Antwort schreiben 
Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Verfasser Nachricht
Hachiko


Beiträge: 2.592
Beitrag #21
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Hallo Kroko,

lass dich nicht entmutigen, mach weiter so und versuche deine eher als gering einzustufende Schreibschwäche zu überwinden.
Jeder von uns hat irgendwann bei 0 angefangen, egal wie weit er es dann gebracht haben mag.
がんばります。
02.08.15 13:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.227
Beitrag #22
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Hallo Kroko

Ich sehe das genau so wie Hachiko. Lass dich nicht entmutigen, aber mache dich auf eine lange Reise gefasst. Allerdings solltest du tatsächlich überlegen, ob es nicht günstiger wäre eine europäische Sprache zu erlernen. Der praktische Nutzeffekt ist einfach viel höher und dadurch das es viele Gemeinsamkeiten mit dem Deutschen gibt, wird einem dann beim lernen auch manches an der deutschen Sprache klarer.

Truth sounds like hate to those who hate truth
02.08.15 13:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kroko


Beiträge: 18
Beitrag #23
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Um nochmal klar zu stellen.
Ich kann Englisch lesen & gesagtes verstehen. Auch mein Wortschatz sollte groß genug sein. (Achja ich bin Ausgebildeter Anwendungsentwickler (Programmierer) muss öfters mal Englische dokus lesen)
Hier hab ich die Probleme nur beim selber anwenden. Für Small-talk reicht dies jedoch noch aus.
Englisch schreiben naja solange es nicht Offizielles ist und nur mit Freunden geht dies auch. (Schreibe öfters mit einer Niederländischen Freundin auf Englisch)


Bei der Deutschen Sprache sieht es auch wieder anders aus.
Ich kann reden viel reden. Ich hab auch keine Probleme Bücher mit 500 Seiten innerhalb von 2 Tagen durchzulesen.
Die "einzige schwäche" die ich habe ist es Texte nieder zu schreiben. Und sollte ich mal irgendwas Offizielles / wichtiges schreiben wie Bewerbungen und co. schauen immer noch min 1 - 2 andere Personen drüber.

Habe nicht umsonst nur Rechtschreibschwäche geschrieben zwinker


Keine sorge ich lass mich davon nicht runterkriegen. Ich bin damit mein Leben lang aufgewachsen.
Hab auch schon ne menge Freizeit + eine menge Kohle von meinen Eltern deswegen "draufgehauen".


@moustique
Ich weiß das mir die Seite http://ejje.weblio.jp/ nichts bringt. Ich lerne ja ...
Ich habe mir sehr wohl deine Links angeschaut (natürlich kann es sein das ich etwas übersehen habe) jedoch brauche ich derzeit keine Wörterbücher mit MIllionen von Einträgen.
Ich wollte mir erstmal eine Seite suchen mit den wichtigsten 1000 - 2000 Wörter und diese Lernen.
Natürlich könnte ich im Wörterbuch nach "Auto" suchen. Mir würden jedoch dann viele wichtigen Wörter durch die Finger gehen. Da ich an sowas wie Tintenfisch nicht gedacht hätte.

Zu den Fragen an Japaner:
Ich hätte natürlich als Turi eine Karte mit hätte ja gereicht wenn sie mir zeigen wo ich bin und wo mein Hotel ist oder sowas.
Auch für Zeiten & Preise gibt es die Möglichkeit die aufzuschreiben.

Ich hatte derzeit auch nicht vor in Japan zu leben.

Zu deinen Absatz: "Mir war schon bewusst, dass ich wieder Schelte bekomme und mir ist auch bewusst, dass er sich nicht abweisen laesst. Doch eines ist allen klar. Das Forum an sich, welches mehr oder weniger auf Rechtschreibung wert legt, wird von solchen Texten, in meinen Augen verhunst, eben weil der Autor sich nicht an anstehende Richtlinien halten will und wird. "

Ich breche eine Regel wofür ich nicht wirklich was kann: "Bitte achte bei Deinem Beitrag auf Folgendes: Rechtschreibung (Groß- und Kleinschreibung)"
Du jedoch 2: Respektiere die Anderen; sie sollen Dich schließlich auch respektieren. & Sei bitte konstruktiv. Gemeinsam erreichen wir mehr als gegeneinander.



Zudem lerne ich nicht nur für die 2 Wochen Urlaub. Ich mochte schon immer das Land (bis auf die unzähligen Atomkraftwerke).
Angefangen in jungen Jahren mit den Samurais zu den Japanischen Geräten & alten Gebäuden weiter zu Animes & Japanische Musik.

@Elsa Das ist mir schon klar. Jedoch interessieren mich erstmal die Basiswörter. Damit werde ich dann ne Zeit lang genug zu tun haben bis ich mein Wortschatz erweitere.
Auch hier nochmal kurz ich kann Englisch.



Um wieder zum Thema zurück zu kehren.
Ich werde jetzt erstmal mit Hiragana & Vokabeln weitermachen und dabei die Videos von Florian Werner verfolgen. (https://www.youtube.com/channel/UC8PpjvP...xfzdu3OhYg)
Ich sehe grad er hat auch ein Video mit dem Thema "Vokabular".

Alles was mit der Aussprache zu tun hat stelle ich weiter nach hinten. (Dafür such ich mir dann ein Kurs)
02.08.15 17:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.227
Beitrag #24
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
(02.08.15 17:35)Kroko schrieb:  Um nochmal klar zu stellen.
Ich kann Englisch lesen & gesagtes verstehen. Auch mein Wortschatz sollte groß genug sein. (Achja ich bin Ausgebildeter Anwendungsentwickler (Programmierer) muss öfters mal Englische dokus lesen)
Hier hab ich die Probleme nur beim selber anwenden. Für Small-talk reicht dies jedoch noch aus.
Englisch schreiben naja solange es nicht Offizielles ist und nur mit Freunden geht dies auch. (Schreibe öfters mit einer Niederländischen Freundin auf Englisch)


Das ist gut. Wenn du Englisch passiv einigermassen beherrscht, (also lesen und verstehen) dann stehen dir noch eine ganze Reihe nützlicher Informationen im Internet kostenlos zur Verfügung.

Schau dir mal "Let's learn Japanese" an:
https://www.youtube.com/watch?v=2hZ_jn9j...5A10143C15

Kennst du Memrise? Dort kann man sich kostenlos anmelden und ebenfalls Vokabeln verschiedenster Sprachen lernen. Suche dort mal nach dem Wortschatzkurs JLPT 5. Das ist ein Grundwortschatz für Anfänger
http://www.memrise.com

Die Lernseite Erins Challenge ist ebenfalls zu empfehlen:
https://www.erin.ne.jp/en/

Truth sounds like hate to those who hate truth
02.08.15 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 901
Beitrag #25
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
(02.08.15 17:51)Firithfenion schrieb:  Die Lernseite Erins Challenge ist ebenfalls zu empfehlen:
https://www.erin.ne.jp/en/

Absolut, wobei ich das Sprachniveau für blutige Anfänger doch noch zu hoch finde. Ich würde erst mal ein paar Monate mit wirklichem Anfängermaterial lernen.
Was die Seite allerdings hat, was vor allem sehr nützlich ist, wenn man in Japan Urlaub machen will, sind Videos zu Alltagssituationen. Es ist zum Beispiel nützlich wenn man vorher schon weiß, wie man Onigiri aus dem Convienience Store isst oder einen Essensbon am Automaten kauft.
02.08.15 18:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.900
Beitrag #26
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
(02.08.15 17:35)Kroko schrieb:  Bei der Deutschen Sprache sieht es auch wieder anders aus.
Ich kann reden viel reden. Ich hab auch keine Probleme Bücher mit 500 Seiten innerhalb von 2 Tagen durchzulesen.
Die "einzige schwäche" die ich habe ist es Texte nieder zu schreiben. Und sollte ich mal irgendwas Offizielles / wichtiges schreiben wie Bewerbungen und co. schauen immer noch min 1 - 2 andere Personen drüber.

Habe nicht umsonst nur Rechtschreibschwäche geschrieben zwinker

Ich sehe ehrlich gesagt gar kein Problem bei deiner Rechtschreibung. Vielleicht sind da einige Sachen die man korrigieren kann, aber du arbeitest ja nicht in einer Presseabteilung, von daher ist das wohl relativ egal.

Ich hab schon andere Sachen gelesen, da biegen sich einem die Zehennägel hoch. Dazu kam dann noch, dass die Leute sich absolut geweigert haben, es überhaupt zu versuchen (Beispielsweise mal versuchen, die Umschalttaste auf der Tastatur zu finden).
Aber bei dir ist dein Rechtschreibproblem absolut kein Problem.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
02.08.15 18:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.227
Beitrag #27
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
(02.08.15 18:04)cat schrieb:  
(02.08.15 17:51)Firithfenion schrieb:  Die Lernseite Erins Challenge ist ebenfalls zu empfehlen:
https://www.erin.ne.jp/en/

Absolut, wobei ich das Sprachniveau für blutige Anfänger doch noch zu hoch finde. Ich würde erst mal ein paar Monate mit wirklichem Anfängermaterial lernen.


Ja, gut das mag so sein. Dann hätte ich nocht etwas im Angebot, das für blutige Anfänger sehr gut geeignet ist.
http://www.japan-activator.com/en

Auch dort kann man sich kostenlos anmelden und lernen. Dort sind sehr nützliche Module vorhanden, beispielsweise das Zahlenmodul, wo man gesprochene japanische Zahlen hört und die entsprechende Zahl eintippen muss. Am besten beginnt man dort aber mit den Anfängerlektionen, dort werden die wichtigsten Grundlagen ganz gut erklärt.

Mir hat diese Seite als Anfänger sehr geholfen.

Truth sounds like hate to those who hate truth
02.08.15 18:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nurso
Gast

 
Beitrag #28
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
versuchs mal hiermit:

http://a1.marugotoweb.jp/
02.08.15 19:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elsa


Beiträge: 83
Beitrag #29
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
@ Hellstorm
keine Sorge. Keiner denkt hier wirklich, dass Kroko eine Rechtschreibschwäche hat. Aber weil er das selbst behauptet, ziehen wir ihn alle ein bisschen auf damit. Und wie du hier siehst, reicht das auch schon, um gleich ein besseres Deutsch aus ihm rauszukitzeln. Du kennst das ja sicher auch, wie jeder im Internet sein etwas schlampigeres Schreibverhalten gleich mit LRS begründet. Ich bin auf einer Seite (Animexx), da hat es wirklich jeder zweite augenrollen
Ich persönlich habe keinerlei Probleme mit Krokos Deutsch und zweifelte auch nie an seinen Englischkenntnissen zwinker
02.08.15 20:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.900
Beitrag #30
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
(02.08.15 20:43)Elsa schrieb:  Du kennst das ja sicher auch, wie jeder im Internet sein etwas schlampigeres Schreibverhalten gleich mit LRS begründet. Ich bin auf einer Seite (Animexx), da hat es wirklich jeder zweite augenrollen

Ja, das stimmt hoho Aber hier im Japanischnetzwerk ist das eigentlich nie der Fall. Ich glaube das ist einfach weil sich die Seite hier mit Sprache beschäftigt.

In Programmierforen sträuben sich einem manchmal echt die Haare... Ist schon wirklich übel. Aber hier geht es eigentlich. Selbst die Leute mit schlechter Rechtschreibung schreiben noch besser als die meisten Leute auf anderen Webseiten.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
02.08.15 21:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanisch lernen wie Französich? moustique 74 10.951 29.10.18 05:03
Letzter Beitrag: Phil.
Lernen wie die Chinesen- Strichfolge yamaneko 4 232 05.10.18 16:21
Letzter Beitrag: Koumori
Wann Kanji / Hiragana / Katakana? (+ Buchtipps zum lernen) marbo 81 6.899 23.08.18 21:12
Letzter Beitrag: Nia
Japanisch lernen Kael 6 270 12.07.18 09:18
Letzter Beitrag: Kael
Welche Schrift zuerst? neugieriger 5 447 22.02.18 10:36
Letzter Beitrag: yamaneko