Antwort schreiben 
Japanische Filme
Verfasser Nachricht
chochajin


Beiträge: 360
Beitrag #111
RE: Japanische Filme
Ich kann 新宿事件 (http://en.wikipedia.org/wiki/Shinjuku_Incident) empfehlen.
Ich glaube, den hat hier noch niemand erwähnt.
Es handelt sich dabei um eine japanisch-chinesische Co-Produktion mit Jackie Chan als Hauptrolle auf der chinesischen Seite.
Es geht um illegal eingewanderte Chinesen in Japan und die Yakuza. Sehr interessanter Film.

Leben und Reisen in Japan: https://zoomingjapan.com

Verkaufe mehrere 100 Sachen direkt aus Japan: http://chochajin.livejournal.com/261458.html
23.09.09 02:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hank


Beiträge: 25
Beitrag #112
RE: Japanische Filme
@Atomu: Ich meinte die Instrumentalversion des deinerseits geposteten Stückes.

http://www.youtube.com/watch?v=zBiJOB-0Sfg

Mit Gesang kannte ich es noch gar nicht und empfinde ähnlich wie du, was diesen angeht.

Passagenweise ist das Stück jedenfalls ein deja-vu für mich, keine Ahnung warum. *schulterzuck*

Danke für die Version mit den Celli. grins
23.09.09 17:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JapanDoll


Beiträge: 9
Beitrag #113
RE: Japanische Filme
Hi, das sind gute Tips. Kennt jemand im Freiburg eine gute Videothek, die auch japanische Filme anbietet?
25.09.09 18:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #114
RE: Japanische Filme
Ich habe auf meinem Rückflug einen netten kleinen Film gesehen, der anfänglich etwas bieder daher kam, über den ich mich dann aber köstlich amüsiert hatte:

築城ちくじょうせよ!

Grob die Geschichte:

Auf einer Baustelle tauchen plötzlich 3 Kriegsherren aus einer Zeit vor 400 Jahren auf, die damals während der Errichtung einer Burg getötet wurden, bevor sie den Bau vollenden konnten. Ihre Seelen sind nun in 3 Männer gefahren und wollen ihre Arbeit zu Ende bringen. Man erfährt, dass sie dafür nur bis zum nächsten Vollmond - also innerhalb von 3 oder 4 Tagen - Zeit haben.

Langsam begreifen die Menschen um sie herum, dass es sich tatsächlich um die Seelen vergangener Kriegsherren und nicht um ihre Freunde und einen Vater handelt, die vielleicht aus irgendeinem Grund durchgedreht sind oder sich einen Scherz erlauben und beginnen, ihnen bei dem Vorhaben zu helfen. Aber eine Burg aus Stein innerhalb von 3 oder 4 Tagen aufzubauen scheint ein Ding der Unmöglichkeit zu sein...

Ein Bauherr, Gegenspieler der 3 Geister, möchte an dieser Stelle eine Fabrik bauen, fühlt seine Pläne durch die Vorhaben der Samurai gestört und sinnt darauf, die Burg zu zerstören.

Ich hoffe, ich habe nicht zuviel verraten...

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.10 20:01 von Shino.)
09.01.10 18:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #115
RE: Japanische Filme
Thema Filme, die etwas bieder daher kommen, über die man sich dann aber doch amüsieren kann:

Detroit Metal City

Ein junger Musikstudent hat sein Leben der zuckersüßen Popmusik verschrieben. Leider ist er damit hoffnungslos erfolglos, und so muss er widerwillig seinen Lebensunterhalt als Sänger einer Death Metal Band verdienen.
Während er mit seiner Popmusik dauerhaft erfolglos bleibt, wird die Metal Band schnell erfolgreich, und er wird im ganzen Land als Fürst der Finsternis verehrt.
So wird es zunehmend schwerer seiner Freundin, die Metal verachtet, und seiner Familie sein zweites Ich zu verheimlichen...

接吻万歳
12.02.10 08:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Le


Beiträge: 3
Beitrag #116
RE: Japanische Filme
Die Death Note Verfilmungen sind interessant.
Aber die Streams sind im Internet schwer zu finden.
16.12.11 14:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #117
RE: Japanische Filme
Ob das wohl daran liegen könnte, dass da irgendwer noch Copyright darauf hat? augenrollen

Die DVDs sind sehr leicht zu finden.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.12.11 15:09 von Shino.)
16.12.11 15:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ILP


Beiträge: 157
Beitrag #118
RE: Japanische Filme
(12.02.10 08:14)shakkuri schrieb:  Thema Filme, die etwas bieder daher kommen, über die man sich dann aber doch amüsieren kann:

Detroit Metal City

Ein junger Musikstudent hat sein Leben der zuckersüßen Popmusik verschrieben. Leider ist er damit hoffnungslos erfolglos, und so muss er widerwillig seinen Lebensunterhalt als Sänger einer Death Metal Band verdienen.
Während er mit seiner Popmusik dauerhaft erfolglos bleibt, wird die Metal Band schnell erfolgreich, und er wird im ganzen Land als Fürst der Finsternis verehrt.
So wird es zunehmend schwerer seiner Freundin, die Metal verachtet, und seiner Familie sein zweites Ich zu verheimlichen...

Ich habe mich immer wieder gefragt, warum die Band, in der er tätig wird, als "Death Metal" klassifiziert wird... DAS IST KEIN DEATH METAL !

Das ist lediglich eine härtere Variante von Glam Rock, nichts weiter.

Der Anime ist übrigens um Längen besser.
23.01.12 14:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.775
Beitrag #119
RE: Japanische Filme
ich lese seit zwei Stunden in diesem thread und weil ich noch nicht fertig bin, möchte ich ihn wieder mühelos finden.
Ich suche ja eine Beprechung von Human Conditions, weil ich fünf DVD sehr billig erstanden habe mit tschechischen und englischen Untertitel.
Da fehlt aber der sechste Teil. Mit deutschen Untertitel gibt es alle sechs DVD um 41 Euro. (tschechisch war es ein Schnäppchen um 14 Euro) bei Amazon.de

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.03.12 09:21 von yamaneko.)
29.03.12 09:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ILP


Beiträge: 157
Beitrag #120
RE: Japanische Filme
Meinst du 人間の条件?

Großartige Filmreihe. Einer meiner Lieblinge.

Aber ich dachte, der bestünde bloß aus 3 Teilen ?
30.03.12 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Filme
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Eher ungewöhnliche japanische Musiker Koumori 2 670 10.09.18 11:20
Letzter Beitrag: Nemi
Größte japanische Musikdatenbank Kokujou 2 242 20.06.18 10:00
Letzter Beitrag: Kokujou
Was für Japanische Bücher würdet ihr am liebsten lesen? Yutaka Hayauchi 6 1.245 29.05.17 15:00
Letzter Beitrag: Yutaka Hayauchi
Japanische Musik/Radio restfulsilence 4 620 03.05.17 10:17
Letzter Beitrag: restfulsilence
Japanische Autoren in deutscher Übersetzung sushimi 16 7.861 25.03.17 08:06
Letzter Beitrag: Yutaka Hayauchi