Thema geschlossen 
Verliebt in eine Japanerin
Verfasser Nachricht
Gast
Gast

 
Beitrag #21
RE: Verliebt in eine Japanerin
Zitat:Lerne sie erst mal kennen!

Allein das ist schon unmöglich, weil die beiden nicht eine einzige gemeinsame Sprache gut genug beherrschen, um überhaupt gescheit miteinander zu kommunizieren. Das Ding ist doch zum Scheitern verurteilt!

Such dir lieber eine Frau in Norwegen - da ist ja nun wirklich genügend tolles Material vorhanden. zunge
20.06.10 11:21
MM


Beiträge: 174
Beitrag #22
RE: Verliebt in eine Japanerin
Ich finde es OK, wenn Gäste mal eine Frage stellen, aber in Diskussionen ist das ein Albtraum...

Ich dachte auch, der Herr hätte seine Maid bereits mal gesehen und kennengelernt...

Erfahrungsgemäß (gleiche Situation gehabt) ist die Chance 1:10, dass es etwas wird, außer es hätten sich 2 Desperados gefunden, die normalerweise wenig Chancen auf einen Partner haben ....
Ich habe 7 Japanerinnen kennengelernt, 3 Beziehungen gehabt, 1 x hat es geklappt. Aber ehrlich gesagt: nach dem 2. Mal hatte ich schon die Schnauze gestrichen voll !

Man läuft gegen Barrieren, die man in westlichen Gefilden nicht kennt: die Eltern (bei denen die "Liebste" wohnt), selbst wenn sie nicht bei ihnen wohnt, die Macht der Firma, wo sie arbeitet (Beispiel: eine Woche bei Tomoko, sie hatte 3 Tage Urlaub, die von der Firma von heute auf morgen gestrichen wurde. Sie ging natürlich widerspruchslos hin), Händchen-Halten in der Öffentlichkeit ist immer noch, gerade bei "älteren" Frauen undenkbar.

Bei Nr. 3 hatte ich großes Glück, es hätte auch anders laufen können. Wir sind seit 7 Jahren zusammen und haben 2 schöne Kinder.

Ich kann Takumi raten ("such dir ne Norwegerin" .... Schwachsinn!) am Ball zu bleiben und es zu versuchen. Es ist es wert. Du wirst Probleme haben, etliche Male am Rande der Verzweiflung stehen, doch wenn eure Gefühle NACH (!) dem Kennenlernen stark genug sind, wird es 100%ig klappen!

Ach ja ....

Deine Briefe solltest du tatsächlich NIEMALS posten, das ist ein absolutes NO GO !
Falls du den Inhalt nicht verstehst, kopiere Passagen und sprich evt. mit einer Japanerin in deinem Land. Hier max. kleine Auszüge zwecks Vokabeln oder Grammatik, nicht zwecks ihrer Psyche oder Einstellung .........
20.06.10 11:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
美濃屋セントラル


Beiträge: 21
Beitrag #23
RE: Verliebt in eine Japanerin
(19.06.10 20:58)Takumi schrieb:  あなたは私の全部を保護したいと言います。
・・・
あなたは私の住む日本の静岡県に来ますか?
・・・
その期間の都合の良い週。
・・・
ステイ期間の予定。
・・・
あなたは私とリアルで会います。
・・・
I will einen Keil zwischen euch nicht treiben, aber ist sie wirklich eine Japanerin?
Besonders obiger Teil wirkt mir für eine Muttersprachlerin seltsam.
20.06.10 12:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #24
RE: Verliebt in eine Japanerin
(20.06.10 12:20)美濃屋セントラル schrieb:  Besonders obiger Teil wirkt mir für eine Muttersprachlerin seltsam.
Endlich merkt's jemand grins
Takumis Geschreibsel wirkt für einen in Norwegen lebenden Deutschen mindestens genau so seltsam.

接吻万歳
20.06.10 12:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #25
RE: Verliebt in eine Japanerin
(20.06.10 12:34)shakkuri schrieb:  Takumis Geschreibsel wirkt für einen in Norwegen lebenden Deutschen mindestens genau so seltsam.


Wieso? Würd mich mal interessieren...


MM schrieb:Ich kann Takumi raten ("such dir ne Norwegerin" .... Schwachsinn!) am Ball zu bleiben und es zu versuchen. Es ist es wert.

Wie meinst du das, dass es das wert ist? Was ist was wert?
20.06.10 12:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Takumi


Beiträge: 13
Beitrag #26
RE: Verliebt in eine Japanerin
So, ist wieder raus. Uebrigens, wenn die Sætze seltsam erscheinen, liegt es an deren Kuerze. Mein Translator vertrægt keine langen Sætze. Und darauf nimmt sie ruecksicht. Das ist alles.
Danke dir "MM" ! Ich gebe auch nicht auf. Es gibt keinen Grund dafuer. Wir sprechen ueber "Skype" und es ist interessant wie unsere Gespræche ablaufen. Ich sage nur so viel - auch Taubstummre kønnen miteinander Kommunizieren ;-) Alles geht wenn man will. Und ne Norwegerin suchen... (Blødsinn! - ich gebe dir vollkommen recht). Naja, ich hab mir auch keine japanerin "gesucht"...sie war auf einmal da.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.06.10 12:30 von Takumi.)
21.06.10 12:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
frimör
Gast

 
Beitrag #27
RE: Verliebt in eine Japanerin
(21.06.10 12:19)Takumi schrieb:  Naja, ich hab mir auch keine japanerin "gesucht"...sie war auf einmal da.

Genau.

Takumi schrieb:Zufællig kam ich auf eine Dating-side mit Namen (friends.japan-zone.com).
21.06.10 12:35
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #28
RE: Verliebt in eine Japanerin
Immer diese Zufälle zwinker

Ich denke, wir haben jetzt alles gesagt, was wir sagen können und dir, Takumi, so weit geholfen, wie es uns möglich war. Alles andere, wie es mit euch läuft oder nicht, liegt ein wenig an der Kultur aber vor allem an euch. Viel Glück, also. Ich werde dieses Thema demnächst schließen.
21.06.10 15:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
MM


Beiträge: 174
Beitrag #29
RE: Verliebt in eine Japanerin
Was die Sätze angeht, fand ich es auch merkwürdig, weil ich alles ohne Wörterbuch verstanden habe ..... :-)

Meine Frau sagt, es ist fehlerfrei. Eben nur einfach geschrieben. Kluges Pärchen, das hätte ich damals auch machen sollen, nächtelang an den Übersetzungen gehangen .........

(20.06.10 12:47)konchikuwa schrieb:  
MM schrieb:Ich kann Takumi raten ("such dir ne Norwegerin" .... Schwachsinn!) am Ball zu bleiben und es zu versuchen. Es ist es wert.
Wie meinst du das, dass es das wert ist? Was ist was wert?

Ich hatte einige Beziehungen (meist Deutsche) und bin 100% sicher:
Ich würde jeder Zeit wieder eine Japanerin wählen. Die Begründung würde den Rahmen sprengen.
21.06.10 16:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Takumi


Beiträge: 13
Beitrag #30
RE: Verliebt in eine Japanerin
Ja, ich denke es ist genug gesagt. Ich danke Allen fuer ihre Meinungen und einige davon werde ich mir merken! Jetzt ist lernen angesagt und da gibt`s hier auf diesem Forum einiges was interessant erscheint. Zur Zeit nehme ich einige ihrer Sætze auseinander und versuche eine Struktur im Satzbau zu finden. Ein Kurs wære auf jeden Fall sinnvoller aber dafuer fehlt mir einfach freie Zeit. Also nochmal danke fuer Eure Meinungen,. Ist wohl in jeder ein Stueck Wahrheit (ausser in dieser von "Gast" - in Norwegen gibts doch auch huebsches Material). Finde ich wirklich nicht nett! Ich weiss wohin der Zug geht. Egal was fuer Schwierigkeiten noch warten. Sie ist nun mal meine Traumfrau. Daran wird sich nichts ændern!
21.06.10 18:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Verliebt in eine Japanerin
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanerin sucht Arbeit in Frankfurt (am Main) Denis 4 902 27.06.17 21:27
Letzter Beitrag: Michael854
Texte für eine Japan Reiseseite japania 0 442 18.01.17 09:16
Letzter Beitrag: japania
Verliebt in meinen japanischen Mitbewohner Isala 8 1.556 21.03.16 18:59
Letzter Beitrag: Isala
Für alle die eine Reise planen Shizuka91 26 3.944 10.01.15 22:04
Letzter Beitrag: Shizuka91
Ehe mit Japanerin - Namensrecht madoromi 17 8.541 24.01.13 21:04
Letzter Beitrag: Hellstorm