Antwort schreiben 
"Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Verfasser Nachricht
Ryu Ran


Beiträge: 72
Beitrag #71
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Das weis ich auch.

Mein Problem ist das in der 1 Übung Seite 1.
Wann benutzt man sore, wann kore und wann are?
Hat das was mit der Frage zu tun.
Also: sore wa nan desu ka.
26.10.03 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #72
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
ok. eispiel.. äh Beispiel hoho
äh,.. ne doch nicht. Ich habe ja erst nicht gerafft, was du meintest. Aber nachdem ich diesen mini-Text ca. 100mal editiert habe, bin ich auf des Rätsels Lösung gekommen. (^___^)
Puuuh, das Abi ist doch zu was gut.

Ach ja, in dieser Übung kannst du praktisch selbst bestimmen wann du kore sore are benutzt, weil es ja Bilder sind.
Aber das Bild liegt ja vor dir auf dem Tisch und du kannst es berühren. Desshalb wäre es richtig wenn du immer kore benutzen würdest. Aber das ist ja witzlos. Stell dir einfach verschiedene Situationen vor.


Deine Frage:
sore ha nan desu ka= Was ist das?
Eigentlich ganz einfach. Es kommt also darauf an, wo sich ein Gegenstand befindet, über den du sprichst. Du sagst also was es ist und benutzt einfach kore,sore und are.
Allerdings ist ja durch die Frage schon festgelegt wo sich die Dinge befinden.
Wenn jemand Anderes sore, Dir gegenüber benutzt. Dann kannst Du davon ausgehen, daß sich der gemeinte Gegenstand bei Dir befindet. Als benutzt Du als Antwort kore.= Das hier

(ok das hier nur weiterlesen wenn du in Lektion 4 bist ok? auf boyfriends und meine Empfehlung) (^_-)
Und du benutzt kono, sono,ano, wenn das Objekt, direkt danach gestellt ist.
z.B.
Kono hon ha omoshiroi desu.= Dieses Buch ist interessant.
Kore ha nihongo no hon.= Das hier ist ein Buch über die Japanische Sprache. (oder einfach ein Japanisches Buch)

yeeaah jetzt bin ich garantiert Rekordhalter in der Disziplin (den gleichen Beitrag so oft es geht editieren). *_*;
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.10.03 18:42 von usagi.)
26.10.03 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
boyfriend


Beiträge: 565
Beitrag #73
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Ähm, usaki, sag das mit kono vielleicht lieber noch nicht, sonst kommt er noch ganz durcheinander. Schließlich kommen die erst Lektion 4 oder so.
27.10.03 17:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryu Ran


Beiträge: 72
Beitrag #74
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Danke!
Hatte mir schon gedacht das dass was mit der Frage zu tun hat,
da die ja so gestellt wurde als ob ich angesprochen werde.

Mal ne Frage die das おやすみなさい betrifft.
Kann man da nicht einfach おやすみ sagen?
Habe das mal so in einem Anime gehört und in einem Ma(n)gazin stand auch nur おやすみ.
27.10.03 20:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #75
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Japp total korreckt!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.10.03 20:27 von usagi.)
27.10.03 20:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryu Ran


Beiträge: 72
Beitrag #76
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Bin jetzt übrigens bei Lektion 2. (habe den Hiragana teil übersprungen da ich das schon kann)
Gibt es da irgendwelche Sachen auf die ich achten sollte?
Und warum wurden eigentlich so viele Wörter erst zum Schluss erwähnt?

Übrigens Usaki warum hast du eigentlich Sore ha nan desu ka und nicht Sore wa nan desu ka geschrieben?

hmm, die Codes & Smilies funktionieren nicht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.10.03 19:40 von Ryu Ran.)
28.10.03 19:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #77
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Du meinst diese kurzen Vokabellisten am Ende der Lektion? Das ist später nicht mehr so.

Zitat: Gibt es da irgendwelche Sachen auf die ich achten sollte?
Ja, gibt es. Wenn du gegen Ende des 2ten Bandes nicht die Übersicht über die Kanji, Partikel ect. verlieren willst. Dann solltest du auch die Aufgaben machen, von denen du denkst, dass du sie schon kannst. Nur um sicher zu sein.
Kleine Lücken summieren sich schnell, und letztlich musst du es dir sowieso noch mal ansehen.


Zitat: Übrigens Usaki warum hast du eigentlich Sore ha nan desu ka und nicht Sore wa nan desu ka geschrieben?
Schau mal auf S.44 in Japanisch für Schüler Band 1. Da steht eine Erklährung.
Hier im Forum wurde schon öfter über die Schreibweise von Partikeln geschrieben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.10.03 20:35 von usagi.)
28.10.03 19:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #78
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
So, ich hab das mit der Schreibweise wiedergefunden! HA!
(Japanisch Netzwerk » Übersetzungen » Konichiwa 10.07.2003 23:04)

Zitat: Nun die Regel für die schreibweise:

Die Partikel wa wird nicht mit dem Zeichen わ (wa),sondern in historischer Schreibweise mit は (ha)geschrieben:
ぼく は けんじ です
boku ha kenji desu.
Aber ausgesprochen boku wa Kenji des.(Ich bin Kenji)

Das gleiche gillt für die Partikel o, sie wird nicht お (o) sondernを (wo) geschrieben, aber o gesprochen.

Es ist also eine einfache Regel die sich irgendwann mal durchgesetzt hat.

Und noch dazu muss ich sagen, wie ich erst kürzlich erfahren habe, daß man sich in diesem Forum darauf geeinigt hat, die Romanji Schrift(die ich gerade benutze), so zu schreiben , wie man die entsprechenden Worte in Hiragana, bzw. Katakana schreibt.
Beispiele:
きのう = ki no u (gestern) / mit dem ou ist eine Verlängerung des o zu oo gemeint
ばんごう= ba n go u (Nummer) / auch hier wird das o lang gesprochen aber ou geschrieben
Für Partikel:
へ = he / gesprochen "e"
を = wo / gesprochen "o"
は = ha / gesprochen "wa"


Zitat: Des "wa" wird nicht "wa", sondern "ha" geschrieben, damit man sofort erkennt, dass es sich dabei um ein Partikel handelt und nicht um einen Teil des Wortes.
28.10.03 20:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryu Ran


Beiträge: 72
Beitrag #79
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Ach so (in Japan hat das die gleiche Bedeutung und wird auch so Ausgesprochen hoho )
Ich dachte du hast dich Verschrieben, da ich das in Romanji immer nur als wa und nicht als ha gesehen habe.

Mus ich jetzt also im Forum ha und nicht wa schreiben?
28.10.03 22:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #80
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Wuerde mich auch interessieren.

Zitat: Und noch dazu muss ich sagen, wie ich erst kürzlich erfahren habe, daß man sich in diesem Forum darauf geeinigt hat, die Romanji Schrift(die ich gerade benutze), so zu schreiben , wie man die entsprechenden Worte in Hiragana, bzw. Katakana schreibt.

Hat man sich? Ich bevorzuge eigentlich die Hepburn-Lautschrift (´finde wo, ha und he sieht komisch aus), lasse mich aber gern breitschlagen.

正義の味方
29.10.03 11:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Grundkurs der modernen japanischen Sprache Grammatikfragen Uwy 1 1.522 05.11.07 16:22
Letzter Beitrag: Landei
Druckfehler Japanisch für Schüler I ? Fabi 4 1.588 20.09.05 18:23
Letzter Beitrag: Denkbär
Maris Grammatikfragen MariSol 21 5.364 14.07.04 15:55
Letzter Beitrag: Anonymer User
Grammatikfragen bezueglich ..to ittara... tomijitsusei 9 3.241 05.04.04 16:49
Letzter Beitrag: Datenshi