Antwort schreiben 
[Spiel] Was hörst du gerade?
Verfasser Nachricht
Mikasa


Beiträge: 205
Beitrag #361
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
(16.01.14 12:56)Koumori schrieb:  Hier noch was Fremdsprachiges, mongolischer Kehlgesang.
Den find ich ziemlich cool. Dieses Lied von Altai Kai hör ich gern, wenn ich traurig bin (aber nicht nur hoho), beruhigt ungemein, wie das Schnurren einer Katze, finde ich.




Oh, Koumori, es ist wunderwunderschön!
Übrigens würde mich interessieren, ob das wirklich "mongolisch" ist. Die Musik und vielleicht auch die Sprache erinnern mich schon ein wenig an die Kasachen, Usbeken und sogar ein wenig an die Uighuren, also allesamt Turkvölker in Sibirien und Westchina. Die im Video verlinkte und inzwischen ins Leere laufende Domain http://altayim.narod.ru/index.html hört sich auch nach einer turksprachigen Altaiidentitätsfindung in Sibirien an. Bezeichnenderweise sind die YouTube-Kommentare im Video deaktiviert. Ich könnte mir vorstellen, dass da viel über die kulturelle Identität gefochten wurde. Laut Informationsbereich zu dem YouTube-Video ist das Lied im Album "Kartalların Ölümü" (Türkisch für "Tod der Adler") von Tamer Çıray erschienen. Laut http://alkislarlayasiyorum.com/icerik/20...gidin-sozu soll die türkische Übersetzung des Liedtitels "Кай кожонг" (Kaj kozhong) "Yiğidin Sözü" sein - allerdings sind auf dieser Seite falsche Lyrics abgedruckt.

Auf http://song5.ru/text/altai-kai-%D0%BA%D0...0%BD%D0%B3 finden sich die richtigen Lyrics zum Lied:
Altay baatyr biy chykty argymak at artyjyp
Aliy baatyr kozhon ey altay kaliy tiybezin
Eki koldu top shurem erikpesin oyno sen
Usku sul baatyr ey eymandap kushtap kol barsyn

Ak altaydyn ichinde kyrgyragan kaygy zhok
Aliy baatyr keberin ay dep erten kaygy zhok
Oyno oyno top shurek oygor kalyp tyndasyn
Zhyrga zhyrga top shurek zhash shurekter kayilsin

Wenn ich es auf http://muzozo.ru/text-pesni-bolot-bayrys..._260910901 richtig verstanden habe, ist das Lied nicht nur von der Gruppe Алтай Кай, sondern auch von Болот Байрышев (Bolot Bajryshev) gesungen, einem Sänger des traditionellen Obertongesang aus der autonomen Republik Altai, die an Kasachstan, die Mongolei und China grenzt und deren namensgebende Ethnie laut Wikipedia das Turkvolk der Altaier sind, die die Turksprache Altaisch sprechen. Das mag vielleicht die von mir so wahrgenommene musikalische Verwandtschaft zu kasachischen und uyghurischen neben der zu mongolischen Klängen erklären. Bolot Bajryshev hatte auch Musikprojekte in Japan und so besteht außer dem russischen Wikipedia-Beitrag noch ein zweiter, nämlich auf japanisch.

Ein Lied (Edjin Duun), das man vielleicht nicht immer hören kann, das aber in der sechsteiligen australischen ABC2-Dokumentation "Trail of Genghis Khan" von Tim Cope (auch vierteilig als "Auf den Spuren der Nomaden" im deutschen Fernsehen) neben anderen Liedern von Okna Tsahan Zam sehr passend eingesetzt wurde:




Eine phantastische Dokumentation, in der Cope 2009 die Ukraine als das auf seiner langen Reise gefährlichste Land bezeichnete und die Spannungen zwischen Tartaren, Russen und Ukrainern dort beobachtete und mit den uralten Spannungen zwischen Nomaden und Sesshaften in Beziehung setzte.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.10.15 14:04 von Mikasa.)
24.10.15 12:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.219
Beitrag #362
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Ich beschäftige mich gelegentlich mit den kleinen Übungstexten auf der Seite "News in slow japanese". Dort wurde eine neue Gruppe vorgestellt, KBG84.
http://newsinslowjapanese.com/2015/09/14...162-kbg84/

Mit dem KGB hat das nichts zu tun, sondern der Name lehnt sich an die allseits bekannte und beliebte Group AKB48 an. Diese Gruppe ist jedoch etwas.... anders:



Truth sounds like hate to those who hate truth
24.10.15 12:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mikasa


Beiträge: 205
Beitrag #363
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
(24.10.15 12:30)Firithfenion schrieb:  Ich beschäftige mich gelegentlich mit den kleinen Übungstexten auf der Seite "News in slow japanese". Dort wurde eine neue Gruppe vorgestellt, KBG84.
http://newsinslowjapanese.com/2015/09/14...162-kbg84/

Mit dem KGB hat das nichts zu tun, sondern der Name lehnt sich an die allseits bekannte und beliebte Group AKB48 an. Diese Gruppe ist jedoch etwas.... anders:

Vielen Dank für den Hinweis auf die Übungsseite, Firithfenion!

Den Chor find ich auch besonders...
...gut! Sie singen mit der Power eines Kinderchors, im besten Sinne. Den instrumentalen Teil habe ich mal wieder weniger gern. Aber für den Hinweis auf den Chor bin ich dankbar. Die Lyrics zum verstohlenen Mitsingen findet man übrigens auf der KBG84-Hompage.
24.10.15 14:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mikasa


Beiträge: 205
Beitrag #364
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
(19.10.15 22:05)Nia schrieb:  Gibts eigentlich auch japanische Märchenlieder? kratz
Ich weiß, das hattest du nicht im Sinn, Nia. Aber wie wäre es mit etwas Jungenromantik aus 子連れ狼, anders als "Dornröschen war ein schönes Kind" zwar, aber unbeschreiblich märchenhaft. Ich stelle mir vor, wie schön es als Junge in Japan mit diesem Lied sein mag. Diese harte Geschichte, aber warme, warme Musik. Gefühlvoll gesungen von Enka-Sänger 橋幸夫 mit dem Kinderchor 若草児童合唱団:





Lyrics z.B. auf http://www.uta-net.com/movie/8477/ oder (kompletter) auf http://mojim.com/twy104771x1x3.htm.

Das kurzgefasste Intro zur Serie ist sicher dem Einen oder Anderen von uns noch im Ohr:




Ich weiß nicht, ob es diese altvertraute Samuraifilmathmosphäre, die weichen dunklen Enka- und Rock-Stimmen oder was auch immer ist. Aber ich kann mich kaum satthören daran und hätte am liebsten von allem Übersetzungen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.10.15 16:38 von Mikasa.)
24.10.15 16:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.677
Beitrag #365
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Danke Firith, danke mikasa. Beides interessant. grins

Ich hab dann da auch mal was.

Ich bin noch mit meinen Wettervokabeln beschäftigt und war auf der Suche nach einem Bild für 曇天 どんてん und finde dazu scheinbar einen Anime (Glaube ich jedenfalls, dass der Anime so heißt rot)

https://www.youtube.com/watch?v=w7ivdtbpYqU

Gefällt mir sogar der Sound. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.10.15 22:29 von Nia.)
24.10.15 22:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.677
Beitrag #366
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
In den Kommentaren stehen auch die lyrics, falls die so richtig sind.

Jetzt müsste man nur wirklich japanisch können. Oder einfach doch nur dem Klang lauschen und weiter Wettervokabeln wühlen. ^^

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
24.10.15 22:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mikasa


Beiträge: 205
Beitrag #367
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Ich habe gerade in die Anfänge des Threads geschnuppert.

(01.11.13 10:29)Firithfenion schrieb:  Me listening to:
Jin Sha: Bu Ke Si Yi
https://myspace.com/umesatou/video/kym-j.../104920134
(auch die Chinesen schaffen es langsam, hörbare Musik zu produzieren)
Ich selbst liebe fast alle mirt bekannteren Sprachen in ihrer gesungen Form am meisten. Aber selbst wenn die musikalische Qualität ausreichend ist, habe ich Schwierigkeiten, mit Chinesisch warm zu werden. Ob es an der isolierenden Sprache liegt? Oder an der von uns völlig abweichenden Satzmelodie?

In folgendem Lied (回族姑娘: "muslimische Mädchen") fiel mir auf, wie die kurzen turksprachigen Einwürfe wie "Ah, güzel kız" ("Oh, schönes Mädchen") auf mich viel gefühlvoller wirken als sämtliches chinesisches Gesinge von Ha Hui (哈辉) (ich hoffe, ich habe den Wikipediaartikel korrekt zugeordnet), die sich schmachtend in einem Bollywood-Regisseure vor Neid erblassenden Palast räkelt (züchtig natürlich als muslimische Hui-Sängerin).





Neben den Untertiteln in chinesischen Schriftzeichen sind auch solche in arabischer Schrift im Video von CCTV3 zu sehen. Etwas weiter westlich würden dann noch kyrillische hinzukommen müssen, aber hier stehen wohl chinesische und teilweise arabisierte turksprachige Völker in ihrer bemerkenswerten Vermischung im Vodergrund.

Irgendwie erinnerte mich das Lied an Kate Bush. Ich weiß nicht, ob wegen der Stimme (z.B. in "Wuthering Heights"?) oder wegen der Melodie. Aber ich poste mal einfach aufs Geratewohl ihr "Babooshka", um die Völkerverwirrung mit slawischer Komponente komplett zu machen.


(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.10.15 22:02 von Mikasa.)
25.10.15 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mikasa


Beiträge: 205
Beitrag #368
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
Bin noch etwas weiter vorgerückt im Rein- und Durchhören der Muskititel dieses Theads von Beginn an auf der Suche nach Ideen zum Japanisch-Lyricslernen:
(13.11.13 08:56)Netheral schrieb:  風は吹いている - AKB48
Ah, okay, jetzt konnte ich eine Bildungslücke schließen. Ich glaube, die - und ihre Fans mit ihren Leuchtwinkelementen - habe ich schon mal auf NHK gesehen. Ich kann zwar noch nicht verstehen, was einen Jugendlichen dazu bewegt, in so ein Konzert zu gehen.

Aber diese Mischung von vordergründigem Style und (hintangestellter?) Musik hat mich irgendwie an Berryz工房, erinnert, die vor ein paar Jahren mit ihrem "Dschinghis Khan" in vielen verschiedenen Videoversionen samt Making Ofs durchs Internet hüpften. Die "Dance shots" hatten es mir nicht angetan. Aber die "Close up"-Versionen der knopfäugigen sangesmutigen Models waren schon etwas ganz Neuartiges - zumindest für mich.

Mein Lieblingsvideo von damals habe ich nicht mehr wiedergefunden, aber dieses mit thaliändischen Subs verzierte ist auch sehr süß:




Und wer jetzt noch nicht genug von japanischen Ralph-Siegel--Eurovision-Coverversionen hat, dem kann ich noch Moskau anbieten. Bin gerade dabei, mir die japanischen Subtitle abzutippen und zu lernenhoho



NACHTRAG: Ich musste nur die ersten Wörter "モスカウ黒い瞳赤いサラフアン" eintippen und konnte schon Lyrics im Internet finden (http://kage1974.web.fc2.com/moskau.htm), die bis auf Kleinigkeiten (モスコウ statt モスカウ oder わざ statt 技) wie im Video geschrieben waren. Jetzt lerne ich zwar etwas, dessen Bedeutung ich höchstens brucjstückhaft kenne, aber das

美しい街 すばらしい街 あこがれ

hört sich doch wohl einfach episch schön an! grins
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.10.15 16:45 von Mikasa.)
26.10.15 16:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nokoribetsu


Beiträge: 115
Beitrag #369
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
*hinterherhechelt*

- Das Küken gefällt mir besser als das Original... ^_^
- Mongolische Obertongesänge haben mir immer schon gefallen.
- KGB84 haben endlich ihre erste Single veröffentlicht: http://www.japantoday.com/category/enter...bel-single

@ Mikasa: Kennst du eigentlich http://www.romajidesu.com/ ? Mir hilft die Seite des öfteren...

「からだの傷なら なおせるけれど
心のいたでは いやせはしない」
29.10.15 03:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mikasa


Beiträge: 205
Beitrag #370
RE: [Spiel] Was hörst du gerade?
(29.10.15 03:46)nokoribetsu schrieb:  - Das Küken gefällt mir besser als das Original... ^_^
- Mongolische Obertongesänge haben mir immer schon gefallen.
- KGB84 haben endlich ihre erste Single veröffentlicht: http://www.japantoday.com/category/enter...bel-single

@ Mikasa: Kennst du eigentlich http://www.romajidesu.com/ ? Mir hilft die Seite des öfteren...
Sie (東 亜樹, gesprochen あずま あき) singt wirklich beeindruckend, aber die Henne gefällt mir trotzdem auch gut. Ich will mich nicht als besorgtes Elter aufpspielen, aber wenn man sich dieses Cover von einem 鳥羽一郎-Lied ansieht, kann man sich fragen, ob das kleine Küken wirklich artgerecht gehalten wird. Schon im ersten Video (好きになった人) fand ich, dass das junge Ding müde und erschöpft wirkte, aber in diesem Video (兄弟船) wirkt sie wirklich so, als ob man sie durch einen sehr langen Abend geschleift hat.

Zitat:- KGB84 haben endlich ihre erste Single veröffentlicht: http://www.japantoday.com/category/enter...bel-single
Oh, der Artikel auf japantoday.com ist interessant. Ich hatte die tropischen Gewächse der Südinseln im Video zwar gesehen, aber mir nicht überlegt, dass Okinawa als Region der weltweit höchsten Lebenserwartung gilt. Da ist ja ein Durchschnittsalter der Gruppe von 84 Jahren geradezu zwingende Konsequenz zwinker

Der Hinweis auf die Sanshin als Okinawa-typisches Instrument und auf die Min'yō-Musik (民謡: laut englischer Wikipedia eine Lehnübersetzung des deutschen Wortes "Volkslied") ist auch interessant. Ich mag zwar die rhythmische Kinderlied-Percussion in der Produktion von Kikuo Tsuchida nicht, aber bilde mir jetzt ein, pazifische Südseeklänge durchzuhören, angefeuert durch den Wikipedia-Artikel zu den Ryūkyū-Sprachen, der neben der altebekannten Möglichkeit einer genetischen Sprachverwandtschaft zu den Altaisprachen (Turksprachen, Mongolisch, etc.) und Koreanisch auch erwähnt, dass die "Existenz eines austronesischen Substrats [diskuiert wird], das vor allem phonologisch und lexikalisch begründet wird". Man muss sich ja nicht gleich barbusige Japanerinnen im Baströckchen in Honululu als alternative "crowd-pleasing performance" vorstellen, aber so ein wenig Hawaii-Ton schwingt da jetzt schon bei mir mit im Lied hoho

Zitat:@ Mikasa: Kennst du eigentlich http://www.romajidesu.com/ ? Mir hilft die Seite des öfteren...
Werde ich auf jeden Fall jetzt ausprobieren. Vielen Dank für den Tipp!

NACHTRAG:
ich muss ja noch ein Lied posten. Da ich gerade nichts Aktuelles und Japanisches habe, poste ich Threadgründer Woa de Lodela zu Ehren ganz japanunbezogen good old sisters mit einem Video, in dem Andrew Eldritch seine Hamburger Freundin Marianne in teilweise deutscher Sprache lyrisch zu Bildern der heroisch spielenden Britin Kate Beckinsale aus Underworld herbeiruft. Hoffe, dir gefallen Sound und Underground-Göttin wie mir, Woa grins


(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.10.15 06:58 von Mikasa.)
29.10.15 06:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[Spiel] Was hörst du gerade?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
[Spiel] Shiritori Netheral 2.185 149.937 14.09.18 15:04
Letzter Beitrag: Hachiko
Bin gerade in Tokyo fuer laengere Zeit. Jemand hier? Pach 0 307 02.05.17 05:44
Letzter Beitrag: Pach
Was liest du gerade? Firithfenion 11 1.423 29.07.16 18:16
Letzter Beitrag: Firithfenion
Browser-Spiel geoguessr.com torquato 21 2.849 16.02.16 20:58
Letzter Beitrag: DeJa
Terraria - Steam Spiel [Giveaway] Cystasy 10 1.882 25.12.15 02:48
Letzter Beitrag: Cystasy