Antwort schreiben 
Suche neues japanisches Film-Futter
Verfasser Nachricht
Jerry


Beiträge: 104
Beitrag #41
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
Heute mal wieder eine Empfehlung für einen Film aus dem augenscheinlich in JP existierenden "Schulromantik Genre"

「一週間フレンズ。」予告編 One week friends

Im Moment finde ich den Film nur in Japanisch mit Untertiteln auf Indonesisch. Habe den Film jedoch vor ein paar Tagen auch schon mit englischen Untertiteln auf YT gesehen und angesehen.
https://www.youtube.com/watch?v=6yRsl0OoRkU
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.04.21 21:32 von Jerry.)
04.04.21 21:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jerry


Beiträge: 104
Beitrag #42
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
Heute mal wieder eine Empfehlung keine Film Empfehlung für einen "Schulromantik" Film, sondern für "Little Nights- Little Love"

Der Film beleuchtet gleich bei mehreren Leuten die Phasen des Umherirrens nach einem zu ihn passenden Partner und ein paar Verwicklungen, die das Leben im Fall einer Beziehung so mit sich bringt. Bei den einen klappt es besser und bei anderen wieder weniger. So wie es wohl auch im Leben der Fall ist.

"Little Nights- Little Love" https://www.youtube.com/watch?v=NSHiIi8ZM_Q

Sato (Haruma Miura) is 27-year-old single man. He is waiting for a dramatic moment in his life that will lead to love. He works at a market research company. One day, he asks a random passersby in front of Sendai Station to fill out a questionnaire. He has a hard time finding willing participants. A woman in a black suit agrees to answer the questionnaire. Sato sees the letter "shampu" on her hand...is this fate?

Movie: Little Nights, Little Love (English title)
Director: Rikiya Imaizumi
Writer: Kotaro Isaka (novel)
Producer: Yasushi Udagawa, Hitoshi Endo, Tsuyoshi Matsushita
Cinematographer: Yuta Tsukinaga
Release Date: September 20, 2019
Runtime: 119 min.
Genre: Romance
Language: Japanese
Country: Japan
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.04.21 19:01 von Jerry.)
06.04.21 18:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 274
Beitrag #43
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
(06.04.21 18:59)Jerry schrieb:  Der Film beleuchtet gleich bei mehreren Leuten die Phasen des Umherirrens nach einem zu ihn passenden Partner und ein paar Verwicklungen, die das Leben im Fall einer Beziehung so mit sich bringt. Bei den einen klappt es besser und bei anderen wieder weniger. So wie es wohl auch im Leben der Fall ist.

"Little Nights- Little Love" https://www.youtube.com/watch?v=NSHiIi8ZM_Q

hm, sicher kein schlechter Film, aber für meinen Geschmack ist da zu wenig Action, zuviel Leerlauf, zu wenig Zusammenhang zwischen den einzelnen Szenen und speziell zum Lernen zu wenig Text.

Am interessantesten noch ein typisch japanischer Ausdruck, der immer wieder thematisiert wird:
他力本願 たりきほんがん Vertrauen auf die Hilfe anderer, Unselbständigkeit
07.04.21 13:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 3.490
Beitrag #44
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
(07.04.21 13:16)Haruto schrieb:  hm, sicher kein schlechter Film, aber für meinen Geschmack ist da zu wenig Action, zuviel Leerlauf, zu wenig Zusammenhang zwischen den einzelnen Szenen und speziell zum Lernen zu wenig Text.

Am interessantesten noch ein typisch japanischer Ausdruck, der immer wieder thematisiert wird:
他力本願 たりきほんがん Vertrauen auf die Hilfe anderer, Unselbständigkeit
und dieses Zitat wollte ich von Google übersetzt haben und was lese ich: 他力本願[/b] たりきほんがん Andere Kraftanwendung [/ b]


Und ich wollte eben einen Artikel über die Forschungsarbeiten eines Historikers, Walter Pohl, von der Universität Wien. mit japanischer Googleübersetzung beurteilen lassen. Dieser Professor war heute Gastin der oe1 Sendung punkteins, die ich aber nicht zitiere, weil ich ja doch nie Antwort bekomme auf meine Links zum oe1. OTtraurig
Ich werde es vielleicht mit lang8 wieder einmal versuchen.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.04.21 18:59 von yamaneko.)
07.04.21 18:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 274
Beitrag #45
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
(07.04.21 18:53)yamaneko schrieb:  und dieses Zitat wollte ich von Google übersetzt haben und was lese ich: 他力本願[/b] たりきほんがん Andere Kraftanwendung [/ b]

Muss man sich beim Googleübersetzer über irgend etwas wundern?
Das ist aber wirklich ein wichtiger feststehender Ausdruck, der im Film mindestens dreimal vorkommt, davon beim ersten Mal sehr prominent:
Eine Frau und ein Mann lernen sich zunächst nur per Telefon kennen. Eines Tages sagt der Mann, dass er er sich einige Zeit voll und ganz auf seine Arbeit konzentrieren muss. Von seiner Schwester, die den Kontakt vermittelt hat, erfährt sie, dass die weitere Entwicklung davon abhängt, wie ein bestimmter Boxkampf ausgeht. Entrüstet meint die Frau, das wäre doch 他力本願 !
Dann stellt sich heraus, dass ihr Verehrer eben jener Boxer ist, der den Champion herausfordert (und natürlich neuer Champion wird).

Ein sehr schönes, ironisches Spiel mit dem Ausdruck 他力...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.04.21 19:35 von Haruto.)
07.04.21 19:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 3.490
Beitrag #46
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
(07.04.21 19:33)Haruto schrieb:  
(07.04.21 18:53)yamaneko schrieb:  und dieses Zitat wollte ich von Google übersetzt haben und was lese ich: 他力本願[/b] たりきほんがん Andere Kraftanwendung [/ b]

Muss man sich beim Googleübersetzer über irgend etwas wundern?
Das ist aber wirklich ein wichtiger feststehender Ausdruck, der im Film mindestens dreimal vorkommt, davon beim ersten Mal sehr prominent:
Eine Frau und ein Mann lernen sich zunächst nur per Telefon kennen. Eines Tages sagt der Mann, dass er er sich einige Zeit voll und ganz auf seine Arbeit konzentrieren muss. Von seiner Schwester, die den Kontakt vermittelt hat, erfährt sie, dass die weitere Entwicklung davon abhängt, wie ein bestimmter Boxkampf ausgeht. Entrüstet meint die Frau, das wäre doch 他力本願 !
Dann stellt sich heraus, dass ihr Verehrer eben jener Boxer ist, der den Champion herausfordert (und natürlich neuer Champion wird).

Ein sehr schönes, ironisches Spiel mit dem Ausdruck 他力...

dazu haben wir
-du und ich-von Zongoku eine PN bekommenhoho

07.04.21 21:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 274
Beitrag #47
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
viki.com hat sich mal wieder selbst übertroffen. Leider nur für zieeeemlich fortgeschrittene geeignet:

恋はつづくよどこまでも
An Incurable Case of Love
https://www.viki.com/tv/38087c-an-incura...se-of-love

Die Serie aus 10 Folgen hat leider keine japanischen Untertitel, und auch nur teilweise englische.
Thema: Schülerin hilft zufällig bei einem Unfall und verliebt sich in einen Arzt. Um ihn wiederzusehen, wird sie Krankenschwester. Obwohl weder ihre fachlichen Fähigkeiten noch ihre weiblichen Eigenschaften besonders herausragen, wirft sie sich in den Kampf und gewinnt aufgrund ihrer Zielstrebigkeit, ihre gute Beobachtungsgabe und ansteckende Begeisterungsfähigkeit.
Fast die ganze Geschichte spielt sich im Krankenhaus oder im näheren Umfeld ab und ist häufig eng mit verschiedenen Krankheitsfällen aus der Kardiologie verknüpft. Quasi nebenbei geht es immer um Leben oder Tod.
Sehr berührend und super gemacht, die Hauptdarstellerin 上白石萌音 Mone Kamishiraishi einfach überragend.

Erfahrungsgemäß verschwinden solche Serien nach ein paar Monaten wieder. Also zugreifen, wer den Mut hat.

Gruß,
Haruto
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.11.21 19:31 von Haruto.)
30.09.21 01:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
梨ノ木


Beiträge: 255
Beitrag #48
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
(30.09.21 01:37)Haruto schrieb:  viki.com hat sich mal wieder selbst übertroffen. Leider nur für zieeeemlich fortgeschrittene geeignet:

恋はつづくよどこまでも
An Incurable Case of Love
https://www.viki.com/tv/38087c-an-incura...se-of-love

Die Serie aus 10 Folgen hat leider keine japanischen Untertitel, und auch nur teilweise englische.

Der Auftakt ist schonmal vielversprechend!

Da vermutlich recht viele medizinische Vokabeln vorkommen, sind Untertitel sicher hilfreich:
Japanische Untertitel sind auf jpsubbers zu finden.
30.09.21 19:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 274
Beitrag #49
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
(30.09.21 19:42)梨ノ木 schrieb:  Da vermutlich recht viele medizinische Vokabeln vorkommen, sind Untertitel sicher hilfreich:
Japanische Untertitel sind auf jpsubbers zu finden.

upps, was du alles findest cool
Gibt es auch ne Möglichkeit, die Untertitel im Film zu zeigen?
Als Text anzeigen funktioniert bei mir auch nur wenn ich die srt-files in .txt umwandle.
Außerdem sind die Zeiten nicht synchron. Bei den Untertiteln zur 1. Folge läuft die Zeit bis 1:10:50, der Film dauert nur 1:00:52.

Aber immerhin, besser als gar nichts. Hätt ich das mal vorher gewusst. Jetzt muss ich alles nochmal ansehen grins
楽しみにしています。
30.09.21 21:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
梨ノ木


Beiträge: 255
Beitrag #50
RE: Suche neues japanisches Film-Futter
(30.09.21 21:02)Haruto schrieb:  
(30.09.21 19:42)梨ノ木 schrieb:  Da vermutlich recht viele medizinische Vokabeln vorkommen, sind Untertitel sicher hilfreich:
Japanische Untertitel sind auf jpsubbers zu finden.
upps, was du alles findest cool
Gibt es auch ne Möglichkeit, die Untertitel im Film zu zeigen?
Im Browser vermutlich nicht ohne weiteres - du kannst natürlich die Folgen per screen-grab sichern bzw. downloaden und dann die .srt Files mit einem Mediaplayer deiner Wahl (z.B. VLC) einbinden.

Zitat:Als Text anzeigen funktioniert bei mir auch nur wenn ich die srt-files in .txt umwandle.
.srt Files sind reine Textfiles, die jeder herkömmliche Texteditor (für windows empfehle ich notepad++) direkt so öffnen können sollte.

Zitat:Außerdem sind die Zeiten nicht synchron. Bei den Untertiteln zur 1. Folge läuft die Zeit bis 1:10:50, der Film dauert nur 1:00:52.
Das kommt daher, dass die Leute auf jpsubbers i.d.R wohl die Serien so untertiteln, wie sie im Fernsehen ausgestrahlt werden. D.h. dort gibt es Werbeblöcke etc. was natürlich zu anderen timings führt. Das kann man alles recht leicht (mit ein wenig Übung) selbst beheben, benötigt für effektives Arbeiten dann aber Programme wie z.B. subtitle edit (open source und selbstverständlich kostenlos)

Zitat:Aber immerhin, besser als gar nichts. Hätt ich das mal vorher gewusst. Jetzt muss ich alles nochmal ansehen grins
楽しみにしています。

Ich mache das eigentlich immer so:
1. Durchlauf ohne Untertitel (vor allem, wenn ich diese synchronisieren müsste - denn dabei wird man zwangsläufig gespoilert)
2. Durchlauf dann mit (falls nötig, selbst synchronisierten) Untertiteln, um alle Feinheiten zu erwischen und teilweise zum Nachsprechen/Mitlesen.
3. Durchlauf (falls die Serie wirklich toll war) ein paar Monate später ohne Untertitel (die dann bei Bedarf zugeschaltet werden können)
01.10.21 08:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Suche neues japanisches Film-Futter
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche neues japanisches Lese- (und Hör-) futter 梨ノ木 22 5.544 07.04.21 23:51
Letzter Beitrag: yamaneko
Suche Manga zum lesen mit JLPT N5 Niveau Kilikra 12 3.099 02.03.20 08:11
Letzter Beitrag: Kate ケ-ト
Neues Zeitalter Yano 12 2.658 02.05.19 22:00
Letzter Beitrag: Kikunosuke
Suche Japaner Kenji20 22 4.760 12.03.19 21:53
Letzter Beitrag: Yano
Suche nach Protagonisten für das Fernsehformat 'Galileo' BWeissMuc 2 1.927 02.01.18 18:29
Letzter Beitrag: Yano