Antwort schreiben 
Deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Verfasser Nachricht
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #351
RE: Namen
[OT]Also ich habe an seinem Beitrag und seiner Frage nichts auszusetzen: timmelvic hat sich bedankt und dann um weitere Aufklärung gebeten. Ich denke, wir können das Geplänkel hier beenden. Falls du anderer Meinung bist, können wir ja per PN weiter darüber diskutieren.[/OT]

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.12.11 17:44 von Shino.)
09.12.11 17:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #352
RE: Namen
Das sehe ich jetzt auch so, hatte es ursprünglich bedauerlicherweise anders interpretiert.
Aber danke für den Hinweis.
09.12.11 18:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
timmelvic
Unregistriert

 
Beitrag #353
RE: Namen
@Shino

Vielen Dank für Deine Hilfe und Aufklärung, das erklärt einiges.

Danke nochmal!
12.12.11 07:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ookami-Fenrir


Beiträge: 11
Beitrag #354
RE: Deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Ich hoffe es ist okay, dass ich diesen angestaubten Thread noch mal vorhole, aber da ich meinen Namen auf den ganzen 36 Seiten nicht gefunden habe, fühle ich mich genötigt dazu hoho

Ich habe immer タンヤ benutzt, aber mein Freund sagt, dass dann das N zu lang ausgesprochen wird und es sich dann eher wie das russische Original des Namens anhört X'D Auf einer Seite habe ich zwei andere Schreibweisen gefunden (タニヤ und タニア) aber die erste bringt meiner Meinung nach keinen Sinn, weil sich das ausgesprochen total komisch anhört O__o
Witzigerweise schreibe ich als Gag auch gerne タニャ (wegen dem schönen Katzenlaut "nya" ^^) Das gefällt mir eigentlich auch ganz gut, ich bin mir nur nicht sicher wie "original" das dann im Endeffekt ist ^^
Bei タニア verschwindert zwar das "J", aber man spricht es ja eh nicht so aus wie bei den Japanern - sonst müsste ich genaugenommen ja タンジャ schreiben und da suckt die Aussprache ^^" Zumal bei uns "I" und "A" so dicht aufeinander sich schon fast wie ein "J" anhören kann zwinker
Kann mir jemand sagen wie man "Tanja" korrekt schreiben würde? :3
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.08.12 11:40 von Ookami-Fenrir.)
13.08.12 11:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #355
RE: Deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Ich würde タニャ oder タンヤ schreiben. Ich bezweifle sogar, dass man da einen Unterschied hört.
13.08.12 12:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ookami-Fenrir


Beiträge: 11
Beitrag #356
RE: Deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
(13.08.12 12:12)Horuslv6 schrieb:  Ich würde タニャ oder タンヤ schreiben. Ich bezweifle sogar, dass man da einen Unterschied hört.

Danke =)
20.08.12 10:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.119
Beitrag #357
RE: Deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
(13.08.12 12:12)Horuslv6 schrieb:  Ich bezweifle sogar, dass man da einen Unterschied hört.

Oha, solche Zweifel werden sie Dir an der Uni aber austreiben!
美容院 vs. 病院, 禁煙 vs. 記念 u. dgl. sind da prominente Beispiele.
20.08.12 11:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reizouko


Beiträge: 634
Beitrag #358
RE: Deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
(13.08.12 12:12)Horuslv6 schrieb:  Ich würde タニャ oder タンヤ schreiben. Ich bezweifle sogar, dass man da einen Unterschied hört.

Gibt schon einen Unterschied, denke ich (wie auch schon von Yano gesagt).
Das eine ist eher タ・ニャ、 das andere eher タン・ヤ
Für mich klingt die zweite Variante besser.
20.08.12 14:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lobozyx
Unregistriert

 
Beitrag #359
RE: Deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Hallo zusammen,

meine Eltern feiern bald Silberhochzeit,
und ich hatte die Idee eine Fotocollage zu erstellen.
Diese soll aus Familienfotos zusammengesetzt werden
und mit japanischen Schriftzeichen beschrieben werden.

Dazu bräuchte ich die Übersetzung von folgenden Wörtern:

Wolfgang
Beate
Michael
Familie

Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte!

Vielen Dank im Voraus!

Gruß
26.09.12 19:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #360
RE: Deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Warum denn genau japanische Schriftzeichen?
Europäische Namen schreibt man mit Katakana, einer alphabetähnlichen Lautschrift.
Die Namen würden in etwa so aussehen:
Wolfgang ウオルフガン
Beate ベアーテ
Michael ミッヒャエル


Familie hingegen ist ein Wort, was es so in japanischen gibt. Das würde man mit chinesischen Zeichen schreiben:
家族
26.09.12 19:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Deutscher Vorname in japanischen Schriftzeichen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
engl. "calender" im Japanischen gebräuchlich? Chrissi 2 941 08.07.16 20:15
Letzter Beitrag: Firithfenion
Suche Übersetzung eines eigtl japanischen Sprichworts V.Mendez 12 1.815 19.03.15 14:59
Letzter Beitrag: adv
Schriftzeichen für japanischen Nach- bzw. Künstlernamen akodikia 7 2.081 20.01.14 20:09
Letzter Beitrag: torquato
Deutscher Vor- u. Nachname ins Kanji übersetzen? Alex1942 41 11.818 28.11.13 10:01
Letzter Beitrag: torquato
Übersetzung von "herzlich Willkommen" in japanische Schriftzeichen Schattentanz 11 13.979 13.07.13 06:16
Letzter Beitrag: Sch