Antwort schreiben 
Japanische Handys
Verfasser Nachricht
remikun


Beiträge: 201
Beitrag #31
RE: Japanische Handys
Ich habe mir das Sony M2 gekauft.
Jetzt brauche ich noch einen neuen Vertrag.
Danke schonmal für alle Antworten, aber ich habe noch eine Frage: reichen 200 MB oder 1GB im Monat?
Ich möchte übers Handy Line(,evt. Skype) und Anki nutzen, Musik kann ich mir ja runterladen.
Anki kann man sich doch auch einmal runterladen und dann ohne Internet verwenden, oder?

PS.: Wo haben jap. Sarari-man ihre Handys??
Also im Anzug oder auf dem Tisch..?

Mit freundlichen Grüßen
レミ君
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.15 09:45 von remikun.)
15.06.15 09:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #32
RE: Japanische Handys
200 MB ist zu wenig. 500 MB reichen wenn man sich viel in WLANs aufhält. 1 GB sind ganz bequem, weil man auch mal ohne nachzudenken was nutzen kann, aber es geht imho auch ohne.

Ich würd einfach mal ausprobieren wieviel du tatsächlich brauchst.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
15.06.15 09:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
remikun


Beiträge: 201
Beitrag #33
RE: Japanische Handys
Super, danke!
Vertrag abgeschlossen.

Mit freundlichen Grüßen
レミ君
16.06.15 07:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
remikun


Beiträge: 201
Beitrag #34
RE: Japanische Handys
Wie kann ich meine TASTATUR auf Jap. stellen?
Es ist keine verfügbare Sprache.

Und wie kann ich ankidroid synchronisieren?

Mit freundlichen Grüßen
レミ君
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.06.15 17:44 von remikun.)
20.06.15 17:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mihaeru60


Beiträge: 70
Beitrag #35
RE: Japanische Handys
Ich habe mir Simeji installiert, das ich bei Bedarf auswähle:
https://play.google.com/store/apps/detai...meji&hl=de

Man kann bei Simeji per Tastendruck zwischen Hiragana- und amerikanischer Tastatur umschalten.
Bei Simeji liegen bei Hiragana-Eingabe jeweils 5 Zeichen (a,i,u,e,o - ka,ki,ku,ke,ko -usw.) auf einer Taste die beim drücken und halten kreuzförmig eingeblendet werden.
Durch ziehen in die jeweilige Richtung wird die gewünschte Taste ausgewählt.

Bei Simeji ist kostenlos, man kann aber auch kostenpflichtige Hintergrundbilder herunterladen, aber diese Möglichkeit verwende ich nicht.

Alternativ dazu gibt es auch noch Google Japanese Input
https://play.google.com/store/apps/detai...nese&hl=de
20.06.15 18:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
remikun


Beiträge: 201
Beitrag #36
RE: Japanische Handys
Ok,alle Fragen haben sich erledigt, die App ist gut, vielen Dank an 皆さま!

Mit freundlichen Grüßen
レミ君
20.06.15 19:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
UnDroid


Beiträge: 372
Beitrag #37
RE: Japanische Handys
Also ich benutze Google Japanese Input. Finde ich persönlich besser.

mfg
20.06.15 21:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
remikun


Beiträge: 201
Beitrag #38
RE: Japanische Handys
Noch eine Frage,
ich möchte Musik auf dem Smartphone hören.
Ich wollte Videos und Mp3 Dateien vom PC aufs Smartphone ziehen, aber der Ton funktionierte nicht.
Hat jemand noch eine Idee oder kennt eine gute App?
Tube Mate MP3pro ist schlecht bewertet...

Mit freundlichen Grüßen
レミ君
25.06.15 15:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #39
RE: Japanische Handys
Eigentlich hat jedes Smartphone eine integrierte App zum Abspielen von Audio. Die sollte vollkommen reichen.

http://www.flickr.com/photos/junti/
25.06.15 15:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
remikun


Beiträge: 201
Beitrag #40
RE: Japanische Handys
Habe es nochmals probiert, und jetzt klappt es, womit sich die Frage erledigt hat,, danke!

Mit freundlichen Grüßen
レミ君
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.06.15 19:21 von remikun.)
27.06.15 19:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Handys
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanische Wörter zum nachhören restfulsilence 8 608 23.11.17 11:28
Letzter Beitrag: TCJN
japanische Tastatur, 10 Fingersystem, Blindschreiben kiara0815 8 6.258 26.08.15 09:37
Letzter Beitrag: Hellstorm
Japanische Handschrifterkennung auf Android irgendwer 26 4.569 26.06.15 16:56
Letzter Beitrag: irgendwer
Preiswerter Reader für japanische EPUBs ? tc1970 1 825 14.01.14 22:32
Letzter Beitrag: hez6478
Japanische Kindle-Bücher bei Amazon.de tc1970 3 1.313 12.01.14 02:08
Letzter Beitrag: tc1970