Antwort schreiben 
Cutting unter japanischen Jugendlichen
Verfasser Nachricht
Lance


Beiträge: 23
Beitrag #11
RE: Cutting unter japanischen Jugendlichen
Zitat:Ich weiss auch von einigen Japanerinnern, dass sie sich auf
der Highschool den Namen ihrer Lieblingsband/-Intepreten auf
die Unterarme geritzt haben. Das muss, wie Gokiburi bereits
angedeutet hat, nicht immer seelische Probleme als
Hintergrund haben.

seelische Probleme nicht psychische schon. Kenn auch so nen Spezialisten der das mit dem Namen seiner Freundin so gemacht hat.
augenrollen
12.02.05 01:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #12
RE: Cutting unter japanischen Jugendlichen
Zitat:seelische Probleme nicht psychische schon.
Äh, wo siehst du da den Unterschied? kratz
Im übrigen finde ich es riskant, wenn Laien wie wir mit unseren alltagspsychologischen "Kenntnissen" zu sehr versuchen, eine "Diagnose" zu stellen...

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
12.02.05 01:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #13
RE: Cutting unter japanischen Jugendlichen
Ritzen interessiert mich zwar nicht (klingt für mich zu sehr nach Selbstverstümmelung), aber ich wollte nur sagen, daß Masochismus nur so richtig lustig ist, wenn er der sexuellen Erregung dient. Das erscheint mir als einziger sinnvoller Grund, mir Schmerzen (keine Wunden) zuzufügen/zufügen zu lassen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.02.05 12:30 von X7Hell.)
12.02.05 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yumyum


Beiträge: 355
Beitrag #14
RE: Cutting unter japanischen Jugendlichen
Zitat: aber ich wollte nur sagen, daß Masochismus nur so richtig lustig ist, wenn er der sexuellen Erregung dient.
Was zum Teufel hat das mit dem Tread zu tun?

Zitat:Das erscheint mir als einziger sinnvoller Grund, mir Schmerzen (keine Wunden) zuzufügen/zufügen zu lassen.
sorry, aber ich glaube dieses Forum, bzw. vorallem dieser
tread hier dient sicherlich nicht zum gegenseitigen Austausch
was persoenliche sexuelle Praktiken und Vorlieben angeht.
12.02.05 15:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #15
RE: Cutting unter japanischen Jugendlichen
Ich glaube X7Hell sprach nicht von seinen persoenlichen Vorlieben sondern davon zu verstehen, warum sich andere Menschen selbst Schmerzen zufuegen.

Da das Ritzen ja schmerzvoll ist (ich gehe auch davon aus) hat er diese Bemerkung dazu abgegeben. Ich finde es daher unfair von Dir ihm Klischeeverhalten und Perversion zu unterstellen.

Jedefalls bin ich ebenfalls der Meinung, dass es eine gehoerige Portion Masochismus bedarf um sich selbst sowas anzutun.

Obgleich ich mich aber auch erinnere, das wir damals als Kinder viel Mist gemacht haben (Glasscherben essen, u.s.w.) und das hatte nun wieder nichts mit Masochismus zu tun, sondern eher was mit cool sein.

If you have further questions ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.02.05 15:23 von Bitfresser.)
12.02.05 15:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #16
RE: Cutting unter japanischen Jugendlichen
@yumyum
Nun ja, yukidaruma hat den Thread nun mal "Cutting (neo-masochismus) ..." genannt, uns Ritzen also als eine Variante von Masochismus präsentiert. Auch wurde Masochismus indirekt, in der Frage warum Menschen sich selbst Schmerzen zufügen, bereits angesprochen. Ist also nicht ganz off-topic, wenn ich darauf hinweise, daß Masochismus eigentlich erst mal / auch eine sexuelle Spielart ist.
Vielleicht ist der Titel von yukidaruma einfach unglücklich gewählt. Ich assoziere mit Masochismus eben was anderes als Selbstverstümmelung, und wollte zumindest mal darauf hinweisen. Und wenn fuyutenshi hier erklären kann, selbst schon geritzt zu haben, dann kann ich auch von meinen, anders gearteteten Vorstellungen von Masochismus schreiben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.02.05 02:06 von X7Hell.)
12.02.05 17:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yukidaruma


Beiträge: 12
Beitrag #17
RE: Cutting unter japanischen Jugendlichen
Hi,
Es war eigentlich nicht als sexuelle Spielart gemeint, wie du das vielleicht verstanden hast. Vielleicht wäre es auch besser "Neo-masochismus" aus dem Titel rauszunehmen.
Ähm wie macht man das?
bye
12.02.05 20:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #18
RE: Cutting unter japanischen Jugendlichen
Zitat:Hi,
Es war eigentlich nicht als sexuelle Spielart gemeint, wie du das vielleicht verstanden hast. Vielleicht wäre es auch besser "Neo-masochismus" aus dem Titel rauszunehmen.
Ähm wie macht man das?
bye
Über EDIT in deinem Beitrag, hab da auch erstmal suchen müssen... augenrollen

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
12.02.05 20:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #19
RE: Cutting unter japanischen Jugendlichen
Selbstverletzendes Verhalten (SVV) oder autoaggressives Verhalten kann ein Symptom von Masochismus sein, dessen Charakeristika aber meistens mit Domination and Submission zu tun hat.
Ansonsten beobachtet man SVV bei vielen Syndromen.
Bevor wir in diesem Forum zu sehr in das Thema Psychologie einsteigen stoppe ich hier.
Eins noch: SVV ist bei Frauen überproportional häufig.

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
12.02.05 22:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #20
RE: Cutting unter japanischen Jugendlichen
:l0a_d1v: Beitrag von:"feaiw" Willkommen im Club der Hobbypsychotherapeuten. Nur weil mal irgendwann in der Bildzeitung ein Absatz stand "Affe der Bananen quer frisst im Amazonas entdeckt." bedeutet es noch lange nicht das dieser Affe repräsentativ für seine Art ist und er die Bananen quer frisst weil er mal gesehen hat wie das ein cooler Gorilla gemacht hat. Ihr scheint die Japaner besser zu kennen als sie sich selbst. In Japan diskutiert man übrigens auch darüber warum die deutschen Luder sich alle Arschgeweihe machen lassen. Die denken, dass ein Deutscher so was mal bei einer scharfen russischen Stripperin gesehen hat und er es weiter erzählt hat wie geil es war. Jetzt haben alle Frauen Arschgeweihe, wegen dieses Flittchens! so was!!! Also das ist Selbstverunstaltung. Außerdem glaubt man, das viele Deutsche angefangen haben heimlich zu schielen, weil der Gesellschaftsdruck so schwer auf ihnen lastet. Und die Krönung sind immer noch die Massen von Deutschen die seit der Wende nicht mehr geradeaus pinkeln können. Also zerbrecht euch erst mal eure Köpfe über die Probleme der Deutschen bevor ihr über ein Volk von dem ihr nur aus dem Fernsehen kennt urteilt.
17.02.05 12:42
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cutting unter japanischen Jugendlichen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Bodenaufbau unter Tatamis? tatamijapan 11 1.211 18.05.17 13:02
Letzter Beitrag: Dorrit
Wieviel würde es kosten einen japanischen Tempel zu bauen? Kokujou 44 9.632 02.06.16 23:58
Letzter Beitrag: Hellstorm
Verliebt in meinen japanischen Mitbewohner Isala 8 1.510 21.03.16 19:59
Letzter Beitrag: Isala
kontakt zu einer japanischen firma aufnehmen werner 4 1.124 06.10.15 10:48
Letzter Beitrag: tachibana
Ausländer in japanischen Banken dieLegende 3 1.345 22.10.13 15:09
Letzter Beitrag: dieLegende