Thema geschlossen 
Vergleich Türkisch - Japanisch
Verfasser Nachricht
Erhan


Beiträge: 1
Beitrag #31
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
Ich bin Türke und beim Japanisch lernen sind mir auch diese kleinen Ähnlichkeiten wie no-nin bemerkt. Google hat mich dann zu diesem Forum gebracht. Danke. grins
27.08.09 22:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
AvniSinanoglu
Unregistriert

 
Beitrag #32
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
(27.07.08 20:55)Shino schrieb:  Die Frage ist in einem Japanisch-Forum vielleicht etwas ungewöhnlich:

Ich hatte heute so die Idee, vielleicht Türkisch lernen zu wollen zwinker

Auf einer Webseite las ich Folgendes:
Zitat:tuerkisch-lernen-online.de
Die Türkische Sprache arbeitet sehr viel mit Endungen. Diese Endungen werden an Wörter angehängt um zb.: eine Person, eine Zeit, einen Fall, oder die Mehrzahl auszudrücken. Da viele dieser Endungen kombinierbar sind, kommen manchmal wahre Mamutwörter zustande.

Beispiel :

ev = Haus evim=mein Haus evimden= aus meinem Haus

Irgendwie erinnert mich das an was...zwinker

Gibt es hier türkische Mitglieder oder jemanden, der etwas dazu sagen kann? Gibt es Ähnlichkeiten zwischen der türkischen und japanischen Grammatik? Wenn ja, wo noch?

Vielleicht machen die Japanisch-Studien es mir ja leichter, Türkisch zu lernen? zwinker

Ich bin während meiner Suche nach Online-Materialien auf Sprachenlernen24.de gestoßen - da gibt es auch ein Japanisch-Angebot. Hat jemand Erfahrung damit gemacht?

Ich denke für Türken ist es einfacher japanisch zu lernen als englisch, das gleiche gilt für Japaner die türkisch lernen. Aber wenn nicht dieses komplizierte Schrift nicht wäregrins
04.09.09 18:34
Sanko


Beiträge: 2
Beitrag #33
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
Es gibt viele dinge die ähnlich sind.

z.B. Namensendungen

türkisch: Alican
japanisch: Ali-chan

*can ist zwar nicht direkt gleichbar mit -chan, aber es ähnelt sich. Der Name ist ja Ali und -can wurde damit ergänzt. Klar, man benutz den -can nicht bei allen namen, eher nur bei bestimmten (Ali, Mehmet, Murat etc.).

Das gleiche gilt auch für -san, es gibt namen die mit -san enden, obwohl -san keinen besonderen Bedeutung hat in türkischen sprache. z.B. Tugce wird zu Tugce-san/Tugce San.

Auch viele Vokabeln sind ähnlich.

Tee:
türkisch: Cay
japanisch: cha

Gut:
türkisch: iyi
japanisch: ii

Ja:
türkisch: evet oder hay hay evet/tamam
japanisch: hai hai

Berg:
türkisch: Yamac/Dag
japanisch: yama

Mit freundlichen Grüßen
Sanko
27.10.09 15:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Koumori


Beiträge: 382
Beitrag #34
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
(27.10.09 15:59)Sanko schrieb:  Tee:
türkisch: Cay
japanisch: cha

Also, das Wort "Tee" kann man getrost ausklammern, dafür werden weltweit hauptsächlich nur 2 verschiedene Versionen verwendet:

Tee, tea, thé, té etc. für die, die den Tee und die Aussprache von den Südchinesen bezogen haben, und dann
cha, chai, cay, čaj, icyai, чай etc. für die, die den Tee und die Ausprache von Nordchinesen bezogen haben.
Interessanter sind eher die wenigen Ausnahmen, z.B. Polnisch: Herbata. zwinker

^^;~;^^
06.11.09 15:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #35
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
(06.11.09 15:28)Koumori schrieb:  
(27.10.09 15:59)Sanko schrieb:  Tee:
türkisch: Cay
japanisch: cha

Also, das Wort "Tee" kann man getrost ausklammern, dafür werden weltweit hauptsächlich nur 2 verschiedene Versionen verwendet:

Tee, tea, thé, té etc. für die, die den Tee und die Aussprache von den Südchinesen bezogen haben, und dann
cha, chai, cay, čaj, icyai, чай etc. für die, die den Tee und die Ausprache von Nordchinesen bezogen haben.
Interessanter sind eher die wenigen Ausnahmen, z.B. Polnisch: Herbata. zwinker

Jep, dass cay und cha aehnlich klingen, haengt nicht etwa damit zusammen, dass Tuerkisch mit Japanisch verwandt ist, sondern damit, dass die Turkvoelker am Rande bzw im chn. Kulturraum lebten, und einige Zeit sogar ueber China herrschten und chn. Sitten annahmen.
06.11.09 17:10
Hallo
Unregistriert

 
Beitrag #36
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
Hallo!

Also, ich finde dieses Thema sehr interessant. Ich bin Türke und möchte gerne etnweder japanisch, koreanisch oder chinesisch lernen.
Deswegen habe ich bei google nach Ahnlichkeiten gesucht und bin hierrauf gestoßen.

Zur Frage, ob japanisch und türkisch ähnlich klingen, kann ich persönlich eigentlich sagen, dass ich finde, dass japanisch eine etwas "härtere" aussprache hat.
Wenn man aber das türkische aus bestimmten Gebieten der Türkei mit japanisch vergleicht, kann man eine gewisse Ähnlichkeit hören, weil es sich, wie ich es bezeichne, so anhört, als würden die Menschen in ihrem Mund mit der Zunge rumschleudern! XD

Das "hochtürkisch", das was im Fernsehen gesprochen wird, hat für mich eher ähnlichkeiten mit koreanisch.
22.11.09 17:48
ahmet1234
Unregistriert

 
Beitrag #37
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
(22.11.09 17:48)Hallo schrieb:  Hallo!

Also, ich finde dieses Thema sehr interessant. Ich bin Türke und möchte gerne etnweder japanisch, koreanisch oder chinesisch lernen.
Deswegen habe ich bei google nach Ahnlichkeiten gesucht und bin hierrauf gestoßen.

Zur Frage, ob japanisch und türkisch ähnlich klingen, kann ich persönlich eigentlich sagen, dass ich finde, dass japanisch eine etwas "härtere" aussprache hat.
Wenn man aber das türkische aus bestimmten Gebieten der Türkei mit japanisch vergleicht, kann man eine gewisse Ähnlichkeit hören, weil es sich, wie ich es bezeichne, so anhört, als würden die Menschen in ihrem Mund mit der Zunge rumschleudern! XD

Das "hochtürkisch", das was im Fernsehen gesprochen wird, hat für mich eher ähnlichkeiten mit koreanisch.

Einige wissenschaftler sind der Meinung das die jap. Sprache Gemeinsamkeiten mit den Altaischen Sprachen hat und einige sind sogar der Meinung das die Jap. Sprache verwandt ist mit Altaischen Sprachen.
17.03.10 23:30
Ablïarsec


Beiträge: 287
Beitrag #38
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
(17.03.10 23:30)ahmet1234 schrieb:  Einige wissenschaftler sind der Meinung das die jap. Sprache Gemeinsamkeiten mit den Altaischen Sprachen hat und einige sind sogar der Meinung das die Jap. Sprache verwandt ist mit Altaischen Sprachen.

Das ist ja keine Meinung, sondern eine Tatsache.

f'a rume catmé gereulacr - f'a flare rycmal gereulacr.
---------------------------------------------------
http://j-rock.megaweb.de
18.03.10 00:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
AvniSinanoglu1
Unregistriert

 
Beitrag #39
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
Wenn wir auf der Suche nach türkisch ähnlichen Wörtern sind im japanischen sollten wir unbedingt daran denken, dass japanisch wie die türkische eine agglumentierende Sprache ist dessen Möglichkeiten neue Wörter zu generieren einfacher ist als in anderen Sprachen, somit entwickelten sich türkisch und japanisch auf diese Art und Weise.
26.03.10 21:09
torukojin
Unregistriert

 
Beitrag #40
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
Hallo!

Ich bin türkischer Abstammung und habe Japanologie studiert. Leider muss ich hier einigen widersprechen. Die Sprachen Japanisch<->Türkisch ähneln sich vielmehr als hier beschrieben wurde (dasselbe gilt auch für Koreanisch, aber das ist eine andere Geschichte). Ich habe Japanisch - ohne Studium - innerhalb zwei Jahren erlernen können. Ob das wirklich an meiner Muttersprache lag, kann ich euch nicht beweisen. Ich bin jedoch dieser festen Überzeugung.

サヨナラ
torukojin
05.04.11 08:02
Vergleich Türkisch - Japanisch
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
On-Yomi im Vergleich zu heutigem Chinesisch Firithfenion 6 592 19.11.16 09:18
Letzter Beitrag: M1603
Japaner-Deutsche im Vergleich, Luis Frois in der Moderne Ma-kun 22 6.162 04.09.05 15:01
Letzter Beitrag: Ma-kun