Antwort schreiben 
[Spiel] Was hörst du gerade?
Verfasser Nachricht
Nia


Beiträge: 3.677
Beitrag #331
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Susi und Strolchi, Ronja Räubertochter. ^^

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
25.08.15 23:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.744
Beitrag #332
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
(25.08.15 17:25)Firithfenion schrieb:  Stattdessen versuchte man mit DEFA + jugoslawischen Produktionen eigene Indianerfilme zu produzieren, die gleichzeitig auch ein Gegengewicht zu den ausserordentlich populären Winnetou Filmen in der Bundesrepublik zu schaffen.

Danke für den interessanten Beitrag Firith.

Du meinst die DEFA-Indianerfilme. Ich wüßte jetzt nicht, ob ich so einen Film schon mal bewußt gesehen zu haben. Interessanterweise wurden fast alle BRD-Winnetou-Filme in Jugoslawien gedreht, die DDR-Western aber nur vereinzelt, eher noch in Rumänien und sogar in der Mongolei. Der Italowestern wurde vorwiegend, wie der Name schon sagt in Italien und auch viel in Spanien gedreht.
Dieser extreme Westernhype in den 60ern bis 80ern ist schon bemerkenswert.

Ronja Räubertochter war ein Mädchenfilm. zunge

Nia, Firith und ich wir liegen alterstechnisch ja recht nahe beisammen. Mich würde mal interessieren was die älteren oder jüngeren so an erste Filmerfahrungen/-erinnerungen haben...
26.08.15 02:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.677
Beitrag #333
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Liegen wir? Ich hab immer das Gefühl Firith wäre ne ganze Ecke älter als ich.^^
Wir hatten ja mal das Thema Mauerfall, ich ordne uns da wie folgt ein:
Nia: Auf der Schwelle von Kind zum pubertierenden Mädchen
Torquato: Teenie
Firith: junger Mann

Aber ja, wohl dichter als viele andere. Würd mich auch interessieren.

@Mädchenfilm: Bin ja auch eins. grins Ich liebe den Film noch immer. Außerdem habe ich Astrid Lindgren als Kind immer vergöttert. Von den Stars und Sternchen dieser Welt war sie damals mein ganz großes Vorbild.

[edit]: Sorry für das Editationschaos, Browserabsturz. traurig

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.08.15 20:51 von Nia.)
26.08.15 20:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.219
Beitrag #334
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Wer auch zu den Menschen gehört denen etwas mehr Bewegung gut tun würde, kann es ja mal mit dem Hoedown-Throwdown Tutorial von Miley Cyrus versuchen. Das Video stammt aus einer Zeit, als Miley noch halbwegs normal im Kopf war. Lang lang ist's her...

Miley Cyrus 4:52 "Watch it, learn it, shoot it, post it"
Ich habe das versucht aber als ich mir mein Video "Me doing the hoedown-throwdown" angeschaut habe, habe ich es nicht hochgeladen sondern mich entschlossen, sämtliche Beweise das dieses Video jemals existiert hat zu vernichten.




Truth sounds like hate to those who hate truth
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.08.15 20:35 von Firithfenion.)
30.08.15 20:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.219
Beitrag #335
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Eben beim surfen ist mir aus gegebenem Anlass mal wieder ein Song eingefallen der - in der WoW Version - zu den frühen Videohits bei Youtube gehörte.

Der wohl bekannteste Song aus dem Broadway Musical Avenue Q, nachgespielt mit WoW Figuren:



Truth sounds like hate to those who hate truth
01.09.15 21:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reedmace Star


Beiträge: 182
Beitrag #336
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Vor ein paar Tagen erwähnte ich anderswo den Komponisten 中田喜直 Yoshinao Nakada.

Er lebte von 1923 bis 2000 und gilt als einer der bedeutenderen japanischen Komponisten des 20. Jahrhunderts, ist bei uns aber kaum bekannt. Für den westlichen Klassikbetrieb komponierte er wahrscheinlich zu altmodisch: Nakada blieb bewusst stark der romantischen europäischen Musik des 19. Jahrhunderts verhaftet und lehnte zeitgenössische Neuerungen wie Zwölftontechnik, serielle Musik, Aleatorik oder präpariertes Klavier (teils nach kleinen eigenen Experimenten) ausdrücklich ab. Außerdem besteht ein großer Teil seines Schaffens aus Liedern und Chorwerken in japanischer Sprache.

Zufällig ist er trotzdem schon einmal auf meinem Horizont aufgetaucht, bevor ich zum Japanischlerner wurde. Er schrieb nämlich auch etliche pädagogische Klavierstücke, unter anderem die Sammlung こどものピアノ曲/Collection of Piano Pieces for Children (1956; in Amerika auch lange unter dem Titel Japanese Festival verlegt), mit der er dann doch auch außerhalb Japans in Fachkreisen einen gewissen Eindruck hinterlassen hat. So begegnete mir der Name Yoshinao Nakada erstmals bei einem kleinen Klavierschülerkonzert, als nämlich ein talentiertes junges Mädchen (nicht dasselbe wie im folgenden Video) souverän die Etude Allegro aus dieser Sammlung zu Gehör brachte.





Diese Komposition, so erfuhr ich anschließend, ist ein recht dankbares Vorspielstück, weil sie beeindruckend schwungvoll und virtuos klingt, ohne eigentlich allzu schwer zu spielen zu sein.

Ein „ausgewachseneres“ Klavierstück Nakadas ist die 変奏的練習曲 Variations-Etude. Hier finde ich sowohl die romantischen Vorbilder als auch (am Ende) die Wertschätzung des Komponisten für George Gershwin besonders klar erkennbar.



04.09.15 23:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.744
Beitrag #337
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Danke Reedmace für den interessanten Beitrag. Der Englische WP-Artikel ist äußerst umfangreich

Zitat:Yoshinao Nakada … was a Japanese composer.

grins Scheint außerhalb Japans wirklich nicht so bekannt zu sein.

Ich habe gerade entdeckt, daß supercalifragilisticexpialidocious einen eigenen WP-Eintrag hat, und daß es sogar auch einen Deutschen Artikel dazu gibt. Ein wichtiges Englisches Wort, das man unbedingt kennen sollte. zwinker

Aus diesem Anlaß und für die, die es nicht kennen:


(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.09.15 05:49 von torquato.)
06.09.15 05:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.219
Beitrag #338
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
(06.09.15 05:44)torquato schrieb:  supercalifragilisticexpialidocious. Ein wichtiges Englisches Wort, das man unbedingt kennen sollte. zwinker

Damals war das Lied ja noch humoristisch gemeint, aber heutzutage verbreitet sich die Unsitte immer mehr, mit aufgeblasenen pseudotechnischen Phantasiebegriffen Komplexität, Bildung und Fortschritt vorzutäuschen. Man gehe nur einmal in einen Mediamarkt und schaue sich die ganzen aufgeblasenen sinnlosen Begriffshülsen an, mit denen Consumerelectronic aufgepeppt wird, nur um beim Kunden ehrfürchtiges Staunen zu erzeugen und bahnbrechende Innovation vorzutäuschen. Ein weiteres Feld, wo Mary Poppins heute fündig werden könnte und neue unfreiwillig lustige und aufgeblasene Worte finden könnte ist die Managersprache sowie die Beamtensprache, speziell bei Steuererklärungen.

Des weiteren weckt Mary Poppins in mir schöne Erinnerungen an die goldene Ära der Hollywoodfilme. Das folgende Lied habe ich zu DDR Zeiten oft vor mich hin gesungen, wenn ich mich mal wieder down fühlte. Der Text war nicht so schwierig, ich konnte ihn sogar mit meinem DDR-Schulenglisch übersetzen. Es liess mich die grauen und trostlosen Fassaden des realen Sozialismus vergessen und von einer schöneren Welt träumen:

P.S. Die hübsche und damals sehr bekannte Schauspielerin Debby Reynolds die in diesem Lied mitsingt ist übrigends die Mutti von Carrie Fisher die später als Prinzessin Leia in George Lucas' Krieg der Sterne zu Berühmtheit gelangen sollte. Zum Zeitpunkt als dieser Film gedreht wurde, war sie allerdings noch nicht geboren.



Truth sounds like hate to those who hate truth
06.09.15 22:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.677
Beitrag #339
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Der Beitrag von Reed hat mich an einen Anime erinnert, den ich erst kürzlich gesehen habe.
Piano no mori. Ich fand den recht eindrucksvoll:




“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
07.09.15 21:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.677
Beitrag #340
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Ich lausch gerade Klängen vom Wochenende grins :






Und hier noch was, dass zwar nicht vom Wochenende ist, über das ich aber heute gestolpert bin. Auch solche Dinge gehören zu unserer Zeit...




“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
09.09.15 21:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[Spiel] Was hörst du gerade?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
[Spiel] Shiritori Netheral 2.185 149.949 14.09.18 15:04
Letzter Beitrag: Hachiko
Bin gerade in Tokyo fuer laengere Zeit. Jemand hier? Pach 0 307 02.05.17 05:44
Letzter Beitrag: Pach
Was liest du gerade? Firithfenion 11 1.423 29.07.16 18:16
Letzter Beitrag: Firithfenion
Browser-Spiel geoguessr.com torquato 21 2.849 16.02.16 20:58
Letzter Beitrag: DeJa
Terraria - Steam Spiel [Giveaway] Cystasy 10 1.882 25.12.15 02:48
Letzter Beitrag: Cystasy