Antwort schreiben 
Wie funktioniert Japan?
Verfasser Nachricht
gakusei


Beiträge: 495
Beitrag #41
RE: Wie funktioniert Japan?
Hab noch ein bisschen in Yukikos Tagebuch gelesen, und ein Eintrag ist ohne ethnozentrisch sein zu woll aus deutscher Sicht schon sehr komisch. Und dieses Diskutieren über bestimmte Wortnuancen scheint mir auch irgendwie sehr typisch für Japan, jedenfalls hab ich darüber schon öfter mal was gelesen. Muss mal gucken ob ic da mehr drüber finde...
Also hier der Link zu einem seltsamen Beispiel dieses "Volkssports"(???)

http://www.japanlink.de/special/spe_04_40.shtml
19.03.04 22:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
seichan


Beiträge: 52
Beitrag #42
RE: Wie funktioniert Japan?
Ich hoffe der Thread ist nicht zu alt um noch mal auf Yukikos Tagebuch einzugehen.
Mich wuerde interessieren ob es davon auch eine japanische Version gibt. Ich fand' das total interessant zu lesen wie Japaner Deutschland sehen; und haette erlich gesagt nicht damit gerechnet ^^;
Meine Brieffreundin faengt langsam an sich auch fuer Deutschland zu interessieren ich wuerde ihr den Bericht so gerne zum lesen geben, bloss wuerde sie leider kein Wort verstehen.
Oder gibt es vieleicht andere, aehnliche Berichte auf Japanisch, die so aehnlich sind und nicht allzu fachlich geschrieben sind?
31.05.04 08:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Raug


Beiträge: 66
Beitrag #43
RE: Wie funktioniert Japan?
Zitat:Die Seite finde ich auch gut. Allerdings ist sie genau wie http://www.onemission.com/japan/ , nur anderherum. Wie funktioniert Deutschland aus Sicht der Japaner. Deutsche schnauben laut ins Taschentuch, Deutsche haben altmodische Klamotten an, etc. Nur die lustigen Bilder fehlen.
nein ist sie nicht. Bsp:

Deine Seite: "Japaner vertragen überhaupt keinen Alkohol. Nach ein paar Gläsern sind sie so strunzig, dass sie sich auf dem Klo übergeben müssen. Wenn sie Masseure sind, fangen sie an, einen zu massieren. Das mag zu Anfang noch angenehm sein... irgendwann wünscht man sich jedoch, dass sie wieder abziehen."

Yukikos Tagebuch: "Ich erinnerte mich dann daran, wie ich beim ersten Besuch in Deutschland den Trompetenschall gehört hatte. Ich dachte mir damals zuerst: "Was ist das für ein ungewöhnlicher Laut? Was ist passiert?". Nachdem ich wusste, dass der Laut vom Naseputzen kam, machte ich mir Sorgen, ob man sich durch solches Trompeten nicht seine Ohren schädigen könne. Aber als ich dann diese Töne häufiger hörte und sogar selbst versuchte, sie durch kräftiges Ausstoßen von Luft in die Nase erklingen zu lassen, ließ meine Sorge etwas nach und ich gewöhnte mich an den befremdenden Nasenklang - obwohl ich immer noch nicht trompeten kann."

Deine Seite wird gleich zu angreifend, man zeigt Japaner als "Das lustige Völkchen von einem andere Planeten", während Yukiko immer sachlich bleibt und einfach nur schreibt was sie erlebt hat ohne die Deutschen ins lächerliche zu ziehen.
Ich war btw noch nie in Japan und bin auch kein Japanologiestudent. Trotzdem finde ich die Seite schlecht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.04 21:02 von Raug.)
01.06.04 21:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
seichan


Beiträge: 52
Beitrag #44
RE: Wie funktioniert Japan?
Hallo, Ich bin's noch mal. ^^;
Also bitte, bitte wenn ihr interessante japanische Seiten ueber Deutschland kennt, bitte postet die Links TT
Meine Brieffreundin schreibt mir seit Wochen in fast jeder Mail, dass sie mehr ueber Deutschland wissen moechte. Besonders interessieren sie die großen Unterschiede und der Japanboom hier.
Mein Japanisch ist aber sehr schlecht, so dass ich ihr das nicht alles erklaeren kann!
Und mich freut das total, dass sie durch mich mehr ueber Deutschland wissen möchte, wo ich sie eigentlich nur kennengelernt habe, weil wir die selbe Lieblingsband haben ^^;
02.06.04 06:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #45
RE: Wie funktioniert Japan?
Tja, da kann ich z. B. die Seite des Goethe-Instituts Tôkyô empfehlen:

http://www.goethe.de/os/tok/jpindex.htm

Die ist in Japanisch und enthält viele Deutschland-bezogene Infos und Links.

Oder wie wär's mit

http://www.visit-germany.jp/

Und natürlich:

http://www.doitsugo.com
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.06.04 09:03 von Botchan.)
02.06.04 08:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #46
RE: Wie funktioniert Japan?
Zitat:Deine Seite: "Japaner vertragen überhaupt keinen Alkohol. Nach ein paar Gläsern sind sie so strunzig, dass sie sich auf dem Klo übergeben müssen."

Deine Seite wird gleich zu angreifend, man zeigt Japaner als "Das lustige Völkchen von einem andere Planeten", während Yukiko immer sachlich bleibt und einfach nur schreibt was sie erlebt hat ohne die Deutschen ins lächerliche zu ziehen.

Ich bin sachlich geblieben. Aus deutscher Sicht klingt es natürlich wie eine Übertreibung. Aber so ein Gekotze wie in normalen japanischen Kneipen sieht bzw. hört man in Deutschland nur bei Teenies auf dem Oktoberfest.
18.06.04 01:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zelli


Beiträge: 382
Beitrag #47
RE: Wie funktioniert Japan?
Also ich kenne ein paar Japaner die trinken mich unter den Tisch und ich kann einiges vertragen. Aussagen die mit "Die Japaner" beginnen sind in der Regel nicht wert sie zu lesen.
Weiter oben wurde der vergleichende Text von Frois erwaehnt. Auch der ist bitte mit einer angemessenen Portion Skepsis dem Autor gegenueber zu lesen.
18.06.04 08:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
charmelos


Beiträge: 33
Beitrag #48
RE: Wie funktioniert Japan?
Ist das eitentlich wichtig, wer wieviel "verträgt"?
Jedes Volk hat seine alkoholischen Getränke, ob nun Sake oder Bier... wieviel man davon seiner Leber zumuten kann, bleibt doch jedem selber überlassen.

Caelum non animum mutant qui trans mare currunt.
18.06.04 08:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #49
RE: Wie funktioniert Japan?
Zitat: Aussagen die mit "Die Japaner" beginnen sind in der Regel nicht wert sie zu lesen.
Unterschreibe ich sofort. Ich hatte gehofft, dieser unsägliche Thread sei endlich in der Versenkung verschwunden. Allein die Fragestellung "Wie funktioniert Japan?" ist doch ziemlich blöde. Aber vielleicht wird einem ja wenigstens das klar, wenn man die Beiträge liest...

正義の味方
18.06.04 09:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #50
RE: Wie funktioniert Japan?
Soweit ich weiß, haben etwa die Hälfte der Japaner und Chinesen ein mutiertes Gen, das verursacht, dass Alkohol nicht auf die 'normale' Weise abgebaut werden kann. Das führt dazu, dass der Alkohol sozusagen ungefiltert im Körper (und vor allem Gehirn) sein Unwesen treiben kann. Ein ungünstiger Nebeneffekt ist auch, dass man mit diesem Gen sehr leicht alkoholabhängig werden kann. Das ist z. B. vielen Ureinwohnern Nordamerikas geschehen, bei denen das 'Feuerwasser' äußerst negative Folgen auf Leben und Kultur hatte. Dieses Gen kann jeder Mensch haben, aber wie gesagt, findet es sich bei sehr vielen Japanern und Chinesen. Deshalb können Zellis jap. Bekannte sich problemlos besaufen, während andere Japaner keinen Tropfen vertragen. Also gehört "Die Japaner..." hier nicht hin, denn eine genetische Mutation kann jeden treffen. zunge Falls ich mit meinen Infos falsch liege, korrigiert mich bitte.
18.06.04 14:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wie funktioniert Japan?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Google funktioniert nicht mehr richtig. Phil. 0 120 13.07.18 20:35
Letzter Beitrag: Phil.
Japan Diary - Ihr wollt Japan sehen ? OtakuPat 0 864 16.11.14 00:26
Letzter Beitrag: OtakuPat
"International" - bedeutet das in Japan "Wohnsitz in Japan"? Fred 3 3.518 24.03.09 07:49
Letzter Beitrag: Fred