Thema geschlossen 
Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
Verfasser Nachricht
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #1
Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
Wer künftig in Japan einreisen will, muss wohl oder übel nun sein Foto und seine Fingerabdrücke hinterlegen traurig grr traurig grr traurig

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldung...F3,00.html

If you have further questions ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.03.06 14:04 von Bitfresser.)
07.03.06 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #2
RE: Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
Na Spitze, jetzt fangen die auch noch mit diesem shice an!
Jeder Gaijin ein potentieller Verbrecher, sabetsu vom Feinsten! grr

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
07.03.06 14:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Ex-Mitglied (AU)
Gast

 
Beitrag #3
RE: Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
Finde ich auch ganz schön krass ... das ist wirklich eine Behandlung wie bei Verbrechern. Unmöglich sowas!

Was das Foto vom Yasukuni-Schrein neben dem Artikel allerdings zu suchen hat ist mir schleierhaft, aber soll hier nicht das Thema sein zwinker
07.03.06 14:38
Rikki-Tikki-Tavi


Beiträge: 167
Beitrag #4
RE: Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
Ich finde es immer wieder interressant zu sehen, wie wenig Bedeutung die japanische Verfassung im geltenden japanischen Recht hat.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.03.06 15:14 von Rikki-Tikki-Tavi.)
07.03.06 15:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #5
RE: Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
Das ist natürlich äußerst übel. Ich hatte mir schon fest vorgenommen, wie viele meiner Bekannten auch, unter diesen Bedingungen alle Reisen in die USA zu vermeiden. Bei Japan wird mir das merklich schwerer fallen.
Die Frage ist, wie es sich hier in Europa entwickelt. Hoffentlich wird es von dieser Strömung nicht mitgerissen.

Dazu:
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/21/21673/1.html

mfG
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.03.06 15:36 von Toji.)
07.03.06 15:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Ex-Mitglied (AU)
Gast

 
Beitrag #6
RE: Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
@Rikki-Tikki: Dass viele Japaner sich nicht mit ihrer Verfassung identifizieren können, ist ja auch irgendwie einleuchtend, aber das soll ja nicht das Thema sein.
(Oder wolltest Du einen bestimmten Absatz der Verfassung diskutieren? ... bin heut' etwas verwirrt zunge)
07.03.06 15:29
filter


Beiträge: 343
Beitrag #7
RE: Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
Also Moment. Alle hier tun so, als wäre die Gesetzesvorlage schon inkraftgetreten. Tatsächlich muß das alles noch vom Parlament abgesegnet werden. Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird.
07.03.06 16:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #8
RE: Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
@Vinz
Jetzt erklär mir mal bitte, wie viele Instanzen so ein Gesetz noch durchlaufen muss. Die haben das ganze doch schon 2004 im Ausschuss beschlossen.

If you have further questions ...
07.03.06 16:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #9
RE: Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
Es ist nicht besonders fair, daß nur Ausländer betroffen sind, da die meisten Delikte sicher auch in Japan von der eigenen Bevölkerung verübt werden, aber generell hätte ich nichts dagegen, wenn es möglich wäre, daß (genetische) Fingerabdrücke nach einem Verbrechen gleich mit einer Datenbank abgeglichen werden können, um den Täter zu ermitteln. Speziell im Fall von Kindesentführung könnte da wahrscheinlich häufig das Schlimmste verhindert werden. Aber auch bei kleineren Delikten wäre es durchaus hilfreich. Hätte man die Leute gleich ermitteln können, die mein Auto aufgebrochen und meinen Laptop geklaut haben, hätte ich heute meinen Laptop statt eines wertlosen Titels, für den ich vielleicht irgendwann in ein paar Jahren mal Geld sehe...

Mir sind die Argumente der Datenschützer durchaus bekannt, aber wenn jeder (nicht nur jeder Ausländer) erkennungsdienstlich erfaßt werden würde, hätte ich damit kein Problem. Der Nutzen für mich im Falle, daß ich Opfer einer Straftat werde, wiegt für mich schwerer als das schlechte Gefühl, als "potentieller Verbrecher" betrachtet zu werden.

Naja, und sollte mich in Japan wirklich mal ein großes Erdbeben erwischen, sind meine Eltern vielleicht noch froh, wenn man mich anhand der Fingerabdrücke wenigstens identifizieren kann... (Ich weiß, ich bin ein echter Optimist... hoho )
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.03.06 16:35 von GeNeTiX.)
07.03.06 16:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #10
RE: Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
Ja GeNeTiX, und am wer darf die Daten dann am Ende einsehen? Mittlerweile ist es ja schon soweit gekommen, das ein Wegelagerer wie die GEZ in Deutschland mehr Rechte geniesst (Rasterfahndung nach Nichtzahlern) als die hiessige Polizei. Ich finde mit solchen Systemen ermöglicht man doch erst die richtige Durchdringung bestimmter Behörden unserer Gesellschaft.

Auch wenn das jetzt schwarzmalerisch klingt, aber davor hab ich Angst.

If you have further questions ...
07.03.06 16:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Ich glaub mein Schwein pfeift: Verbrecherdateierfassung jetzt auch in Japan
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Strahlung von Fukushima auch in Tokyo gefährlich? Shizuka 78 32.492 23.09.18 22:50
Letzter Beitrag: Phil.
Jetzt muss man nur noch ein bischen reich sein Mayavulkan 0 619 15.06.14 14:22
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Geldautomaten in Japan auch english/Romaji ? gojira 11 2.310 03.02.13 23:25
Letzter Beitrag: Kasu
Jetzt nach Japan, macht das Sinn? D-Zera 3 2.000 17.07.11 21:35
Letzter Beitrag: D-Zera
japantraveller.de / mein Blog / 1 Jahr in Japan japantraveller 2 2.301 06.02.11 03:47
Letzter Beitrag: chochajin