Antwort schreiben 
Alternativschreibweisen der Kanji
Verfasser Nachricht
Saeko_Uchiha


Beiträge: 21
Beitrag #1
Alternativschreibweisen der Kanji
Hallo ihr Lieben,

zu dem Thema habe ich irgendwie nichts gefunden. grins

Ich lerne seit geraumer Zeit mit dem "Kanji und Kana 1" von Langenscheidt, in dem zu manchen Kanji ja auch die"Alternativ-Kanji-Schreibweisen" drinstehen.

Wie wichtig ist es, diese mitzulernen?

Und wie häufig begegnen einem später diese Alternativen wirklich, da ja meist wohl ohnehin das "Haupt-Kanji" benutzt wird?

Ich hoffe, man versteht meine etwas kompliziert formulierte Frage. ^_^

Für eure Antworten danke ich euch schon jetzt ganz herzlich. zwinker
20.07.12 20:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #2
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
Ich denke nicht, dass du abweichende Kanji aktiv lernen musst. Es gibt einige, die man per Hand wirklich ständig abkürzt. Ein Klassiker ist, dass man 門 einfach 门 schreibt. Allerdings musst du diese Sachen nicht aktiv lernen. Lass dir Zeit, du begegnest den wenigen Alternativen beifällig und meistens kann man sie trotzdem entziffern. Handelt sich ja häufig nur um einen verschobenen Strich.
20.07.12 20:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.038
Beitrag #3
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
(20.07.12 20:29)Saeko_Uchiha schrieb:  Wie wichtig ist es, diese mitzulernen?

Unwichtig.

(20.07.12 20:34)Horuslv6 schrieb:  
Ja, Festlandchinesen staunen manchmal, was die Japaner alles an ihren Kurzzeichen übernommen haben. Aber wie immer haben diese das mit dem Bedacht getan, der z.B. meinem südländischen Temperament bisweilen fehlt, wie hier ja auch bemängelt wird.
Dein Beispiel ist nicht das beste, in Japan ist ein anderes Kürzel üblicher.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.07.12 20:54 von Yano.)
20.07.12 20:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #4
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
O,O Für Mon? Welches denn?
20.07.12 22:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.038
Beitrag #5
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
(20.07.12 22:33)Horuslv6 schrieb:  O,O Für Mon? Welches denn?
Von links oben nach links unten, dann von links oben über rechts oben nach rechts unten, dann oben in der Mitte kreuzt ein senkrechtes Strichlein, alles gerade.
20.07.12 22:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #6
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
pff, fast dasselbe hoho
20.07.12 22:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.038
Beitrag #7
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
Jein, und da könnte man wieder vom Hölzchen auf Stöckschen kommen.
20.07.12 22:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.895
Beitrag #8
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
Ist wirklich nicht dasselbe, Horus. Die Schreibweise ist ganz anders.
Aber die meisten japanischen extrem-Kurzzeichen sind halt nicht am Computer kodiert, da sie nur handschriftliche Versionen sind.
So wie die Chinesen das auch hätten manchen sollen *offtopic*

@Yano
die japanischen Kurzzeichen kamen übrigens vor den chinesischen. (Gut, informell war das natürlich vorher schon alles in Gebrauch)

@Threadersteller:
Ich glaube aber, dass was du mit Varianten meinst, sind eher die in den kleinen Kästchen im Buch stehen bei jedem Zeichen, oder? Das sind nichtmals handschriftliche Varianten, das sind oft die alten Zeichenformen vor der Reform. Die brauchst du nicht mitlernen, aber manchmal trifft man sie noch, z.B. in alten Texten oder in manchen Eigennamen usw.
Wenn dir das Spaß machst, kannst du sie natürlich mitlernen. Ich hab sie früher alle mal mitgelernt, ich find die nämlich viel hübscher als die „neuen“ hoho

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.07.12 14:23 von Hellstorm.)
21.07.12 13:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.038
Beitrag #9
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
Soll es angeblich jetzt auch in Rotchina viele geben, wo die Rückkehr der richtigen Hanzi fordern bzw. praktizieren, weil die höhere Strichzahl heutzutage kein Nachteil mehr ist.
Im katakanasierten Japan hätte eine solche Rückbesinnung wohl keine Chance.
21.07.12 13:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.895
Beitrag #10
RE: Alternativschreibweisen der Kanji
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die das in Rotchina zurückfordern. Vielleicht ein paar Professoren o.ä., die sich wichtig tun wollen, aber dem Großteil der Bevölkerung ist das völlig egal. Die Regierung wird doch auch niemals Schwäche eingestehen und sagen, dass die Zeichen, wie sie in HK und TW benutzt werden, besser sind.

Ich wüsste auch nicht, wie das klappen sollte. Wann und wo wurde denn mal etwas zuvor abgeschafftes wieder erfolgreich eingeführt? Der gesamte Umstellungsaufwand wäre doch unglaublich.

Außerdem sind ja Kurzzeichen genau so nutzbar wie Langzeichen. Die werden jetzt seit 60 Jahren benutzt, und anscheinend klappt es ohne Probleme. Wieso sollte man es dann wieder umstellen?

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
21.07.12 14:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alternativschreibweisen der Kanji
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kennt ihr Kanji abc & gutes Wörterbuch??? Tsukuyomi 5 610 09.07.17 16:05
Letzter Beitrag: DigiFox
Zu starker Fokus auf Kanji? RedSunFX 11 918 03.07.17 01:15
Letzter Beitrag: RedSunFX
JLPT-Kanji ohne eigene Bedeutung Viennah 55 5.206 23.02.16 11:52
Letzter Beitrag: moustique
Kanji aus Vokabeln raussuchen DeJa 13 2.118 01.09.15 20:32
Letzter Beitrag: DeJa
Unterschiedliche Schreibweisen von Kanji Mihaeru60 14 2.203 30.08.15 23:17
Letzter Beitrag: Mihaeru60