Antwort schreiben 
Japanisch auf dem PC - Schrift und Lernprogramm
Verfasser Nachricht
Maruku


Beiträge: 4
Beitrag #1
Japanisch auf dem PC - Schrift und Lernprogramm
Hi und Hallo zusammen,
hiermit habe ich premiere, denn das ist mein erster Beitrag.
Also zum einen arbeite ich mit dem Programm Kotoba. Dort kann man japanische Sätze oder
deutsche Sätze eingeben und das Programm übersetzt nach bestem Wissen und gewissen.
Kleiner Nachteil, nach 30 oder 60 Tagen wird man aufgefordert das Programm zu kaufen.
Wer so wie ich über die Mittel nicht verfügt rot ein so gutes Programm zu erwerben und mit der Trail-Version mehr als zufrieden ist, dem kann ich einen kleinen Trick zwinker verraten wie man sich diese Version mehr mals zu Nutze machen kann auch wenn die Nutzzeit abgelaufen ist.
http://rose.ruru.ne.jp/multiplication/kotobaWin/de.html

Des weiteren hatte ich eine Page gefunden die ein einfaches Tool angeboten hatte um den PC Japanisch-Tauglich zu machen - angeblich in allen Lebenslagen. Nach den Anweisungen ist die Installation des Tools auch sehr leicht. Aber man braucht ein Password, welches die Firma der Page einem zusendet. Bisher habe ich aber noch keins erhaltengrr . Aber ich halte euch auf dem Laufenden.
http://www.twinbridge.com/
13.03.04 19:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Japanisch auf dem PC - Schrift und Lernprogramm
Zitat:
Wer so wie ich über die Mittel nicht verfügt rot ein so gutes Programm zu erwerben und mit der Trail-Version mehr als zufrieden ist, dem kann ich einen kleinen Trick zwinker verraten wie man sich diese Version mehr mals zu Nutze machen kann auch wenn die Nutzzeit abgelaufen ist.
Danke für den Hinweis, aber findest Du es gut, die Entwickler um die nun wirklich nicht übertriebene Gebühr von 15 Euro zu betrügen? Hast Du eine Ahnung, was allein die Bereitstellung auf dem Server für den Download kostet? Von den 15 Euro werden die nicht reich. In der Regel sind solche Sachen Zuschussgeschäfte und man sollte den Leuten wenigstens etwas Anerkennung zollen - sonst werden solche Sachen einfach nicht mehr angeboten.
Ich finde, wenn man mit einem Programm nach 30 oder 60 Tagen "mehr als zufrieden ist", dann sollte man dafür zahlen oder es deinstallieren.
Gruß, Jan

P.S. du hättest mal ein Übersetzungsbeispiel posten können.
18.03.04 21:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: Japanisch auf dem PC - Schrift und Lernprogramm
@aU: Mal abgesehen davon, dass ich ja grundsätzlich Deine Meinung gar nicht so übel finde, sehe ich trotzdem keinen Grund, den armen Neuling hier so anzupöblen, zumal Du Dich hier noch nicht als Member eingetragen hast. Wenn Dich das alles so aufregt, warum ziehst Du die Jeanne D'Arc-Nummer nicht in den einschlägigen Cracker-/Hacker-Foren ab? Dagegen ist das hier ja nun wirklich nur ein gutgemeinter Vorschlag von jemanden, der hier ins Forum einsteigen will. Außerdem hat er die Übersetzungsbeispiele gepostet ...

Nix für ungut
AU
18.03.04 22:14
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SiltCrawler


Beiträge: 171
Beitrag #4
RE: Japanisch auf dem PC - Schrift und Lernprogramm
Hm... hab mir mal das Programm geladen und bin auch recht zufrieden. Danke. ^^
Jedoch wenn ich etwas in Kana schreibe, sehe ich nur Vierecke. Kennt einer da eine Lösung?
Naja... Ich schau mich noch um und wen ich was rausbekomme, poste ich es.

Edit:
Das "Bearbeiten > Japanische Schriften (Kana und Kanji"-Ding hab ich auch schon ausprobiert. Klapt aber weiterhin nicht.

Die alte Signatur war alt.
Die neue Signatur wird neu sein ;)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.03.04 23:34 von SiltCrawler.)
18.03.04 22:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Maruku


Beiträge: 4
Beitrag #5
RE: Japanisch auf dem PC - Schrift und Lernprogramm
Selbstreden finde ich das nicht gut das ich einen Programmierer um sein Geld bringe. Da ich selber Informatiker bin und meine selbst geschriebenen oder selbst designt Sachen Urheberrechtlich sicher wissen will, bin ich sicher nicht der Fan von solchen Methoden.
Allerdings kann man sich bei denen nur eine Trail-Version herunterladen. Das heißt das Programm ist nicht mit allen Features ausgestattet wie das Programm das man kaufen kann. Und alles was ich herausgefunde habe ist, die 30 Tage Testzeit zu verlängern. Somit schade ich niemandem. Denn nach einer Zeit braucht man das Programm nicht mehr und kann sowas selber - hier geht es um Anfänger und die, die nicht mal eben 15€ für ein Programm parat haben, wie Schüler oder Studenten. Wenn die nicht wollten das man eine Probeversion von ihrem Programm d-loaden kann - würden sie es nicht anbieten.
Und der Weg die Zeit zu überbrücken, den kann jeder Windows-User finden.

Nun zu dem Kästchen-Problem
Daran arbeite ich auch. Es kann gut sein, da das Programm in Java programmiert wurde, dem gängigen BS (Betriebssystem) die Sprachelemente fehlen um die Kana´s korrekt darzustellen. Eigentlich währe es sinniger die Kana´s als Grafiken in ein Javaprogramm zu packen - würde das Programm aber exorbitant vergrößern. Wenn ich da was raus habe sag ich bescheid

EDIT:
Also ich habe mir eben Kotoba nochmals angeschaut und interessant ist, das ich nun die Kana´s lesen kann. Was auch immer ich in den letzten Tagen gemacht habe, scheint sie hervorgezaubert zu haben.
Ich habe nichts weiter als über den I-Explorer unter Ansicht/Codierung mir Japanisch dazugeladen (Was mich wundern würde wenn das auch Auswirkung auf ein Java-Programm hat) und ich habe mir JWPce installiert, mehr nicht. kratz
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.03.04 22:12 von Maruku.)
22.03.04 15:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SiltCrawler


Beiträge: 171
Beitrag #6
RE: Japanisch auf dem PC - Schrift und Lernprogramm
Lesen konnte ich es schon länger.
(Hab auch unter dem I-Explorer die Japanische Codierung an)
Aber am schreiben hat sich nichts verändert.
Ich glaub kaum, dass das was mit der codierung im I-Explorer zu tun hat, oder?
[meine nun das ich Kana im Kotoba lesen kann]

Die alte Signatur war alt.
Die neue Signatur wird neu sein ;)
24.03.04 14:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
eolb


Beiträge: 167
Beitrag #7
RE: Japanisch auf dem PC - Schrift und Lernprogramm
Hi

Ich kenn das Programm nicht und will mich derzeit auch nicht damit beschaeftigen, aber vielleicht helfen die Hinweise zu einem voellig anderen Java-Programm hier

http://kgs.kiseido.com/de_DE/fonts.html

ein bisserl weiter.

Falls nicht, sorry fuer diesen Eintrag grins

Sonnige Gruesse
eolb

StGB §§ 328 Abs. 2 Ziffer 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
24.03.04 17:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SiltCrawler


Beiträge: 171
Beitrag #8
RE: Japanisch auf dem PC - Schrift und Lernprogramm
SO!
Ich hab nun endlich die Lösung. ^^
Letzens hab ich Office wieder auf den Rechner draufgeschmissen und bin dann unter
Start > Microsoft Office Tools > Microsoft Office Spracheinstellungen
und hab bei 'Japanisch' einfach mal einen Hacken gemacht. Und nun klapt alles! ^^

[Hab nur Office 2000. Hab also keine Ahnung ob das uach bei einem anderen Office genauso ist]

Die alte Signatur war alt.
Die neue Signatur wird neu sein ;)
31.03.04 15:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch auf dem PC - Schrift und Lernprogramm
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie kann ich japanische Schrift auf meinem PC schreiben? Anonymer User 188 66.501 01.03.16 08:12
Letzter Beitrag: tachibana
Wie kann ich ⺂ in Schrift umwandeln? Teskal 25 7.208 19.09.12 23:36
Letzter Beitrag: Horuslv6
japanische Schrift auf internetfaehigem Fernseher Robato 4 2.446 11.08.11 20:45
Letzter Beitrag: Robato
Japanische Schrift am Computer gojira 32 14.070 16.11.09 12:48
Letzter Beitrag: Hellstorm
Makron und jap. Schrift bei Premiere / Videoschnittprogramm kage 7 2.327 02.01.07 23:51
Letzter Beitrag: kage