Antwort schreiben 
Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
Verfasser Nachricht
nobunaga


Beiträge: 250
Beitrag #31
RE: Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
Hm, geht ^^

MacBook Schwarz, 2.2 Ghz Core 2 Duo, 4 GB Ram, 160
GB HDD, OSX Leopard 10.5.2
20.06.07 19:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #32
RE: Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
Ich muss etwas sehr wichtiges hier mitteilen.
Die Grammatik von Kim Tae ist nicht nur eine Grammatik fuer die Schule, sondern auch fuer die Verwendung von Slang.

Also eine Slang-Grammatik im wahrsten Sinne des Wortes.
Es werden soviele Saloppe Redewendungen dort beschrieben, die ich in keinem Grammatikbuch je gesehen habe.

Es wird gezeigt wie man ganze Saetze mit Ersetzenden Woeertern verschlucken kann. Und ich glaube dass dies ein Geheimtip ist um Manga besser lesen und verstehen zu koennen.

Viel Spass mit Kim Tae.

An alle Helfer und Helferinnen im Projekt Kim Tae,
Nun ich weiss nicht wie ich das formulieren soll,
Aber waere es moeglich, dass ihr in den Aufgaben, jene Texte die
ihr im Moment macht, dort anzukreuzet?

In der 5ten Staffel bin ich auf zwei Texte gestossen die irgend jemand begonnen hatte, einer davon war nur zu 90% fertig und der naechste causativ und passiv gerade angefangen.

Ich will wirklich nicht mich in andere Texte einmischen.
Aber es waere eine grosse Hilfe fuer mich, und womoeglich auch fuer jedermann, wenn das organisiert ablaeuft.

Vielen herzlichen Dank, fuer eure Mithilfe.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.08.07 23:27 von zongoku.)
21.06.07 10:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #33
RE: Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
Der Bitte kann ich nur anschließen.

Zusätzlich wollte ich darauf hinweisen, dass es gut ist, so oft wie möglich seine Arbeit mit dem Repository abzugleichen, also auch "halbe" Seiten.
Damit sehen nicht nur andere, woran gerade gearbeitet wird, es dient auch als "Datensicherung", falls mal was mit dem Rechner ist.

Weiterhin möchte ich mich bei allen Helfern bedanken, und entschuldigen, dass ich momentan nicht so aktiv sein kann, wie ich gerne wollte. Das wird sich definitiv ändern: Ab August habe ich wieder mehr Zeit.

Danke!

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
27.06.07 15:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tlnn


Beiträge: 169
Beitrag #34
RE: Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
Wenn ihr noch Leuts brauchen könnt, ich mach da gerne mit. Hab den Thread nur überflogen, da ich nicht wusste, ob ihr am Ende desselben genug Köchinnen habt, die dreinreden zwinker Ich werde ihn mir nun genauer zu Gemüte führen. Habe Mac + bbedit lite zuhause und Windows im Büro. HTML, ftp und solches kenn ich, allerdings alles ein bisschen veraltet grins

Ich wäre froh um ein PN oder Nachricht hier, wenn ihr mehr brauchen könnt und eine Neulingin im Forum wie ich was beitragen kann. Japanisch bin ich noch bei den Anfängerinnen, englisch und deutsch ein wenig weiter (erm, neue deutsche Rechtschreibung sollte ich wohl mal reinziehen... *hüstel*) Bis jetzt ist mir noch nicht klar, welche Jobs noch zu vergeben sind. Vielleicht ist alles klar, wenn ich die Tools bei mir zum laufen gebracht habe. Ansonsten, einfach Job rüberschieben.

Edit: müsste vielleicht noch anmerken, dass ich aus Gründen der Lesbarkeit die männliche Form jeweils auslasse. Das beste macht meiner Ansicht nach Heisig, er wechselt ab (in dieser Hinsicht das beste, IMO).
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.07.07 21:57 von tlnn.)
02.07.07 21:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #35
RE: Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
Hallo tlnn,
bist herzlich willkommen bei uns.
Leider sehe ich deinen Beitrag erst jetzt, da ich immerzu mit uebersetzen beschaeftigt war.

Bbedit ist gut. Und Mac ist gut.
Das Programm zum Checkin (fuer abspeichern in das German-Verzeichnis)
und Checkout um alle Daten auf deinen Computer zu bringen ist Zigversion (fuer den Mac).

Im Verzeichnis german/members und dort die Datei Aufgaben.txt siehst du folgende Aufgabenverteilung.

Daran kannst du entnehmen, wer an welchem Projekt schon arbeitet.
Ich habe mich fuer 4 neue Seiten entschieden. da das mit bbedit besonders geht um die vielen popup's fuer Kanji und Kana leichter zu erstellen.

Was das Ansprechen angeht, hatte Landei sich fuer die "du-Formel" entschieden, die ich auch befuerworte, weil der Text dann mehr an den Studenten gerichtet ist.

Also gibt es so gesehen, kein maennlich noch weiblich.

Alle sz schreiben wir vorerst mit ss. Spaeter kann man das mit bbedit und Word einfacher ueberpruefen und diese dann gezielt mit sz umwandeln.

Was die Woerter mit ö ä ü angeht, gibt es auf dem Mac eine Extra Taste die man zuerst drueckt ¨ und dann das entspechende a,u,o,A,U,O.
Diese Taste ist die gleiche wo "!" mit upper-Case geschrieben wird.

Was das Projekt dann noch braucht sind Leute die alle Texte noch einmal ueberlesen und die richtige Deutsche Formulierung da reinbringen.

Ich muss an dieser Stelle leider bemaengeln, dass Herr Tae Kim, es nicht so genau mit dem Englischen nahm. Und dass sein Englisch mich manchmal vor entsetzliche Uebersetzungsprobleme stellte. Und dann habe ich eben improvisieren muessen. Jedoch dank meines bescheidenen Wissens ueber verschiedene Grammatikalische Regeln, konnte ich mir einigermassen helfen.

Oft war die Uebersetzung so schwierig, weil er alle 25 Versionen einer Grammatik in einen einzigen Satz unterbringen wollte.

Was dem Projekt noch gut taete, waeren Uebungen, welche speziell auf diese Grammatik geschrieben waeren. Denn an Beispielen haperts es auch ganz maechtig.

Fuer die Mac-User gibt es auf der Taste-F12 die Moeglichkeit ein Woerterbuch aufzurufen, wo man einzelne Woerter, wie auch ganze Passagen uebersetzen kann. Nur wegen Tae Kim's Englisch, funktioniert dies nicht immer. Oft kommt der Sinn besser herueber, wenn man einige mehr Kommas und Punkte einsetzt.

Eben muss man improvisieren lernen.

Also tlnn, und auch alle anderen. Es gibt noch einiges zu uebersetzen und ueberlesen. Umso schneller wir dies durch haben, umso schneller koennen alle dann davon profitieren.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.08.07 23:29 von zongoku.)
10.07.07 22:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tcakira


Beiträge: 123
Beitrag #36
RE: Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
1. Wenn Ihr mit der Übersetzung fertig seid, könntet Ihr diese vielleicht als PDF zur Verfügung stellen ?

2. Unter www.tanos.co.uk gibt es auch eine kurze Grammatikanleitung für JLPT level 2+1. Wenn es nicht gegen die Lizenz verstößt, könnte diese vielleicht auch in Deutsche übertragen werden ?
20.07.07 18:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #37
RE: Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
1. Eine *ordentliche* PDF-Version ist ein ziemliches Unternehmen. Es gibt eine sehr gute englische PDF-Version, erstellt von Nutzer "blackpuma" im grammarguide-Forum - vielleicht könnte man auf sein Wissen zurückgreifen.
2. Ich habe mal kurz reingeschaut. Das meiste ist japanisch, es sind nur ein paar englische Phrasen. Ich denke mal, für jemanden, der soweit gekommen ist, sollte das eigentlich kein Problem darstellen. Ich selber muss erst mal JLPT3 packen :-) Aber villeicht will es ja jemand anders aus dem Team übersetzen...

Danke übrigens für den Link! Ich kannte bisher nur http://www.jlptstudy.com/ als "spezialisierte" JLPT-Seite

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
21.07.07 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.643
Beitrag #38
RE: Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
Für eine ordentliche PDF-Version braucht man einen ganz anderen Ansatz (eine Datenquelle aus der man sowohl das HTML als auch das PDF und andere Formate generieren kann). Soweit ich den Autor aber bisher verstanden hab, will er beim HTML bleiben. Und HTML parsen... vergiss es. Du bekommst bessere Ergebnisse, wenn du das HTML einfach mit einem Browser deiner Wahl zu PDF druckst. Oder alles von Hand machst, wie das bei der Englischen Version einmal getan wurde, aber das ist dann verdammt mies aktuell zu halten.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
21.07.07 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dain


Beiträge: 36
Beitrag #39
RE: Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
Ich würde mich gern bereit stellen, erstmal fehler zu lesen, und später auch mal zu übersetzen, wobei ich von fortgeschrittenen Inhalten keine Ahnung habe... aber vllt. ist das nicht unbedingt notwendig. Das muss aber erstmal noch ein bisschen warten, da ich in nächster Zeit viel auf Achse bin. Vllt. in einem Monat oder so kratz
22.07.07 00:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #40
RE: Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
Ja das waere fein.
Setz dich mit Landei in Verbindung.
Danke.
22.07.07 10:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Deutsche Übersetzung "A Japanese guide to Japanese grammar"
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanese Stack Exchange torquato 2 1.368 17.02.15 23:41
Letzter Beitrag: Hellstorm
Youtube Channel: My husband is japanese Firithfenion 7 2.114 03.03.13 16:19
Letzter Beitrag: Yano
Der deutsche Japan, China, Korea Veranstaltungskalender hikari 0 790 05.09.12 16:21
Letzter Beitrag: hikari
Deutsche Märchen, Gedichte auf Japanisch *a* 10 6.661 29.12.08 20:36
Letzter Beitrag: zongoku
Japanese Breakfast xD japan4ever 15 3.030 18.06.06 13:02
Letzter Beitrag: Hellwalker