Antwort schreiben 
"Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Verfasser Nachricht
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #141
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Eigentlich gehört es ja nicht mehr wirklich in dieses Thema, aber trotzdem:
Schau Dir mal diese Zusammenstellung an, vielleicht hilft sie Dir weiter.
28.01.04 20:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
boyfriend


Beiträge: 565
Beitrag #142
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Ich find schon, dass es hier reinpasst.
Schließlich lernen wir doch aus JfS die Grammatik und dies war eine Frage dazu.
Oder einen neuen Thread aufmachen?

Mata ne.
29.01.04 14:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #143
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Seite 98, Aufgabe 5:
Füge passende Partikeln ein!

c) あした ____ がっこう ____ いきます。

Also in die 2. Lücke kommt ' へ ' rein, aber in die andere? augenrollen

und dann noch, auf derselben Seite, Aufgabe 6:
Füge ein passendes Fragewort ein!

e) ____ ひと が けんじさん の おとうさん です か。

Was kommt da rein? kratz


Vielen Dank
31.01.04 20:06
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #144
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
@Anonym: Bei der ersten Lücke würde ich gar nichts reinsetzen. Aber wenn unbedingt etwas rein muss, dann "ha". Bei e) müsste "dono" passen, aber das ist eine total umständliche und ungewöhnliche Formulierung. Statt "dono hito" sagt man eher "dare".

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
01.02.04 11:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jarek


Beiträge: 233
Beitrag #145
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Zwar habe ich das JfS nicht dabei und kenne den Kontext nicht, aber in e) würde doch auch kono/sono/ano passen ("Ist dieser/jener Mensch der Vater von Kenji?"), oder?

Was am schnellsten vergeht, sind die Jahre...
01.02.04 15:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
boyfriend


Beiträge: 565
Beitrag #146
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Ja, einmal würde es dann ja heißen, "Welche Person ist Kenjis Vater?" und "Ist diese Person Kenjis Vater?". Da dort ja auch nicht näher drauf eingegangen wird, würd ich sagen, man kann beides nehmen. Ich hab damals auch dare genommen.

Mata ne.
01.02.04 19:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #147
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Äh...also... nein, dare passt da in die Lücke nicht hinein.
Wegen dem "hito", muss es dono sein, wenn du wer? (von den vorhandenen) fragen willst.
für dare musst du hito wegstreichen....
01.02.04 19:57
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #148
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
@Jarek+boyfriend: Reingefallen!!! In der Aufgabe wird ausdrücklich nach einem Fragewort verlangt, also passt "ano/sono/kono" nicht, auch wenn es sich besser anhören würde!

Und @boyfriend: Der Anonyme hat Recht, "dare" darf man hier auf keinen Fall benutzen, jedenfalls nicht, wenn du das "hito" stehen lässt.

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
02.02.04 13:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #149
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Seite 102 (Band 1), diese Übersetzungen:
15:

b) Sage, dass dein Vater und deine Mutter letzte Woche mit dem Shinkansen nach Kyoto fuhren.

Senshû (watashi no?) otôsan to okâsan wa shinkansen de kyoto e ikimashita.

.. stimmt das? Oder darf die Zeitangabe nicht am Satzanfang stehen? Ist es dann "(watashi no) otôsan to okâsan wa senshû shinkansen de kyoto e ikimashita" ?

16:
b) "Mit wem gehst du in die Schule? Und womit fährst du?"
"Mit Masao. Wir fahren mit der U-Bahn."

Dare to gakkô e ikimasu ka? Soshite nan de ikimasu ka?
Masao to. Chikatetsu de ikimasu.

Stimmt das?


c) "Was ist das dort?"
"Das sind Herren-Geta (lol)."

Sore (are) ga nan desu ka?
(kore/are ga) otoko no geta desu.

Stimmt dieses "otoko no geta" ? Oder muss es "otoko no hito no geta" sein?


f) "Wem gehört das Auto dort?"
"Das ist das Auto von Herrn Yamada."

Dare no kuruma wa are desu ka?
Yamada-san no kuruma desu.

Richtig?


g) "Wohin fährst du mit dem Fahrrad?"
"Zum Bahnhof. Nils aus Deutschland kommt heute."

Doko e jitensha de ikimasu ka?
Eki e. Nils-san wa kyô doitsu kara kimasu.

Kann man oben auch 'doko e' und jitensha de' vertauschen?
Könnte man auch "Nils-san doitsu kara wa kyô kimasu." schreiben?


h) "Wer hat im Kaufhaus eine Lackschale gekauft?"
"Nils hat sie gekauft"

Dare ga depâto de awan o kaimashita ka?
Nils-san o kaimashita.

Kann man das 'sie (-> die Lackschale)' im unteren Teil einfach so ersetzen?


Viiiieeelen Dank hoho
03.02.04 17:26
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #150
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Oha, das dauert jetzt... hoffentlich kommt mir keiner zuvor.

Seite 102, 15 b)
"watashi no otousan/okaasan" gibt es nicht. Wenn man mein(e) Vater/Mutter ausdrücken will, benutzt man "chichi/haha".
Zeitangabe am Satzanfang ist ok und der Rest des Satzes stimmt auch.

16 b)
Bei dem "nan de" bin ich mir nicht ganz sicher, ob das geht. Glaube aber schon und ich gucke mal nach.
Der Rest stimmt, auch wenn "Masao to" etwas umgangssprachlich-abgehackt klingt. Aber es geht.

c) Nach "sore/are" würde ich "ha" setzen. "Otoko no geta" ist in Ordnung.

f) Nein, das ist falsch. Besser: Ano kuruma ha dare no desu ka? Yamada-san no (kuruma ist hier nicht notwendig) desu.

g) (Hatten wir den Satz nicht schon mal?) Besser: Jitensha de doko he ikimasu ka? Kyou doitsu no Nils ga kimasu.
Auf jeden Fall würde ich hier erst "jitensha de" und dann "doko he" setzen. "Nils-san doitsu kara wa kyô kimasu." ist komplett falsch. "Ha" muss immer hinter dem Wort stehen, auf dass es sich bezieht und das ist Nils. Nils ist Satzthema und muss demnach mit einer Partikel stehen.

h) Ja, man kann die Lackschale hoho im unteren Teil ersetzen, aber nach Nils muss die Partikel "ga" stehen -> Nils ga kaimashita. "Nils wo kaimashita." heißt "*irgendwer* hat Nils gekauft." hoho Wenn du sagst "Nils hat sie gekauft" dann ist "Nils" das Subjekt des Satzes und das zieht immer ein "ha" oder "ga" mit sich.

Gut genug erklärt?
Bye
Warai

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
04.02.04 11:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Grundkurs der modernen japanischen Sprache Grammatikfragen Uwy 1 1.522 05.11.07 15:22
Letzter Beitrag: Landei
Druckfehler Japanisch für Schüler I ? Fabi 4 1.591 20.09.05 17:23
Letzter Beitrag: Denkbär
Maris Grammatikfragen MariSol 21 5.365 14.07.04 14:55
Letzter Beitrag: Anonymer User
Grammatikfragen bezueglich ..to ittara... tomijitsusei 9 3.243 05.04.04 15:49
Letzter Beitrag: Datenshi