Antwort schreiben 
Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Verfasser Nachricht
torquato


Beiträge: 2.731
Beitrag #31
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Mensch, da habe ich ja was angerichtet mit meinem Kommentar zur Rechtschreibung. War doch nur ein gut gemeinter Rat an die juventus studiosa.^^

Bevor das hier untergeht, wollte ich noch mal besonders auf das von Anonymus 'nurso' erwähnte marugoto hinweisen. Das ist das neue Japanischlehrnbuch/ -lehrmaterial der Japan Foundation.

http://www.amazon.de/Marugoto-Japanese-C...3875487087
http://marugotonihongo.jp/en/introduction/

Wir haben das hier im Forum soweit ich weiß noch gar nicht besprochen. Das, was ich bisher gesehen habe - das war allerdings noch nicht viel -, machte einen hervorragenden Eindruck.

Hat da jemand schon genauer reingeschaut, bzw. mehr Erfahrungen zu gemacht? Wäre bestimt auch einen eigenen Thread wert.

Edit: Hier kam jetzt via PN der hämische Kommentar rein, daß sich in diesem Beitrag 'peinliche' Vertipper eingeschlichen hätten. Ach, ich korrigiere da jetzt nix. Die gibt es gratis. Die verschenke ich! hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.08.15 23:34 von torquato.)
02.08.15 23:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.670
Beitrag #32
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Ich hab mir vorhin den link gespeichert. Ich kenne die Seite nicht. Wollte da demnächst mal stöbern.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
02.08.15 23:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kroko


Beiträge: 18
Beitrag #33
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
@Elsa
Leider behaupte ich das nicht nur. Ich hab eine vll. eine nicht allzu starke aber es ist eine vorhanden.
Allein wenn ich beachte wieviel meine Eltern ausgegeben haben für Nachhilfe & co. :/
Hat sich meine Rechtschreibung gebessert zwischen den Posts?


Wenn ich dann sowas lese wie die Nachrichten von moustique bekomme ich schon das Kotzen. Dabei spielt es für mich auch schon keine Rolle mehr ob der Text aus Spaß entstanden ist oder nicht.



Hmm irgendwie verstehe ich das mit den Zitieren noch nicht ganz hier im Forum :/
Keine Lust immer ein ganzen Kommentar zu "kopieren" und dann 99% wieder zu löschen weil ich es nicht brauche hoho



Wieder zurück zum Thema:
Eine Frage hab ich da noch zum lernen der Vokabeln
Nehmen wir mal das Wort
Rot -> aka -> あか

Wie lernt ihr die Wörter?
nur das Rot = あか bedeutet?
Oder nehmt ihr erst den Zwischenschritt "aka"? Sodass ihr im Kopf folgendes denken könntet "Rot hmm Rot heißt aka die Hiraganas für aka besteht aus a und ka dies sind dann あか"
03.08.15 00:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reizouko


Beiträge: 634
Beitrag #34
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
(03.08.15 00:11)Kroko schrieb:  Wenn ich dann sowas lese wie die Nachrichten von moustique bekomme ich schon das Kotzen. Dabei spielt es für mich auch schon keine Rolle mehr ob der Text aus Spaß entstanden ist oder nicht.

Moustique ist ein Sonderfall in diesem Forum. Er lernt nicht wirklich Japanisch (zumindest ist das mein Eindruck), sondern hat sein Leben einer Datei gewidmet, weshalb er auch immer von irgendwelchen Datenbanken mit millionen von Eintraegen spricht, die du aber, wie du ja selbst gesagt hast (und das zurecht), in deiner jetzigen Situation ueberhaupt nicht brauchst.
Lass dich also nicht entmutigen. Ich wuensche dir viel Erfolg!

Zu deiner Frage: Prinzipiell brauchst du schon beides, also die Aussprache und die Schreibweise. Gluecklicherweise hat jedes Hiragana nur eine Aussprache, was das ganze einfacher macht. Ein bisschen schwieriger wird es dann, wenn man Kanji lernt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.08.15 02:05 von Reizouko.)
03.08.15 02:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #35
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Was soll ich mich mit euch streiten.
Joshua ist im Moment begeistert, die Sprache zu lernen.
Ok, kann und soll er auch tun.
Und egal wieviele ihm hier auch Mut machen wollen.
Und egal welche Hilfen er auch bekommt, fuer mich ist eines jetzt schon klar.
Die Zeit wird es zeigen und der Stoff, in den er sich einarbeiten will auch.

Warten wir doch mal ein paar Monate ab.

Uebrigens sind in diesem Buch, die wichtigsten Begriffe aufgefuehrt, welche man in dieser oder jener Situation verwendet. Und auch die Vokabeln dazu.
Mag sein, dass er im Moment nichts von einem Krankenbesuch wissen will.
Aber solche Werke geben nur Ansatzpunkte feil.
Der Leser kann sich ja das rauspicken, was er benoetigt.

https://dl.dropboxusercontent.com/u/4825...g).pdf.zip

Diese wie auch Reisebegleiter in Papierform, geben nicht mehr und nicht weniger preis.
Und welche Begriffe wichtig sind, kann er selber sich doch vorstellen.
Es sind allgemein jene Begriffe, die er in dem Moment benoetigt, die er durchlebt.

Dass ein Buch genau auf ihn und seinen Fall, zugeschnitten ist, bezweifle ich sehr.
Fuer Satzformulierungen nach Alphabetischer Reihenfolge in Deutsch, habe ich noch keins angetroffen. Waere dankbar, wenn einer so einen Link hier einstellen wuerde.

Hier ist eins basierend auf englischen Satzkonstruktionen.
Zum einen und zum anderen, ist es ganz in Romaji geschrieben.
Aber auch die wird er nicht alle benoetigen.
Er muss sich schon seine eigene Liste erstellen, um zu wissen, was er benoetigt.

https://archive.org/details/englishjapanesec00rose

Rechtfertigen brauche ich mich auch nicht, wie ich japanisch lerne.
Einen 3 Wochen Aufenthalt unter Japaner, in japanisch habe ich mehrfach bestanden.
Ein Sonderfall bin ich ja, wer ist das nicht hier im Forum?

Ave!
03.08.15 07:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.572
Beitrag #36
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
(03.08.15 07:53)moustique schrieb:  Was soll ich mich mit euch streiten.
Joshua ist im Moment begeistert, die Sprache zu lernen.
Ok, kann und soll er auch tun.
Und egal wieviele ihm hier auch Mut machen wollen.
Und egal welche Hilfen er auch bekommt, fuer mich ist eines jetzt schon klar.
Die Zeit wird es zeigen und der Stoff, in den er sich einarbeiten will auch.
Warten wir doch mal ein paar Monate ab.

Ein Sonderfall bin ich ja, wer ist das nicht in diesem Forum?

Meine ich auch, man gönne ihm seine anfängliche Begeisterung, irgendwann wird er selbst erkennen, ob ers packt oder nicht.zwinker

Nun ja, jedes Individuum ist ein Sonderfall per se, dito deiner Meinung.zunge
03.08.15 10:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #37
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
(03.08.15 00:11)Kroko schrieb:  Wenn ich dann sowas lese wie die Nachrichten von moustique bekomme ich schon das Kotzen. Dabei spielt es für mich auch schon keine Rolle mehr ob der Text aus Spaß entstanden ist oder nicht.

Moustique schreibt hier jedem Anfänger ausführlich, wie schwer alles ist und das es unmöglich ist, Japanisch zu lernen, weil er es selbst nie richtig gelernt hat. Lass dich davon nicht entmutigen.
03.08.15 10:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kroko


Beiträge: 18
Beitrag #38
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Um beim Thema zu bleiben
Ich werde dann nun erstmal so die Vokabeln:
Deutsch - Romaji
Rot = aka

Ich denke dies hilft einem auch später bei der Aussprache.
Wie es dann in Japanisch geschrieben wird ist dann wieder ein anderer Schuh.
Da kann man sich ja rein denken wie "aka -> a & ka -> a = あ & ka = か -> あか"
Auch beim lesen werde ich dann in etwa so denken:
"あか erster Teil ist ein a zweiter Teil ein ka zusammen aka und aka heißt rot"
03.08.15 11:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.572
Beitrag #39
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
(03.08.15 11:05)Kroko schrieb:  Um beim Thema zu bleiben
Ich werde dann nun erstmal so die Vokabeln:
Deutsch - Romaji
Rot = aka

Ich denke dies hilft einem auch später bei der Aussprache.
Wie es dann in Japanisch geschrieben wird ist dann wieder ein anderer Schuh.
Da kann man sich ja rein denken wie "aka -> a & ka -> a = あ & ka = か -> あか"
Auch beim lesen werde ich dann in etwa so denken:
"あか erster Teil ist ein a zweiter Teil ein ka zusammen aka und aka heißt rot"

Wie sagt der Angelsachse so schön step by step voranschreiten, jeder hat einmal klein angefangen .... und あお heisst blau und あき Herbst
und so weiter und so fort.
03.08.15 11:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kroko


Beiträge: 18
Beitrag #40
RE: Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Die kann ich hoho
あお = ao
あき = aki (glaub ich zumindest き die 2 waagerechten Striche gehen zum Schluss komisch nach oben)

Das aki dann Herbst bedeutet war mir noch nicht bekannt zwinker
03.08.15 11:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch Lernen Schrift & Sprache
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wann Kanji / Hiragana / Katakana? (+ Buchtipps zum lernen) marbo 81 6.698 23.08.18 22:12
Letzter Beitrag: Nia
Japanisch lernen wie Französich? moustique 47 10.227 09.08.18 21:00
Letzter Beitrag: Phil.
Japanisch lernen Kael 6 227 12.07.18 10:18
Letzter Beitrag: Kael
Welche Schrift zuerst? neugieriger 5 420 22.02.18 11:36
Letzter Beitrag: yamaneko
Vokabeln lernen マティアス 7 1.358 10.10.17 20:02
Letzter Beitrag: マティアス