Antwort schreiben 
12 Tage Japan und die Folgen
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.752
Beitrag #51
RE: 12 Tage Japan und die Folgen
Nora hat mir in einer PN erlaubt, in diesem Blog weiter zu schreiben. Ich wuerde keine OT-Rügen bekommen: Wirklich nicht? kratz
Ich möchte also hier meine Meinung Off-topic zum Thema "Fremdenfeindlichkeit" mitteilen. Das heißt aber, daß ich eigentlich zum Gegenteil davon schreiben möchte. Zur Überheblichkeit, mit der meine Reisegruppe von der Reiseleiterin behandelt wurde. Und das ist ja schon beschrieben. ("Kanji können nur Japaner lernen")
und auch: "Heute gehen wir etwas besichtigen, von dem Sie glauben, daß Sie es auch haben in Wien. Eine Untergrundbahn." HA HA HA...anhaltend, selbstzufrieden.
Natürlich kann man die Wiener U-Bahn nicht mit der Tokios vergleichen, aber dieser Spott war doch recht aufreizend.
Zusammenfassung: emanzipierte Japanerinnen können sehr unhöflich werden. Na und Stutenbissigkeit ist ja aus dem Forum bekannt.
Wie ich zu diesem "Blog" gekommen bin?

Zitat:Zitat: einer Anfrage des Bikkuri

Yamaneko hat vor über 20 Jahren "mit diesen Büchern" gelernt. (showthread.php?tid=2467
Jetzt frage ich mich, ob Du, Yamaneko ....Japanwissenschaft studiert hast?
Wenn ja, fände ich es unheimlich interessant etwas über die damaligen Umstände im japanologischen Seminar zu erfahren.


1) Zuerst einmal wo Du studiert hast und bei wem.
2) Weiterhin welche Motivation die Studenten (und nat. Du selbst) hatten, sich mit Japan zu beschäftigen,
3) Und wieviel es von ihnen überhaupt gab.
4) Was für Schwerpunkte und Lehrinhalte gab es zu dieser Zeit?
5) Wie stand es um Lernmaterialien?
6) Wie wurde das Fach von Außenstehenden betrachtet?
7) Wie gestaltete sich ein Japanaufenthalt?
8) etc etc.
9) Einfach einen kleinen Bericht über die damalige Studiensituation. Wie sieht´s aus?

onegaishimasu
Falls die obige Annahme falsch ist, die Bitte bitte vergessen!
Da fühlte ich mich überfordert. Wohin schreibt man die Antwort ohne OT zu werden?

Ich wollte einteilen:
1.) Wie ich nach Japan kam 2.) Wie ich mich vorbereitet habe auf die Reise.(Hiragana mit dem Matthäusevangelium gelernt)
3.Trauma in Japan: ("Kanji kann man nur mit japanischem Hirn lernen." laut Aussage meiner Reiseleiterin)
4. Wie mein Kater zu seinem japanischen Namen gekommen ist, von dem dann 25 Jahre später mein Nickname abgeleitet wurde.
5. Wie ich auf der Uni Kanji gelernt habe. Ich habe dort fleißig mitgearbeitet, natürlich als ordentliche Hörerin, habe vier Semester auch den Kurs für Hörer aller Fakultäten besucht (Lehrbuch Japanese for today), habe vier Semester die Einführung in die chinesische Schrift besucht, obwohl der Kurs nur zwei Semester dauert. Mit vergreistem Hirn macht man halt alles doppelt. Die Sprachausbildung der Japanologen war in den beiden Anfangssemestern mit Learn Japanese, 9 Wochenstunden. (Vier beim deutschsprachigen Lektor und 5 beim japanischen, weil der zusätzlich im Sprachlabor betreut hat.)
6. Was mich so gefreut hat am Beitrag des Vincent ( - Grund deiner Anfrage): Daß ich ein Lernbuch auf der Lektüreliste entdeckt habe, dessen Entwicklung ich miterlebt hatte. Es heißt jooyookanji Die chinesischen Schriftzeichen für den allgemeinen Gebrauch. Lernwörterbuch für das Studium des Japanischen. Da wird durch fette Schrift angeführt, was man zur Prüfung braucht. In meinem Hadamitzkybuch, Kanji und Kana, habe ich diesen Lernstoff mit Filzstift markiert und beide Bücher nebeneinander verwendet.
na ja, ich habe Vergnügen beim Schreiben und viel Übung beim Löschen meiner "überflüssigen Beiträge".
zunächst einmal guten Morgen am Jahrestag des Beginnes des zweiten Weltkriegs, in dem die Japaner von uns Schulkindern bewundert werden sollten wegen der vielen Selbstmordattentäter, die damals aber anders hießen.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.09.06 02:29 von yamaneko.)
01.09.06 02:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boku


Beiträge: 288
Beitrag #52
RE: 12 Tage Japan und die Folgen
ich freue mich das die Geschichte weitergeht. grins grins grins
Aber.... du meine Guete.. um diese Zeit kratz
Braucht da jemand keinen Schlaf?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.09.06 02:43 von Boku.)
01.09.06 02:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.752
Beitrag #53
RE: 12 Tage Japan und die Folgen
Ich habe ein Abschiedsgeschenk erhalten: ich konnte noch etwas erlernen:
Firithfenion schrieb:

(30.10.18 19:39)yamaneko schrieb:
Wieso können andere den Link gleich als Video zeigen und ich nicht?

Hallo Yamaneko

Du kannst ein Video direkt einbetten, indem du den Button oben ganz rechts im "Antwort schreiben" Menü benutzt. Es ist so ein kleiner blauer Fernseher. Da werden verschiedene Videoplattformen angeboten. Wenn du den Youtubelink dann dort einfügst, anstatt direkt in den Text, dann erscheint das Video direkt eingebettet.




ich danke Firithfenion herzlich und diese Geschichte mit den Schlangen, die getötet werden, hinterlasse ich mit meinem Lieblingssmiley:[Bild: icon_prof.gif]

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.11.18 01:39 von yamaneko.)
02.11.18 01:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.752
Beitrag #54
RE: 12 Tage Japan und die Folgen
17.626 02.11.18 01:39

seit diesem Beitrag mit dem Video, das so interessant ist, dass ich die Untertitel lesen können möchte, gab es 38 Zugriffe: Waren es Suchmaschinen? hat jemand kurz nachgesehen oder hat jemand sogar das Video ganz gesehen, die fast 25 Minuten, von denen ich zu wenig verstehe.
Bitte um Statistik: ich war eine Suchmaschine - werde ich wohl kaum lesen. Aber
vielleicht bekomme ich eine Liste:
ich habe das ganze Video gesehen:

04.11.18 06:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 343
Beitrag #55
RE: 12 Tage Japan und die Folgen
@yamaneko,
Das will alles nichts bedeuten.
Auch wenn du eventuell 70 und mehr neue Besucher hier waren, kann es auch sein, dass das nur ein Einziger war.
Und das geht so.

Du kannst einen Beitrag oeffnen und sofort wieder schliessen.
Und du treibst den Zaehler jedes Mal um 1 hoeher.
Oder du bleibst auf der Seite, (Beitrag) und aktivierst die rechte Maustaste.

Es geht in vielen Ecken des Beitrags, jedoch nur in einer ganze bestimmten Ecke findest du dann folgendes.
Da gibt es dann ganz oben einige Zeichen,

Pfeil nach < und Pfeil nach > und ein Kreis der nicht abgeschlossen ist rechts. und daneben einen Stern.
Klickst du nun einige Male auf diesen Kreis, wird der Zaehler auch erhoeht, ohne dass dies ein neuer Besucher war.

Bei jeder Datei, die man hier im Forum versenkt hat, gibt es auch einen Download Zaehler. Auch dieser muss nicht richtig sein.
Und jedes Mitglied hat eine Uebersicht ueber seine versenkten Downloads.
Leider gibt es die nicht fuer andere Mitglieder und somit ist es schon ein Fall des Zufalls, dass jemand diese Downloads findet und davon profitiert.

die wdw3 Datei wurde 36 mal angeklickt. Ob das auch 36 runtergeladene Daten sind, weiss ich nicht.

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
05.11.18 11:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.752
Beitrag #56
RE: 12 Tage Japan und die Folgen
(02.11.18 01:31)yamaneko schrieb:  siehe Beitrag #53
[quote='yamaneko' pid='145201' dateline='1541118712']





ich danke Firithfenion herzlich, aber ich würde gerne mehr verstehen von der Einführung über die Theatergruppe und über den göttlichen Tanz
[video=youtube]http://[/video]

Das was mich ärgert: wenn ich das Band anhalte, tauchen alle Videos auf, die ich in letzter Zeit gesehen habe und verdecken die Untertitel. Aber ich kann bei dem Tempo nicht mitlesen und mein Hörverständnis war nie besonders gut, aber ein Hörgerät?

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.11.18 00:24 von yamaneko.)
06.11.18 23:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koumori


Beiträge: 397
Beitrag #57
RE: 12 Tage Japan und die Folgen
(06.11.18 23:26)yamaneko schrieb:  Das was mich ärgert: wenn ich das Band anhalte, tauchen alle Videos auf, die ich in letzter Zeit gesehen habe und verdecken die Untertitel. Aber ich kann bei dem Tempo nicht mitlesen und mein Hörverständnis war nie besonders gut, aber ein Hörgerät?

Das geht ganz einfach: Rechte Maustaste auf das Video => auf "Video-URL kopieren" klicken, dann kannst Du in einem neuen Tab die URL in die Adresszeile einfügen und landest direkt auf YouTube bei dem Video. Und da passiert das nicht, da kannst Du anhalten und Untertitel abschreiben, wie Du willst. grins

^^;~;^^
08.11.18 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.752
Beitrag #58
RE: 12 Tage Japan und die Folgen
(08.11.18 14:35)Koumori schrieb:  
(06.11.18 23:26)yamaneko schrieb:  Das was mich ärgert: wenn ich das Band anhalte, tauchen alle Videos auf, die ich in letzter Zeit gesehen habe und verdecken die Untertitel. Aber ich kann bei dem Tempo nicht mitlesen und mein Hörverständnis war nie besonders gut, aber ein Hörgerät?

Das geht ganz einfach: Rechte Maustaste auf das Video => auf "Video-URL kopieren" klicken, dann kannst Du in einem neuen Tab die URL in die Adresszeile einfügen und landest direkt auf YouTube bei dem Video. Und da passiert das nicht, da kannst Du anhalten und Untertitel abschreiben, wie Du willst. grins
danke Koumori! Bis zu Video-URL kopieren bringe ich es zusammen aber dann kratzrot
Ich warte, dass mein Interesse an dem Team mit den Erklärungen über kami no mai abnimmt.

08.11.18 23:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 786
Beitrag #59
RE: 12 Tage Japan und die Folgen
(08.11.18 23:48)yamaneko schrieb:  Ich warte, dass mein Interesse an dem Team mit den Erklärungen über kami no mai abnimmt.

Och nö. hoho

Vielleicht klappt ja etwas anderes.

1. Oben im Video sieht man in weißer Schrift den Titel #077 石見神楽 奉納神楽の舞台裏 ~.
Wenn du da draufklickst, sollte sich ein weiteres Fenster öffnen, in dem du das Video auf YouTube schauen kannst.

oder

2. Auf den Titel klicken, aber mit rechts.
Dann müsste ein kleines graues Fenster erscheinen, wo du (wieder mit links) auf "Link in neuem Tab öffnen" klickst.
Auch dann öffnet sich ein weiteres Fenster.

(Nicht dieses "at" links oben im Bild anvisieren, dann funktioniert das nicht)
09.11.18 00:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.752
Beitrag #60
RE: 12 Tage Japan und die Folgen
@@ Koumori und Dorrit: herzlichen Dank, jetzt habt ihr beide meine Neugier auf den Text wieder geweckt, jetzt hat es geklappt und ich kann in einer Minuten mehr Kanji sehen, deren Bedeutung ich nicht mehr kenne (als mir lieb istkratzrot) aber einige doch, bei denen ich die ON-Lesung zu erraten versuchen kann.
Ein interessantes Experiment und da ich im Leben nicht leicht aufgehört habe neugierig zu sein, werde ich mich daran erinnern, dass ich ein Steinbock bin....bekomme ich das, was ich wirklich haben will
(ÜBERLEGE ICHzunge huch):

Ob nicht doch auch jemand neugierig geworden ist, der den Text viel schneller mitschreiben kann?

09.11.18 03:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12 Tage Japan und die Folgen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japan Diary - Ihr wollt Japan sehen ? OtakuPat 0 864 16.11.14 00:26
Letzter Beitrag: OtakuPat
Japan im ORF heute und 7 Tage yamaneko 3 1.098 20.09.13 07:11
Letzter Beitrag: yamaneko
"International" - bedeutet das in Japan "Wohnsitz in Japan"? Fred 3 3.518 24.03.09 07:49
Letzter Beitrag: Fred
Uni-Tage in Hamburg 15./16. November Robin 0 820 25.11.04 10:57
Letzter Beitrag: Robin
japanische Tage in Deutschland icelinx 4 1.391 19.06.04 09:51
Letzter Beitrag: der_lange