Antwort schreiben 
natsu basho 2008
Verfasser Nachricht
oojika


Beiträge: 172
Beitrag #11
RE: natsu basho 2008
Hi Yamada,

jetzt hast Du mich auf dem falschen Fuß erwischt, ich habe ein
bißchen den Überblick verloren, wer wie lange zur EU gehört... hoho
Für mich sind die alle Europäer, unabhängig von der Zugehörigkeit
zur EU, sogar die Georgier und Russen, die man in anderen Kontexten
nicht als Europäer ansieht...

Akebono ist meines Wissens auch wegen Knieproblemen zurückgetreten...
Zu groß und zu dick ist halt schlecht für den Knorpel. Aber ich denke,
auch für japanische Knorpel, oder? hoho

Wer wagt einen Tip für den Turniersieg? Ich lehne mich mal ganz weit
aus dem Fenster und sage: Hakuho!

Viele Grüße

Wahrsager oojika

PS: Wirklich tolle Bilder! Die Übertragung von sumo.goo.ne.jp
übers Internet ist leider ziemlich grobkörnig...

Möööööhp...

oojika }:-)
17.05.08 08:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.507
Beitrag #12
RE: natsu basho 2008
Es war so interessant, wie wir erwartet haben. Aber daß der Kadoban aus Europa jetzt noch immer mit dem Hakuho gleichrangig ist, habe ich eigentlich nicht erwartet. 7:0 beide.
Zwei Stunden Sumo und jetzt kommt die Blumenlieferung für die Sommerauspflanzung. Gartenarbeit für den Rest des Tages...

17.05.08 11:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #13
RE: natsu basho 2008
Baruto hat gestern endlich seinen ersten Sieg des Sommer-Turniers durch Yorikiri errungen.
Er wird dann nacheinander Weiß-Sterne gewinnen, da ihm von heute an nur noch Ringer niederer Ränge zugeordnet werden.
Man durfte gestern jedoch vor allen Dingen den Kampf zwischen Kisenosato und Kotooushu nicht verpassen.
Kisenosato hat bis vorgestern(der 6. Tag) bereits fünf Weiß-Sterne erzielt, wie es bei ihm nie vorkam, seitdem er in der Makuuchi-Division ringt.
Aber allen Erwartungen entgegen ist der Kampf weniger spannend ausgegangen,
indem Kisenosato in Nanosekunden ganz freigebig Kotooshuu einen Weiß-Stern geschenkt hat.
Kotooshuu soll auf die Frage eines Reporters aus NHK gesagt haben, gleich nachdem er Uwate von Kisenosato genommen hätte,
wäre Kisenosato schon außerhalb des Ringes gelandet, ohne dass Kotooshu das bemerkte.
So hat der Bulgare so gut wie Kachikoshi erreicht, um Kadoban zu entgehen.
Und als eine Beilage das Ritual Yokozuna-Dohyouiri von gestern (v.l.n.r. Aminishiki(Schwertträger), Hakuhou(Yokozuna-West), Nicht Erkennbar(Begleiter)).
[Bild: 5w52-14.jpg] [Bild: 5w52-16.jpg] [Bild: 5w52-15.jpg]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.05.08 13:35 von yamada.)
18.05.08 02:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.507
Beitrag #14
RE: natsu basho 2008
@yamada
Deine Fotos sind wirklich eine wunderbare Entschädigung für die unscharfen Bilder, die wir bei der Liveübertragung bekommen. Deine Erklärungen dazu machen auch viel Freude.
Mach bitte weiter!
LG
yamaneko in Erwartung des 8. Tages mit Kaio: Kotooshu, und besonders neugierig auf Kisenosato:Hakuho.
Der Kampf des japanischen Lieblings gegen Roho interessiert mich auch sehr. Wer wird wohl die Kensho heute bekommen? kratz
Edit: Ich habe die drei Kämpfe richtig eingeschätzt, Hakuho und Kotooshu haben heute das Kachikoshi erreicht und Roho hat die Kensho kassiert, die Takamisakari bekommen sollte.
Wie hoch die Sponsoren Kisenosato:Hakuho bewertet haben zeigt sich an der Zahl der Kensho - es waren über vierzig!
Ich fühle mich als Expertin! Wie es wohl dem verletzten Südkoreaner gehen wird? Das hat nicht gut ausgesehen, aber er wird morgen gegen den Hokutoriki kämpfen.
Und Baruto hat doch nicht den leichten Gegner gefunden, den du erwartet hast, er steht kurz vor dem Makekoshi, wie auch der Kyokutenho.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.05.08 23:06 von yamaneko.)
18.05.08 08:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.507
Beitrag #15
RE: natsu basho 2008
Weil ich diesen Satz noch immer nicht verstehe, habe ich ihn hierher kopiert!

番数も取り進みましたるところ、方や XXX、XXX、此方 YYY、YYY、この相撲一番にて本日の打ち止め。

ばんかずも とりすすみましたるところ、かたや XXX、XXX、こなたYYY、YYY、このすもういちばんにて ほんじつの うちーどーめー。

Eine große Zahl Ringkämpfe hat es einen nach dem anderen gegeben, da tritt nun von einer Seite XXX, XXX auf, von der anderen YYY, YYY. Mit diesem Kampf schließt es heute.

Grüße
bearbeitet von undvogel am 16.03.2008 21:47

Grüße von yamaneko, die hofft, daß der Oberschiedsrichter diesen Abgesang einmal so rezitiert, daß ich es verstehen kann (und der Elch auch)

19.05.08 00:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
undvogel


Beiträge: 452
Beitrag #16
RE: natsu basho 2008
Hier kann man es hören, obwohl es leider nicht so klar und deutlich ist.

http://hk.youtube.com/watch?v=GLIW3fzRMR...re=related

Grüße
19.05.08 01:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.507
Beitrag #17
RE: natsu basho 2008
@ undvogel
Danke für den Link, ich habe natürlich wieder nur einen Bruchteil verstanden, aber mit dieser zusätzlichen Möglichkeit, kann ich ja mein Hörverständnis weiter trainieren.
Außerdem habe ich jetzt einige Kämpfe gesehen, die eine viel bessere Qualität haben als die Direktübertragung.
Zeitlupenwiederholungen gibt es auch, halt nicht aktuell, aber dafür jederzeit verfügbar.
LG
yamaneko

19.05.08 03:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.507
Beitrag #18
RE: natsu basho 2008
(18.05.08 08:50)yamaneko schrieb:Wie es wohl dem verletzten Südkoreaner gehen wird? Das hat nicht gut ausgesehen, aber er wird morgen gegen den Hokutoriki kämpfen.
.

Ergänzung:
the latest news as of May 19
East Maegashira #9 Kasugao (Kasugayama Beya)
has withdrawn the 9th day of the May Tournament.

Also wird für heute der Gegner zum Sieger erklärt werden

19.05.08 07:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #19
RE: natsu basho 2008
Einen spannendsten Kampf des Tourniers haben gestern(der 8. Tag; 18-05-2008) Ama und Wakanohou geführt.
Der neunzehnjährige Junge hat den Mongolen ohne Mühe an den Rand des Rings gedrängt (Foto A),
und als Jeder dachte, Ama sei perdu, drehte er sich mit dem 162 Kilogramm schweren Russen um 180°, verkehrte und schlug ihn (Foto B).
Es scheint, der vierundzwanzigjährige Mongole war etwas gerissener als der Russe.
Dagegen soll Wakanohou danach vor Ärger aus seiner Niederlage getobt und die Wände des  Badezimmers gebrochen haben.
[Bild: 5w52-17.jpg] [Bild: 5w52-18.jpg]
Kasugaou aus Korea scheint sich leider schwer verletzt zu haben. Gleich nach dem Kampf war er schon beim Ring auf dem Rollstuhl
und sollte direkt ins Klinik neben der Halle gebracht werden. Aber sein Gegner Toyonoshima wäre zu loben.
Der wahrscheinlich kleinste Ringer hat bis gestern(nach dem 8. Tag des Tourniers) schon sieben Weiß-Sterne gewonnen.
Er muss jedoch bis heute im Laufe der Zeit geschrumpft sein, weil er mit seiner Körpergröße 169 cm
bei der Aspirantenprüfung nicht aufgenommen werden könnte,
wo die Länge von mindestens 171 cm verlangt wird. Ohne das hat er mit seinen kurzen Beinen als Sumo-Ringer eine ideale Figur,
sogenannte Anko-gata (aus einer Fischart, Ankou, Seeteufel, Lophiidae also)
ebenso wie dem ebenfalls verhältnismäßig kleinen, 171cm großen Takekaze, die Vorteil bereitet.
Dieser Typ wirkt nämlich wie ein Felsenblock, was seinem Gegner beim Ringen schwerfällt, den Mawashi-Gürtel zu nehmen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.05.08 05:18 von yamada.)
19.05.08 09:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #20
RE: natsu basho 2008
Gestern (der 9. Tag des Natsubasyo) wurde weniger spannend gerungen,
und es gab keinen Kampf mit überraschendem Ergebnis.
Kotomitsuki ist aber sein Sieg entschlüpft, indem Aminishikis rechte Fußsohle über den Boden
außerhalb des Rings um Haaresbreite lag.
Der fliegende Ohzeki wird schon als Verlierer bezeichnet, weil kein Körperteil mehr den Boden kontaktiert,
und der befindet sich damit in einem Zustand, 死に体, in dem ihm nichts anderes übrigbleibt, als zu stürzen,
ohne sich gegen die Schwerkraft sperren zu können.
[Bild: 5w52-19.jpg]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.05.08 06:33 von yamada.)
20.05.08 05:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
natsu basho 2008
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
JLPT 2008 icelinx 115 20.937 07.11.09 13:11
Letzter Beitrag: Haene
natsu basho 2009 oojika 1 1.887 11.05.09 05:35
Letzter Beitrag: oojika
Haru Basho 2009 oojika 8 4.692 02.04.09 04:01
Letzter Beitrag: yamaneko
Kyushu Basho 2008 oojika 30 4.920 30.11.08 21:52
Letzter Beitrag: oojika
2008 Akibasho yamaneko 12 3.236 27.09.08 08:33
Letzter Beitrag: yamaneko