Antwort schreiben 
Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
Verfasser Nachricht
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #71
RE: Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
Hmjam, Ehrensache. Falls mein Reiseplan es wirklich zulässt. Vielen Dank für den Tipp! grins

正義の味方
21.04.05 10:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
edokko


Beiträge: 188
Beitrag #72
RE: Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
und dann gibt's da noch das Washi-Museum ... und das Bonsai-Museum ...
eine Fahrt mit der letzten Straßenbahn von Tokyo (Arakawa-sen): Endstation an der Waseda-daigaku (siehe auch meine http://www.edo-tokyo.de)
kappabashi - das Kanda für die Küche: http://www.kappabashi.or.jp
im Buch "Tokyo for free" (Kodansha Verlag) ist auch noch einiges zu finden
ich bin auch gerne in Schreibwarengeschäfte wegen der Stifte (z.B. von der Fa. Tombow), die bei uns ziemlich teuer sind
und dann gibt's eine Menge Zeitschriften, die nichts anderes bringen als "where to go and eat this month" - eine Herausforderung für Magen und Geldbeutel (ersteres wegen der Menge, letzteres wegen der Menge) hoho
und wenn Du gute Architektur suchst (meine Seite gibt leider noch nicht so viel her ... kommt aber noch), dann besuch die Gallery Ma (Nähe Roppongi; Link siehe meine Seite unter Galerien); dort bekommst Du einen guten Architekturführer nur für Tokyo (inzwischen auch für Kyoto)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.04.05 23:55 von edokko.)
25.04.05 23:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chouchou


Beiträge: 6
Beitrag #73
RE: Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
Hallo! Bin neu hier in diesem Forum. Ich lebe jetzt seit 8 Monaten mit meiner Familie in Tokyo. Ein Ausflug der mir besonders gefallen hat, war nach Kawagoe, ca. 1 Stunde mit der Bahn von Tokyo. Diese Stadt wird auch little Edo genannt, da noch einige alte Strassen bzw. Haeuser sehr gut erhalten sind. Auf jedenfall mal was ganz anderes als Tokyo oder Asakusa. Es gibt auch eine Internetseite http://www.city.kawagoe.saitama.jp .
26.04.05 03:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #74
RE: Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
Vielen Dank, das sind wieder ein paar schöne neue Anregungen! Leider sieht es immer mehr danach aus, als würde dieses Mal nicht allzu viel Zeit übrig bleiben für Unternehmungen in Tokyo. Jedenfalls deutlich weniger als letztes Jahr, als ich in diesem Thread einiges berichten konnte. Aber evtl. komme ich schon im Oktober wieder nach Tokyo, ziemlich sicher aber im nächsten Februar. Deshalb freue ich mich weiter über neue Tipps.

Ich bin aber sicher nicht der einzige, den das hier interessiert, schließlich führt kaum ein Weg an Tokyo vorbei, wenn man nach Japan geht.

正義の味方
27.04.05 23:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Saruta


Beiträge: 11
Beitrag #75
RE: Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
Ich habe mir fuer meine Tokyo-Reise im Juni zwei Tagestouren notiert, allerdings wohl kaum Geheimtipps:

- Mount Mitake im Chichibu-Tama-Kai National Park mit einem Steingarten: http://www.japan-guide.com/e/e3036.html

- Kamakura suedlich von Tokyo, die alte Hauptstadt aus dem 12. Jhd mit vielen Tempeln und Parks. Dient mir als Alternative fuer Kyoto, da ich nur 10 Tage Zeit habe. Eine Stunde Anfahrt mit der Yokosuka-Line.

Vielleicht war schon jemand dort und kann berichten?
06.05.05 10:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #76
RE: Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
@Saruta: Auf dem Weg nach Kamakura kann ich Dir nur wärmstens einen Zwischenstop in Enoshima empfehlen... grins Yukari und ich sind da am Dienstag hängengeblieben, weil es so schön war und haben von Kamakura dann nur noch den Daibutsu gesehen... Aber es hat sich definitiv gelohnt! Nur während der Golden Week kein optimales Reiseziel.. augenrollen
06.05.05 15:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Saruta


Beiträge: 11
Beitrag #77
RE: Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
Danke Genetix, Enoshima ist vermerkt. Von Kamakura aus sinds per Enoden nur 30min Fahrt, und mein LonelyPlanet nennt sogar einen Fahrradverleih grins

Was hat Euch an der Insel gefallen? Strand, Höhlen, Tempel... ?
06.05.05 20:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nazzgul


Beiträge: 200
Beitrag #78
RE: Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
Ohoh....tut euch das nicht am Wochenende oder an Feiertagen an. Ich muss tagtaeglich mit dem Enoden zur Schule fahren, und erst vorgestern wieder musste ich ueber ne Stunde warten, bis ich endlich in eine Bahn einsteigen konnte. Noch dazu ist es verboten, mit dem Fahrrad zur Schule zu kommen. augenrollen Ah ja, das Stueck Meer zwischen Enoshima und Kamakura eignet sich auch ganz wunderbar zum surfen. hoho Auf Enoshima war ich noch nicht, da gibts wohl eine Art Aussichtsturm und auch einen Tempel. (und viele, viele Touristen...)

Wenn mich jemand fragt, ob ich an UFO-Entführungen glaube,
kann ich mit besten Gewissen sagen: "Nein. Oder haben Sie
schonmal jemanden gesehen, der ein UFO Entführt ?"
07.05.05 04:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daremo


Beiträge: 414
Beitrag #79
RE: Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
(Hallöchen...*wink* ich lebe noch! ^_~ Auch wenn ich ein halbes Jahr nicht hier war... und mein Avatar anscheinend gelöscht worden ist. augenrollen )

Mir wurde Kichijouji und Nakameguro empfohlen. Kichijouji wurde hier ja nun auch schon erwähnt. Weiß jemand mehr über Nakameguro?

物知り 物知らず
07.05.05 09:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #80
RE: Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
Zu Nakameguro kann ich nichts sagen.

Einen Fahrradverleih gibt es in Kamakura ganz nah beim Bahnhof. Das lohnt sich wirklich.

[Bild: 92317901oVlCpQ_ph.jpg]

Enoshima ist ganz nett, aber nicht an eine lauschige Insel à la Spiekeroog denken! Eher schon an Helgoland mit seinem Rummel. Höhlen gibt es anderswo auch größer und schöner, aber sie sind ganz nett. Als ich drin war fand ich die Vorstellung gruselig, dass ja tatsächlich mal ein Tsunami kommen könnte, wie auf den Warnschildern angezeigt. Der Tempel ist schön, hält aber einem Vergleich mit den anderen Anlagen in Kamakura nicht stand. Ich würde keinesfalls wegen Enoshima andere Tempel sausen lassen, vor allem wenn man keine Zeit hat, nach Kyoto zu gehen. Der Daibutsu ist natürlich ein "Muss", aber es gibt viele andere sehenswerte Tempel in Kamakura. Einzigartig kann hingegen der Sonnenuntergang von Enoshima aus sein. Ich hatte das Glück den Fuji zu sehen, was nur bei ganz klarem Wetter möglich ist (das Bild ist allerdings nicht von mir):

[Bild: 1102975s.jpg]

正義の味方
08.05.05 02:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was muss ich in Tokyo gesehen haben? Was gibt´s Neues? Geheimtipps etc.
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Tokyo 2018? N0325 0 321 18.12.17 23:08
Letzter Beitrag: N0325
Sumo in Tokyo faloport 1 851 29.09.17 20:13
Letzter Beitrag: torquato
Tipps für Tokyo Neulinge Azrael 3 1.359 07.02.17 11:04
Letzter Beitrag: Azrael
Knotfest in Tokyo Muxxen 2 622 12.09.16 10:21
Letzter Beitrag: cat
Deutsche Restaurants in Tokyo Anonymer User 16 8.639 30.08.16 11:37
Letzter Beitrag: Yamahito