Antwort schreiben 
"Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Verfasser Nachricht
Jarek


Beiträge: 233
Beitrag #81
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Meine Meinung habe ich hier schon oft genug kundgetan: ha, he und wo sind für mich wesentlich besser lesbar als wa, e und o. Die meisten Leute, die viele japanische Texte hier posten halten sich auch dankenswerterweise an diese Schreibweise. Und wer noch nicht überzeugt ist, der kann sich das Posting von Ayu vom 17.10.2003 17:23 anschauen, sie benutzt auch ha, wo, he. Und wer will schon Ayu widersprechen...

Was am schnellsten vergeht, sind die Jahre...
29.10.03 11:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
murasame


Beiträge: 200
Beitrag #82
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Es geht mir ehrlichgesagt am A§$% vorbei ob man wa, e, o oder ha, he, wo schreibt, solange die Bedeutung klar ist. Alles andere ist für mich nur sinnlose Haarspalterei. Oder nicht? augenrollen
29.10.03 15:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xysryc


Beiträge: 11
Beitrag #83
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Huhu miteinander. Ich sitze hier gerade an Lektion 4 von JfS und versuche mich gerade an Seite 95 Aufgabe 1 a und b. Ich habe einige Schwierigkeiten mit den Zahlen, da die Tabelle oben auf der Seite ja nicht vollständig ist und ich jetzt teilweise nicht genau weiß, ob ich z.B. bei Zahlen, in denen eine 7 vorkommt, nana oder SHICHI benutzen muss.

Wäre es vielleicht möglich, dass einer von euch, der/die schön etwas geübter ist, die Tabelle irgendwie vervollständigt? Ich beziehe mich da vor allem auf 400, 500, 700, 900, 4000, 5000, 6000, 7000 und 9000. Könnte mir bitte einmal jemand sagen, wie diese Zahlen ausgesprochen werden (Hiragana oder Romaji). kratz

Ich schreibe auch mal meine Lösungen von a und b hier auf. Wäre nett, wenn mich da irgendjemand korrigieren oder bestätigen könnte.

S. 95 Aufgabe 1b)
1. さんじゅうきゅう
2. きゅうじゅういち
3. ひゃくにじゅうさん
4. にひゃくごじゅうしち
5. さんびゃくよん
6. きゅうひゃくきゅうじゅうきゅう
7. せんじゅう
8. さんぜんさんびゃくさんじゅうろく
9. はっせんななひゃくごじゅうさん
10. せんきゅうひゃくはちじゅうはち

S.95 Aufgabe 1c)
1. 561、ごひゃくろくじゅういち
2. 725、ななひゃくにじゅうご
3. 1392、せんさんびゃくきゅうじゅうに
4. 8888、はっせんはっぴゃくはちじゅうはち
5. 10000、いちまん

Schonmal danke im voraus!
01.11.03 15:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #84
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Hallo!

Also erstmal bestätige ich dir, dass du alle Aufgaben richtig gemacht hast. (Jedenfalls nach meiner Auffassung.)

Dann zu deinen Zahlen:
400 よんひゃく | しひゃく
500 ごひゃく
700 ななひゃく
900 きゅうひゃく
4000 よんせん | しせん
5000 ごせん
6000 ろくせん
7000 ななせん | しちせん
9000 きゅうせん

Ich denke, das müsste so hinkommen.
Ob man 'yon' oder 'shi' bzw. 'nana' oder 'shichi' sagt, ist eigentlich Geschmackssache. Ich habe einen Japanischlehrer und eine Japanischlehrerin, die machen das teilweise unterschiedlich, auch bei Zeitdauer-Angaben anders als bei normalen Zahlen usw. Es ist also wieder was Kontext- und Benutzerabhängiges (wie so oft im Japanischen hoho ); sich da in Regeln zu verbeißen bringt nichts.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.11.03 00:42 von Toji.)
02.11.03 00:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xysryc


Beiträge: 11
Beitrag #85
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Danke für die Antwort. Jetzt habe ich wenigstens etwas Selbstsicherheit, was die Zahlen angeht.

Kann ich also davon ausgehen, dass überall dort, wo keine Punkte sind, auch keine Modulationen z.B. a là ...byaku bzw. pyaku auftreten?
02.11.03 01:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #86
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Davon kannst du ausgehen.
Bliebe noch zu erwähnen, dass es auch folgende Varianten gibt:
19 じゅうく
90 くじゅう
900 くひゃく

Das sind wie gesagt Varianten, also Möglichkeiten. Meistens Umgangssprache, weil es einfach die Aussprache vereinfacht.
Außerdem beachte bitte, dass man den Anfang von 'hyaku' wie das 'ch' in 'Mechanik' ausspricht.
Also in der deutschen Aussprache 'chaku'.
02.11.03 01:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ayu


Beiträge: 257
Beitrag #87
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
@Xysryc: Ich finde es auch perfekt! (obwohl ich die originale Zahlen nicht siehe...aber sie klingen ganz recht.)

Zitat: Ob man 'yon' oder 'shi' bzw. 'nana' oder 'shichi' sagt, ist eigentlich Geschmackssache.

Genau, aber manchmal ist es nicht der Fall. Wenn es allein oder in ersten Stelle steht, dann ist die Aussprache egal.

19 じゅうく / じゅうきゅう

Aber wenn es in ab zweiten Stelle steht, kommt es plötzlich regelmäßig, und zwar geht nur mit yon, nana, kyuu.

40 よんじゅう / 400 よんひゃく (was 4 betrifft, gibt es die Ausnahme, aber nicht umgangssprachlich.)
70 ななじゅう / 700 ななひゃく
90 きゅうじゅう / 900 きゅうひゃく

"Tu was du willst!" - M. Ende: Die unendliche Geschichte
02.11.03 05:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xysryc


Beiträge: 11
Beitrag #88
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Zitat:Außerdem beachte bitte, dass man den Anfang von 'hyaku' wie das 'ch' in 'Mechanik' ausspricht.
Also in der deutschen Aussprache 'chaku'.

Danke für den Tipp, aber das wusste ich schon. Habe ich mir durch zahlreiche Anime und jDorama Serien schon angeeignet. hoho Das ist doch generell so, was das "H", welches von einem i-Laut gefolgt wird, angeht, oder?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.11.03 14:08 von Xysryc.)
02.11.03 14:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #89
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
@Ayu: Das ist wirklich interessant! Danke für deinen Hinweis!

@Xysryc: (Bist du beim anmelden auf die Tastatur gefallen? kratz )
Ja, ich glaube da hast du recht!
02.11.03 15:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xysryc


Beiträge: 11
Beitrag #90
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Zitat:@Xysryc: (Bist du beim anmelden auf die Tastatur gefallen? kratz )

hoho Ich heiße eigentlich überall, wo ich in der virtuellen Welt angemeldet bin, GENAU so.

Und mit der Tastatur liegst du gar nicht mal so schlecht. Ich musste mir irgendwann einmal einen Namen überlegen und habe einfach auf die Tastatur geschlagen. Heraus kam Xyseryc. Da das "e" als einziger Vokal irgendwie nicht zum Rest gepasst hat, habe ich es einfach weggelassen et voilà: Xysryc!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.11.03 00:31 von Xysryc.)
03.11.03 00:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Grundkurs der modernen japanischen Sprache Grammatikfragen Uwy 1 1.511 05.11.07 16:22
Letzter Beitrag: Landei
Druckfehler Japanisch für Schüler I ? Fabi 4 1.578 20.09.05 18:23
Letzter Beitrag: Denkbär
Maris Grammatikfragen MariSol 21 5.302 14.07.04 15:55
Letzter Beitrag: Anonymer User
Grammatikfragen bezueglich ..to ittara... tomijitsusei 9 3.196 05.04.04 16:49
Letzter Beitrag: Datenshi