Antwort schreiben 
"Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Verfasser Nachricht
Jarek


Beiträge: 233
Beitrag #91
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
@Xysryc: Bist Du ein Linkshänder? All diese Buchstaben liegen links auf der Tastatur...

Was am schnellsten vergeht, sind die Jahre...
03.11.03 12:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #92
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Hey! nichts gegen Linkshänder!!! Ich schaffe es ja auch (püöä.,loikjmunhz´ß0987) zu benutzen!
Was hättest du denn gefragt wenn die Buchstaben alle in der Mitte der Tastatur lägen? *_*
Uh.. ich will besser nicht daran denken.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.11.03 16:32 von usagi.)
03.11.03 16:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
boyfriend


Beiträge: 565
Beitrag #93
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Wieso gegen Linkshänder?
Wenn man so wie ich mit 10 Finger schreibt, ist das doch egal. Oder was meint ihr?

MfG
03.11.03 16:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #94
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Ähm... ich schreib auch mit 10 Fingern. Naja... trotzdem würd ich die rechte Hand benutzen, wenn was zufälliges rauskommen soll. *g*
03.11.03 16:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xysryc


Beiträge: 11
Beitrag #95
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Ich bin Rechtshänder - und ich hatte die Augen geschlossen! zunge

|| Bezieht sich auf den nächsten Beitrag ||

Sorry, Nora. Es ist mit mir durchgegangen! augenrollen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.11.03 00:27 von Xysryc.)
03.11.03 17:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #96
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Und jetzt schauen wir uns alle noch mal die Überschrift dieses Themas an und vergleichen es mit unseren letzten Einträgen...
03.11.03 19:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
boyfriend


Beiträge: 565
Beitrag #97
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Hallöle.
Hab mal wieder ein paar Fragen.
Bin immer noch bei Lektion 5.
Vokabeln kann ich alle, Grammatik auch aber kanjis noch nicht.

Einmal Seite 116 Nr.2.
Wortkettenspiel:かぞく-。。。。-いつ-。。。。-えき-。。。。-うつくしい-。。。。-。。。。-
どこ-。。。。-うち-。。。。-いす-。。。。
Könnte mir da bitte mal bitte jemand erklären, was ich da machen soll? Danke.

Dann S. 121 Nr. 15
Möchte ich aus Gründen(zuviel ) nicht reinschreiben. Da versteh ich teilweise den Sinn nicht.

So das wäre erstmal alles.

MfG
18.11.03 20:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jarek


Beiträge: 233
Beitrag #98
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Ich vermute, dass Du bei dem Wortkettenspiel in die Lücken Worte einsetzen mußt, die mit der letzten Silbe des vorangehenden Wortes anfangen und auf die erste Silbe des nachfolgenden Wortes enden, z.B. kazoku - kurai - itsu - tsukue - eki - kinou - utsukushii und so weiter.
Ich habe das Buch nicht dabei, um die zweite Frage beantworten zu können...

Was am schnellsten vergeht, sind die Jahre...
18.11.03 20:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
boyfriend


Beiträge: 565
Beitrag #99
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Och menno, es gibt doch mehrere von euch die das Buch haben.
Schade das Warai nicht mehr da ist.

MfG
20.11.03 18:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #100
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Hallo

Entschuldige, hatte den Thread nicht gesehen.
Also beim Wortkettenspiel bin ich der gleichen Meinung wie Jarek.
Bei Nr. 15 sollst du praktisch immer einen Satz mit 'to' und einen Satz mit 'ya' bilden, und die dann vom Sinn her vergleichen.
Der Unterschied zwischen 'to' und 'ya' ist, dass man mit 'to' geschlossene Aufzählungen macht, d.h. hier sind alle Elemente beim Namen genannt. Mit 'ya' wird aber impliziert, dass da noch mehr ist, das man aber nicht nennt. Warum dieser Unterschied gemacht wird, ist mir allerdings relativ schleierhaft. Hat da jemand eine Idee ?!?

Aber zurück zu der Aufgabe:
kudamono to okashi wo tabemasu.
Ich esse (ausschließlich) Früchte und Süßigkeiten.
kudamono ya okashi wo tabemasu.
Ich esse unter anderem Früchte und Süßigkeiten.

Das sollst du dann noch mit den anderen Beispielen machen, glaub ich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.11.03 18:17 von Toji.)
20.11.03 18:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Grundkurs der modernen japanischen Sprache Grammatikfragen Uwy 1 1.517 05.11.07 16:22
Letzter Beitrag: Landei
Druckfehler Japanisch für Schüler I ? Fabi 4 1.587 20.09.05 18:23
Letzter Beitrag: Denkbär
Maris Grammatikfragen MariSol 21 5.351 14.07.04 15:55
Letzter Beitrag: Anonymer User
Grammatikfragen bezueglich ..to ittara... tomijitsusei 9 3.233 05.04.04 16:49
Letzter Beitrag: Datenshi