Antwort schreiben 
Japanese Language Proficiency Test 2003
Verfasser Nachricht
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #11
RE: Japanese Language Proficiency Test 2003
Danke kane tensen, das sieht sehr hilfreich aus.

grins

正義の味方
18.07.03 14:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #12
RE: Japanese Language Proficiency Test 2003
Kenn ich schon, trotzdem danke.

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
18.07.03 14:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #13
RE: Japanese Language Proficiency Test 2003
So, ich habe gerade application form bekommen... Oh Mann, das kann ja noch heiter werden. Es sind solche sample questions dabei, und ich fand die gar nicht mal so ohne. Erstmal schrecklich unübersichtlich, die ganzen fettgedruckten Sachen irritieren mich ganz schön. Und teilweise habe ich erstmal ne Minute gebraucht, um die Aufgabe zu verstehen! Allerdings, vom ganzen Ablauf her erinnert mich das doch stark an die Englisch-Vergleichsarbeit, die ja die diesjährigen 10. Klassen zum ersten Mal schreiben mussten. Also, es wird zwar oft gesagt, Level 3 und 4 wären sinnlos, weil man damit nichts anfangen kann und es einem wohl auch nicht viel nützt in Sachen Jobsuche und Studium, aber es lohnt sich trotzdem, erstmal diese Level zu machen. Man kann sich an die ganze Prüfungsatmosphäre gewöhnen und vor allem an die Aufgabenstellung.
Ich bin mir jetzt ziemlich sicher, dass ich dieses Jahr Level 4 machen will... Gibt es außer mir noch jemanden, der vor hat, dieses Jahr irgendein Level zu machen?

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
22.07.03 13:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lenny


Beiträge: 56
Beitrag #14
RE: Japanese Language Proficiency Test 2003
Ähm, ich kleines unwissendes Wesen hätte da mal eine saublöde Frage:
kann man den Test auch als Nicht-Student und VHS-Anhänger irgendwann einmal machen?

Sei auf dem Weg nach oben zu allen freundlich die du triffst; sie begegnen dir wieder beim Abstieg!
22.07.03 20:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #15
RE: Japanese Language Proficiency Test 2003
Wenn man es nicht könnte, hätte ich jetzt ein Problem...
Ja, jeder, der lustig ist, kann daran teilnehmen. Auch wenn du Selbststudium machst... Die wollen zwar bei der Anmeldung wissen, von welcher Institution du kommst, aber da kann man ja auch notfalls was erfinden.

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
22.07.03 20:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jarek


Beiträge: 233
Beitrag #16
RE: Japanese Language Proficiency Test 2003
Kostet es was, die application form zu bestellen?
Adresse? Link?

Was am schnellsten vergeht, sind die Jahre...
23.07.03 12:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #17
RE: Japanese Language Proficiency Test 2003
Nein, application form kostet nichts. Leute, die den Test in Berlin machen wollen, müssen sich bei Jutta Borchert melden: jutta.borchert@rz.hu-berlin.de
Stuttgarter und ich glaube Frankfurter haben ihre eigenen Ansprechpartner...

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
23.07.03 13:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #18
RE: Japanese Language Proficiency Test 2003
Nicht Frankfurt, Düsseldorf.
Für Adressen, wo man sich (an)melden kann, look here: http://www.infojapan.de/japanisch/jlpt-adr.htm

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
23.07.03 13:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aikou


Beiträge: 311
Beitrag #19
RE: Japanese Language Proficiency Test 2003
Hm, diese Tests interessieren mich auch. Leider sind die echt teuer, für Level drei (hat die Frau in der Botschaft mir am Telefon gesagt) muss man inzwischen 75€ blechen!!!!! Hammer!
Das wäre das einzige, das mich davon abhielte, den Test auch wirklich zu machen.

Hat jemand irgendwo eine alte Level 3-Arbeit für mich? Ich wäre sehr dankbar! Von den Angaben her müsste das eigentlich total easy sein (nur 300 Kanji und 1500 Wörter, das ist nicht so viel), aber ich traue dem nicht. Irgendwelche Fiesheiten sind da sicher. Und wie Atomu bin ich einer, der sich ungerne schnell für die richtige Antwort entscheidet...
@Atomu: Wie war denn der Test?? Kannst du Beispiele für Aufgaben nennen? Wäre sehr nett!

- Aikou
28.08.03 20:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #20
RE: Japanese Language Proficiency Test 2003
Ich mache auch dieses Jahr den Level 3 - hier in Deutschland kostet er überall 40 Euro und keinen Cent mehr.
Und die beste Zusammenstellung über alle Kanjis und Grammatik gibts hier:

http://www.mlcjapanese.co.jp/EFrame.htm

Gruß
japankatze
(sorry, nicht eingeloggt...)
28.08.03 20:59
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanese Language Proficiency Test 2003
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
BJT Business Japanese Proficiency Test tcakira 1 1.452 19.11.07 21:08
Letzter Beitrag: sumomo
J-Test A-F Anonymer User 2 1.224 23.07.06 12:47
Letzter Beitrag: Anonymer User
Japanese Restaurant Ex-Mitglied (bikkuri) 19 3.919 09.10.05 12:58
Letzter Beitrag: japan4ever
Poll Test kiwichan 14 3.071 22.12.04 07:57
Letzter Beitrag: Ninja
Japan Tag Düsseldorf, Mai 2003 und Juni 2004 Youkou 20 3.641 27.06.04 12:16
Letzter Beitrag: Anonymer User