Antwort schreiben 
Visum umschreiben nicht möglich?
Verfasser Nachricht
Soemurai


Beiträge: 78
Beitrag #1
Visum umschreiben nicht möglich?
Hallo zusammen,

ich werde im Oktober ein Austauschjahr in Japan machen, habe aber vorher bereits früher einzureisen. Da ich bis zu diesem früheren Termin aber das Studentenvisum noch nicht habe, muss ich als Tourist einreisen.
Nun habe ich gehört, dass es nicht möglich sei, das Touristenvisum in ein Studentenvisum umzuschreiben. Das bedeutet, dass ich ausreisen , in einem anderen Land das Studentenvisum beantragen müsste und dann erst wieder einreisen könnte.

Gibt es wirklich keine andere Möglichkeit? Hat jemand Erfahrungen in bezug darauf??

Viele Grüße,

Alex
30.04.07 22:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #2
RE: Visum umschreiben nicht möglich?
Es scheint immer noch unklar zu sein, was in Japan ein 'Visa' ist und was nicht. Es gibt per Definition kein 'Touristen Visum', sondern eine 'Landing permit'='Einreise Erlaubnis'. Ein General Visa unterscheidet sich m.E. von der Prozedur her nicht von einem 'Working Permit', welches du problemlos in Japan bekommen kannst. Was du sicher brauchst, ist ein CoE.
01.05.07 02:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
filter


Beiträge: 343
Beitrag #3
RE: Visum umschreiben nicht möglich?
Ich habe ähnliche Geschichten gehört. Von Studenten, die nochmal schnell nach Korea fliegen mußten, um ihr Visum umzuschreiben zum Beispiel. Meine Uni hier in Japan hat auch explizit davon abgeraten, früher, als auf dem Visum vermerkt, einzureisen. Am besten du fragst beim japanischen Generalkonsulat nach.
01.05.07 05:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Soemurai


Beiträge: 78
Beitrag #4
RE: Visum umschreiben nicht möglich?
Ich habe schon nachgefragt beim Konsulat in München und die haben mir ebenfalls abgeraten. Bekannten von mir ist genau dieses schon mal passiert und es brauchte viel Überredungshartnäckigkeit, um die Leute vom Einreisebüro zu überzeugen. Aber darauf ankommenlassen? Ich weiß nicht.
01.05.07 09:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kikuko


Beiträge: 70
Beitrag #5
RE: Visum umschreiben nicht möglich?
Ich bin letztes mal ohne Visum, also als Tourist, eingereist, um meinen Status dann ca. eine Woche spaeter in mein Arbeitsvisum, auf dass ich nicht warten wollte, weil ich den Flug schon gebucht hatte, umaendern zu lassen.
Die Prozedur heisst "change of status of residence" und ist mit 2 Vormittagen im Einwanderungsbuero, einer Wartezeit auf das neue visum von ca. einem Monat und Gebuehren von ca. 6000 Yen verbunden. (ohne re-entry permission)

Wenn du nach diesem "change of status of residence" direkt im immigration office in Japan fragst, bekommst du sicher eine Antwort die dir weiterhilft.

Meiner Erfahrung nach ist es in jedem Fall guenstig direkt bei der Einwanderungsbehoerde in Japan nachzufragen, weil die Regeln anscheinend einen gewissen Spielraum zulassen, du daher also schon genau wissen musst, was du genau wann wohin aendern willst um eine Antwort zu bekommen die dich im Vertrauen nach Japan fliegen laesst.

Im Falle eines Arbeitsvisums war das wie gesagt kein Problem,
also denke ich ist das mit einem Studentenvisa aehnlich.
01.05.07 14:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Soemurai


Beiträge: 78
Beitrag #6
RE: Visum umschreiben nicht möglich?
Hallo kikuko,

danke für deinen Beitrag. Ich werde dann mal eine Email formulieren und hoffen, dass die mir weiterhelfen.

Gruß,
Alex
01.05.07 16:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #7
RE: Visum umschreiben nicht möglich?
(01.05.07 23:29)Soemurai schrieb:Hallo kikuko,

danke für deinen Beitrag. Ich werde dann mal eine Email formulieren und hoffen, dass die mir weiterhelfen.

Gruß,
Alex
Hi Alex,
Tatsache ist, dass die Konsulate die Moeglichkeit, in Japan einen Change auf Status durchfuehren zu koennen, immer noch abstreiten. Ob aus Unkenntnis, Prestige- oder Geldgruenden...
Ein Change hier vor Ort ist immer moeglich (habe es selbst schon 2 mal gemacht). Wie schon geschreiben, ohne CoE laeuft allerdings nichts (zumindest nicht in den ersten 3 Monaten). Also, kikoku hat da recht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.05.07 02:32 von Ryuusui.)
02.05.07 02:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Soemurai


Beiträge: 78
Beitrag #8
RE: Visum umschreiben nicht möglich?
Hallo Ryuusui,

das CoE werde ich wohl bekommen bzw. vielleicht sogar einfach abholen.
Also meinst du dann, ich könnte es darauf ankommen lassen? Wenn ja, wie sollte ich mich denn möglichst anstellen? Oder reicht es, die Leute von der Behörde vor vollendete Tatsachen zu stellen (bin hier und brauche Visum.. :-) )? Haben die das bei dir einfach so ohne Probleme gemacht?

Gruß,
Soemurai
02.05.07 22:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #9
RE: Visum umschreiben nicht möglich?
Du kannst bei deiner Immigrationbehoerde das Antragsformular anfodern. Das muss du und deine Uni ausfuellen, abstempeln und an die Immigration wieder zurueckgeben. Dazu brauchst du CoE, ARC und deinen Pass. Am besten (so macht das unsere Firma) wendestg du dich an einen Agenten. Die haben kene Probleme damit. Re-Entry Visum ist auch praktisch, falls du mal ausreisen willst.
Nein, ich hatte keinerlei Probleme.
03.05.07 01:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Soemurai


Beiträge: 78
Beitrag #10
RE: Visum umschreiben nicht möglich?
Hallo Ryuusui,

tschuldige nochmal die blöde Frage: was ist ein ARC?

Also, um nochmal sicher zugehen, dass ich das richtig verstande habe: ich reise als Tourist ein, hole mir das CoE von der Uni ab, gehe zur Immigrationsbehörde und hole mir das Formular, gehe zur Uni und fülle das Formular zusammen mit den Mitarbeitern aus, gehe wieder zur Immigrationsbehörde und gebe es zusammen mit dem "ARC" und meinem Pass ab. Richtig?

Gruß,
Alex
03.05.07 17:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Visum umschreiben nicht möglich?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
5 Monate Aufenhalt Japan ohne Visum?? Smog_sprinkles 13 664 06.12.17 19:14
Letzter Beitrag: Smog_sprinkles
Fragen zur Einreise (Visum, Medikamente) Slaxl 16 828 05.12.17 08:12
Letzter Beitrag: tachibana
Rückflugticket und Visum verlängern shingo 24 5.514 30.05.17 20:17
Letzter Beitrag: Aerdna ich
Welches Visum?? Kat 12 1.028 06.05.17 20:51
Letzter Beitrag: torquato
Visum für Japanisch lernen Arigatou 0 210 13.03.17 11:27
Letzter Beitrag: Arigatou