Antwort schreiben 
Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
Verfasser Nachricht
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #1
Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
Ein Thema was wir noch nicht hatten denke ich.

Ich frag mich, welche Ziele man wohl erreichen kann binnen 1 Jahr. Und natuerlich auch welche binnen einem Jahr erreicht werden sollten?

Ich moechte auch mal wissen wieviele Stunden ihr in VHS lernen tut pro Woche?

Nach welcher Reihenfolge sollte man lernen?
Sollte man nach 4 Jahren japanisch Hiragana fliessend lesen koennen? Und dergleichen mehr.

???
Danke.
10.10.05 23:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zwiebelmeister


Beiträge: 69
Beitrag #2
RE: Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
Ich glaube nicht, dass man da eine eindeutige Antwort geben kann.

An der Uni kommt man wohl schneller vorwärts (und lernt "tiefer") als an der VHS oder im autodidaktischen Studium. Was man nach einem Jahr können müsste, da habe ich wirklich keine Ahnung.

Zur zweiten Frage: Im Moment jeden Tag im Zug zur Uni und wieder nach Hause, macht so ca. eine Stunde am Tag. VHS mache ich nicht. Hierzulande haben die VHS in dieser Hinsicht keinen sonderlich guten Ruf, und wieder bei 「こんいちは、私わスイス人です。」 anzufangen, darauf habe ich definitiv keine Lust, auch wenn mir halt die Konversation fehlt, die werde ich halt anderweitig nachholen müssen.

Zur Reihenfolge würde ich sagen: zuerst Hiragana und Katakana, dann Kanji kombiniert mit Vokabular und dazu gleichzeitig auch Grammatik. Nach vier Jahren fliessend Hiragana lesen können, müsste eigentlich schon drinliegen.

私はアイスクリームを持つ。出しかねる。出すと溶ける。
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.05 00:03 von Zwiebelmeister.)
11.10.05 00:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nazzgul


Beiträge: 200
Beitrag #3
RE: Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
Mh...Zwiebelmeister hat schon recht, es kommt darauf an, wo du lernst. Ob du 1x in der Woche in der VHS lernst, oder für dich alleine, oder sogar in Japan.

Hiragana sollte man nach 4 Jahren aber auch drauf haben, wenn man alleine für sich lern. Meine bescheidene Meinung. Ich persönlich will nach 4 Jahren lernen den JLPT Level 2 schaffen. zwinker

Wenn mich jemand fragt, ob ich an UFO-Entführungen glaube,
kann ich mit besten Gewissen sagen: "Nein. Oder haben Sie
schonmal jemanden gesehen, der ein UFO Entführt ?"
11.10.05 03:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #4
RE: Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
Also kommt es auf die Schule an, wie schnell man vorwaerts kommt.

Das LSI, (Landes Sprachliche Institut) bekommt man beim ersten Kursus, die Grundlagen der Sprache vermittelt.

Diese Schule ist auf:
Arabisch Chinesisch Japanisch Russisch Koreanisch und Persisch

ausgerichtet.
http://www.lsi-nrw.de/daslsi/portrait/index.html

Ich kann mich mal auf die Japanische Abteilung beziehen, da ich die anderen nicht besucht habe.
http://www.lsi-nrw.de/japanisch/dasinsti...trait.html

Um den Anfaengerkurs machen zu koennen, bedarf es eines 6 woechigen Selbstlernprogramms, wo der Teilnehmer das Erlernen der beiden Silbenschriften Hiragana und Katakana sowie eines Teils der Vokabeln aus dem eigentlichen Kursprogramm erlernen kann.

Also nur 6 Wochen fuer das erlernen der Hiragana und Katakana.

Und ich kann nur sagen, dass es jedem von sehr grossem Vorteil ist, wenn er diese 2 Silbenschriften richtig gelernt hat.

Den Rest koennt ihr selber dort lesen.

(In unserer Schule, mit japanischer Lehrerin, und im 3ten Schuljahr, 60 Stunden pro Jahr, koennen die Leute immer noch nicht Hiragana lesen).

Sogar jene vom 4ten und jetzt 5ten Jahr koennen es immer noch nicht. Von den bisschen Kanji gar nicht zu erwaehnen.

Ich frag mich was hier nicht richtig gemacht wird?
11.10.05 04:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #5
RE: Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
Zitat:Also nur 6 Wochen fuer das erlernen der Hiragana und Katakana.

Wer dafür 6 Wochen braucht, benötigt für Kanji 400 Jahre.
11.10.05 08:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #6
RE: Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
Zitat:
Zitat: Also nur 6 Wochen fuer das erlernen der Hiragana und Katakana.
Wer dafür 6 Wochen braucht, benötigt für Kanji 400 Jahre.
Ich hab dafür ca. 2 Jahre gebraucht (vhs). rot
Für die Jōyō-Kanji dann aber nur ca. 8 Jahre (also etwas weniger als 400). zunge
Jeder wie er kann und mag.

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.05 09:00 von atomu.)
11.10.05 08:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
newbabe


Beiträge: 65
Beitrag #7
RE: Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
Ich habe zuerst in der VHS und dann in der Uni gelernt. Was ich in ca 2 Jahren VHS gelernt habe, hatten wir im Uni-Kurs nach ca 4-8 Wochen durch.

Es kommt wirklich immer drauf an, wie man lernt. Dazu gehören: wie oft, wie intensiv, mit oder ohne Lehrer u.ä. Deswegen kann man auf diese Frage anscheinend keine Antwort geben. Vielleicht kann man stattdessen fragen: Nach wie vielen Lernstunden sollte man was können? Dazu gibt es eher Angaben.
11.10.05 10:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #8
RE: Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
also hiragana und katakana lernt man in der Uni in einer Woche, mehr sollte man da auch nicht fuer benoetigen.


Gruss,

raamen-boy
11.10.05 11:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #9
RE: Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
Was für ein überheblicher Spruch. Wenn man an der Uni lernt, hat man automatisch wesentlich mehr damit zu tun, als wenn man es neben der Arbeit oder der Schule tut. Das ist daher überhaupt keine Richtlinie. Außerdem ist klar, daß lang nicht alle Studenten das in dieser Zeit schon können.
11.10.05 11:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #10
RE: Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
Es mag sein, dass Jemand mit einem sehr guten bildlichen Gedächtnis, in der Lage sein kann, die Zeichen innerhalb einer Woche auswendig zu lernen, allerdings ist es auch nicht mehr als das.
Von Beherrschen, Benutzen oder auch nur halbwegs sicherer Lesefertigkeit wird nicht die Rede sein können.

Abgesehen kann ich dieses Thema nur sehr schwer beurteilen, da ich das Glück hatte, die Sprache in einem Austauschjahr zu erlernen und somit natürlich aus dem Rahmen falle.

Allerdings denke ich, behaupten zu können...
- Wenn man nach 4 Jahren die Hiragana noch nicht fließend lesen kann, sollte man sich vielleicht ein anderes Interessengebiet suchen (oder drüber nachdenken, ob an der Lernmethode nicht gravierend etwas falsch ist)
- Wenn man nach 4 Jahren (ohne Japanaufenthalt) den JLPT 2 besteht, darf man ruhig ein wenig stolz auf sich sein.

Dazwischen gibt es ja noch sehr viel Spielraum.

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.05 12:28 von Danieru.)
11.10.05 12:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was sollte man koennen nach 1 bis xx Jahren?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche nach Protagonisten für das Fernsehformat 'Galileo' BWeissMuc 2 257 02.01.18 19:29
Letzter Beitrag: Yano
Einladung nach Japan von Japanerin charlie7694 3 309 28.11.17 13:57
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Kleines Päkchen 2kg schnell u günstig nach Japan Anime-fan 29 24.048 15.01.15 11:35
Letzter Beitrag: Timmy35
Paket an eine Freundin nach Japan tyael 15 6.127 15.11.14 13:47
Letzter Beitrag: Nia
Paket/Päckchen (Inhalt) nach Japan schicken? Micchon 4 3.213 18.08.13 18:31
Letzter Beitrag: Micchon