Antwort schreiben 
Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
Verfasser Nachricht
Watashi


Beiträge: 6
Beitrag #1
Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
Der Titel sagt eigentlich schon alles.


Hab aber noch eine kleine weitere Frage: Ich hab bei mir auch das IME laufen, also für kana und kanji ne...nun ich hab das problem, dass das immer einfach so von deutsch auf japanisch umspringt. kann mir mal bitte jemand verraten, wie ich das deutsche tastenlayout fest einstellen kann???

Dankeschöööön kratz

わたしくち デリア タニス です.
03.03.05 19:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #2
RE: Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
Was ist besser: Mercedes oder BMW? Setzt dich hinein und fahre eine Runde.
Verstanden was ich meine? grins

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
03.03.05 19:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
asahi


Beiträge: 55
Beitrag #3
RE: Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
Defaultmäßig wird mit ALT+SHIFT bzw. STRG+SHIFT zwischen den Eingabegebietsschemata und Tastaturlayouts umgeschaltet.
Über Einstellungen->Tastatur im Eigenschaftsdialog zur IME kann man das aber auch deaktivieren, bzw. für jede Sprache unterschiedliche Tastenkombinationen einstellen. Ich nutze z.B

ALT+SHIFT+0 Englisch
ALT+SHIFT+9 Deutsch
ALT+SHIFT+8 Japanisch
03.03.05 20:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zan Degu


Beiträge: 1
Beitrag #4
RE: Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
Hi du,
ich kann dir nur sagen, wie es mir ging: Ich hab mal den PONS Powerkurs geschenkt bekommen. Mit dem war ich überhaupt nicht zufrieden. Ich hab mich hier durchs Forum geschlagen und so ziemlich alles gelesen was hier so zu Lehrmitteln steht. Ich habe mir dann ( vor einer halben Stunde etwa) JimS gekauft. Ich bin gerad am durchblätter und finde es sehr gut....( soweit man das auf den ersten Blick sieht :o ) Das andere Buch kenne ich leider nicht.... Aber i kann dir sagen, dass JimS nicht so schlecht ist( auf jedenfall besser als das PONS....)
Also viel Erfolg.....
03.03.05 20:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fred


Beiträge: 134
Beitrag #5
RE: Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
Zitat:...., dass das immer einfach so von deutsch auf japanisch umspringt. ...
IME ist immer nur für ein Programm aktiv, springt also um, sobald du in ein anderes Programm wechselst. Schreibst du z.B. ein Word Dokument mit IME in Hiragana und öffnest dann NotePad, ist IME für Notepad zunächst in der Standardspracheingabe aktiv. Sobald du zu Word zurückgehst, sollte es wieder im Modus Hiragana arbeiten. Du kannst einstellen, mit welcher Tastenkombination du die Spracheingabe umschalten willst.

Gruß

Fred

Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana. (Groucho Marx)
Time’s fun when you’re having flies. (Kermit the frog)
03.03.05 20:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Watashi


Beiträge: 6
Beitrag #6
RE: Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
ja das weiß ich aber auch innerhalb eines progs schaltet sich das ständig um bzw. wnen deutsch eingestellt is, kommt plötzlich japanisch und bleibt dnan auch auf japanisch, aber auf deutsch fixieren lässt sich das nich...total nervig

わたしくち デリア タニス です.
03.03.05 21:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #7
RE: Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
IME deinstallieren und neu installieren. Sowas hilft meistens

Wenn das nicht funktioniert, bist du dem Tag X nahe an dem es sinnvoll wird Windows komplett neu zu installieren. Das merkt man schon dann wenn einiges weitere nicht mehr so geht wie gewohnt.

Oder ein vernünftiges Betriebssystem anschaffen. grins

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
04.03.05 02:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #8
RE: Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
Wenn du als Standard-Eingabegebietsschema Deutsch eingestellt hast, müsste das doch eigentlich fixiert sein. kratz
Ansonsten schließe ich mich der Empfehlung von fuyutenshi an, eine Neuinstallation zu versuchen.
04.03.05 18:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hikaru


Beiträge: 19
Beitrag #9
RE: Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
Noch mal zur Eigentlichen Frage dieses Threads:
Ich habe zwar nicht mit Assimil gelernt, es mir aber trotzdem mal besorgt.
Mir persöhnlich kommt es so vor als würde es am Anfang etwas zu "schnell" gehen. zwinker
Zumindest für einen kompletten Anfänger, der überhaupt nichts über die Japanische Sprache weiß, halte ich es nicht unbedingt für geeignet, da gleich in der ersten Lektion mit einer Aufforderung und einer Vergangenheitsform losgelegt wird (und diese nichtmal richtig erklärt werden).
Ich könnte mir vorstellen, dass dies für Einsteiger ziemlich verwirrend ist.
Allerdings hängt es ja von dem eigenen Lernverhalten ab, wie schnell man vorankommt, und ob man mit dem jeweiligen Lehrbuch zurechtkommt.
Meines Erachtens nach ist Assimil in sofern Vorteilhaft, dass man die Möglichkeit bekommt von Anfang an zumindest einige Kanji mitzulernen. Ausserdem ist die "wörtliche Übersetzung" die zu jedem Satz mit angegeben ist recht aufschlussreich und hilft bestimmt schneller hinter die Satzbauweise zu steigen.
Ausserdem ist die Assimil Serie auf ca. eine halbe Stunde Bearbeitungszeit täglich angelegt.
Es kommt also ganz darauf an, wie viel Zeit man investieren kann (oder will) und wie man am Besten lernt.
:o
Ein Nachteil ist vielleicht noch, dass es, im Gegensatz zu JimS und vielen anderen Kursen, keine zusammenfassenden Vokabellisten zu den einzelnen Lektionen gibt.

Ein (mehr oder weniger) weiser Glückskeks sagte einmal: Du solltest nett zu Tauben sein, vielleicht wird man eines Tages eine Statue von dir errichten.
04.03.05 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #10
RE: Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
Hallo Leute,

ich dachte, ich gebe auch mal einen Komentar dazu ab. Ich habe den Sprachkurs von Assimil noch nicht getestet, aber ich habe einige andere Sprachkurse getestet insbesondere Ponds, Langenscheidt und Kauderwelsch - japanisch.

Bei Ponds habe ich den Powerkurs für Anfänger gehabt. Ist nur ein "Sprachführer", nicht zum ernsthaften Erlernene geeignet.

Langenscheidt ist mir von den Themengebungen zu banal. Da gehts um Schule, U-Bahnfahren etc.. JiS setzt bei praktischen Themen des Alltags eines Geschäftsmannes an. Man kann alles von Anfang an wirklich gebrauchen und sofort umsetzen.

Ich kann JiS nur empfehlen. Die Lektionen sind logisch aufeinander abgestimmt und aufgebaut. Sie sind kurz und überschaubar. Jede Lektion hat einen Lektionstext, Grammatik-Info, nützliche Redewendungen Vorübungen, um das Vokabular und die Grammatik einzuschleifen und eine Übungslektion mit Musterlösungen am Ende des Buchs. Dazu gibts einen 3-fach CD zur korrekten Aussprache. - Sogar zum Selbststudium geeignet. Ich habe ca. 1 Jahr damit im Selbststudium gelernt und dann einen japanisch-Kurs an der VHS belegt. Meine Lehrerin bestätigte mir, dass meine Aussprache richtig und ziemlich gut ist.

Es gibt den ersten Band sowohl in Kanji und Kana (Universitätsausgabe in rot) oder in der Lateinumschrift Romaji (Anfängerausgabe in blau), die Bücher sind indentisch, so dass man ohne Probleme von dem einen auf das andere Buch umsteigen kann ohne etwas zu versäumen oder wiederholen zu müssen.

Das Deutsu Center Tokyo bietet die Bände 2A, 2B (mit CD) und 3A, 3B. Damit ist auch ein Weiterkommen gesichert, wenn man über das Anfängerstadium hinaus ist.

Ich finde JiS super und kann es nur empfehlen.

Probeseiten gibts zum Download unter folgender URL:

http://www.sauseschritt.com/home/sause/

Soviel dazu!

Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit

cool

Charly
11.03.05 14:03
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was ist besser? Japanisch im Sauseschritt oder Assimil???
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kanji-Häufigkeit (oder: muss man wirklich alles lernen?) icelinx 21 9.758 04.12.16 14:59
Letzter Beitrag: vdrummer
Vokabeln, Online oder auf Papier? Kakashi54 25 4.996 08.04.14 00:56
Letzter Beitrag: Saro
Neues Format des JLPT zu schwer oder wie kann ich mich darauf vorbereiten? Hachiko 28 6.677 09.05.12 17:57
Letzter Beitrag: tc1970
Kanji durch Heisig oder doch "normal" lernen Kamiro 27 11.187 03.06.11 08:34
Letzter Beitrag: レオ
Die unerbittliche Vergessenskurve oder auch: das "ganz oder gar nicht" - Problem Dairwolf 18 4.394 12.10.10 12:59
Letzter Beitrag: ILP