Antwort schreiben 
Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
Verfasser Nachricht
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #11
RE: Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
OT = off topic >> etw., was nicht zum eigtl. Thema des Threads gehört (wirst du hier öfters sehen, hehe ^^)

@AnUs
Ja, eine Beratung kann man da wirklich nicht erwarten. Aber das ist natürlich mit vielen Fachbereichen so - man kann ja auch schlecht erwarten, daß in Buchhandlungen nur Universalgenies umherwandeln. ^^ Aber wenn man sich die Threads hier im Forum und vielleicht noch ein paar Rezensionen (gibts ja auch auf der JN-Seite) anguckt und sich dann mal selber in eine Buchhandlung aufmacht, sollte man schon eine halbwegs vernünftige Wahl fällen können.

Ansonsten: Exakt, so ist es. ^_^

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.07.04 13:12 von Datenshi.)
05.07.04 13:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #12
RE: Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
Zitat:@AnUs
Hmm... ein etwas unglückliches Akronym.
05.07.04 13:23
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #13
RE: Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
Zitat:
Zitat:@AnUs
Hmm... ein etwas unglückliches Akronym.
Hehe, das kann ich nicht bestreiten, allerdings war ich mir der Bedeutung beim Schreiben durchaus bewußt (ich frag mich grad, ob das jemals in einer Vokabelliste im Lateinunterricht auftauchte... ^_~). "AU" ist allerdings schon an den registrierten User "AU" vergeben, die ausgeschrieben Variante fand ich zu lästig, und wenn schon Akronym, dann bitte ein "symmetrisches". ^_~ AnU, AUs oder sonstige Klamotten mit 1:2- bzw. 2:1-Proportionen fand ich nicht so ansprechend.

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
05.07.04 13:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JK


Beiträge: 189
Beitrag #14
RE: Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
Wie wär's denn mit "aU"? Das ist ja nicht wie "AU". kratz

Jana (früher Miki)
05.07.04 14:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #15
RE: Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
hoho hoho
05.07.04 14:18
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #16
RE: Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
Zitat:Wie wär's denn mit "aU"? Das ist ja nicht wie "AU". kratz
Hm, da ist was dran. Ok, von nun an gibts keinen Anus mehr... ^___^ Dômo...

@Elmar
Siehst du, das nennt sich OT. ^_~

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
05.07.04 14:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #17
RE: Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
Zitat:Ja, eine Beratung kann man da wirklich nicht erwarten. Aber das ist natürlich mit vielen Fachbereichen so - man kann ja auch schlecht erwarten, daß in Buchhandlungen nur Universalgenies umherwandeln.

Da bin ich anderer Meinung. In einer großen Buchhandlung (diejenigen, die über eine Schul- und Sprachabteilung verfügen, sind in der Regel ziemlich groß) werden die Mitarbeiter speziell für ihren Bereich ausgebildet. In der Mayerschen in Köln bin ich z.B. ziemlich gut beraten worden, wenn auch nur meine Befürchtungen bezüglich deutsch-japanischer Wörterbücher bestätigt wurden. Und wenn die Mitarbeiter nicht genügend Entscheidungshilfe leisten können, dann tun es die extrem bequemen Sessel in den Leseecken. Dort habe ich mir schon einen Stapel Japanisch-Bücher mitgenommen, um mich ausgiebig und gemütlich zu informieren.

Kleine Buchhandlungen unterstützen ist also schön und gut (bitter nötig haben sie´s ja leider), aber wenn es um japanische Lehrbücher geht, ist man in einer großen Buchhandlung bedeutend besser aufgehoben.

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.07.04 14:45 von chiisai hakuchoo.)
05.07.04 14:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #18
RE: Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
Naja, ich sag ja nicht, daß jene Leute keine Ausbildung oder kein Wissen hätten oder daß sie unfähig seien. Aber du kannst auch bei jmd., der in der Sprachabteilung arbeitet, nicht erwarten, daß er alle Sprachen der Welt spricht - am besten auch noch, ohne dabei die Gesichtszüge Salvatores anzunehmen - und dementsprechend auch wirklich alles, was die Abteilung im Angebot hat, beurteilen kann. Für die ein oder andere (europäische) Sprache wird das den Leuten möglich sein, für Japanisch aber wohl eher weniger.

Kurz: Ich bleib dabei, daß man da nicht mit der Erleuchtung rechnen sollte.

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
05.07.04 14:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #19
RE: Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
@ Elmar
Wie wäre es denn im kommenden Jahr mit nem Schüleraustausch nach Japan?
05.07.04 19:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sec


Beiträge: 102
Beitrag #20
RE: Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
Zitat:Ich denke, daß man sich *VOR* dem Erlernen einer Sprache erst klar werden sollte, welches Ziel man verfolgt:
Reise, nur Interesse, berufliche Ziele, Mangas lesen können etc. Darauf könnte man Tipps aufbauen.

Also ich weiss nicht. Gerade weil ich mir ueber das Ziel nicht im klaren war, habe ich mich einfach mal fuer einen Sommerkurs an der VHS eingeschrieben (3 Wochen, jeweils mo, mi, fr - wenn ich mich recht erinnere) um mir mal anzuschauen, was man sich da antut.

Und jetzt mache ich das bald 2 Jahre, und habe Spass dabei grins
05.07.04 21:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ein totaler Anfänger will Jap. lernen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kanji lernen mit Heisig namako 283 76.001 21.05.17 10:40
Letzter Beitrag: Nia
Spiel zum Kanji lesen lernen Kokujou 1 601 26.12.16 10:41
Letzter Beitrag: Nia
Kanji-Häufigkeit (oder: muss man wirklich alles lernen?) icelinx 21 9.427 04.12.16 13:59
Letzter Beitrag: vdrummer
Kanji lernen Aporike 29 3.311 25.10.16 04:55
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Die Kanji lernen und behalten ~ Frage zu den Kanji Bedeutungen kanji_illustrator 2 1.328 01.02.16 12:42
Letzter Beitrag: Katatsumuri