Antwort schreiben 
Deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Verfasser Nachricht
Ratford


Beiträge: 1
Beitrag #221
RE: deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Hallo,

ich würde gerne den Namen Annika in Kanji übersetzt haben. Wie müsste das aussehen?

Gruß und Dank im Voraus
06.03.07 22:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schattenjedi


Beiträge: 130
Beitrag #222
RE: deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
(06.03.07 16:10)Ratford schrieb:Hallo,

ich würde gerne den Namen Annika in Kanji übersetzt haben. Wie müsste das aussehen?

Gruß und Dank im Voraus

Westliche Namen werden normalerweise mit Katakana wiedergegeben. Allerdings kann man Kanji-Namen erfinden die in der Aussprache den westlichen Namen ähneln. Eine Möglichkeit wäre also 闇二果(あんにか).
06.03.07 23:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #223
RE: deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Andere Moeglichkeiten waeren
安貮花 (friedlich - zwei - Blume)
暗貮花 (dunkel - zwei - Blume)
Je nach dem welcher Typ man wohl ist grins

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
07.03.07 00:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rikki-Tikki-Tavi


Beiträge: 167
Beitrag #224
RE: deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
アニカ

Hier noch die erwähnte Katakana Version. (über アニカ oder アンニカ kann man sich streiten - muss man aber nicht)
08.03.07 23:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zelli


Beiträge: 382
Beitrag #225
RE: deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Wenn man die Schreibweise seines Namens für ernsthafte Zwecke benötigt schreibt man ihn im Japanischen in Katakana und beim Chinesischen schlägt man ihn in einem Namenslexikon 人名翻译辞典 nach. Sich selber irgendwelche Zeichen auszudenken ist ja ganz witzig, die Verbreitung derselben sollte sich aber auf die eigenen 4 Wände beschränken.
09.03.07 13:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Meg


Beiträge: 2
Beitrag #226
RE: deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Hallöchen grins

Meine Schwester möchte sich gern ihren Namen in Kanji tätoowieren lassen. Könnte mir jemand den Namen " Talena " in Kanji und in Katakana übersetzen?

Wäre total lieb!

lG Meg
10.09.07 21:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #227
RE: deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Die Namen kann man nicht uebersetzen weil es auslaendische Namen sind. Uebersetzen kann man nur Woerter, die es auch in einer anderen Sprache gibt.
Kanji bilden "Bedeutungen" ab und deshalb koennten die Name nur als "Ateji" abgebildet werden was idR albern ist.

Man kann alle Namen in Katakana schreiben (das ist keine Uebersetzung. Siehe oben)

Talena = タレナ
Meg = メグ

Talena koennte man notfalls in Kanji schreiben. Meg weniger.

Tarena = 多礼奈
koennte man mit viel Fantasie mit "viele Grüße aus Nara" uebersetzen hoho

Wenn sich jemand viel Zeit nimmt kann er etwas zusammenstellen das zur Person passt. Aber ich habe weder die Zeit noch kenne ich entsprechende Person.

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
10.09.07 23:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Meg


Beiträge: 2
Beitrag #228
RE: deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Super!
Ich dank dir trotzdem. Meg wollte ich zwar gar nicht wissen, aber trotzdem nett zu wissen ^^

lG
Meg
11.09.07 00:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.904
Beitrag #229
RE: deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Zitat:Die Namen kann man nicht uebersetzen weil es auslaendische Namen sind. Uebersetzen kann man nur Woerter, die es auch in einer anderen Sprache gibt.
Kanji bilden "Bedeutungen" ab und deshalb koennten die Name nur als "Ateji" abgebildet werden was idR albern ist.

Naja, solche Nachnamen wie Bauer, Müller oder so könnte man doch bestimmt auch in Kanji richtig übersetzen? Hat zwar dann gar keine Lautähnlichkeit mehr, aber die Bedeutung stimmt. Finde ich auch interessant.

Bei Vornamen geht das allerdings wohl denke ich bei fast keinem.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
19.09.07 15:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tenshi


Beiträge: 120
Beitrag #230
RE: deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
hm? Was sollte denn beim Vornamen übersetzen so schwer sein? Beinah jeder Vorname hat eine ursprüngliche Bedeutung:

Bsp: Catharina - die Reine
Felix - der Glückliche

Das geht doch zu übersetzen, oder irre ich mich da?

"Licht und Dunkel stehen einander gegenüber,
Jedoch hängt das eine vom anderen ab,
Sowie der Schritt des rechten Beines von dem des linken."
19.09.07 22:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
engl. "calender" im Japanischen gebräuchlich? Chrissi 2 955 08.07.16 19:15
Letzter Beitrag: Firithfenion
Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts V.Mendez 12 1.841 19.03.15 13:59
Letzter Beitrag: adv
Schriftzeichen für japanischen Nach- bzw. Künstlernamen akodikia 7 2.106 20.01.14 19:09
Letzter Beitrag: torquato
Deutscher Vor- u. Nachname ins Kanji übersetzen? Alex1942 41 11.908 28.11.13 09:01
Letzter Beitrag: torquato
Übersetzung von "herzlich Willkommen" in japanische Schriftzeichen Schattentanz 11 14.112 13.07.13 05:16
Letzter Beitrag: Sch