Antwort schreiben 
Häufig genutzte Vokabeln zu Kanj
Verfasser Nachricht
valfaris


Beiträge: 12
Beitrag #1
Häufig genutzte Vokabeln zu Kanj
Hi,

zur Zeit arbeite ich wieder etwas vertieft an Kanji und Vokabular. Mittlerweile habe ich alle Grundkanji gelernt und befinde mich auf einem Mittelstufenniveau zwischen 500-1000, wo man einfach dann doch zu kämpfen hat. Ich finde, dass das Lernen von Kanji nur dann Sinn ergibt, wenn man sie mit entsprechenden Vokabeln lernt. Dies vereinfacht das Erlernen und stärkt den Wortschatz. Allerdings bin ich oft überfordert. Für ein Kanji kommen oft sehr viele Wörter in Frage, und viele Kanjilexika und Lehrbücher geben mir oft Vokabeln vor, bei denen ich den Eindruck habe, dass sie kaum gebraucht werden. Gleichzeitig enthält der Wortschatz ab 2000-3000 Wörter mit ähnlichen Bedeutungen, mit nur geringem Unterschied. Ohne Beispielesätze oder Gebrauchsanweisungen ist man dann leicht aufgeschmissen.

Ich deshalb etwas in dieser Richtung:

Online Lexika, bei dem man Kanji eingeben kann und entsprechend Aussprache, Bedeutung bekommt (Standard) und Vokabeln. Mir ist nicht wichtig, dass für das Kanji alle Vokabeln gelistet werden. Praktischer wäre wenn einfach häufig genutzte Wörter angegeben werden und deren Gebrauch zumindest in einem Beispielsatz erläutert wird. Schön wäre auch grammatische Bezüge, ob ein Wort z.B. mit na genutzt wird, nur als Nomen gebraucht wird, als Compound Verb genutzt werden etc. (aber das ist mir nicht so wichtig). Schwerpunkt soll wirklich auf praktisches Vokabular und Wörter liegen, die auch tatsächlich Anwendung finden im Alltag.
16.06.13 08:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.697
Beitrag #2
RE: Häufig genutzte Vokabeln zu Kanj
Bei jisho.org kannst du dir Beispielsätze anzeigen lassen.
Ob all deine anderen Wünsche da komplett erfüllt werden, kann ich nicht sagen. Vielleicht solltest du dir die Seite einmal anschauen, falls du sie noch nicht kennst.
Zum Nachschlagen finde ich sie jedenfalls sehr praktisch. Sie wirkt auch nicht so erschlagend, wie manch andere.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
16.06.13 08:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.901
Beitrag #3
RE: Häufig genutzte Vokabeln zu Kanj
Mal eine Frage: Wieso lernst du denn krampfhaft Kanji?

Wäre die Energie nicht eher besser dafür aufgehoben, Vokabeln zu lernen? Irgendwann wirst du dann schon alle (wichtigen) Kanji können.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
16.06.13 09:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
komarunda


Beiträge: 243
Beitrag #4
RE: Häufig genutzte Vokabeln zu Kanj
Einzuschätzen, inwiefern bestimmtes Vokabular einen praktischen Nutzen hat, ist tatsächlich nicht immer so einfach. Auf der einen Seite will man zwar neue Wörter (mit neuen Kanji) lernen, auf der anderen Seite aber auch nicht übermäßig "Gehirnkapazität" für Vokabeln verbrauchen, die man wohl nur höchst selten wirklich nutzen wird.
Eine Möglichkeit wäre, die Vokabeln in die Beispielsatz-Suche einzugeben. Das kann man zum Beispiel auf der zuvor bereits genannten Seite jisho.org, bei der Satzsuche vom weblio oder auch auf WebSaru.org tun. Beim Durchlesen der Sätze sollte man schon größtenteils bemerken, ob es sich bei der gesuchten Vokabel um Alltagswortschatz oder irgendwelche veralteten Wendungen bzw. Fachsprache handelt.
Ich habe bisher noch kein Online-Wörterbuch (Japanisch-Englisch oder Japanisch-Deutsch) gesehen, das Unterschiede in den Nuancen zwischen zwei auf den ersten Blick "gleichen" Wörtern erklärt. Da muss man wohl oder übel auf ein Japanisch-Japanisches Wörterbuch zurückgreifen, vorausgesetzt natürlich, man hat die nötigen sprachlichen Fähigkeiten.

Wie du siehst, ist das Ganze unter Umständen ziemlich zeitraubend und auch umständlich. Ich bin daher ganz Hellstorms Meinung. Ab einem gewissen Punkt macht es nicht mehr so viel Sinn, Kanji und Komposita kontextbefreit zu lernen. Beim Lesen von Lehrbuchtexten oder (einfachen) japanischen Texten aus dem Internet oder aus Büchern stößt man auch immer wieder auf neue Kanji und Vokabeln. Anhand des Kontexts, in dem sie erscheinen, kann man in so einem Fall aber besser abschätzen, ob es sich "lohnt", sie zu lernen.

総天然色の青春グラフィティや一億総プチブルを私が許さないことくらいオセアニアじゃあ常識なんだよ!
16.06.13 12:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
valfaris


Beiträge: 12
Beitrag #5
RE: Häufig genutzte Vokabeln zu Kanj
Ich würde nicht sagen, dass ich unbedingt versteift Kanji lerne. Zur Zeit benutze ich hauptsächlich Bücher wie Nihongo Somatome N3, Intermediate Kanji Book etc. .. die Kanjis der N3 Stufe kann ich auch weitgehend. Die Kanjis nur mit neuen Wörtern zu lernen ist sicherlich auch sinnvoll, allerdings vertrete ich auch die Meinung dass Kanji einzeln gelernt werden müssen um die Aussprache und die Bedeutung richtig zu verfassen.
Ich probiere mal die angegebenen Seiten aus. zwinker
16.06.13 14:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Häufig genutzte Vokabeln zu Kanj
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Vokabeln aus bekannten Kanji "generieren" Kroshg 20 692 25.06.18 20:30
Letzter Beitrag: Phil.
Deutsche Website/App zum Kanji und Vokabeln lernen Robinchen 3 849 01.07.16 09:04
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Vokabeln und Kanji lernen mit Stackz atomu 171 42.382 21.01.16 05:35
Letzter Beitrag: yamaneko
Japanische Vokabeln - Internet afi 10 2.843 01.08.13 14:05
Letzter Beitrag: afi
Vokabeln ins Heft oder Digital? Saro 8 1.893 11.05.13 12:18
Letzter Beitrag: Firithfenion