehen (das werd ich glaub ich vermissen wenn ich zurück in good old Germany bin...)
12.04.06 14:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #2
RE: japanisches Fernsehen
Also solange man sich für Dorama interessiert, ist D-Addicts die reinste Goldgrube. Natürlich gibt's dort auch pünktlich die neuesten Folgen.

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.06 15:29 von Danieru.)
12.04.06 15:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #3
RE: japanisches Fernsehen
Zitat:Ich mir mal gedacht, das kennen die meisten nicht:

http://www.gyao.jp

Kann es sein, dass du in Japan wohnst? grins
Falls nicht kannst du mir vielleicht sagen, was ich falsch mache?
Ich bin da schon seit langem registriert (bekomme auch immer den Newsletter), aber bei mir geht das einfach nicht. Es kommt immer eine Meldung, dass ich keine Japanische IP Adresse hätte, und das der Service nur für Japan gedacht sei.
grr

[edit] ach so, du schreibst ja, dass du da bist... vergiss es. grins

接吻万歳
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.06 15:58 von shakkuri.)
12.04.06 15:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dr.Colossus


Beiträge: 20
Beitrag #4
RE: japanisches Fernsehen
uiuiuiui ip abfrage das is ja nicht so schön, d.h. dann wohl das ich in zukunft dann auch nicht mehr sehen kann zunge
12.04.06 16:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #5
RE: japanisches Fernsehen
Man kann über so 'nen anonymisierungs-Proxy gehen; den bei Internetoptionen--> Verbindung angeben.
Wenn der japanisch ist, funktioniert es tatsächlich. Prinzipiell. Leider wird dann alles so langsam, dass man doch wieder nichts gucken kann... traurig

接吻万歳
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.06 17:20 von shakkuri.)
12.04.06 17:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.648
Beitrag #6
RE: japanisches Fernsehen
Mal von der Legalitätsfrage abgesehen, wäre von technischer Seite her hier interessant, ob der Stream denn komplett / lückenlos übertragen wird (wenn auch zu langsam). Falls ja, wäre es evtl. möglich ihn lokal zu speichern und danach dann lokal ohne Geschwindigkeitseinbußen abzuspielen.

Leider habe ich keinen japanischen Proxy zur Hand, um das zu testen...

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
12.04.06 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cornix


Beiträge: 79
Beitrag #7
RE: japanisches Fernsehen
Normalerweise ist es nicht moeglich, wenn es wirklich ein Stream ist. Das Transferprotokoll eines Streams laesst normalerweise keine Nachsendungen fuer einzelne Empfaengser zu, also ist es dem sendenden Server reichlich egal welche Teile du bekommst oder nicht. Der schickt das halt so los und fertig. D.h. auch nie langsamer fuer einzelne Clients/Empfaenger.
Wenn du jetzt ein zu langsames Internet hast, solltes du eine schlechtere Quali bekommen, es kann aber natuerlich trozdem ins stocken kommen.
Aber wenn es nur ums Aufnehmen geht kannst du genau das aufnehmen was du siehst bzw hoerst.

Nach deinem System musstest du ein anderes Protokoll verwenden, zB das gleiche wie das mit dem man Dateien herunterlaed.

The circle of hatred continues unless we react. [Zack De La Rocha]
12.04.06 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JRock-Girl


Beiträge: 10
Beitrag #8
RE: japanisches Fernsehen
Ich habe auch noch eine Seite!

http://www.youtube.com

Kennt Ihr bestimmt schon, aber ich bin hier neu.

Elsa
25.04.06 08:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
japanisches Fernsehen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanisches Namensrecht Nexsus 4 1.254 18.06.13 23:32
Letzter Beitrag: Hachiko
Japanisches Ebay Lübecker 4 1.999 11.06.12 01:46
Letzter Beitrag: bd1215
Japanisches Restaurant in Stuttgart? rené 12 4.698 30.07.11 14:05
Letzter Beitrag: Shino
Japanisches Sommerfest am 30. Juni 07 in Berlin Nensei 0 1.096 15.06.07 12:30
Letzter Beitrag: Nensei
Ein japanisches Handy von Deutschland aus anrufen Rikki-Tikki-Tavi 4 3.228 12.08.06 15:38
Letzter Beitrag: Rikki-Tikki-Tavi