Antwort schreiben 
Lernbücher
Verfasser Nachricht
MrCharles


Beiträge: 17
Beitrag #1
Lernbücher
Hallo miteinander,
ich besitzte momentan folgendes Buch von Pons : http://www.amazon.de/PONS-Power-Sprachku...=japanisch. Desweiteren habe ich auch noch das Grammatiknachschlagewerk von Pons, mit dem ich allerdings noch nicht viel gearbeitet habe.

meine Frage wäre ob jemand das ganz oben genannte Buch kennt und/oder mir ein Buch als Anschluss an dieses nennen kann.

vielen Dank im voraus!
19.09.13 17:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.700
Beitrag #2
RE: Lernbücher
Ich kenne das Buch nicht. Hier im Forum wurde aber schon darüber geschimpft.
Gerade habe ich über deinen Link mal einen Blick ins Buch gewagt und für mich als Anfängerin (das bleibt man ja lange) sieht das gar nicht so schlecht aus.
Das kleine Grammatikbüchlein habe ich allerdings auch und bin damit zufrieden.

So wie mir das scheint, wird im großen und ganzen auch viel von dem thematisiert, was man sonst so in Anfängerbüchern hat. Ok, du wirst 私 danach wohl noch nicht lesen können, aber dass ist in anderen Büchern auch nicht unbedingt besser. Zumindest hat es mich gestern im Sauseschritt(Uni-Ausgabe) genervt, da immer わたし zu lesen. Das eine ist das Kanji für 'Ich', das andere in Hiragana.
Und ich nutze immernoch viel romaji. rot
Ich bin nicht sicher, ob dir bei dem Buch dann etwas fehlt, dass du bei jedem zweiten Band aller Lehrbücher benötigen würdest. Habe auf die schnelle nur gesehen, dass es sehr romajilastig zu sein scheint und dass soetwas wie 'geben' wohl nicht drin ist. Wird denn die Vergangenheitsform überhaupt angesprochen? Ist mir gerade nicht entgegen gesprungen.
Du solltest dir wohl also ein Buch suchen, dass dir die Kana dann mal näher bringt.
Also auch richtig in den Texten verwendet.

Das war jetzt wohl nicht so hilfreich. Aber vielleicht hat jemand ja eine bessere Antwort für dich.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
19.09.13 18:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MrCharles


Beiträge: 17
Beitrag #3
RE: Lernbücher
(19.09.13 18:16)Nia schrieb:  Ich kenne das Buch nicht. Hier im Forum wurde aber schon darüber geschimpft.
Gerade habe ich über deinen Link mal einen Blick ins Buch gewagt und für mich als Anfängerin (das bleibt man ja lange) sieht das gar nicht so schlecht aus.
Das kleine Grammatikbüchlein habe ich allerdings auch und bin damit zufrieden.

So wie mir das scheint, wird im großen und ganzen auch viel von dem thematisiert, was man sonst so in Anfängerbüchern hat. Ok, du wirst 私 danach wohl noch nicht lesen können, aber dass ist in anderen Büchern auch nicht unbedingt besser. Zumindest hat es mich gestern im Sauseschritt(Uni-Ausgabe) genervt, da immer わたし zu lesen. Das eine ist das Kanji für 'Ich', das andere in Hiragana.
Und ich nutze immernoch viel romaji. rot
Ich bin nicht sicher, ob dir bei dem Buch dann etwas fehlt, dass du bei jedem zweiten Band aller Lehrbücher benötigen würdest. Habe auf die schnelle nur gesehen, dass es sehr romajilastig zu sein scheint und dass soetwas wie 'geben' wohl nicht drin ist. Wird denn die Vergangenheitsform überhaupt angesprochen? Ist mir gerade nicht entgegen gesprungen.
Du solltest dir wohl also ein Buch suchen, dass dir die Kana dann mal näher bringt.
Also auch richtig in den Texten verwendet.

Das war jetzt wohl nicht so hilfreich. Aber vielleicht hat jemand ja eine bessere Antwort für dich.
Vielen Dank für die Antwort, also kana werden darin behandelt, ich muss zur Grammatikfrage von dir allerdings sagen dass ich noch nich ganz durch bin.
Für die kanji habe ich mir http://www.amazon.de/Kanji-lernen-behalt...ords=kanji bestellt welches aber noch nich angekommen ist.
19.09.13 18:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.700
Beitrag #4
RE: Lernbücher
Ah Heising. Da gibt's ja sehr unterschiedliche Meinungen zu.
Ich hab es nicht, aber ich denke, so die Heising-Methode für dich etwas ist, hast du da gut zugegriffen.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
19.09.13 18:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.243
Beitrag #5
RE: Lernbücher
Ich kenne das Buch, es war auch mein erstes Japanischbuch. Ein Buch welches sich direkt an dieses anschliesst, kenne ich nicht. Ich habe mir noch zusätzlich zwei Grammatikbücher gekauft, eines davon ist die "praktische Grammatik der japanischen Sprache" von Martina Ebi. Dieses Buch finde ich sehr nützlich, da es - wie der Name schon sagt - sehr praxiorientiert ist und viel mit einprägsamen Beispielsätzen arbeitet.

Ach ja, dann habe ich mir noch ein visuelles Wörterbuch gekauft und vom WhiteRabbit Verlag die Kana und Kanji-1 Vokabelkarten.

Ansonsten arbeite ich aber zur Zeit fast ausschliesslich mit kostenlosen Onlineressourcen. Bücher benötige ich im Moment keine, da ich bisher auf alle meine Fragen eine Onlineantwort gefunden habe.

Truth sounds like hate to those who hate truth
19.09.13 20:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MrCharles


Beiträge: 17
Beitrag #6
RE: Lernbücher
Vielen Dank für die Hilfe, kennt jemand vielleicht noch ein gutes Wortschatzbuch dass auch wichtige wörter wie( weil, warum, deshalb...etc (wenn ihr wisst was ich meine )) enthält. eben Wörter die man oft verwendet bzw braucht. Müssen natürlich nicht nur Konjunktionen oder dergleichen sein.
19.09.13 20:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.793
Beitrag #7
RE: Lernbücher
Ich weiß nicht, was Du mit "Wortschatzbuch" meinst.

Ich habe hier ein (schon etwas älteres) "Langenscheidts Lernwörterbuch Japanisch". Mit ca. 3000 Einträgen beschränkt es sich auf das Wichtigste Grundvokabular. Hat auch Einträge zu Partikeln und dergleichen, mit denen die verschiedenen grammatischen Konstruktionen gebildet werden. Zu jedem (wirklich jedem) Eintrag mehrere Beispielsätze und oft zahlreiche Grammatikerklärungen. Die Einträge stehen in Romaji und Kanji mit Furigana da. Auch alle Beispielsätze in dreifacher Fassung: Kanji mit Furigana, Romaji und Übersetzung.

Wäre das so ein "Wortschatzbuch"?

Das B in Rassismus steht für Bildung.
20.09.13 20:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MrCharles


Beiträge: 17
Beitrag #8
RE: Lernbücher
Ja so in der art. Wortschatz eben. Muss allerdings gar keine Grammatik enthalten.

PS: das oben von mir genannte Kanjibuch habe ich mittlerweile erhalten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.09.13 11:00 von MrCharles.)
21.09.13 10:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lissie


Beiträge: 42
Beitrag #9
RE: Lernbücher
MrCharles,

das Langescheidt Lernwörterbuch Japanisch gibt es leider nicht mehr. Dieses Buch mit seinen rund 3000 Einträgen ist zum Lernen echt eine feine Sache, Du kannst "einfach so" drin lesen, es bleibt immer irgendetwas hängen. Wenn Du dann mit einem Lehrbuch oder nach Internetlektionen arbeitest, wirst Du immer wieder über Vokabel stolpern, die Du schon gelesen hast und die Dir bekannt vorkommen.

Das Lernwörterbuch ist KEIN Nachschlagewerk und will es auch nicht sein, dazu gibt es andere dicke Brocken mit zigtausend Einträgen. Es ist wirklich zum Lernen der Wörter gedacht, die Beispielsätze sind ein tolle Sache, Partikel prägen sich "nebenbei" ein, in der Kurzgrammatik findet man die wesentlichen Inhalte und die Menge von "nur" rund 3000 Worten macht die Sache für einen Einsteiger schön übersichtlich und ist nicht so abschreckend wie ein richtig dickes Nachschlagewerk.

Aber Vorsicht - das Buch wird seit einigen Jahren nicht mehr verlegt, es taucht gebraucht in Amazon auf. Du mußt evtl. öfter mal nachschauen, es ist oft um die 30-35 EUR herum zu bekommen, aber es stehen auch immer wieder Bücher um die 100 EUR im Angebot. Also ggf. mal abwarten, bis wieder ein bezahlbares Angebot auftaucht.

Liebe Grüße von Lissie
21.09.13 11:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MrCharles


Beiträge: 17
Beitrag #10
RE: Lernbücher
Habe diese hier: http://www.amazon.de/Japanischer-Wortsch...wortschatz gefunden was haltet ihr davon?
21.09.13 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lernbücher
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
JLPT N4 Lernbücher Morten100 5 1.748 25.08.17 17:17
Letzter Beitrag: zanza
Kanji-Lernbücher: "50 kanji for everyday use" Anonymer User 1 923 15.04.06 13:02
Letzter Beitrag: shakkuri