Antwort schreiben 
Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.517
Beitrag #31
RE: Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
Ich wiederhole alle Bücher, nach denen ich einst gelernt habe zunächst nur akustisch, weil ich vor zwanzig Jahren keine Kassetten hatte. Entweder es gab keine, oder ich konnte sie nicht bekommen. Hier im Forum werde ich an meine Bibliothek erinnert und jetzt versuche ich, die Tonträger zu erhalten. Im japanischen Kulturzentrum in Wien habe ich die Kassetten zu meinem Foljanty entdeckt und auf das Buch verzichtet beim Entlehnen, "weil ich es ja zuhause habe" habe ich gedacht.
Heute habe ich drei Kasseten des ersten Bandes gehört (Ohrschulung) und bin gut mitgekommen bis zur 10. Lektion. Dann wollte ich vergleichen und habe festgestellt, daß ich einen anderen Text gehört habe. Mein Buch stammt aus 1979, die Texte wurden geändert, aber Fortgeschrittene können mit den Kassetten allein auch mit Gewinn wiederholen.
Die Besprechung von eolb gefällt mir sehr gut, atomu hätte sich nicht gleich entmutigen lassen sollen, Foljanty/Fukuzawa sind auch nach dreißig Jahren noch für den Selbstunterricht sehr gut geeignet.
Assimil habe ich erst heuer kennengelernt. Ich habe Buch und CD als Material zum Wiederholen recht positiv erlebt , die CD-ROM dazu ist wirklich ein Vergnügen, weil es auch die etwas mehr als 900 Kanji in einem Kanji-Finder behandelt. Das ist hier OT, ich weiß, darum schwärme ich nicht weiter von der Kombination Japanisch intensiv mit Japanisch ohne Mühe.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.06.05 05:49 von yamaneko.)
30.06.05 02:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shijin


Beiträge: 345
Beitrag #32
RE: Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
hm...also was ich nicht ganz verstehe ist, dass Teil 1 irgendwie unauffindbar ist. kratz Nicht mal auf der Website des Verlags ist er aufgeführt, soll der irgendwie durch Grundkenntnisse 1+2 ersetzt worden sein, oder was war da die Idee?
30.06.05 08:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.517
Beitrag #33
RE: Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
@shijin Ich war inzwischen in der Bibliothek der japanischen Botschaft in Wien und habe den ersten Band entlehnt. Der stimmt mit den vier Kassetten überein, die ich ebenfalls entlehnt habe.Detlev Foljanty/Hiroomi Fukuzawa - Hamburg: Buske
Teil 1.
Buch - 3. vollst. neubearb.Aufl.-1998
ISBN 3-87548-137-2

Ich wiederhole mich: es geht mir darum, festzustellen, ob ich die Lesefähigkeit von einst nach 20 Jahren Pause wieder erreichen kann. Sprechfertigkeiten habe ich nie besessen, bin Einzelgängerin, "leutscheu"
Vielleicht findest du das Buch einmal auf dem schwarzen Brett. Es ist sehr zu empfehlen, wie nicht nur ich meine.
Heute habe ich den zweiten Band gehört: fünfte Kassette, im Buch p. 342/ 5.21 pattern drill
10. Bedeutung angeben von
Verfassung/ Bürgerinitiative / Wehrpflicht / Landesverteidigung / Atombewaffnung / Legitimität der Selbstverteidigungsstreitkräft / die Forderungen der Sozialistischen Partei.
Die Lösung findet man im Anhang (den ich abgetrennt habe, weil ich es bequem haben möchte) und ganz wunderbar: vorgelesen auf der Kassette.
Diese Vokabeln sind für mich noch interessant, ich habe auch ein russisches Lehrbuch der japanischen Sprache mit 2.200 Vokabeln Japanisch-Russisch und 920 Kanji. Könnte sein, daß jemand aus dem Osten noch damit gelernt hat. (es war mit Rubel 1,30 das billigste Buch in meiner Bibliothek zur Japanologie)
yamaneko

02.07.05 18:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
eolb


Beiträge: 167
Beitrag #34
RE: Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
Hi,

nach etwas Recherche habe ich das Buch hier
http://www.buchhandel.de
zumindest aufgelistet gesehen.

Ich hab da jetzt keinen Probekauf gemacht, um den Eintrag nachzupruefen, aber vielleicht kann Du Shijin das machen hoho

Warum das Buch in anderen Verzeichnissen nicht aufgefuehrt ist, verstehe ich auch nicht.

Also, viel Erfolg bei der weiteren Schnitzeljadg (vielleicht ist sie ja auch jetzt beendet)

sonnige Gruesse
eolb

StGB §§ 328 Abs. 2 Ziffer 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
02.07.05 18:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
eolb


Beiträge: 167
Beitrag #35
RE: Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
Direktlink zum Buch

http://www.buchhandel.de/vlb/vlb.cgi?T=1...7548-137-2

ich weiss nicht, ob der Warenkorb dann noch funktioniert.

eolb

StGB §§ 328 Abs. 2 Ziffer 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.
02.07.05 18:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shijin


Beiträge: 345
Beitrag #36
RE: Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
Also erstmals Danke an yamaneko und eolb für die Tipps. Leider möchte auch ich mich nur ungern als Testopf..äh Käufer zur Verfügung stellen, da ich das Bibliothek bei uns an der Uni in der Bibliothek gefunden habe. zwinker Angesichts des doch recht stolzen Preises von 42€ sicherlich die verträglichere Variante für meinen Geldbeutel, zumal wir an der VHS Jis (bzw. JfBP) verwenden. Eine Rezension hast du, eolb, ja schon geschrieben, danke.
Jetzt möchte ich mir das Buch auch mal genauer anschauen.
Liebe Grüsse, shijin.
02.07.05 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #37
RE: Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
Wer in Berlin wohnt kann die Buecher auch ueber Fukuzawa-Sensei direkt bestellen und etwas Rabatt bekommen. Am besten zum Semesteranfang, da dann Buecher von ihm bestellt werden (meist leider Okamoto-was ich gar nicht mag). Aber er bestellt auch andere auf Wunsch, die muessen nur vom Buske Verlag sein. zwinker
und nun viel Spass beim Lernen!!!
03.07.05 17:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 959
Beitrag #38
RE: Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
gute Idee, frag ich ihn morgen gleich, vor allem, ob es Bd 1 doch noch gibt..
02.08.05 19:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DigiFox
Unregistriert

 
Beitrag #39
RE: Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
Das Thema ist schon echt alt und dennoch frage ich mal...


Hat jemand eine Ahnung, wo ich noch den dritten Teil der Reihe her bekommen kann?
Ebay, Amazon, I-Net allgemein alles durchsucht und auch in meiner Nähe gibt es das Buch leider nicht mehr.
08.10.11 11:42
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
missy
Unregistriert

 
Beitrag #40
RE: Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
Schau mal hier...aber er ist sehr teuer.
http://www.eurobuch.com/buch/isbn/3871189332.html
23.02.13 10:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch intensiv - von Foljanty/Fukuzawa
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Mit "Lass uns zusammen Japanisch lernen 2" "Grundkenntnisse Japanisch 1" fortsetzen? the_luggage 7 1.468 22.01.17 21:30
Letzter Beitrag: the_luggage
Japanisch Intensiv vs. Grundkenntnisse Japanisch Minami 0 1.264 21.10.05 09:36
Letzter Beitrag: Minami
Zuerst Japanisch für Schüler oder Japanisch, bitte! ?? kira1989 8 2.609 04.05.05 06:19
Letzter Beitrag: GeNeTiX
"Japanisch, bitte!" oder "Japanisch im Sauseschritt" ?? Dani-kun 57 13.108 22.06.04 15:22
Letzter Beitrag: Denkbär
Technisches Japanisch und Japanisch für Patente wfasl 2 1.393 25.11.03 11:16
Letzter Beitrag: Christof