Antwort schreiben 
TV-aktuell
Verfasser Nachricht
Benn


Beiträge: 336
Beitrag #101
RE: TV-aktuell
Schon klar, allerdings hat er es doch auf Sat 3 gesehen oder? Ich kenne mich damit ja nicht so aus, ich dachte man könne vielleicht Untertitel einstellen. Es soll ja Sender geben, bei denen sowas geht. Ich habe den Film auch gesehen. Ich fand ihn sehr gut....bei so einem Film kommt es wirklich auf den Standpunkt im Leben und die Denkweise an, glaube ich (also vonwegen mögen und nicht mögen). Nicht dass ich keine Eltern hätte oder die mich im Stich lassen würden ^_^

Edit: Nana, keine so harschen Töne hier *lol* しょうがねぇ奴、おじちゃんはね。と、うけるなドイツ語のに >D
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.10.06 17:47 von Benn.)
13.10.06 17:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #102
RE: TV-aktuell
War gar nicht gegen dich, Benn, sondern nur ein Zitat. grins Im Film kommt das wirklich in jedem 2. Satz von Kikujiro vor. Was hat er denn in der deutschen Version immer für Flüche gebracht?

Bei hyoubyou hatte ich einfach vermutet, dass er den Film schon mal im Original gesehen hat, und jetzt halt nochmal auf Deutsch...
Kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass es technisch machbar ist, auf einem europäischen Fernsehkanal japanische Untertitel zu senden. Höchstens u. U. bei digital TV.

接吻万歳
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.06 12:04 von shakkuri.)
14.10.06 12:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Benn


Beiträge: 336
Beitrag #103
RE: TV-aktuell
hoho Ich habe das schon richtig verstanden ^_^ keine Sorge. (-> このやろうなどのこと)
14.10.06 13:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daifuku


Beiträge: 205
Beitrag #104
RE: TV-aktuell
Herberge der Harmonie

Der Tawaraya-Ryokan in Kyoto

Nicht viele Hotels können einen Zimmerpreis von 800 Euro pro Person und Nacht verlangen und dafür noch nicht einmal ein Bett bieten - das Tawaraya in Kyoto aber gehört sicherlich zu den exklusivsten und feinsten Gasthäusern der Welt. Es ist ein "Ryokan", eine traditionelle japanische Herberge mit einer Geschichte von 300 Jahren. Und natürlich hat es keine Betten, sondern Futons.


Japanologe und Asienkorrespondent Gert Anhalt hat die Herberge der Harmonie im Kyotoer Herbst besucht. In Zengärten und auf Antiquitätenmärkten, in Töpfereien, Tofu-Küchen und den stillen Fluren und Zimmern des Tawaraya spürt er dem höchsten Ideal der japanischen �sthetik nach: dem Zauber der Schlichtheit.

19.10.2006, 19:00
26.10.2006, 17:20
auf arte
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.10.06 18:40 von Daifuku.)
19.10.06 18:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fabi


Beiträge: 124
Beitrag #105
RE: TV-aktuell
HEUTE, 29.10.06
um 19:00 Uhr auf RTL2

Welt der Wunder Spezial - Ninjas
29.10.06 18:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Benn


Beiträge: 336
Beitrag #106
RE: TV-aktuell
Uh das klingt interessant. Da schau ich mal rein. Naruto goooo! ^_^ zunge
29.10.06 18:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
namako


Beiträge: 45
Beitrag #107
RE: TV-aktuell
Weiß jemand von japanischen Filmen, die in den nächsten wochen im TV gezeigt werden?
23.12.06 15:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wasabi


Beiträge: 90
Beitrag #108
RE: TV-aktuell
Arte
Mittwoch, 31. Januar 2007 um 23.00 Uhr


19
Spielfilm, Japan 2001, Synchronfassung, Erstausstrahlung, Synchronfassung
(Regie: Kazushi Watanabe; Buch: Kazushi Watanabe; Kamera: Masakazu Oka; Schnitt: Yoshio Sugano, Kazushi Watanabe; Ton: Yukiya Sato; Musik: Knockers Records, Octabeer; Produzent: Gaga Communications, Katsuaki Takemoto, Tsutomu Kuno
Mit: Daijiro Kawaoka - (Usami), Kazushi Watanabe - (Yokohama), Takeo Noro - (Chiba), Ryo Shinmyo - (Kobe), Masashi Endô - (Happy), Nachi Nozawa - (Polizist)


Aus heiterem Himmel wird Usami auf der Straße von drei jungen Männern entführt, die ihn zwingen, in ihr Auto einzusteigen. Es beginnt eine lange Irrfahrt durch die Peripherie Tokios. Was als absurde, aber harmlose Spazierfahrt beginnt, wird plötzlich dramatisch, als der gekidnappte Usami vom Opfer zum Komplizen der jungen Gangster aufsteigt.

Auf dem Heimweg von der Universität wird Usami ohne ersichtlichen Grund von drei jungen Männern angehalten und in deren Auto gezerrt. Die Entführer zwingen ihn auf eine Reise, die verblüffende Ähnlichkeit mit einem Familienausflug hat: ein Einkaufsbummel im Supermarkt, ein Besuch im Zoo, Erinnerungsfotos. Die anfänglichen Fluchtversuche Usamis scheitern und Chiba, der Freundlichste der Entführergruppe, rät ihm, sich damit abzufinden, dass er nie mehr nach Hause zurückkehren wird. Nach und nach entwickelt sich zwischen Usami und seinen Entführern ein komplexes Verhältnis aus Furcht und Freundschaft. Als die Bande während eines langen melancholischen Strandausflugs ein weiteres Opfer in ihre Gewalt bringt, gerät Usami in einen eigentümlichen Zwiespalt: Soll er sich mit seinem Leidensgenossen verbünden oder ist das merkwürdige Gefühl von Loyalität seinen Entführern gegenüber stärker? Plötzlich ändern sich die Fronten, Usami wird vom Opfer zum Komplizen - und nichts mehr ist für ihn, wie es war.
26.01.07 15:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
irgendwer


Beiträge: 198
Beitrag #109
RE: TV-aktuell
Am 29. Januar kommt auf Vox der Film Lady Snowblood http://german.imdb.com/title/tt0158714/

etwa gegen 00:00. Meistens kommen solche Filme auf Vox in dem Zeitfenster (afaik von dctp gemietet) im O-Ton.

Der Film ist in letzter Zeit wieder etwas mehr ins Augenmerk geraten, da er als Vorlage oder Inspiration von Quentin Tarantinos Kill Bill diente.

Ich bin auf jeden Fall mal gespannt.
26.01.07 21:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bodo99


Beiträge: 111
Beitrag #110
RE: TV-aktuell
(26.01.07 21:37)irgendwer schrieb:...
Meistens kommen solche Filme auf Vox in dem Zeitfenster (afaik von dctp gemietet) im O-Ton.
...
Ich wüßte gar nicht, daß es diesen Film synchronisiert gibt.
(26.01.07 21:37)irgendwer schrieb:...
Der Film ist in letzter Zeit wieder etwas mehr ins Augenmerk geraten, da er als Vorlage oder Inspiration von Quentin Tarantinos Kill Bill diente.
...
Ah ja. Inspiration nennt man sowas also. ^^ Ne, wenn man sich diesen Film ansieht, bemerkt man schon das eine oder andere, welches sich der Herr Tarantino 'ausgeborgt' hat. Schon die Titelmelodie sollte da einige Erinnerungen wecken. XD

I played them all:


C64, Atari, A600, A1200, PC, NES, SNES, MegaDrive, GB, GBC, N64, Dreamcast, XBox, PSX, PS2 ...

but i always returned to my girlfriend, she has the two most beautyfull buttons to play with ...



"Das Volk [hat] das Vertrauen der Regierung verscherzt...

Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?"



Die Lösung (Bertolt Brecht)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.01.07 15:07 von bodo99.)
29.01.07 15:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TV-aktuell
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Radio aktuell: Genji Monogatari Yamahito 3 734 27.07.16 23:01
Letzter Beitrag: Nia
TV aktuell - "Like Father, Like Son" Yamahito 0 396 22.07.16 13:05
Letzter Beitrag: Yamahito
TV-aktuell am Wochenende 30.9.-2.10. icelinx 0 1.611 30.09.05 13:51
Letzter Beitrag: icelinx
TV-aktuell: 18.06.2005 (0:40) - Familie Yamada - Meine verrückten Nachbarn icelinx 22 5.262 06.07.05 00:10
Letzter Beitrag: Sadako no dorei
TV-aktuell - 25.06.2005 10:10 Das japanische Fernsehen Nensei 4 2.205 26.06.05 17:23
Letzter Beitrag: Denkbär