Antwort schreiben 
Wie bereite ich meine Japanreise vor?
Verfasser Nachricht
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #141
RE: Wie bereite ich meine Japanreise vor?
(03.04.07 15:19)Bitfresser schrieb:
Zitat:Sag' mal, in wie vielen Foren hast du eigentlich die gleiche Frage gestellt? Bist du so unsicher?
Ist es eigentlich eine Art Forumssport geworden, andere Foren mit den Inhalten hier abzugleichen um dann einen dummen Kommentar abzugeben? Und wenn er es außerdem bei Sabine Christiansen zu Diskussion gestellt hätte ändert es nichts daran, dass es hier in diesem Thread eine Frage ist.

Ich weiß ja nicht, ob man mit etwas Erfahrung so einen Inter-Foren-Abgleich relativ schnell über die Bühne bekommt, aber für mich hört sich das sehr zeitintensiv an.
Er hat auf seine Fragen ausgiebige Auskunft bekommen, scheint aber lernresistent zu sein.
Nein, ich mache keinen Forenabgleich (wozu auch, allerdings hilft Google und findet ueber 5 Seiten Eintraege innerhalb von Millisekenden). Nur das ist schon seltsam...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.04.07 09:40 von Ryuusui.)
03.04.07 09:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
-AtsuAMEshi-


Beiträge: 45
Beitrag #142
RE: Wie bereite ich meine Japanreise vor?
Zitat:Sag' mal, in wie vielen Foren hast du eigentlich die gleiche Frage gestellt? Bist du so unsicher?

In zwei. Und weder in dem einen noch in dem anderen habe ich eine vernünftige Antwort bekommen.

Ich habe auch eher nach Erfahrungsberichten gefragt und nicht nach per Google abfragbaren Daten.

Naja ... dann halt nicht.
03.04.07 10:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #143
RE: Wie bereite ich meine Japanreise vor?
Du hast sowohl hier als auch dort bisher eine Menge Antworten auf Deine Fragen bekommen und meiner Meinung nach war viel dabei, was für Dich hilfreich sein könnte. Besonders fair finde ich es nicht, das so abzuwerten. Ansonsten wärst Du vermutlich mit Deinem Fragen besser bei einem kommerziellen Reiseveranstalter oder einer bezahlten Service-Hotline aufgehoben und nicht bei einem Forum, wo die Leute aus reiner Freundlichkeit versuchen, Deine Fragen zu beantworten. Im Zweifelsfall hilft es, Fragen so zu formulieren, dass der Leser weiss, was genau Dich als Antwort interessiert, also z.B. worauf Du Wert legst, bei der Auswahl Deines Hotels, wenn Du mit den Antworten, die Du bekommen hast, nicht zufrieden bist. Du machst schon einen ziemlich fordernden Eindruck, finde ich...

Was Deine Frage angeht - Ich würde vermutlich Shinjuku wählen, weil Du da verkehrstechnisch gut angebunden bist, sowohl nach Tokyo rein mit JR und Metro (Yamanoteline, Chuoline, Shinjukuline etc.) als auch aus Tokyo raus, Richtung Hakone, Odawara, Kamakura etc..
Asakusa liegt etwas zu weit ab, denke ich und Du hast nur zwei Bahnstationen zur Auswahl... (Bzw. drei, wenn man den Tsukuba Express dazuzählt). Ikebukuro ist prinzipiell sicher auch nicht so verkehrt, aber m.E. als "Stützpunkt" für eine Tour durch Tokyo nicht so günstig, wie Shinjuku. Ich wollte in Shinjuku zwar nicht dauerhaft leben, weil es mir einfach zu hektisch und überfüllt ist, aber ich denke, für einen Urlaub mit "Tokyo-Feeling" zwinker ist es dort einigermaßen ideal und wenn das Hotel da wirklich genauso teuer ist, wie in Asakusa und Ikebukuro, wuerde ich das wohl auswählen. Worauf Du aufpassen musst, ist die Distanz des Hotels vom Bahnhof. Shinjuku ist groß.
03.04.07 12:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #144
RE: Wie bereite ich meine Japanreise vor?
(03.04.07 17:07)-AtsuAMEshi- schrieb:
Zitat:Sag' mal, in wie vielen Foren hast du eigentlich die gleiche Frage gestellt? Bist du so unsicher?

In zwei. Und weder in dem einen noch in dem anderen habe ich eine vernünftige Antwort bekommen.

Ich habe auch eher nach Erfahrungsberichten gefragt und nicht nach per Google abfragbaren Daten.

Naja ... dann halt nicht.
Anscheinend laeuft noch jemand im Internet rum, mit deinem Nick und den selben Fragen:
Im Tokyo Forum, Kyoto Forum, Japan Forum, ***japan Forum und Japanisch Netzwerk Forum. Du solltest dich mal beschweren. Klarer Fall von Identitaetsdiebstahl. hoho
Ansonsten schliesse ich mich Genetix an: Shinjuku ist fuer Anfaenger die ideale Wahl: gute Verkehrsanbindung, interessante Geschaefte, Nachtleben, Izakaya ohne Ende Nomihoudai, Restaurants in allen Weltrichtungen...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.04.07 14:40 von Ryuusui.)
03.04.07 14:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #145
RE: Wie bereite ich meine Japanreise vor?
Ich bewundere jeden, der seine Japanreise minutiös und perfekt vorbereitet und es dann mittels Drehbuch durchreist.

Ich hatte meine Reise einigermaßen geplant (Hotels, Touren) etc.
Ich habe dann alerdings soviele nette Leute kennengelernt (Japaner und Ausländer), dass schon nach 2 Tagen mein Plan komplett durcheinander kam und ich diesen nach 4 Tagen komplett aufgegeben habe.

Ich kann nicht sagen, dass dadurch meine Reise schlechter wurde, obwohl ich viele Orte ausgelassen habe, dafür aber Dinge erlebt habe, die z.B. nicht in jedem Reiseführer stehen (z.B. spontan bei einer japanischen Bauernfamilie 2 Tage verbracht).

Abenteuer in Japan zu erleben ist auch etwas Unvergessliches.
Und was sollte ich mit Erfahrungsberichten von anderen, die ja nur aus ihrer subjektiven Sicht der Dinge berichten?

Man sieht doch alles individuell anders und ich mache deshalb doch lieber meine eigenen Erfahrungen. grins

Ich glaube, dass viele Leute Angst haben, die Reise in ihr Traumland Japan wird nicht perfekt. Ich glaube sie wird niemals perfekt sein, weil immer etwas Unerwartetes passiert, aber immer schön, egal wieviel dazwischen kommt. grins

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
04.04.07 09:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
-AtsuAMEshi-


Beiträge: 45
Beitrag #146
RE: Wie bereite ich meine Japanreise vor?
Entschuldigt, dass ich erst jetzt antworte.

Also zuerst einmal vielen Dank für die (hoffentlich ernstgemeinten) Tipps ! Vielen, vielen Dank.

Noch kurz zum OT:
Ich verstehe nicht ganz, was an der Tatsache schlimm sein soll, wenn man mal das Gleiche in 2 Foren postet. Es ist ja nicht so, dass ich das jedes Mal machen würde. Bei meinem ersten Anliegen habe ich im betreffenden Topic ja sogar DAZUGESCHRIEBEN, dass ich es auch noch in einem anderen Forum gepostet habe und mich dafür entschuldigt.
Also wie gesagt, ich kann nicht ganz verstehen, wo genau hier das Problem liegt.

@Ryuusui: Meinst du das TripAdvisor Forum ? Das ist ja vorwiegend englischsprachig, kann ich ja nicht ahnen, dass das halbe Forum sich dort auch aufhält und sich deshalb gestört fühlt, wenn ich was zweimal frage. Ich kann ja nicht hellsehen.

@Genetix: Das bezog sich jetzt konkret nur auf die Shinjuku Frage und die hatte mir zu dem Zeitpunkt in der Tat niemand beantwortet, aus dem Grund HABE ich es ja nur hier auch nochmals reingestellt.
Natürlich bin ich sehr dankbar dafür und ich habe schon den Eindruck, dass ich auch in jedem Post "Danke" schreibe oder etwa nicht ? Naja FAST jedes Mal augenrollen
Ich bin ja auch immer gerne hilfsbereit, wenn es um Dinge geht, bei denen ich weiterhelfen kann.


Ich finde die Feindeseligkeit, die hier manchmal herrscht schon ein bisschen traurig. Ich hab ja mitbekommen, dass ich nicht die einzige Person bin, die hier angepflaumt wurde. Da postet man einen Link zu seinem Blog und das in mehr als einem Forum und schon werden hier Kriegsgeschütze aufgefahren ? kratz


Naja egal, das ist hier ja nicht Thema.
Vielen Dank nochmal für eure Antworten.
Ich werde mich zukünftig bemühen, meine Fragen nur noch in EINEM Forum zu stellen.
06.04.07 13:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #147
RE: Wie bereite ich meine Japanreise vor?
AtsuAMEshi: es ging mir primaer nicht um die Tatsache, dass du in vilen Foren gepostet hast, das ist allein deine Sache. Aber was mich irritiert hatte, dass du die gegebenen Antworten einfach ignoriert hast. Das machte auf mich den EIndruck,dass du die Antworter gegeneinander ausspielen wolltest.
Falls ich da etwas missverstanden haben sollte, dann sorry.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.04.07 14:43 von Ryuusui.)
06.04.07 14:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kage


Beiträge: 187
Beitrag #148
RE: Wie bereite ich meine Japanreise vor?
Gestern im Reisebüro (beim Flug buchen!) bekam ich den Tipp, statt traveller cheques, die ich sonst bei Auslandreisen außerhalb von Europa benutzt hab, die "American Express Travelers Cheque Card" zu nehmen. (Gibt es vielleicht auch von anderen Banken?).
Sie funktioniert wie ein Reisescheck an den Stellen, wo man eben mit Reisescheck zahlen kann, ohne zusätzliche Gebühr. Und an Geldautomaten kann man Geld abheben für 2,5o Euro Gebühr. Kreditkarten (hatte nie eine) sollen wohl beim Bargeldabheben wesentlich teurer sein.
Achso, und man lädt die Karte vorher auf - also vom normalen Girokonto. Und wenn dann unterwegs die Karte leer ist (also quasi: die Reiseschecks aufgebraucht), dann kann man mit einem Telefonanruf (da weiß ich aber nicht, wie teuer der ist. Nur schätze ich mal, dass American Express usw. auch Büros in Japan haben) wieder 'nachladen'.
Das klingt eigentlich ganz gut, hat jemand damit vielleicht schon Erfahrungen gemacht in Japan?
08.05.07 11:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #149
RE: Wie bereite ich meine Japanreise vor?
Dass man in Japan mit Reisechecks zahlen kann (wenn ueberhaupt, dann in einem Reisebuero) ist mir neu. Am einfachsten (wenn man keine CC hat) ist eine Maestro (EC) Karte. Damit kann man in allen Postaemtern und einigen anderen ATM Bargeld abheben. Gebuehr auch um dei 2.50 Euro.
Traveller Checks sind recht unpraktisch, da man die nur bei Banken umtauschen kann. Am Besten ist noch CC und EC.
09.05.07 01:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kage


Beiträge: 187
Beitrag #150
RE: Wie bereite ich meine Japanreise vor?
hm, also ich hatte letztes Mal in Japan (ist 1o Jahre her) bei verschiedensten Läden mit den Reiseschecks bezahlt, z.B. hatte eine Kamera und Elektronik damit bezahlt. Ansonsten hatte ich sie bei Banken einfach in Yen getauscht.

was ist ATM und CC?
09.05.07 08:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wie bereite ich meine Japanreise vor?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanreise Herbst 2017 UnDroid 26 1.879 04.10.17 13:19
Letzter Beitrag: cat
1. Japanreise November 2017 Splitt123 23 1.911 07.08.17 19:32
Letzter Beitrag: Laura_Reisen
3.te Japanreise 2017 ;) Shikoku, Kyushu dandan 13 1.293 02.08.17 20:17
Letzter Beitrag: Mayavulkan
2.te Japanreise 2017 Vlad 29 2.184 12.04.17 14:15
Letzter Beitrag: cat
Japanreise nächste Woche remikun 8 1.298 27.07.16 11:33
Letzter Beitrag: remikun