Antwort schreiben 
Aussprache erlernen/trainieren
Verfasser Nachricht
Ente


Beiträge: 41
Beitrag #41
RE: Aussprache erlernen/trainieren
Zitat: Ein "Freund", der einen behindert bzw. sich über einen lustig macht, hat meines Erachtens, den Titel "Freund" nicht verdient. Nur so nebenbei........

Ich glaube, er dachte das ich es nicht ernst meine mit dem lernen.
Er hatte vor kurzer Zeit mal gesagt:" Wenn du redest, rede ich auch mit dir, auf Japanisch."
Ich hab's mal probiert, er hat nicht mehr gelacht.
Und wenn ich ein Wort gern übersetzt hätte, sagt er es (komischerweise) sehr schnell.

Kann es sein das er sich nur nicht sicher war ob ich ihn nur veräppeln/ärgern will, wegen dem erlernen?
12.02.06 10:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fabi


Beiträge: 124
Beitrag #42
RE: Aussprache erlernen/trainieren
Zitat:Kann es sein das er sich nur nicht sicher war ob ich ihn nur veräppeln/ärgern will, wegen dem erlernen?

So würde ich das sehen. Er hat sich sicherlich gedacht "jetzt will er auf mir rumhacken weil ich Japaner bin und hier eigentlich nicht her gehör" oder so ähnlich. Wenn er aber merkt, dass du es ernst nimmst und auch wirklich Japanisch lernst wird er sicherlich so gut wie alles tun um dich zu unterstützen und dir zu helfen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.02.06 11:27 von Fabi.)
12.02.06 11:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ente


Beiträge: 41
Beitrag #43
RE: Aussprache erlernen/trainieren
Danke augenrollen

Jetzt geht's mir wieder besser hoho
12.02.06 11:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ente


Beiträge: 41
Beitrag #44
RE: Aussprache erlernen/trainieren
Zitat: "jetzt will er auf mir rumhacken weil ich Japaner bin und hier eigentlich nicht her gehör"

Wieso soll er nicht hier her gehören? Er ist doch ein normaler Mensch wie du und ich.
Er kann doch leben wie und wo er will, egal ob in Japan oder Österreich, ist das nicht so?
Wieso müssen eigentlich alle Europäer über die Japaner lachen? gerade gestern (oder vorgestern) hörte ich, "schau nur, schon wieder so ein sch*** Schlitzauge." , er hat das zum Glück nicht gehört.
Wieso müssen wir alle so sein?
26.02.06 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #45
RE: Aussprache erlernen/trainieren
Hmm, ich glaube da ist ein Unterschied zwischen "über Japaner lachen" und "sch*** Schlitzauge".
Beispiel:
Meine Eltern waren auf Schloss Neuschwanstein. Sie haben sich sehr über die Japaner amüsiert, die wie die Ameisen in großen Gruppen herumwuselten, unheimlich in Eile waren, überall Photos schossen und jeden Satz des Führers mit einem großen "Aaaah" und "Ooooh" begleiteten.
Natürlich wirkte das auf meine Eltern skurril und witzig. Und ich denke, wenn man da schmunzelt und das auch Freunden weitererzählt ist da nichts dagegen zu sagen. Das ist einfach Humor.

Wenn man allerdings sagte, ALLE Japaner seien so, und sie könnten ja nur das, und seien ja zu sonst nix zu gebrauchen, ja, dann wäre das Rassismus.

Aber ich glaube, wir sind schon ganz off-topic jetzt

mfG rot
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.02.06 19:10 von Toji.)
26.02.06 19:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #46
RE: Aussprache erlernen/trainieren
Zitat:Natürlich wirkte das auf meine Eltern skurril und witzig. Und ich denke, wenn man da schmunzelt und das auch Freunden weitererzählt ist da nichts dagegen zu sagen. Das ist einfach Humor.

Da gebe ich dir 100%ig Recht.
Verschiedene Kulturen sind eben anders, glücklicherweise.
Und sich über Fremdes zu amüsieren ist nicht schlimm.
Schlimm ist es eher, wenn man keinen Humor hat (wie die jüngste Vergangenheit leider zeigte).

Zitat:Wenn man allerdings sagte, ALLE Japaner seien so, und sie könnten ja nur das, und seien ja zu sonst nix zu gebrauchen, ja, dann wäre das Rassismus.

Wenn man sagt "alle Japaner sind so", hat das nichts mit Rassmus zu tun, eher mit Unwissenheit, Ignoranz und manchmal Dummheit.

Selbst Fremdenfeindlichkeit ist kein Rassismus. Sich unter fremden Menschen und Kulturen nicht wohl zu fühlen, ist natürlich.

Rassismus ist grob gesagt "Ich bin besser, weil ich xxx-er bin".

Aber das gehört hier alles nicht her.
26.02.06 19:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #47
RE: Aussprache erlernen/trainieren
Das passt zwar auch nicht unbedingt hier hin, aber ich möchte es trotzdem erwähnen, allein schon, um es festzuhalten.

Ich hab eben Tagesthemen gesehen. Und da hats mich wirklich kalt erwischt. Aus dem Bericht über die Willkommensfeiern für die zurückkehrenden "Olympiahelden":

Moderator: "Die Menschen feiern ihre Helden, ihre Sieger und sind stolz wie selten zuvor. Die deutsche Mannschaft hat bei diesen Spielen die meisten Medaillen errungen, und die Menschen wissen auch, wieso:"
Begeistert ins Mikro schreiende Frau: "Weil wir einfach DEUTSCHE sind! Wir trainieren immer fleißig und ..."
(Gedächtnismemo, die Worte des Moderators waren vielleicht etwas anders.)

huch huch huch (!!!)

Als dann einer der folgende Berichte auch noch davon handelte, dass man bei den Karnevalswagen in Düsseldorf nur einen einzigen (!) gemacht hat, bei dem man auch nur sehr versteckt auf den Karikaturenstreit Bezug nahm, fehlte mir wirklich die Sprache. (Wie weit man gehen kann usw... die Diskussion will ich garnicht anfangen, aber das es nur EIN EINZIGER Wagen war! Bei DEM Wirbel! huch )

Haltet mich für Paranoid, aber die Drift zu Nationalismus und Zensur war heute mehr als deutlich.

mfG

EDIT: Literaturtipp:
Victor Klemperer: "LTI" (Lingua Tertii Imperii)
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/33...39-1870141
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.06 01:15 von Toji.)
28.02.06 01:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
edokko


Beiträge: 188
Beitrag #48
RE: Aussprache erlernen/trainieren
Zitat:Als dann einer der folgende Berichte auch noch davon handelte, dass man bei den Karnevalswagen in Düsseldorf nur einen einzigen (!) gemacht hat, bei dem man auch nur sehr versteckt auf den Karikaturenstreit Bezug nahm, fehlte mir wirklich die Sprache. (Wie weit man gehen kann usw... die Diskussion will ich garnicht anfangen, aber das es nur EIN EINZIGER Wagen war! Bei DEM Wirbel! huch )

Haltet mich für Paranoid, aber die Drift zu Nationalismus und Zensur war heute mehr als deutlich.

wenn ich mich recht entsinne, dann stehen die Themen der Karnevalswagen schon sehr früh fest, daher findet man gaaaanz selten sehr aktuelle Themen
andererseits hat dieses Thema auch nichts im Fasching/Karneval verloren - meine Meinung
28.02.06 13:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aussprache erlernen/trainieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanisch schwer zu erlernen? Anonymer User 224 40.097 17.11.17 19:37
Letzter Beitrag: adv
Wie lerne ich die Aussprache? -JJ- 8 1.532 27.07.17 08:46
Letzter Beitrag: SnowyGlitzerding
Hörverständnis trainieren Tara 26 7.253 26.06.07 01:06
Letzter Beitrag: Shino
Kann ein Europäer überhaupt Japanisch erlernen? Ente 40 6.698 12.02.06 11:11
Letzter Beitrag: Nora