Antwort schreiben 
King Kanji
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
King Kanji
So:
Ein sehr gutes Kanji- Kernprogramm ist " King-Kanji"!!!!
Es ist glaub ich Free oder Shareware! --- vom Admin gelöscht ---
hier der link zu king kanji!! (es zeigt auch die Strichfolge an!
http://ftp.cc.monash.edu.au/pub/nihongo/kingkanji.zip
ach ja ! man kann natürlich auch seine eigenen lektionen im jis format erstellen ( mit nenm jap. Texteditor)den gibts hier:
http://ftp.cc.monash.edu.au/pub/nihongo/jwpcemax.zip
auf der Seite :
http://ftp.cc.monash.edu.au/pub/nihongo/00INDEX.html
gibts sooooo viel gutes Zeug, daß man garnicht mit gucken fertig wird!!
Es ist auf alle Fälle auch viel Zeug für den Mac dabei!!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.04.05 22:44 von Ma-kun.)
18.02.03 14:38
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #2
RE: King Kanji
King Kanji ist wirklich ein tolles Programm. Kennt jemand Seiten mit Übungsdownloads? Ich erstelle mir zur Zeit eigene (was mir morbiderweise Spaß macht) und spiele mit dem Gedanken, sie irgendwo zum Download anzubieten. Besteht dafür Interesse? Hat vielleicht jemand hier selbst schon solche Dateien erstellt und würde sie auch gerne anderen zur Verfügung stellen?

fragt
Nora.
02.06.03 11:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #3
RE: King Kanji
Ich habe 1 Datei zum "Grundkurs der modernen Japanischen Sprache" angefertigt!
In Handarbeit!!!
Da es zu KK 3.0 noch keinen Editor gab !

Desweiteren habe ich die ersten 5 Lektionen von KK 3.0 für PENPEN umgeschrieben.
D.h. Du kannst in King Kanji die Schreibung üben und mit PENPEN Lesung und Übersetzung!
Ich finde übrigens die alte Version von KK schöner, da die Kanji " deulicher" sind.
02.06.03 14:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #4
RE: King Kanji
Wenn Du möchtest, kannst Du mir diese Dateien gerne rüberschicken. Damit allerdings nicht alles durcheinander geht, möchte ich, wenn ich sie im Japanisch-Netzwerk archiviere, einige Richtlinien dazu aufstellen (mein Hobby zwinker ):

- Es müssen zwischen 10 bis 25 Kanji pro Einheit dargeboten werden, nicht mehr und nicht weniger.
- Der Inhalt sollte möglichst zu einer bestimmten Buchlektion passen oder thematisch geordnet sein, zum Beispiel "Wochentage", "Uhrzeiten" usw.
- Die Übersetzungssprache muß Deutsch sein.

Dann mal los! Wenn Du oder andere mir Dateien schicken möchten, kannst Du mich über das Formular kontaktieren.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.04.05 17:10 von Nora.)
02.06.03 14:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #5
RE: King Kanji
Ich kann ja mal anfangen aus dem Buch:
"japanisch für Naturwissenschaftler und Techniker"

ich sag nur: da kommt sicher Freude auf!

zwinker
Also wenn mich mal die Muse knutscht, dann gibts bestimmt was.
Wir könnte doch auch alle (so als "Netzwerk-Hausaufgabe") eine Lektion erstellen.
Dafür müßte nur jeder diesen doofen Editor haben!
Aber das wäre mal ein Projekt!
02.06.03 16:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #6
RE: King Kanji
Ja, wer Lust hat, kann gerne mitmachen. Ich habe mal eine Beispieldatei von mir hochgeladen, sie beinhaltet die Zahlen bis 10 und die Monatsnamen. (Man muß ja klein anfangen.) Die Datei kann man einfach mit dem KingKanji-Programm öffnen und dann ausprobieren. Ich habe sie mit NJStar geschrieben.
02.06.03 17:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #7
RE: King Kanji
Ich verweise hier mal auf einen neuen Thread, da das Thema wohl über King-Kanji hinausgeht: showthread.php?tid=159
Vergesst den King-Kanji-Editor! Nehmt besser gleich JWPce oder als Zwischenstufe sogar Excel, wenn ihr selbst Vokabeldateien anlegen wollt... Einfach eine eigene King-Kanji-Datei per Drag and Drop vom Explorer nach JWPce ziehen, und schon könnt ihr sie richtig komfortabel bearbeiten.
02.06.03 18:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #8
RE: King Kanji
Ich fands so ziemlich schwierig, da man die Leerzeichen beachten muß!
sonst hat man nämlich im Programm dann kleine "Bugs"!
D.h. die Zeilen sind dann komisch verdreht etc.... kratz
Ich denke mit dem Editor wirds einem schon erheblich erleichtert, da man alle /()/ etc nicht eingeben muß!
02.06.03 20:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #9
RE: King Kanji
Da hast Du natürlich recht, deswegen mache ich auch nur kleinere Korrekturen mit JWPce. Meine Kanji- und Vokabellisten habe ich vielmehr in Excel, wo ich über wirklich gaaanz einfache Formeln die Zeilen generieren kann. Das kommt dann mit Copy und Paste nach JWPce und wird im EUC-Format gespeichert.
02.06.03 21:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #10
RE: King Kanji
Bei der Verwendung von King Kanji sind die Kanji bei mir immer viel zu groß dargestellt, d.h. ich sehe sie nicht ganz, sie gehen über den Bildschirm raus. Eine Veränderung der Schriftart ist nicht möglich, d.h. ist möglich, aber wirkt sich nicht aus. Habe ich die falschen Schriftarten? Wo kann ich eine vernünftige Schriftart herbekommen?

Danke und Grüsse

Gerhard
04.02.04 21:25
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
King Kanji
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Vokabeln aus bekannten Kanji "generieren" Kroshg 20 515 25.06.18 21:30
Letzter Beitrag: Phil.
Kanji Island - Ein RPG zum Erlernen der japanischen Schriftzeichen kanji_illustrator 1 735 17.07.16 12:54
Letzter Beitrag: Nia
Deutsche Website/App zum Kanji und Vokabeln lernen Robinchen 3 809 01.07.16 10:04
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Vokabeln und Kanji lernen mit Stackz atomu 171 42.083 21.01.16 06:35
Letzter Beitrag: yamaneko
Kanji-Trainer mit individualisierbarer Abfrageauswahl aus Joyogesamtliste Mikasa 30 6.890 18.09.15 19:47
Letzter Beitrag: Mikasa