Antwort schreiben 
Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
Verfasser Nachricht
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #1
Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
33 Woerter in Katakana werden mit gleichbedeutenden Kanji ersetzt.

Die Information habe ich in einem Franzoesichen Forum gefunden.
Zum anderen wurden die Englischen Woerter ueber diesen Link recherchiert.
http://dict.leo.org/
Ich habe lediglich die Kanji in Hiragana uebersetzt, damit ihr sehen koennt wie sie ausgesprochen werden.

Das Nationale Institut fuer die Japanische Sprache hat eine Liste von 33 Woertern vorgeschlagen die in Kanji die Katakana Woerter ersetzen sollen.
Es handelt sich hauptsaechlich um Englische Begriffe, die routinemaessig in Regierungs Dokumenten und in den Medien zu finden waren, aber wenig vom Publikum verstanden wurden.

Die Kanji-Woerter werden jedoch in ON-kun gelesen. Der Sinn soll aber identisch mit den in Katakana Woertern sein.

Hier mal die Liste.
Code:
Wort in katakana    Original Wort      Ersetzendes Wort
--------------------------------------------------------
アカウンタビリティー    accountability    説明責任   = せつめいせきにん
Bedeutung: Haftungsumfang, Rechenschaft, Strafmuendigkeit,
 Verantwortlichkeit, Zurechnungsfaehigkeit.
------
イニシアチブ        initiative      (1)主導 (2)発議 = (1) しゅどう, (2) はつぎ
Bedeutung: (1) Fuehrerschaft, Initiative, Anstoss, Entschlusskraft,
 Unternehmungsgeist, Unternehmungslust
Bedeutung: (2) Anregung, Einbringung (Eines Gesetes, Vorschlag,
 Initiative
------
カウンターパート      counterpart     対応相手 = たいおうあいて
Bedeutung: Dupllikat, Ebenbild, Entsprechung, 
Gegenpart, Gegenstimme, Gegenstueck, Gegenueber (Das,
 Kontrahent, Kopie, Pendant.
------
ガバナンス         governance       統治 = とうち
Bedeutung: Herrschen, Regieren, Herrschen, Herrschaft (Herrschen, 
Regierung, Regierungsgewalt, Staatsfuehrung, Steuerung (Regierung
------
コンファレンス       conference       会議 = かいぎ
Bedeutung: Konferenz, Sitzung etc.
------
コンプライアンス      compliance       法令遵守 = ほうれいじゅんしゅ
Bedeutung: Gesetzbeachtung, Befolgung, Einhaltung, Einwilligung,
 Erfuellung, Folgsamkeit, Fuegsamkeit, Kompleanz, Nachgiebigkeit,
 Pruefzeichen, Uebereinstimmung, Unterwuerfigkeit, Willfaehigkeit,
 Zustimmung, Einhaltung.
------
サプライサイド       supply-side      供給側 = きょうきゅうそく
Bedeutung: Angebotsorientiert, Angebotsseite
------
スキル           skill          技能 = ぎのう
Bedeutung: Talent, Faehigkeit.
------
スタンス          stance          立場 = たちば
Bedeutung: Einstellung, Haltung, Hochsitz, Stellung.
------
ステレオタイプ       stereotype       紋切り型 = もんきりがた
Bedeutung: Stereotype, Abklatsch, Klischee, Klischeehaft, Stereotypie.
------
セーフガード        safeguard        緊急輸入制限 = きんきゅうゆにゅうせいげん
Bedeutung: Schutzmassnahme, Absicherung, Schutz, 
Sicherheitsvorkehrung, Sicherung, Sicherungsmassnahme.
------
セットバック        setback         壁面後退 = へきめんこうたい
Bedeutung: Rueckschlag, Daempfer, Nackenschlag, Schlappe,
 Einbusse, Einbruch (Konjunktion
------
ソリューション       solution        問題解決 = もんだいかいせつ
Bedeutung: Problemloesung
------
ツール           tool           道具 = どうぐ
Bedeutung: Tool, Mittel, Geraet, Zeug, Instrumente etc.
------
デジタルデバイド      digital divide    情報格差 = じょうほうかくさ
Bedeutung: Digitale aufteilung (?)
------
デフォルト         default        (1)債務不履行 = さいむふりこう
Bedeutung: Leistungsstoerung, Nichterfuellung, Saeumnis, 
Schlechterfuellung, Standardeinstellung, Versaeumnis, Verschulden,
 Vertragsverletzung, Verzug, Voreinstellung, Vorgabe,
 Vorgegebener Wert
(2)初期設定 = しょきせってい
Bedeutung: Anfangsfestsetzung, Primaere Festsetzung.
------
ドクトリン         doctrine        原則 = げんそく
Bedeutung: Doktrin, Glaubenslehre, Glaubenssatz, Lehre, Lehrmeinung
------
ドメスティックバイオレンス domestic violence  配偶者間暴力  = はいぐうしゃかんぼうりょく
Bedeutung: Haeusliche Gewalt.
------
ハザードマップ       hazard map         (1)災害予測地図 = さいがいよそくちず
Bedeutung: Katastrophen Risiko Karte. (eine Uebersetzung zu diesem Wort gibt es noch nicht).

(2) 防災地図 = ぼうさいちず 
Bedeutung: Katastrophenschutzkarte.
------
パブリックインボルブメント public involvement  住民参画  = じゅうみんさんかく
Bedeutung: Oeffentliche Beteiligung an der Planung, Allgemeine Beteiligung
Allgemeine Miteinbeziehung
------
パブリックコメント     public comment    意見公募 = いけんこうぼ
Bedeutung: Oeffentliche Stellungsnahme (??? ist das so richtig?)
------
フロンティア        frontier        新分野 = しんぶんや
Bedeutung: Grenze, Grenzland, Landesgrenze.
------
ブレークスルー       breakthrough      突破 = とっぱ
Bedeutung: Durchbruch
------
プライオリティー      priority        優先順位 = ゆうせんじゅんい
Bedeutung: Prioritaet, Dringlichkeit, Dringlichkeitsstufe
Rangfolge, Vorfahrtsrecht, Vorrang, Vorrecht, Vorzug

(Wobei jedes doppel-Kanji-Paar  Prioritaet bedeutet).
------
プレゼンス         presence        存在感 = そんざいかん
Bedeutung: Anwesenheit, Beisein, Gegenwart, Lagerstatt, Praesenz
------
ボトルネック        bottleneck       支障 = ししょう
Bedeutung: Engpass, Engstelle
(Es hat nichts mit Flaschenhals zu tun).
------
ポートフォリオ       portfolio       (1)資産構成  = しさんこうせい
Bedeutung: 
Geschaeftsbereich, Portefeuille, Wertpapierbestand
Portfolio, Bestand, Mappe

ポートフォリオ       portfolio       (2)作品集 = さくひんしゅう
Portfolio, Bestand, (auf Literatur Basis).
Bedeutung:
------
マンパワー         manpower         人的資源 = じんてきしげん
Bedeutung: Menschenmaterial, Menschliche Kraftquellen, Manpower
Arbeitskraft, Arbeitskraefte, Erwerbspersonen, Menschliche Arbeitskraft
Menschliche Arbeitsleistung, Montagepersonal, Personal
Verfuegbare Arbeitskraefte
------
ミッション         mission         使節団 使命
Bedeutung:
------
モビリティー        mobility         移動性
Bedeutung:
------
ユニバーサルデザイン    universal design   万人向け設計
Bedeutung:
------
リテラシー         literacy         読み書き能力 活用能力
Bedeutung:
------
ロードプライシング     road pricing      通行課金
Bedeutung:
------
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.04 09:58 von zongoku.)
05.07.04 22:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #2
RE: Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
Eine erfreuliche Meldung!!!

Mein Favorit ist "hazard map" 災害予測地図 
Das 1. Kanji sieht schön gefährlich aus ^^

Koorineko, die hiermit beantragt, daß alle Wörter in Kanji geschrieben werden! :-)
05.07.04 23:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #3
RE: Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
Danke.

Jetzt haben sie es also wirklich gemacht, der Beginn der Anti-JEnglish-Aktion.

EDIT: Und es war klar, das Koori (die Kanjigöttin) bei so einem Thema schneller ist. zunge
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.07.04 23:02 von MIFFY.)
05.07.04 23:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #4
RE: Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
Zitat:Koorineko, die hiermit beantragt, daß alle Wörter in Kanji geschrieben werden! :-)

Was sie haben kann, wenn sie nur einfach Chinesisch lernt :-)

Und zum Thema: Ich verstehe nicht so ganz, wo das Problem gelegen haben soll. Die "Kanji-Wörter" sind ja jetzt nicht neu erfunden (was ich erstmal glaubte, als ich die Überschrift dieses Threads las: "Neuheit... von 33 Wörtern"). Die gab es doch vorher auch schon (道具, 会議 usw.). Offenbar geht es also weniger darum, japanische Begriffe zu prägen, um damit englische Begriffe zu "ersetzen", als vielmehr darum, einfach die englischen abzuschaffen und bloß noch die japanischen übrigzulassen. Das ist doch, als wenn wir im Deutschen jetzt sagen würden: "Ab sofort heißt es nicht mehr 'Computer' ODER 'Rechner', sondern bloß noch 'Rechner'." Oder stehe ich da jetzt auf dem Schlauch?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.07.04 23:23 von Botchan.)
05.07.04 23:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #5
RE: Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
Genau Botchan, du hast recht.
Und Koori, im Chinesischen gibt es auch keine dir so verhaßten Hiragana-Zeichen!!! zwinker
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.07.04 08:09 von MIFFY.)
05.07.04 23:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #6
RE: Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
Zitat:Genau Botchan, du hast recht.
Und Koori, im Chinesischen gibt es auch kein Hiragana!!! zwinker

Ich weiss selbst das es im Chinesischen kein Hiragana gibt Miffy-chan!!!
(Glückliche Nation!)
Aber ich bin erstens keine Chinesin und zweitens wäre es keine Herausforderung wenn es nichts zu korrigieren gäbe.

Im Deutschen sehe ich den Trend genau anders herum: Hier macht sich doch jeder gleich in die Hose wenn Begriffe wie "Bewahrung der Kultur" fallen. Eher werden z.B. 10.000 türkische Begriffe eingeführt als 50 Fremdworte eingedeutscht.
Um Gekreisch vorzubeugen: ich bin nicht nationalistisch (wäre in meinem Fall auch tragische Komik) aber auch gegen Fremdworte. Das es ohne geht oder mit wenig zeigen andere Länder.

Koorineko, die "totemo" nach wie vor völlig legal 迚 schreibt. grins
06.07.04 00:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #7
RE: Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
Zitat: Koorineko, die "totemo" nach wie vor völlig legal 迚 schreibt.

...und die damit natürlich auch wahnsinnig viel Platz und Papier spart! Kanji schonen Geldbeutel und Wälder! hoho

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
06.07.04 00:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #8
RE: Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
Es wird wohl so sein, und das versuchen viele Laender.auch. Naemlich die Fremdwoerter aus den Alltagsleben zu verbannen. Ich nehme weiterhin an dass diese Englischen Woerter im Fernsehen und in den Zeitungen verbannt werden.

Aber wer haelt sich daran? Solange es keine Strafen dafuer gibt, wird sich wohl nichts aendern.
Nun ich selbst finde es schade, dass soviel Englisch im Japanischen drin ist.
Mir waere eine rein-japanische Sprache lieber.

Womoeglich werden Japaner mich nicht mehr verstehen wenn ich nur japanische Woerter in meinen Saetzen gebrauche.

Da gibt es mal das Wort "abekku", es kommt aus dem Franzoesischen und sein Original bedeutet "avec" uebersetzt ins Deutsche "mit".
Aber im Japanischen heisst das nicht "mit" sondern "in Begleitung einer Frau" (verheiratet oder auch nicht).

Ich finde da war mal wer, der hat das uebernommen, wusste selbst nicht recht was es hiess, und die ganze Nation plappert es diesem sagen wir mal "papagei" nach. Ohne den richtigen Sinn zu kennen.

Die Deutschen lieben es gerne franzoesische Woerter einzubauen. Nun etwas was der Partner nicht versteht. Das macht so irgendwie "Was hast du denn fuer ein Niveau, weisst nicht was es bedeutet was?".

Jemand der beide Sprachen kennt, kann sich dann kugelrund lachen. Ueber diesen Bloedsinn.

Ich hatte mal einen Hund, den ich Mirsa nannte.
Und in Portugiesisch heisst das uebersetzt "Tisch". Das klingt doch ulklig zu sagen.
Mirsa komm her.

Fuer die Technischen Woerter, wird das wohl zum Problem. Aber wenn diese Ausdruecke nur intern, bzw. in den Fachkreisen gehalten werden, ist alles ok. Aber die Alten (und wir werden auch einmal alt werden), sind bei solchem extravaganten Bezeichnungen, ehrlich gesagt verloren.

Wenn ihr meine Beitraege lest, werdeit ihr feststellen, dass sie mit einfachen Ausdruecken geschrieben sind. Universitaerer Jargon kann und versteh ich nicht. Tut mir echt leid.

Deshalb versucht Nora auch in ihrem Forum, soviel wie moeglich ein sauberes Deutsch zu pflegen. Tun wir uns und ihr doch den Gefallen. Und auf gleiche Weise sollten wir es mit dem japanischen auch tun.

Tschuess.
06.07.04 01:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #9
RE: Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
Naja, ist nichts Neues... derartige Vorschläge für Paraphrasierungen gabs schon mehrmals, siehe dazu auch die Website des 国立国語研究所 (http://www.kokken.go.jp/). Aber so leicht läßt sich das Sprachverhalten von 120 Millionen Menschen nicht verändern. Viele Fremdwörter sind dermaßen fest in der Sprache verankert, daß sie kaum noch wegzudenken sind. Was bleibt denn übrig, wenn man dem Japanischen seine Lehnwörter entzieht? Kaum etwas... Nimmt man alle engl., dt., port. [...] und vor allem chin. Wörter aus dem Wortschatz heraus, so hat man diesen um mehr als die Hälfte erleichtert. Da wird das Japanische plötzlich ganz dünn. Auch viele kulturell bedeutsame Worte würden dann den Abgang machen, vor allem viele auf Sanskrit-Worten basierende Namen wie das des (o)bon-Fests. Nicht einmal die Pflaume(nblüte) würde dableiben, und das, wo sie doch zu Nara-Zeiten noch die Stelle der Kirsch(blüt)e einnahm...

Kurz gesagt: Aussagen wie "ich will ein reines < Name einer beliebigen Sprache bitte hier einfügen >!" zeugen bloß davon, daß derjenige, der derartiges äußert, nicht hinreichend darüber nachgedacht hat.

Nebenbei bemerkt bin ich allerdings auch klar gegen die unnötige Überfremdung von Sprachen, wie es heute in Japan genauso wie in Deutschland inbrünstig betrieben wird. Vor allem Klamotten mit jüngerer Zielgruppe, wie Jugendzeitschriften oder so, strotzen ja nur so vor unnötigen Lehnwörtern... Derartiges ist einfach nur abartig. Dann können sie die Sachen auch gleich auf Englisch publizieren (aber dann wären die geneigten Leser natürlich nicht mehr in der Lage, die Artikel über ihre Superstars, Traumfrisuren und Lidschatten zu verstehen... beileibe ein Dilemma ^___^).

Es gab übrigens im Laufe der Geschichte auch im Deutschen einen Haufen Leute, die meinten, sie hätten das "Deutschtum" für sich gepachtet, und sich dann als des "Teutschen" Heiland aufgespielt haben. Deren Vorschläge waren meist allerdings genauso peinlich und inpraktikabel wie so manche der kokken-Vorschläge. Man kann nicht so einfach eine sprachliche Revolution erzwingen... sonst könnte man ja gleich wieder Newspeak auspacken....... oh well... (no pun intended).

Und als besonderes Bonbon für alle Leute, die wirklich bis hierhin gelesen haben: Irgendwelche Vorschläge für ein reindeutsches Wort, welches z.B. den Anglizismus "Countdown" ersetzen könnte? ^_~

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.07.04 02:51 von Datenshi.)
06.07.04 02:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mangus


Beiträge: 254
Beitrag #10
RE: Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
Da gehen sie dahin, die verständlichen, weltweit gebrauchten Fachbegriffe... augenrollen Der Sinn geht doch bei einer solchen Übersetzung verloren. Digital divide beispielsweise, bezeichnet die Unterschiede im Informationszugang zwischen Menschen mit Zugriff auf Rechner und Netzwerke und solche ohne diese Möglichkeiten. Was bleibt bei einem Übertrag in andere Sprachen: Unverständnis.

Countdown war schon immer ein rein deutsches Wort und Konzept, geschaffen 1929 für den Film "Die Frau im Mond." hoho
Dazu der Erfinder Fritz Lang : Als ich das Abheben der Rakete drehte, sagte ich: Wenn ich eins, zwei, drei, vier, zehn, fünfzig, hundert zähle, weiß das Publikum nicht, wann die losgeht. Aber wenn ich rückwärts zähle (count down), zehn, neun, acht, sieben, sechs, fünf, vier, drei, zwei, eins, NULL! - dann verstehen sie.

Baustelle
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.07.04 14:01 von Mangus.)
06.07.04 13:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neuheit im japanischen von 33 Woertern.
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Strukturelle Ambiguität im Japanischen vdrummer 23 1.657 26.06.17 14:17
Letzter Beitrag: torquato
Wann setzt man ein Komma im Japanischen? moustique 15 1.192 03.10.16 20:52
Letzter Beitrag: moustique
Ortsendungen im Japanischen Yakuwari 2 549 24.04.16 19:38
Letzter Beitrag: fuyubi
Jens Rickmeyer : Morphosyntax der japanischen Gegenwartsprache Valdok 7 1.984 02.06.14 08:16
Letzter Beitrag: Woa de Lodela
Das Subjekt im japanischen Satz (?) atomu 8 5.349 10.05.11 10:41
Letzter Beitrag: MToth