Thema geschlossen 
Vergleich Türkisch - Japanisch
Verfasser Nachricht
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #41
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
Das hört sich interessant an, das vermutete ich ja von Anfang an. Allerdings sind deine Aussagen noch recht vage. Besonders deine Sicht (türkischer Abstammung - Japanologiestudium) würde mich eingehender interessieren. Könntest du deine Meinung mit Beispiele oder weitere Informationen erweitern? Worin gleichen sich die Sprachen? Wo unterscheiden sie sich?

Übrigens würde mich dasselbe für Koreanisch interessieren, falls du das zufällig auch studiert haben solltest zwinker

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.04.11 08:10 von Shino.)
05.04.11 08:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
gnunix
Gast

 
Beitrag #42
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
(17.03.10 23:59)Ablïarsec schrieb:  
(17.03.10 22:30)ahmet1234 schrieb:  Einige wissenschaftler sind der Meinung das die jap. Sprache Gemeinsamkeiten mit den Altaischen Sprachen hat und einige sind sogar der Meinung das die Jap. Sprache verwandt ist mit Altaischen Sprachen.
Das ist ja keine Meinung, sondern eine Tatsache.
Auch wenn der Beitrag schon eine weile her ist wäre es schön wenn du deine Aussagen belegen könntest. Ethnologue.com z.B. wertet die Japonischen Sprachen als unabhängige Sprachfamilie. Und ich habe noch keine Quelle gefunden, die die zugehörigkeit zu den Altaischen Sprachen nicht als umstritten angibt. Eine Tatsache scheint es also wohl keineswegs zu sein.
05.04.11 18:00
Mert
Gast

 
Beitrag #43
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
Also ich bin auch Türke und habe einmal in einem Video eine japanische Ansage gehört, von der Grammatik her klang das fast genau wie türkisch. Ich glaube schon das wir mit der japanischen und der koreanischen Sprache eine Ähnlichkeit haben. Ich habe auch schon mal gehört, dass die finnische und die ungarische Sprache auch mit der türkischen Sprache verwandt sein soll. Nur was mir an der der Japanischen Sprache schwer fällt ist die Schrift. Ich glaube es wird uns Türken und Japanern leichter fallen unsere Sprachen zu lernen, als andere Nationen.

24.05.11 21:15
ahaaa
Gast

 
Beitrag #44
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
Hallo! Ich habe dieses Forum mal durchgelesen und wollte auch mal was dazu sagen...
Ich bin Türkin und habe eine zeit lang etwas mongolisch gelernt und muss sagen dass sogar viele wörter gleich waren wie im Türkischen. beispiele: yurte-yurd, mal-mal usw... die grammatik ebenfalls.
Viele wissen nicht, dass wir heutigen türken zentralasiatischen ursprungs sind. Die ähnlichkeit zwischen der Japanischen und der türkischen ist da nicht verwunderlich.
Angelsächsische sprachen sind auch alle ähnlich (deutsch-englisch...)

grins)
05.09.11 18:21
DCS0NEVEC


Beiträge: 1
Beitrag #45
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
Es gibt eine Theorie (Ich glaube fest daran), die besagte, dass Japanisch der altaischen Sprachfamilie (Türkisch, Uzbekisch, Aserbaidschanisch, Mongolisch, Mandschurisch) angehört.

Die Theorie ging von der Vökerwanderung aus. So sollen die Japaner ja ebenfalls aus den Gebieten nach Japan ausgewandert sein, aus denen man auch einige türkische Völker vermutet, die in den Westen auswanderten.

Nun, zu dem stellt sich ja die Frage: Ja, Türkisch und Japanisch haben ja nicht die gleichen Wörter!
Srimmt, aber habt ihr mal gedacht, an was das liegen könnte?
Als die Türken in den Westen wanderten, besiegten sie Perser, Araber und noch mehr Völker.
Da die Türken sie in ihrem Reich mit aller Freihet leben liess, gelangen viele Wörter aus diesen Sprachstämmen
ins Türkische.
Ausserdem verliessen die Japaner Zentralasien schon viel viel früher als die Türken, so dass die Wörter eine noch grössere Abweichung haben könnten, so dass man nichts mehr von einer Verwandschaft erkennt.

Doch manche Türkische und Japanische Literaten behaupten, dass gewisse alt Türkische Wörter mit Japanisch ähneln.

Dass die Türken und die Japanen ferne verwandte sind, ist aber schon längst nachgewiesen. So ist es zum Beispiel so,
dass beide Völker grossen Stolz auf ihr Land empfinden, und die Bildmalerei die genau gleiche Kultur nachweist, seht selbst:

Japanische Bildkunst: http://de.wikipedia.org/w/index.php?titl...0331194956
Osmanische Bildkunst: http://www.definegizemi.com/sanat-tarihi...nyatur.htm

Jetzt sollte es doch heissen, ja, wieso sind die Mogolen, die angeblich auch Verwandt sollen, anders?
Sind sie garnicht: http://de.wikipedia.org/w/index.php?titl...0201202852

Zufall, dass diese Völker so ähnlich Zeichnen, die Grammatik genau gleich und ihr Stolz gross ist?

Denke ich nicht.

Bitte sagt mir, was ihr darüber denkt, denn ich habe meine meisten Quellen aus Geschichtsbücher der Völker und habe die einen oder anderen Resultate der Historiker aufnotiert.

Es ist klar, dass ALLE Völker irgendwie verwandt sind, aber nicht so verwandt.

Danke.
18.10.11 21:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #46
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
Das ist so, als zu sagen, die Maya waren mit den Ägyptern verwandt, nur weil beide Völker Pyramiden gebaut haben, oder die Chinesen mit den Wikingern, weil in beiden Kulturen Drachen eine wichtige Rolle gespielt haben.

Ich will nicht sagen, dass es keine Verbindung geben könnte, aber alles bisher vorgebrachte ist reine Spekulation. An eine Theorie zu "glauben" nützt überhaupt nichts, sie ist entweder richtig oder falsch, egal wie man dazu steht.

Ein deutliches Verbingsglied wäre z.B., wenn man eine andere Sprache mit dem gleichen "Verdopplungsschema" bei den Zahlen finden würde (hitotsu-futatsu, mittsu-muttsu, yottsu-yattsu), aber sowas ist eben noch nicht festgestellt worden. Und manche Sprachen und/oder Völker sind eben wirklich isoliert (da fallen mir z.B. die Ainu oder in Europa die Basken ein).

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.10.11 10:30 von Landei.)
19.10.11 10:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #47
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch

接吻万歳
19.10.11 16:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
tuerkisch
Gast

 
Beitrag #48
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
26.10.11 21:18
Akai
Gast

 
Beitrag #49
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
[font=Arial][size=medium]
今日は、皆さん。
Ich bin halb Japaner und halb Türke und lebe seit meiner Geburt in Deutschland, weshalb ich auch Deutsch spreche. Meine Eltern legten viel Wert darauf, dass ich alle Sprachen beherrsche, weshalb ich auch Japanisch und Türkisch relativ gut kann ( Ich möchte diese Kentnisse später perfektionieren)
Nun ich persönlich finde schon, dass Japanisch zu den altaischen Sprachen gehört. Viele Menschen wollen einfach nicht wahr haben, dass ein Volk wie die Japaner mit den Türken verwandt sein könnte. Ich finde dass ja gerade so besonders. Dank meinen Eltern habe ich geschichtlich vieles in mir grins (von den Janitscharen bis zu den Ninja/Samurai, von verschiedenen Dynastien bis hin zu Sultanen und Weltreichen)
Die Sprachen sind euch viel ähnlicher als ihr denkt.
Eine Freundin vom japanischen Kulturministerium Ankara, Uehara Mikiko, zog vor 23 Jahren aus Toukyou nach Ankara und spricht heut wirklich fließend Türkisch. Ich habe sie gefragt, ob sie auch Englisch sprechen kann. Eben nicht. Sie kam in die Türkei und sprach nur Japanisch. Trotzdem erlernte sie die Sprache recht einfach. Als ich dann fragte wieso sie nie Englisch gelernt hat, meinte sie es wäre zu schwer.
Aber Türkisch ist für sie nicht schwer?
Genauso geht es mir, wenn ich die Sprachen meiner Eltern vergleiche.
Was mein Vater immer zu sagen pflegt wenn ich mit ihm über dieses Thema rede:
Mein Sohn, wir sind Freunde, wir waren eins. Wir sind uns so ähnlich und gehören zueinander. Wir sind abhängig voneinander wie der Mond von der Sonne und die Erde vom Mond.
Für gewöhnlich kommt dann immer seine Metapher mit den Flaggen:

Japanisch:
rot - weiß
Türkisch
rot - weiß

Japanisch
rote Sonne - weißter Hintergrund
Türkisch
roter Hintergrund - weißer Sichelmond mit einem Stern

Nun, meine Mutter hat auch spricht auch besser Japanisch als Deutsch und mein Vater besser Türkisch als Deutsch. Das kann meiner Meinung nach kein riesen großer Zufall sein.

Wer sich die Türken aus Konya und Eskisehir anschaut, erblickt auch bei denen leicht die typisch asiatischen Augen.
Auch die anderen Turkvölker sehen fast komplett so aus.

Naja es könnte noch ein wenig dauern bis es bewiesen wird, aber das ist meine eigene Meinung und es ist echt krass das auch die Aussprache sich in vielerlei ähnelt, wie zum Beispiel die Buchstabenausprachen:

Deutsches S, Türkisch und Japanisch ß!
Deutschen Z, Türkisch und Japanisch S!

Türkisch C, Japanisch Ji.
Türkisch Ç, Japanisch Chi.

Und die Bekannten Üs sind eigentlich meistens der 6te Vokal ı, ein i ohne Punkte, der sich so anhört wie Wo shí dieses í aus dem Chinesischen. Wird des öfteren mal für ein ü gehalten hoho

Auch wird vieles gleich ausgesprochen:
kara (t) tokukara (jp) hat aber nicht die selbe Bedeutung
Nehmen wir das türkische Wort Anne. Das Wort wird so ausgesprochen An-ne, und genauso tun dies die Leute in beiden Sprachen grins
Das sind so einfache Kleinigkeiten, die echt ziemlich oft vorkommen, doch es gib natürlich auch gravierende Unterschiede.

Ich würde das Türkische mit dem Japanischen niemals so in Beziehung setzen wie Deutsch und Englisch, eher wie ein Mann mit seiner Cousine zweiten Grades, die zusammen auf eine Urgroßmutter zurückzuführen sind.
Liebe Grüße,
雄鶴血火芽留人
01.01.12 17:20
Hachiko


Beiträge: 2.596
Beitrag #50
RE: Vergleich Türkisch - Japanisch
Meines Wissens, das hat einmal Japanischlehrer von mir gesagt, sollte die japanische Sprache einige Gemeinsamkeiten
mit dem Türkischen haben. Auch andere Japaner waren dieser Ansicht. Ich kann das nicht beurteilen, da ich mich mit der türkischen Sprache nie befasst habe.

Und dass Japanisch und Koreanisch altaische Sprachen sind, steht fest.

Was das Aussehen einiger Türken betrifft, so sind ihre asiatischen Gesichtszüge damit zu erklären , dass sie von Turkvölkern
und sogar Mongolen abstammen. Viele Türken streiten diese Tatsache jedoch energisch ab.
02.01.12 14:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Vergleich Türkisch - Japanisch
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
On-Yomi im Vergleich zu heutigem Chinesisch Firithfenion 6 635 19.11.16 08:18
Letzter Beitrag: M1603
Japaner-Deutsche im Vergleich, Luis Frois in der Moderne Ma-kun 22 6.205 04.09.05 14:01
Letzter Beitrag: Ma-kun