Antwort schreiben 
Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Verfasser Nachricht
Nia


Beiträge: 3.681
Beitrag #541
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Sichere dir die Audiodatein mal extra.
Sonst kann es dir passieren, dass bei einem Ankiabsturz alles weg ist.
Hatte ich mal.. seit dem habe ich nicht wieder angefangen Audio einzupflegen...

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
22.11.16 14:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Benutsername
Unregistriert

 
Beitrag #542
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Hallöchen erst mal ^^

Ich wende mich extra auch euch, da ich eine Frage zu Anki hab.

Ich benutze Anki für gewöhnlich auf dem Handy, erstelle meine Karten aber (weils bequemer ist) am Computer.

Wenn ich die collection.apkg vom Handy auf den PC kopiere, mit Anki bearbeite und wieder am Smartphone öffne, ist mein alter Fortschritt weg kratz Der setzt also meine ganzen richtig beantworteten Karten wieder zurück, als hätte ich sie nie gelernt. Das ist total frustrierend, da ich immer wenn ich neue Karten erstelle alle alten Karten wieder auf Null habe

Kann mir einer mal sagen warum ich anscheinend zu blöde für Anki bin? hoho Was mache ich falsch?
13.01.17 20:09
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.648
Beitrag #543
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Kopiert habe ich da noch nie was, ich nutze die Sync-Funktion.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
13.01.17 20:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Benutsername
Unregistriert

 
Beitrag #544
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
upps, wusste gar nicht, dass es diese Funktion gibt augenrollen hoho

großen Dank für diese blitzschnelle Antwort!
13.01.17 20:26
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #545
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Hallo ich habe eine Frage zu Anki-Plugins. Junti hat mir diese beiden Plugins empfohlen:

https://ankiweb.net/shared/info/3918629684
https://ankiweb.net/shared/info/2413435972

Wenn ich mir aber die Installation / Einrichtung durchlese und ich zusätzlich davon ausgehe, dass ich es heute bei mir korrekt eingerichtet habe (ich habe es überprüft --> es funktioniert anscheinend), dann sind diese beiden Plugins aufgrund gleicher Namen in bestimmten Notiztypen / Feldern nicht parallel einsetzbar. Stimmt das oder täusche ich mich?

Vielen Dank

Edit: Die Frage hat sich erledigt. Ich habe beide Plugins zum Laufen gebracht, indem ich ein paar Dinge verändert habe.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.03.17 14:08 von Sethalak.)
03.03.17 19:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
unsui


Beiträge: 10
Beitrag #546
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil) Problem mit Kanji stats
Problem mit Kanji stats

Ah, die Beschreibung steht in den *.py-Dateien. Es hat sich also erledigt !

Da ich hier per Suche nichts gefunden habe ...
Hallo!
Ich habe ein selbsterstelltes Kanji-Deck mit einem selbsterstellten Notiztypen. (mehrere Karten pro Notiz, mehrere Felder pro Karte, Namen jeweils 'Kanji')
Mit diesem funktioniert Kanji stats leider nicht.
Funktioniert das nur mit Vorder-/Rückseite und jeweils einem Feld?

Hin und wieder würde ich gerne mal draufgucken, da es ja nun schon mal installiert ist grins

unsui / うんすい / 雲水
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.08.17 01:11 von unsui.)
01.08.17 21:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Skellington
Unregistriert

 
Beitrag #547
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Hallo,

ich habe mal eine Frage zu den Lückentexten. Ich schaffe es nicht mehrere Lücken hintereinander zu fügen, denn ab der zweiten Lücke zeigt er mir einfach das Wort direkt an. Ich habe mal einen Screenshot angefügt, das erste Bild ist die angezeigte Karte, das darunter wie ich sie erstellt habe.

Kann mir da jemand weiterhelfen? rot

(Bei dieser Karte würde es natürlich auch ohne Lückentext gehen, aber einfach mal zur Verdeutlichung. Ich benutze die Lückentexte viel für die JLPT-Umstell aufgaben und da wäre es schon wichtig 4 Lücken hintereinander schalten zu können)

[Bild: 58c4ab-1501749566.jpg]
03.08.17 10:37
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.648
Beitrag #548
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Ich benutze die Lückentextfunktion selbst nicht, aber gibts denn dann nicht drei Karten, jeweils mit einer anderen Lücke? Ich glaube die Lückenfunktion ist so gedacht daß eben immer eines fehlt nach dem dann gefragt wird. Wenn du vier Lücken auf einmal haben willst kannst du auf die Frageseite auch einfach so [...] schreiben und dann alle vier Antworten auf die Antwortseite, da braucht es dann keine spezielle Lückenfunktion für.

Beispiel aus der Anleitung: https://apps.ankiweb.net/docs/manual.htm...e-deletion

"{{c2::Canberra}} was founded in {{c1::1913}}." produziert die Karten "Canberra was founded in [...]." und "[...] was founded in 1913."

Ich weiß nicht ob es z.B. möglich ist zwei Lücken mit c1 anzugeben so daß dann beide gleichzeitig fehlen würden...

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
03.08.17 11:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Skellington
Unregistriert

 
Beitrag #549
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Ja du hast Recht, das ist mir beim Lernen jetzt auch aufgefallen. Es fehlt immer eine andere Lücke. Schade, dass das anders nicht geht, da muss ich dann wohl mit normalen Karten arbeiten. Danke trotzdem!

Bitte verzeiht mir den Doppelpost, ich hatte deine Idee mit immer C1 als Klammer zu setzen überlesen. Gerade habe ich es ausprobiert, es funktioniert! Das war mir noch wichtig hinzuzufügen grins
08.08.17 09:22
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SnowyGlitzerding


Beiträge: 45
Beitrag #550
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Hey grins
Ich nutze anki auf den Android & da lassen sich die "kleinen Kana" (っ etc) so gut wie gar nicht unterscheiden. Kann ich auch einfach aufs Android ne andere Schrift laden, damit es besser dargestellt wird?
12.08.17 08:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Anki, Brainyoo oder doch eine ganz andere Software? Pytroxis 2 170 13.08.18 06:30
Letzter Beitrag: yamaneko
Anki-Deck Problem. Vlad 6 1.060 25.09.17 14:54
Letzter Beitrag: DigiFox
Ich habe ein kleines Jump'n Run RPG zum Lernen der Jōyō-Kanji erstellt kanji_illustrator 6 1.176 28.06.17 16:12
Letzter Beitrag: Colutea
Anki will nicht öffnen (frisch geliefertes MacBook Pro) lafru 1 672 12.08.16 09:29
Letzter Beitrag: cat
Deutsche Website/App zum Kanji und Vokabeln lernen Robinchen 3 840 01.07.16 10:04
Letzter Beitrag: Mayavulkan