Antwort schreiben 
Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Verfasser Nachricht
globetrotter


Beiträge: 7
Beitrag #1
Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Hallo zusammen

Ich bin im Moment gerade in Tokio (alleine) und es gefällt mir bisher sehr gut. Die Leute sind sehr freundlich und auch das japanische Essen schmeckt mir gut. Bisher habe ich einige Sehenswürdigkeiten hier in Tokio angeschaut und morgen gehe ich zum Mount Fuji.

Am Samstag war ich im Club Ageha, ist echt ein super Club. Dort habe ich auch eine Japanerin kennengelernt, die aber leider 1.5 Stunden von Tokio entfernt lebt. Ich glaube blode Haare kommen hier in Japan zum Glück echt gut an. :-) Ich bin ziemlich schüchtern, was Frauen anbelangt und so finde ich es echt mal toll, dass man von einer Frau angesprochen wird und nicht wie in Europa (fast) immer der Mann den ersten Schritt machen muss. Da ich aber absolut null Ahnung von japanischen Frauen habe, ist an dem Abend ausser ein bisschen küssen nicht viel passiert. Sie hat mir zwar ein paar mal gesagt, "I like you." aber ich wusste nicht so recht wie ich mit der Situation umgehen sollte. Deshalb meine Frage an die Japankenner. Könnt ihr mir ein bisschen was über japanische Frauen erzählen? Was hätte ich tun sollen? Sie fragen ob sie bei mir übernachten will? Oder wäre das zu überstürzt gewesen? Tut mir Leid, dass ich so viel Fragen habe, aber ich möchte nichts falsch machen. Da ich schon in Korea war, weiss ich, dass so was, wie "Willst du bei mir schlafen" oder so dort nicht gerade gut ankommt und man eine Frau meistens ein paar mal treffen sollte.

Und noch eine Frage. :-) Heute wollte ich mir mal eine japanische Massage gönnen. Also hab ich mich massieren lassen und am Ende hat die Frau gesagt, die Massage sei nun fertig, ob ich verlängern möchte, oder ob ich eine "Special massage" wolle. Dann habe ich nein danke gesagt und sie hat mich gefragt, ob ich eine andere Frau möchte und hab wieder gesagt nein danke. Ist das normal in Japan oder bin ich da in einem komischen Massagestudio gelandet? Und was soll eine "Special massage" überhaupt sein? Sex? Oder Massage des Penis? Ist mir etwas komisch vorgekommen, aber die Massage war echt gut und ich fühle mich wie neu geboren. :-)


Leider habe ich nur noch eine Woche Zeit und würde gerne noch ein paar Sachen hier in Japan sehen. Da ich meine Reisen immer recht kurzfristig plane, habe ich bisher noch keine konkreten Ziele, nur eines weiss ich mit Sicherheit, nämlich dass ich am Donnerstag morgen Tokio verlasse. Ich habe mir gedacht, dass ich nach Kyoto für 2 oder 3 Tage und dann noch nach Hiroshima für etwa 2 Tage reise. Was haltet ihr davon? Könnt ihr mir das empfehlen, oder würdet ihr andere Ziele bevorzugen?

Zum Schluss würde ich gerne noch etwas wissen. Da ja der Super-GAU nicht allzu weit von Tokio entfernt war, kann man das Eis bei den Getränken ohne weiteres trinken oder würdet ihr die Getränke immer ohne Eis bestellen.

Vielen Dank schon im Voraus für die Antworten.

Liebe Grüsse
02.10.12 12:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #2
RE: Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Mein lieber globetrotter,

ich habe mich durch deine etwas merkwürdige Fragensammlung gezwängt und frage dich nun meinerseits, weisst
du eigentlich was du wirklich willst.
02.10.12 12:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lekro


Beiträge: 316
Beitrag #3
RE: Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Wie kommst du darauf, dass Eiswürfel besonders belastet sind durch das Kernkraftwerk in Fukushima? Meinst du, die transportieren Eiswürfel von Fukushima nach Tokyo? zwinker
02.10.12 13:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
globetrotter


Beiträge: 7
Beitrag #4
RE: Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Zitat:ich habe mich durch deine etwas merkwürdige Fragensammlung gezwängt und frage dich nun meinerseits, weisst
du eigentlich was du wirklich willst.

Verstehe nicht so ganz, warum du meine Fragen als merkwürdig einstufst. Wenn jemand diese Fragen über mein Heimatland, die Schweiz fragen würde, wäre es für mich nicht allzu schwer diese zu beantworten. Und da würde ich die Sache mit der Massage zum Beispiel als äussert merkwürdig einstufen.
Eigentlich möchte ich einfach das Land Japan etwas besser kennenlernen und das sind nunmal ein paar Fragen, die ich mir nach dem bisher erlebten stelle. Da ich Japanerinnen oder besser gesagt allgemein asiatische Frauen süss finde und auch gerne ein paar Kontakte knüpfen würde, würde ich nunmal gerne wissen, wie das in Japan so läuft. Verstehe nicht so direkt was daran so merkwürdig ist.

Zitat:Wie kommst du darauf, dass Eiswürfel besonders belastet sind durch das Kernkraftwerk in Fukushima? Meinst du, die transportieren Eiswürfel von Fukushima nach Tokyo? zwinker

Nein, natürlich nicht, aber wie jeder weiss wird die Verstrahlung über sehr weite Strecken transportiert. Als das Unglück in Japan passiert ist, konnte man ja auch in Europa feststellen, dass sich die Strahlung erhöht hat. Des Weiteren hat man ja oft genug über verstrahlte Lebensmittel und Wasser aus Japan gelesen. z.B. http://www.welt.de/print/die_welt/politi...rahlt.html
Zitat:Spuren von radioaktivem Jod wurden laut der japanischen Nachrichtenagentur Kyodo mittlerweile im Trinkwasser von neun Präfekturen gemessen, darunter auch in der Hauptstadt Tokio.

Wenn ihr meine Fragen als so merkwürdig einstuft, könnt ihr mir dann bitte wenigstens sagen, ob Kyoto und Hiroshima eurer Meinung nach interessant sind?

Danke und Gruss
02.10.12 14:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.120
Beitrag #5
RE: Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Wenn Du nach dem einen oder anderen Erlebnis im Rotlichtmilieu gleich diskutieren willst, wie "japanische Frauen" denn so seien, dann muß ich hier die japanischen Frauen ein wenig in Schutz nehmen.
So gut wie alle japanischen Frauen haben mit Prostitution nichts am Hut. Auch nicht mit der prostitutionsnahen Grauzone, die wohl in Japan ausgeprägter sein mag als in der Schweiz.
Meine Erfahrungen mit dem japanischen Rotlichtmilieu beschränken sich auf Nepplokale, in die man schon mal reinstolpert, wenn man in einschlägigen Stadtviertel unterwegs ist (und eine einfache Bekanntschaft mit einer Professionellen, die es später zu einiger Berühmtheit brachte). In den Lokalen hat man mich stets auf eine Weise verschont, die Einheimische zum Staunen bringt, wenn ich es erzähle.
02.10.12 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #6
RE: Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Was an deiner Fragestellung so merkwürdig sein mag, nun das sage ich dir gerne.
Erstens möchtest du gerne wissen, wie japanische Frauen so sind und dann verknüpfst du die ganze Sache mit
Fukushima, oder habe ich mich da etwa verlesen.
Das ist schon etwas seltsam.
Kann es sein, dass du noch sehr jung bist und daher etwas sprunghaft?

Ebenfalls Gruß
Hachiko
02.10.12 15:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
globetrotter


Beiträge: 7
Beitrag #7
RE: Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Hallo und danke für die Antworten.

Ich wollte ja überhaupt keine Erfahrung im Rotlichtmilieu machen, ich wollte einfach nur eine Massage haben und habe mich über das Erlebte eben gewundert. Deshalb wollte ich ja nur mal fragen, ob das in Japan so üblich ist. Ich habe und werde sowieso nie für Sex bezahlen, da ich das einfach abstossend finde.

Ich wollte ja auch überhaupt nicht japanische Frauen angreifen. Da ich mich sehr für die asiatische Kultur und die Menschen dort interessiere, möchte ich lediglich ein bisschen mehr darüber erfahren. Und die Japanerin, die ich kennenlernte, wollte ich ja nicht einfach nur ins Bett bekommen, sondern vielleicht einfach mit ihr ein bisschen rumkuscheln und ihr die 1.5 stüdige Fahrt ersparen, damit sie am nächsten Tag gemütlich und ausgeschlafen nach hause fahren hätte können. Ich habe viele koreanische Freunde, mit denen ich ständig in Kontakt bin. Eine ist mittlerweile eine meiner besten Freundinnen und ich telefoniere etwa einmal pro Woche mit ihr. Korea kenne ich ziemlich gut, Japan dagegen kenne ich bisher so gut wie gar nicht. In Korea wird man als Mann zum Beispiel in der Regel auch von einem Mann massiert und man würde nie solch eine Frage gestellt bekommen. :-)

@ Hachiko OK, ich muss dir recht geben, meine Zusammenstellung der Fragen in einem einzelnen Thread wirken echt ein bisschen komisch. Das mit den Eiswürfeln ist mir so in den Sinn gekommen, da ich jeden Tag in den Restaurants Eiswürfel ins Getränk bekomme und mir meine Gesundheit recht am Herzen liegt. Da ich mich mit Verstrahlung nicht so gut auskenne, wollte ich nur auf Nummer sicher gehen.
Ach ja, ich bin Mitte 20, keine Ahnung ob du das als jung definierst.

Tut mir leid, für meine komische Zusammenstellung der Fragen, habe wohl zu hastig alles was mir gerade im Kopf rumschwirrte niedergeschrieben. Ich wäre aber immer noch dankbar, wenn mir jemand was zu Kyoto und Hiroshima sagen könnte.

Danke und Gruss
02.10.12 16:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #8
RE: Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Also du möchtest, wie ich hier oben lese, am Donnerstag wieder in die Schweiz zurückfliegen, so verbleiben dir noch
ganze 1,5 - 2 Tage. Vielleicht schaffst du es noch bis Kyoto, eine wirklich sehenswerte historische Stadt, aber in aller
Eile wirst du dort auch nicht viel sehen und geniessen können. Würde dir eher raten, bleib z.Zt. vor Ort in Japan, sammle deine Gedanken und
überlege dir dann von der Schweiz aus, wie du es beim nächsten Mal am besten einrichten kannst.
Und noch etwas, informiere dich bereits im Vorfeld über deine begehrten Reiseziele und vielleicht auch über japanische
Frauen, an diesbezüglicher Literatur und Ratgebern dürfte es in der Schwyz nicht mangeln.

So long, machs gut.
02.10.12 16:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
globetrotter


Beiträge: 7
Beitrag #9
RE: Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Nein, da hast du mich missverstanden. Ich verlasse Tokio, aber nicht Japan. Ich möchte noch ein paar andere Städte in Japan besichtigen. Japan verlasse ich erst am 10. Oktober und fliege dann aber nicht in die Schweiz, sondern nach Korea um meine Freunde zu besuchen. Ende Oktober gehts dann wieder zurück in die Schweiz.

Ich werde aber auf jeden Fall wieder nach Japan zurückkehren. Vielleicht im Frühling oder so und mich dann auch im Voraus etwas besser informieren.
02.10.12 16:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #10
RE: Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Wegen der Strahlung solltest du dir gar keine Gedanken machen. Schäden kannst du praktisch nur nehmen, wenn du wirklich in der unmittelbaren Nähe der Unfallstelle bist und dich dort dann über längere zeit aufhällst. Orte wie Tokio sind völlig sicher. Krebs kann man übrigens auch von allem anderen noch entwickeln...

Über die Massagesalons. Ich denke, dass es wirklich um prostitution ging. Ein guter Kumpel von mir hat mir mal genau diese Massagekiste erklärt und es läuft offenbar in einigen, merkwürdigen Salons in den 'Rotlichtvierteln' genau so ab, wie du's dir denkst...
02.10.12 17:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reisetipps, japanische Frauen und allgemeine Fragen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Daueraufenthalt oder Japanische Staatsbürgerschaft - was braucht man? Kokujou 125 3.220 Gestern 19:09
Letzter Beitrag: Yano
Japanische Medikamente importieren Mjv1969 4 308 10.05.18 13:20
Letzter Beitrag: Hachiko
Fragen zur Einreise (Visum, Medikamente) Slaxl 16 921 05.12.17 08:12
Letzter Beitrag: tachibana
Fragen zum Leben in Japan Lea 7 626 04.10.17 16:27
Letzter Beitrag: kenting
Fragen zum Auslandsjahr (Dokumente, Bankkonto, ...) Cowboy Bebop 4 458 03.08.17 18:37
Letzter Beitrag: そうですね