Antwort schreiben 
Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
Verfasser Nachricht
filter


Beiträge: 343
Beitrag #1
Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
Hallo,
beim Kanjilernen verzweifel ich immer wieder an Kanjis, die das gleiche "dominante" Radikal tragen. Mit dominant meine ich groß und leicht ins Auge springend.
Besonders schlimm finde ich 糸, da es endlos viele Kanji gibt, bei denen es auf der rechten Seite steht. 約, 紛, 細...

Irgendwie schafft es mein Gehirn nicht besonders gut, sich Kanji mit einem solchen dominanten Radikal zu merken.
Hat irgendjemand spezielle Hinweise für mein Problem?

Danke schonmal,

Vincent
04.10.05 19:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #2
RE: Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
ito-hen da hoho

Entweder die brutale japanische Methode: Eintrichtern in dem du es 100 x schreibst oder Mnemonic (?) - Variante mit Bildern.

Ich glaube bei Europäern klappt letzteres besser.
Also Bilder kombinieren. Ito = der Faden, und daran hängt das dominante Zeichen.

Ich hoffe die Methodik hängt für dich nicht am seidenen Faden. hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.10.05 22:08 von shinobi.)
04.10.05 19:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #3
RE: Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
Lernen durch Anwenden...Schreibe dir Zusammensetzungen mit den zu erlernenden Kanji heraus und konstruiere Beispielsätze mit den Kanji.

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.10.05 20:06 von Danieru.)
04.10.05 20:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
Zitat:ich groß und leicht ins Auge springend.
Besonders schlimm finde ich 糸, da es endlos viele Kanji gibt, bei denen es auf der rechten Seite steht. 約, 紛, 細...
Rechts ist da, wo der Daumen links ist. hoho Vielleicht mal so als Grundlagenklärung bevors an die komplexen kanji geht.
04.10.05 21:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #5
RE: Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
Na und? Dann hat er eben "rechts" gesagt.
Aber der intelligente Mitleser weiß, was er gemeint hat hoho
04.10.05 22:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #6
RE: Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
Also das Radikal steht auf der linken Seite hier. Das Radikal bedeutet "SHI, ito" Faden. Und die anderen Kanji dieser Gruppe weisen auf einen Faden bzw. einen Teil hin.

Wer sich mal mehr mit Kanji abgibt, wird bald merken dass nicht das Radikal massgebend fuer die Lesung des Kanji ist, sondern die Restlichen Striche in Kanji selbst.

Es gibt 173 Kanji in dieser Familie. Also dem Kanji "ito" = Faden. Und dabei ist diese Familie noch sehr klein.

Das Radikal "Baum = ki" hat sogar 379 Kanji.

Also lass ich mal wieder einige Links hier stehen. Ich will ja nicht das Rad nochmal erfinden. Vielleicht kann der eine oder andere Link euch dann weiterhelfen.

http://www.dartmouth.edu/~damell/Japanese/exercise.html
da habt ihr fuer viele Kanji einen Satz in welchem das Kanji vorkommt. Also koennt ihr euch diese Saetze als key-sentences, Schluesselsaetze merken, und somit Eselsbruecken zu diesem Kanji haben.


Oder koennte dieser Mega-Link einiges Material enthalten, welches auf solche Saetze hinweist.
http://www.epochrypha.com/japanese/

wie zB diese Datenbank.
http://www.epochrypha.com/japanese/phras...tences.txt


http://www.sussex.ac.uk/languages/1-6-6-6.html
http://ftp.monash.edu.au/pub/nihongo/
http://www.multilingualbooks.com/onlined...anese.html
http://www.manythings.org/japanese/links/


Hier noch einer. Den gibts aber schon in den Links.
http://ueno.cool.ne.jp/let/jiten.html

Diese Datenbank enthaelt auch viele Beispiele.
http://www.tomlinux.de/wadoku/index.jsp



Und dann koennt ihr euch auch mal nach anderem erkundigen.
also mal googeln mit:
kanji +"example sentences"

Und wenn ihr noch welche interessante Seiten findet, koennt ihr diese hier mal ablegen.

Danke.

Hier ist noch so eine Suchmaschine. Einfach das Kanji eingeben und dann erhaelt man unzaehlige Beispielsaetze dazu.

http://www.csse.monash.edu.au/~jwb/cgi-b...dic.cgi?10
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.10.05 00:46 von zongoku.)
05.10.05 00:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
filter


Beiträge: 343
Beitrag #7
RE: Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
Wow. Danke für die schnellen Antworten. Ja natürlich ist es links und nicht rechts... hab nicht aufgepaßt. grins
Generell ist das Lernen mittlerweile kein besonderes Problem mehr, nur wie gesagt ist die Lernkurve bei Kanji mit dominanten Radikalen recht steil und in meiner Lernstatistik sind diese fast immer unter den Schlechtesten.
Die japanische Methode funktioniert normalerweise am besten bei mir denke ich. 100 Mal schreiben und es sitzt recht gut.
Bei diesen Kanji jedoch helfen die mnemotischen Geschichten erheblich viel besser... beim Faden ist das ja auch noch relativ einfach.

Danke für die Hinweise. hoho
05.10.05 01:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yumyum


Beiträge: 355
Beitrag #8
RE: Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
Zitat:Entweder die brutale japanische Methode: Eintrichtern in dem du es 100 x schreibst oder Mnemonic (?) - Variante mit Bildern.

Gibts da eigentlich so spezielle Kindergarten-/Vorschulhefte,
damit ich weiss, wann ich das 100ste fertig habe? (Nachzaehlen ist aetzend).
05.10.05 07:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shijin


Beiträge: 345
Beitrag #9
RE: Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
Ich denke wenn du das Kanji soviel mal geschrieben hast, dass du es blind kannst und es automatisch schreibst, wenn du etwas anderes schreiben solltest, dann kannst du aufhören...
Ich denke aber nicht, dass jemand ein Buch macht für 2000 Kanji und jedes belegt drei Seiten weil sie 100 leere Kästchen daneben setzen....viel Spass beim Schreiben.
05.10.05 09:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antonio


Beiträge: 242
Beitrag #10
RE: Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
Wenn man das kanji schon 100 mal schreibt, würde ich aber darauf achten, nach Vorlage zu schreiben, d.h. das Kanji einmal Vordrucken, damit man sich auch gleich eine anständige Handschrift aneignet.

"Warum sollte ich mir denn die Mühe machen, in die Bibliothek zu rennen, wenn man auf das Wissen anderer zurückgreifen kann."
05.10.05 11:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lernen von Kanjis mit gleichem Radikal
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kanji lernen mit Heisig namako 283 77.401 21.05.17 11:40
Letzter Beitrag: Nia
Spiel zum Kanji lesen lernen Kokujou 1 723 26.12.16 11:41
Letzter Beitrag: Nia
Kanji-Häufigkeit (oder: muss man wirklich alles lernen?) icelinx 21 9.909 04.12.16 14:59
Letzter Beitrag: vdrummer
Kanji lernen Aporike 29 3.806 25.10.16 05:55
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Die Kanji lernen und behalten ~ Frage zu den Kanji Bedeutungen kanji_illustrator 2 1.382 01.02.16 13:42
Letzter Beitrag: Katatsumuri