Antwort schreiben 
Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
Verfasser Nachricht
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #21
RE: Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
Stimmt! Seine Links funktionieren nicht mehr. Nun ja, von 2011 bis heute, ist eine Menge Zeit vergangen.
Das Internet ist kurzlebig. Damit meine ich, dass ganz schnell, Sachen umgeaendert werden.
Webseiten koennen verschwinden, weil der Autor verstorben oder irgendjemand die Seite und Daten uebernommen hat. Sei das legal oder auch illegal.

Filme bei youtube, habe ich abgespielt und runtergeladen. Mitten im Film kam dann die Meldung, der Film wurde eingefroren.
Aber da ich ihn runtergeladen hatte, war der Film vollstaendig da.
Spaeter wurde dieser auch nicht mehr aktiviert.
Manchmal dauert das einige Wochen und urploetzlich ist er wieder da.


Aber es gibt noch viel mehr im Internet.
Viel, viel mehr. Mit Audio Dateien und Texten.

Vielleicht findet man auch was mit dem Text den Shino angegeben hat.
Ich frage mich, wo Shino geblieben ist? Weiss einer was ueber ihn? Er als Moderator, immer noch im Einsatz?
Seit 24.11.13, 08:27 nicht mehr im Forum. Wo er doch fast 24/24 Stunden pro Tag hier war?


Band 4, Vol 2, Track 5: 東京を歩こう zB. kam nur wieder in dieses Forum.
Aber "東京を歩こう"
Als Resultat bekommt man
Ungefähr 11.700 Ergebnisse (0,46 Sekunden)

Eine davon zB folgende Seite, mit Audio Datei zum download.
http://www.ask-books.com/tadoku/jp/?p=208

Da sind schon mal 14 Dateien, wenn nicht mehr.
Jetzt noch etwas hacker Unterricht!
Die Zahl am Ende kann man aendern und erhaelt wiederrum andere Webseiten mit Daten zum runterladen.

Mir sagte mal Ma-kun aus diesem Forum.
"ich weiss dass du immer was findest, aber wie suchst du denn"?
Ich zeige hier oft, wie ich etwas finde. Obwohl, man auch hier, schon des oefteren mir die Levitten gelesen hat, dass einjeder der hier postet, wisse, wie man etwas im Internet suchen kann. Und dass man meine Hilfe nicht benoetige.

Aber anscheinend ist dem nicht so!?

Meine Erklaerungen koennt ihr euch in ein Sonderheft aufschreiben, um das spaeter nachzuvollziehen.

Dann hat google einige ganz clevere Suchalgorithmen parat, die man auch ausprobieren kann.
zB mit site:
site:http://www.ask-books.com/ ergibt 1510 Webseiten
Dahinter kann man auch Begriffe mit einem Leerzeichen einsetzen

site:http://www.ask-books.com/ tadoku/
oder man gibt anstatt unsere Schrift, Kanji ein.


:http://www.ask-books.com/ ergibt ueber 500.000 Webseiten.

link. zeigt an, wer zu dieser Webseite einen Link gemacht hat.
link:http://www.ask-books.com/ tag ergibt 12 Milionen Webseiten.

similar to zeigt aehnliche Webseiten auf.
similar to http://www.ask-books.com/ ergibt 400 Milionen Webseiten.

like:
like: http://www.ask-books.com/ 525 Milionen Ergebnisse.

list:
list: http://www.ask-books.com/ 248 Milionen Ergebnisse.

Und hier kann man wie bei den anderen Links, wiederrum hacken.
Und zwar von Rechts nach Links, kann man bis zum naechsten / alles loeschen.
Oder wenn Ziffern vorhanden sind, oder gar einzelne Buchstaben, so kann man diese mit anderen ersetzen.

Hier noch so ein hilfreicher Suchbegriff.
similar sites like ask-books.com/ ueber 13 Milionen Ergebnisse.
Das muss nicht immer das Richtige sein, aber ein Anfang ist es wert mal damit zu suchen.

Und wenn man mal eine gute Webseite hat, kann man auch anderes damit suchen.

Als naechstes hab ich es mit "世界のどこかで 日本のどこかで~本当にあった話~ " mit den "" versucht.
Und gefunden.

Viel Spass.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.08.16 06:20 von moustique.)
17.08.16 00:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 717
Beitrag #22
RE: Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
Vielen Dank für den ask-books-Link. Da kann man ja wirklich in jedes der Bücher reinschauen, plus Audiobeispiele anhören. grins
17.08.16 15:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #23
RE: Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
Es sollen sogar Addons geben, mit denen man solche Audio Dateien runterladen kann.
Firefox hat da zB ein Problem mit Youtube.
Irgendwie funktionieren viele Youtube Filme nicht, oder lassen sich auch nicht runterladen.
Ich benutze dafuer den Opera Browser.
Und ein Addon mit dem Namen:
BestVideoDownloader 2
Und der Link zur Webseite:
http://bvd2.nl/support

Nach der Installation, findet man den Download, unter dem Film, Rechts. bei herunterladen. Da klickt man drauf und kann das Format aussuchen.

Herunterladen Hinzufügen Teilen Mehr

Sogar Sachen, die youtube nicht frei gibt, lassen sich damit runterladen.
Hier ein Film. Den hab ich schon x-mal mir angeschaut.
https://www.youtube.com/watch?v=472TMwkcgqQ
17.08.16 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 717
Beitrag #24
RE: Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
Im Aya Puster Verlag ist ein neues Buch erschienen: Lernkrimi Japanisch - Die Fälle des Café Holmes in Tokio.

"Spannende Kriminalgeschichten in einfachem Japanisch". "Für Lernende ab Niveaustufe B1 sollten die Texte leicht genug lesbar sein." (Angaben des Verlags)
20.09.16 17:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yamahito


Beiträge: 233
Beitrag #25
RE: Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
Ich arbeite gerade Martina Ebis "Japanisch in 30 Tagen" durch.
Ich denke, als völliger Anfänger wäre ich nicht damit klargekommen, weil es rasant schnell geht. Aber für meinen derzeitigen Kenntnisstand (1. Band Sauseschritt fast fertig) ist es perfekt, weil es einerseits Gelerntes festigt und außerdem die Fortsetzungsgeschichte meinen Wortschatz erweitert.
Obendrein ist es schön aufbereitet (Vokabellisten, Grammatikteil, CD mit Hörübungen).
Kann ich, für diesen Zweck, empfehlen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.16 14:41 von Yamahito.)
14.10.16 14:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.616
Beitrag #26
RE: Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
Guter Hinweis, danke!
Ich habe ja bisher vor irgendwann dass Buske-Buch zum Lücken schließen zu nutzen.

Mit Sauseschritt 1 bin ich eigentlich durch/fast durch bzw. hatte mal angefangen zu wiederholen...
Hänge irgendwo am Anfang von Japanese in Mangaland Teil II. Habe aber auch noch einiges zu wiederholen oder besser aufzuarbeiten. Also schon arge Lücken vom Stoff her...

Aber bevor ich mir ein Lückenschließbuch zulege, werde ich erstmal mit vorhandenem weiter lernen.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.16 17:51 von Nia.)
14.10.16 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 717
Beitrag #27
RE: Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
Ein Buch, das für Lese-Anfänger gemacht wurde, ist Reading Japanese with a Smile von Tom Gally.
In dem Buch stehen 9 Geschichten, die so auch in einem japanischen Wochenmagazin standen.

Zunächst steht jede Geschichte am Stück, mit sehr wenig Furigana, auf der gegenüberliegenden Seite gibts eine englische Übersetzung.
Danach kommt jeder Satz noch einmal einzeln, mit Furigana, Vokabeln, evtl. Anmerkungen zur Grammatik, manchmal eine Anmerkung zur Schreibweise, sonstige Zusatzinformationen ...
Die Text sind in einem relativ kurzen und knappen Stil geschrieben, mit dem ich mich am Anfang etwas schwergetan habe, und der vielleicht nicht jedem gefällt.

Bei Amazon kann man sich die komplette erste Geschichte und eine Seite mit Vokabeln und Anmerkungen anschauen:
https://www.amazon.de/Reading-Japanese-S...ef=sr_1_2?

(Ein englischer Anmerker erwähnt zwei Fehler; wieviele es in dem Buch gibt, kann ich noch nicht beurteilen, aber ich denke, allzuviele werden es nicht sein).
04.03.17 00:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 717
Beitrag #28
RE: Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
Und wieder einmal der Aya Puster Verlag: Minwa - Alte Volksmärchen aus Japan in sehr einfachem Japanisch
"Alte Sagen und Märchen aus Japan werden hier in sehr einfachem Japanisch nacherzählt. Anfänger können sie mit Hilfe der gegebenen Wortlisten ohne weiteres lesen."
Mit Audiodateien auf der Verlagsseite.
http://www.puster-verlag.de/de/leichte_lektuere.html

Hat das schon jemand, und kann etwas dazu sagen?



Passt nicht so ganz in diesen Thread, aber egal: es gibt jetzt von Buske einen Sprachkalender Japanisch für 2018.
Hier kann man sich ein paar Blätter anschauen: https://buske.de/sprachkalender/sprachka...-2170.html
Vielleicht könnte da ja auch irgendwann jemand dem Forum seinen Eindruck mitteilen.
13.07.17 21:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 850
Beitrag #29
RE: Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
(13.07.17 21:30)Dorrit schrieb:  es gibt jetzt von Buske einen Sprachkalender Japanisch für 2018.

Oh, das klingt gut! Dann hab ich schon einen ersten Wunsch für Weihnachten grins
14.07.17 09:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.616
Beitrag #30
RE: Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
Heute geht der link!! Den Sprachkalender will ich haben! \o/
Danke dir Dorrit, dass du den link reingesetzt hast!
Zu dem Pustabuch kann ich leider nichts sagen, aber beim Pustaverlag stelle mir vor das es gut ist. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
14.07.17 19:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Leichte Anfängerlektüre auf Japanisch
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Mit "Lass uns zusammen Japanisch lernen 2" "Grundkenntnisse Japanisch 1" fortsetzen? the_luggage 7 1.432 22.01.17 21:30
Letzter Beitrag: the_luggage
Japanisch Intensiv vs. Grundkenntnisse Japanisch Minami 0 1.250 21.10.05 09:36
Letzter Beitrag: Minami
Zuerst Japanisch für Schüler oder Japanisch, bitte! ?? kira1989 8 2.579 04.05.05 06:19
Letzter Beitrag: GeNeTiX
"Japanisch, bitte!" oder "Japanisch im Sauseschritt" ?? Dani-kun 57 12.957 22.06.04 15:22
Letzter Beitrag: Denkbär
Technisches Japanisch und Japanisch für Patente wfasl 2 1.379 25.11.03 11:16
Letzter Beitrag: Christof