Antwort schreiben 
Alternativschreibweisen der Kanji
Verfasser Nachricht
Yano


Beiträge: 2.038
Beitrag #21
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
(21.07.12 15:49)Hellstorm schrieb:  Unter Windows kann man auch ohne Probleme Langzeichen mit Pinyin schreiben.

Unter Linux geht das aber glaube ich wirklich nicht. Das fand ich auch unglaublich störend. Aber du kannst auch einfach Zhuyin lernen, Yano.

Na, das ist gut zu wissen, danke.
Ich habe mal unter Windows 7 zwei chinesische Tastaturen gestartet, die eine kann nur Kurzzeichen, die andere Changjie. Aber egal, auf meinem Niveau sind das Web-Lexikon "Leo" im Verein mit Bleistift, Lehrbuch und kariertem Papier genug Sachen.

Und Linux steht ja auch mit Japanisch auf dem Kriegsfuß. Alle paar Jahre probiere ich es aus und lege es wieder weg.
21.07.12 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.895
Beitrag #22
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
Also du müsstest da im Grunde „Chinesisch (Taiwan)“ auswählen, dann „New Phonetic irgendwas. Dann kommt da am Anfang erst mal nur Zhuyin raus (ㄋㄧˇ ㄏㄠˇ). Dann musst du davon in den Einstellungen dann auf Hanyu Pinyin umstellen. Dann kannst du das ganz normal mit Pinyin schreiben. Oder lern einfach mal Zhuyin, das macht auch Spaß.

Ich habe lange Linux benutzt, aber Japanisch/Chinesisch ist dort echt eine dermaßen große Qual, dass ich irgendwann wieder Windows benutzt habe. Ich versteh echt nicht, wieso das so unglaublich schlecht unterstützt wird.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
21.07.12 18:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.038
Beitrag #23
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
(21.07.12 18:36)Hellstorm schrieb:  Also du müsstest da im Grunde „Chinesisch (Taiwan)“ auswählen, dann

Ich freue mich sehr über diese Info dankeschön.
Zhuyin (ich kannte das noch nicht) werde ich mir in den Sommerferien in die Birne einschlichten und dann meine Vokabelkärtchen (es sind ja noch nicht mal 300) neu machen.
Als Tastaturbelegung werde ich das aber nicht nutzen können. Ich habe auch die japanische standardmäßige nie gelernt, sondern nur die proprietäre von Fujitsu.
21.07.12 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #24
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
Moment, warum willst du jetzt Zhuyin lernen?^^ Das ist in der PeoplesRepublic veraltet und wird auch auf Taiwan langsam abgelöst... =/
21.07.12 20:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.895
Beitrag #25
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
Interessiert doch niemanden, was in der ach so tollen Volksrepublik gerade in Mode ist. Die benutzen doch auch Kurzzeichen, das will doch auch niemand ernsthaft lernen. Mit Menschenrechten haben die auch nicht so wirklich viel am Hut. Willst du deswegen jetzt auch die Menschenrechte abschaffen?
Und in Taiwan wird das nicht abgelöst. Wer hat dir das denn erzählt?

@Yano
Ich benutze zum Lernen übrigens auch wieder Pinyin, da sich Zhuyin leider nicht so gut am PC darstellen lässt. Und da ich das alles am Handy mit Anki lerne, muss ich leider Pinyin benutzen.
Ich muss auch zugeben, dass Pinyin einige Vorteile hat (Besonders Groß- und Kleinschreibung und die festen Worttrennungsregeln). Es gibt auch nur ganz wenige Lehrmaterialien, die überhaupt Zhuyin anbieten.
Ich finde es aber aus Spaß ganz interessant, und wenn man mit Taiwanesen zu tun hat, muss man das lernen. Dort kann nämlich niemand Pinyin.
Ein Vorteil, Zhuyin am PC zu benutzen, ist übrigens, dass man die Töne eingeben muss. Das hat mir wirklich unglaublich beim Töne lernen geholfen.

Du musst dir dann übrigens eventuell einige abweichende Wörter anschauen. z.B. ist 垃圾 in China lājī, aber in Taiwan lèsè. Wenn du dann dort laji eintippst, wirst du nichts herausbekommen.

Ich glaube, man kann aber übrigens auch mit der Kommunisten-Eingabemethode Langzeichen schreiben.

用這個輸入法我也能寫繁體字。
Klappt auch gut. Muss man nur in den Einstellungen umstellen.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.12 20:45 von Hellstorm.)
21.07.12 20:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.038
Beitrag #26
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
(21.07.12 20:00)Horuslv6 schrieb:  Moment, warum willst du jetzt Zhuyin lernen?^^ Das ist in der PeoplesRepublic veraltet und wird auch auf Taiwan langsam abgelöst... =/
Weil ich beim Japanischlernen bemerkt habe, daß es gut kommt, wenn man sich früh von westlichen Buchstaben abnabelt.
21.07.12 20:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Saeko_Uchiha


Beiträge: 21
Beitrag #27
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
Hallo,

huch, schon hat das Thema 4 Seiten. grins


@Hellstorm
Ja, genau die meinte ich. Achso, das sind nur die veralteten. rot
Wieder etwas dazu gelernt.

Mal schauen, ob ich die dann nicht auch mitlerne, zumindest manche. grins

Ich bedanke mich ganz herzlich!

Liebe Grüße
24.07.12 02:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #28
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
Entschuldige, manchmal explodiert bei uns das Interesse ein wenig =)
24.07.12 10:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.504
Beitrag #29
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
ich wollte nur im Forum nachsehen, was ich bei der Blindenschrift zitiert habe, weil meine Schwierigkeiten mit der deutschen Kurzschrift ziemlich arg sind. Ich habe die 204 Seiten des Links dort jetzt heruntergeladen, dann aber dieses Thema mit vier Seiten mit Interesse durchgelesen.

Ich habe vor 32 Jahren in China, in Korea und in Japan die ersten chinesischen Zeichen erlebt, mich gefreut, dass ich "den Hadamitzky" in der Hotelbuchhandlung gefunden habe. Zu lernen habe ich aber erst nach meinem Pensionsantritt begonnen.
Ja zu Japanisch, weil die Aussprache einfacher ist als die chinesische, ja, zu den neuen Kanji, weil sie einfacher zu schreiben sind.

Als Mitbringsel habe ich noch chinesische und koreanische Kassetten, aber einen Linguaphonkurs Chinesisch hatte ich mit sechs anderen gekauft, wovon drei verfallen sind, weil der Fernunterricht nur drei Jahre verbessert wird. Aber irgendwie gehört Chinesisch zu den Sprachen, die ich noch gerne wenigstens auf Linguaphonniveau erlernen möchte.
Und dass es einige Japanologen gibt, die auch Sinologen geworden sind, das kennen wir ja von Nora auch, der Gründerin dieses Forums - als sie in dem Alter war, in dem unsere Schweizer Jugend angefangen hat, hier zu schreiben.

24.07.12 12:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alternativschreibweisen der Kanji
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kennt ihr Kanji abc & gutes Wörterbuch??? Tsukuyomi 5 610 09.07.17 16:05
Letzter Beitrag: DigiFox
Zu starker Fokus auf Kanji? RedSunFX 11 918 03.07.17 01:15
Letzter Beitrag: RedSunFX
JLPT-Kanji ohne eigene Bedeutung Viennah 55 5.206 23.02.16 11:52
Letzter Beitrag: moustique
Kanji aus Vokabeln raussuchen DeJa 13 2.118 01.09.15 20:32
Letzter Beitrag: DeJa
Unterschiedliche Schreibweisen von Kanji Mihaeru60 14 2.203 30.08.15 23:17
Letzter Beitrag: Mihaeru60