Antwort schreiben 
4 Wochen Japan
Verfasser Nachricht
global mind


Beiträge: 173
Beitrag #31
RE: 4 Wochen Japan
(20.07.12 03:08)chochajin schrieb:  
(19.07.12 21:34)YANO schrieb:  Man kann in Japan Anziehsachen ganz billig kaufen. Zumeist in guter Qualität.

Wow, das höre ich zum 1. Mal! Wo kaufst du denn ein??
Aber du sprichst ja offensichtlich auch von Männerklamotten.

Wuerde mich auch interessieren. Mit meiner Erfahrung deckt sich das naemlich auch nicht. Fuer Maennerklamotten (nehme mal an Herrenkleidung ist gemeint) zahlt man (von wenigen Ausnahmen abgesehen) fuer vergleichbare Qualitaet in Japan meist mehr als in Deutschland. Dann waere da auch noch die Frage, was mit "guter Qualitaet" gemeint ist.

Wer keinen Wert auf die Qualitaet des Produktes (Verarbeitung, Material, Passform) und die Verhaeltnisse an den Produktionsstandorten legt, wird sicherlich fuer schmales Geld fuendig.

Wobei Passform noch mal eine ganz andere (individuelle) Geschichte ist.

just my 5 yen
20.07.12 05:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.117
Beitrag #32
RE: 4 Wochen Japan
Ich kaufe nur Herren- und Kinderkleidung. Wer zuviel Geld hat, für den gibt es viele Möglichkeiten, aber es gibt auch Discounter.
Ich habe hier eine Packung Unterhemden (in Deutschland sagt der Handel "Jacken" dazu), also weiße, kurzärmlige T-Shirts mit weitem Halsausschnitt.
Von シルバーオックス, gekauft beim Shimamura auf Shikoku, drei Stück 780 Yen (gute Qualität, besonders flache Nähte, SEK-Siegel). Solche China-Importe gibt es viel, und das ist immer noch billiger als in Deutschland trotz des Währungsverfalls.
Was die Paßform anbelangt, Ärmel geht gar nicht, bei langen Hosen kann man eventuell was finden, ab 185 Körpergröße ist Schluß.
Andererseits habe ich einen Kimono, der ausgezeichnet paßt, ganz ohne Aufpolsterung mit Handtuch, wie es die meisten Japaner brauchen.
20.07.12 08:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lekro


Beiträge: 316
Beitrag #33
RE: 4 Wochen Japan
(19.07.12 21:03)Sawamura schrieb:  Bin gerade mein Gepäck(Anziehsachen) am packen und ich habe sehr viel rein bekommen.

[...]

Ich habe jetzt ungefähr 20 Hemden/T-Shirts, 8 Hosen(2 lange, 6 kurze) und Unterwäsche für 22 Tage.
Ich würde bei so einer Reise allerhöchstens Wäsche für 7 Tage einpacken, aber nicht mehr. Sonst schleppst du dich tot. Und viel schlimmer noch, du kannst viel weniger Zeug aus Japan wieder mit nach Hause bringen. In 7 Tagen wird man in Japan auch garantiert eine Waschmaschine finden, du bist ja nicht in der Wildnis.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.07.12 10:09 von lekro.)
20.07.12 10:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #34
RE: 4 Wochen Japan
Und sonst drängst du dich bei deinen Freunden auf, ob du nicht etwas waschen dürftest... zwinker
20.07.12 11:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 521
Beitrag #35
RE: 4 Wochen Japan
(26.06.12 23:52)Hellstorm schrieb:  Also soweit ich weiß, gilt der deutsche Führerschein, auch der dt. internationale Führerschein, nicht in Japan, es sei denn man hat eine Übersetzung:

http://www.osaka-kobe.diplo.de/Vertretun...chein.html



Danke, danke, danke!!

Ich brauche auch so eine Übersetzung und bin über den Link jetzt indirekt beim japanischen Generalkonsulat in München herausgekommen. Zum einen ist es ganz leicht, die Übersetzung zu erhalten, viel interessanter ist aber die Medienbibliothek, die es im Konsulat gibt. Das ist ja toll!

Im Nachhinein ja eigentlich eine naheliegende Idee. Trotzdem muß man erst einmal drauf kommen.
05.08.12 21:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.117
Beitrag #36
RE: 4 Wochen Japan
München bietet überhaupt eine gute japanische Infrastruktur.
05.08.12 22:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robato


Beiträge: 148
Beitrag #37
RE: 4 Wochen Japan
Nocheinmal zum Theam Bekleidung. Was YANO schreibt kann ich bestätigen.

Ich nehme quasi immer nur mit, was ich am Körper trage. Das hat auch schon zu Verwunderung am japanischen Zoll geführt, nachdem mein Koffer bei Ankunft dort geöffnet wurde und dieser fast leer war.
Anschließend wird dann erstmal schön eingekauft. Zu meinen persönlichen Favoriten zählen da UNIQLO, A-KA-NO-REN und AEON.
Die T-Shirts bei UNIQLO beispielsweise kosten normal so um die 1500 Yen, werden aber regelmäßig in Werbeaktionen für 700 bis 1000 Yen angeboten. Wenn eine Produktreihe dort ausläuft, dann gehen die Preise auch mal auf 300 Yen runter.
Einzig bei Socken und Schuhen ist es für mich mit Schuhgröße 43/44 schwierig auf die Schnelle etwas schönes und passendes zu finden.

Waschsalons und Reinigungen sehe ich hier auch häufig.
Mit der japanischen Post kann man sein Gepäck auch zum Flughafen transportieren lassen.

Sports Bakka... wenn schon Sport, dann dieser *^-^*
06.08.12 00:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.117
Beitrag #38
RE: 4 Wochen Japan
(06.08.12 00:45)Robato schrieb:  bei Ankunft dort geöffnet wurde und dieser fast leer war.
Lach,
auch wir nehmen kaum was mit, was wir wieder nach zuhause mitnehmen.
Viele Mitbringsel hin, noch mehr Mitbringsel zurück. Schon so 20, 30 Kilo pro Person. Der Rest paßt in einen Brustbeutel. Gilt für beide Richtungen.
06.08.12 17:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.585
Beitrag #39
RE: 4 Wochen Japan
Yano

Du scheinst dich in der japanischen Szene in München gut auszukennen. Kannst du mir sagen, wo man dort Maneki-nekos
kaufen kann.
06.08.12 17:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.117
Beitrag #40
RE: 4 Wochen Japan
Vielleicht Blumenstraße, gleich hinter dem Rieger Building, S-Bahn Isartor. Da ist ein Laden für Japanalia, schon seit vielen Jahren.
06.08.12 20:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
4 Wochen Japan
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
LeihHandy in Japan für 3 Wochen Schneeball 8 3.066 23.11.15 23:06
Letzter Beitrag: frostschutz
Japan-Urlaub 2 Wochen Kroko 6 1.354 15.08.15 15:49
Letzter Beitrag: Wanderweib
Zwei Wochen Japan - Welche Tagesreisen? Alinschn 8 1.975 16.01.15 19:19
Letzter Beitrag: Yano
Ferienarbeitsvisum (Working Holiday) 5 Wochen vor der Abreise beantragen? uzumaki 8 1.878 31.05.13 04:14
Letzter Beitrag: chochajin
Wer arbeitet in Japan? Was ist in Japan gefragt? no1gizmo 15 9.313 27.10.10 18:27
Letzter Beitrag: ILP