Thema geschlossen 
we are family vom 5.10.2009
Verfasser Nachricht
yosei_dior


Beiträge: 34
Beitrag #101
RE: we are family vom 5.10.2009
(02.12.09 14:35)Gaara_Doll schrieb:  Are these girls on My space or facebook,I would REALY like to add them.pls help

http://www.myspace.com/jessyderpunkpirat
02.12.09 19:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Sokar
Unregistriert

 
Beitrag #102
RE: we are family vom 5.10.2009
Also ich bin froh das sie es gesendet haben.So hab ich Sadie zum ersten mal gesehn.Und seit dem höre ich jeden tag Sadie ^^
10.12.09 05:37
maJinMa0


Beiträge: 4
Beitrag #103
RE: we are family vom 5.10.2009
okay, ich habs nun endlich einmal gesehen (ne gekürzte Fassung) und ich war geschockt.
Nicht nur, dass diese Osake sich erstmal schön verplappert hat und an einer Stelle "Wir müssen mal sehen, ob wir irgend wo Kyo...., äh Mao finden"...., nein, sie hat auchnoch die Dreistigkeit besessen ihn ANZUFASSEN!!!!
Und zwar ohne Erlaubnis.
Ich bin mir sicher, dass Mao das keinesfalls gut fand.....Sein Kommentar Darauf (er zeigte auf sich selber und sagte "shy...shy...") war ja wohl eindeutig. In diesem Fall bedeutete es soviel wie: "Fass mich bloß nicht nochmal an!"

Ich wusste ja, dass Pro7 etc. kein Hirn und Verständniss haben....aber das war echt eines der größten Reinfälle...Zumal Osake ja anscheinend eigentlich Kyo treffen wollte und nicht Mao, aber ich schätze mal Dir en grey waren grade nicht im Land (ein glück für sie)

Sie hat sich zum Gespött der ganzen 'Gemeinschaft' gemacht....ich bin gespannt wie man auf sie in Zukunft reagieren wird....

Durch zufall habe ich ihren account bei Animexx gefunden...(ich wollte mir ansehen, wer noch alles zu Unsraw im Februar nach Hamburg kommt...da bin ich automatisch auf ihren Steckbrief gekommen.....)
Ihr Gästebuch ist geschlossen...na so ein Wunder....Ich kann mir auch gut vorstellen, dass keiner weiß wie sie dort heißt, denn sie hat einen sehr interessanten Nick....

Diese Jessy dagegen ist nicht so einfallsreich mit ihrem 'jessy15'

Ich könnte mich nur aufregen über diese Person.....und über Pro7 sowieso...deutsches Fernsehen ist doch echt fürn A****
Ich hoffe nicht, dass Sadie es sich nun doch anders überlegen und NICHT nach dtl kommen....würde mich nicht wundern....bei den Freaks und FanGirls die hier rumrennen uû

(so....erstmal Wut abgelassen....)
16.01.10 01:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
maJinMa0


Beiträge: 4
Beitrag #104
RE: we are family vom 5.10.2009
(08.10.09 17:56)Onizuka schrieb:  Ich frage mich nur, ob das nicht alles inszeniert/gefaked ist...

- die obdachlose kollegin, die sich scheinbar ein ticket nach tokio leisten kann. (für einen 7-tage aufenthalt wohlbemerkt)
- die kolleginnen verlieren sich aus den augen und finden einander erst am nächsten tag. (ohne telefonkontakt)
- maos band gibt ausgerechnet am tag der rückreise ein konzert in tokio...

egal, hauptsache unterhaltsam. ^^

Natürlich war das ein fake....ich meine....sie ist bestimmt nichtmal richtiger Sadie Fan....wenn überhaupt sowas, denn was ich in ihrem Steckbrief gesehen habe, mag sie mehr son tokyo decadence kram und amimukke....und ihre komische Freundin is son "punk" ....sagt ja eigentlichs chon alles über den musikgeschmack aus....ich hab echt noch nie einen punk gesehen, der sowas hört und punk ist *drop*
(ich muss es wissen...ich war selbst mal einer....WAR wohbemerkt)

Es ist definitiv ein Fake gewesen....
Das deutsche Fernsehen dreht und wendet sowas immer wies denen grade in den Kram passt, damit diese Szene schön dumm und freakig dasteht >>
16.01.10 07:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Sokar
Unregistriert

 
Beitrag #105
RE: we are family vom 5.10.2009
Jessy hört wirklich J-Music das kann man bei ihrer MySpace seite lesen.
22.01.10 04:30
Gast
Unregistriert

 
Beitrag #106
RE: we are family vom 5.10.2009
Aber so wirklich ist sie ganz sicher kein Straßenkind, denn dafür ist sie verdammt häufig im Internet und das kann sich kaum ein Straßenkind leisten, welches ach so hart um sein Geld betteln muss...
22.01.10 16:51
Sokar
Unregistriert

 
Beitrag #107
RE: we are family vom 5.10.2009
Ja das glaube ich auch nicht.Bei We are Family is meistens 99% fake.
22.01.10 20:39
maJinMa0


Beiträge: 4
Beitrag #108
RE: we are family vom 5.10.2009
Ach~
Diese ganze 'Person' Jessy is für mich ein Fake oO°
Die andere tut mir einfach nur leid uû
24.01.10 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
MM


Beiträge: 174
Beitrag #109
RE: we are family vom 5.10.2009
(08.11.09 10:55)bikkuri schrieb:  Es ist eine Schande, wie das Fernsehen die Naivitaet und Dummheit Einzelner (in diesem Fall die zwei hirnverbrannten Maedls) ausnutzt, um damit Kasse zu machen.
Wenn nicht so viele schamlose Voyeuristen da draussen waeren, die sich fuer das Leben der Anderen mehr interessieren als fuer das eigene, wuerde so ein Mist auch nicht gesendet werden (okay, es gaebe kein Privatfernsehen mehr hoho ).
Welch muendiger Buerger schaut den heutzutage noch fern?

Uebrigens, ich habe fuer Pro 7 mal einige Uebersetzerjobs gemacht. Ich frage mich im Ernst, wie man bei so viel Unprofessionalitaet ueberhaupt im Geschaeft bleiben kann. Ach ja... stimmt... die Zuschauer setzen die Messlatte...

100% Zustimmung.
Ich muss bei allen Foren feststellen, dass es 95% der Leute völlig egal ist, was man von Japan sendet, solange es bunt, kurios und ASIATISCH ist (so wie beim Essen in unseren Restaurants) !
Dieser Dreck (das Leben unterbelichteter deutscher Familien) und blinkendes Japan, das interessiert eben die Majorität, und das wird ihnen auch täglich vorgesetzt. Insofern arbeitet Pro7 professionell ... !
24.01.10 15:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #110
RE: we are family vom 5.10.2009
Whoa, traurig traurig, was ihr da abliefert. Das schlimmste ist jedoch, dass du sogar recht hast MM =/
Ich stimme dir wiederum 100% darin zu, dass Pro7 auf seine Art und Weise professionell Arbeitet,
nur kenne ich einige Familien in Deutschland und die meisten davon gehören nicht zur Unterschicht und sind nicht sonderlich unterbelichtet.
Ich frag mich also, wie breit das Publikum ist und wie blöd diese Menschen sind, sich dieses "Reality TV" an zu tun.
25.01.10 21:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
we are family vom 5.10.2009
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
JLPT 2009 zongoku 90 34.229 03.03.10 13:45
Letzter Beitrag: Gast
22.07.2009 Die längste totale Sonnenfinsternis des 21. Jahrhunderts zongoku 5 1.850 21.07.09 17:09
Letzter Beitrag: zongoku
Sommer 2009 yamada 12 4.113 17.07.09 23:08
Letzter Beitrag: Robato
natsu basho 2009 oojika 1 1.896 11.05.09 05:35
Letzter Beitrag: oojika
Haru Basho 2009 oojika 8 4.712 02.04.09 04:01
Letzter Beitrag: yamaneko