Antwort schreiben 
"Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Verfasser Nachricht
Sa-Sha


Beiträge: 53
Beitrag #221
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Hi sumomo,

also ich kann da auch nur raten. Ich vermute, dass die Bezeichnung "Fujiyama" aus den üblichen Fehlern bei der Übersetzung bzgl. der korrekten Lesung von Kanji hervorgegangen ist....

Zu Deiner anderen Frage: also mit dem Lernen habe ich vor gut einem Jahr begonnen. Meine "Nettolernzeit" dürfte sich aber auf ungefähr 8-12 Wochen beschränken, da ich leider immer nur sporadisch zum Lernen komme. Viele Sachen, die ich Anfangs gelernt hatte (vor allem Kanjis mit ihren verschiedenen Lesungen) habe ich bereits wieder vergessen grr

Wie lange bist Du denn schon dabei?

PS: Ich habe noch eine Übersetzung aus JFS1 gemacht, allerdings möchte ich die üblichen Flüchtigkeitsfehler nicht ausschließen. Es ist eigentlich vieel zu heiß, um sich anständig konzentrieren zu können.... ich poste den Link dazu also besser erst später.
22.07.06 15:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sa-Sha


Beiträge: 53
Beitrag #222
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Hallo,

anbei nochmal der Link zur angekündigten freien Übersetzung.
Ich bitte an dieser Stelle nochmals um Mithilfe bei der Suche nach Fehlern.
Vor allem bei Satz 23 bin ich nicht sicher.

http://nippon.balensiefen-sommer.de/down...-133v1.pdf (PDF, ~200kb)
http://nippon.balensiefen-sommer.de/down...-133v1.zip (geziptes PDF, ~110kb)

Viele Grüße,

Sascha
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.07.06 09:54 von Sa-Sha.)
24.07.06 09:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sumomo


Beiträge: 23
Beitrag #223
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Hi Sa-Sha,

9 Hieizan - Jetzt hast Du extra den Eigennamenvorschlag übernommen und dann kommt da so ein blöder Berg, bei dem man das s wie z ausspricht zwinker

10 "viele" kommt im Original nicht vor. Hier ist wahrscheinlich ein ganz bestimmter großer Tempel, nämlich der 延暦寺(えんりゃくじ)gemeint, also:

Auf dem Berg gibt es einen sehr großen alten Tempel.

23 Warum warst Du Dir hier unsicher? Klingt doch gut! Nichts Schöneres auf der Welt als besoffene Salarymen, die mit der Krawatte um den Kopf gebunden Karaoke gröhlen. hoho

28/29 Masao ist ein männlicher Vorname hoho

Würde mal sagen die Übung war fast fehlerfrei. cool

Übrigens bin ich schon ein bisschen länger dabei (ca. ein Vierteljahrhundert huch ), weil ich als Halbjapaner in Japan geboren und aufgewachsen bin. Deswegen kann ich auch nicht besonders gut helfen bei grammatikalischen Regeln etc., weil ich Japanisch nie so "systematisch" gelernt habe.

Viele Grüße sumomo
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.07.06 18:11 von sumomo.)
24.07.06 18:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sa-Sha


Beiträge: 53
Beitrag #224
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Guten Abend sumomo,

vielen Dank mal wieder für die freundliche Unterstützung!!! hoho hoho hoho
Mir geht es hauptsächlich auch nur um das grundsätzliche Verständnis. Ich studiere schließlich auch nicht Japanologie, sondern lerne aus Spaß an der Sache und aus Interesse am Land.

Wenn Du in Japan aufgewachsen bist, dann solltest Du unbedingt mal ein paar Anekdoten aus dem täglichen Leben niederschreiben...... z.B. Geschichten aus der Schule, Kanjilernen als Kind, Dragonball Trading-Cards aus dem Automaten, usw., das sind echt interessante Themen, glaube ich.



Viele Grüße,

Sascha

korrigierte Fassung:
http://nippon.balensiefen-sommer.de/down...-133v2.pdf (~60kb)

alle Übersetzungen auf einen Blick gibt's auch hier:
http://nippon.balensiefen-sommer.de/
24.07.06 21:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sa-Sha


Beiträge: 53
Beitrag #225
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Mahlzeit,

eine weitere Übersetzung aus JFS1 ist fertig. Wer sich das Dokument herunterlädt, gebe mir bitte Feedback.

http://nippon.balensiefen-sommer.de/down...-151v1.pdf (~50kb)

Viele Grüße,

Sascha
04.08.06 12:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #226
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Ein Blick an den Anfang, ein Blick ans Ende... Ergebnis:

2: ごる statt korrektem ごろ (2x)
30: "Kaffe" gibts nicht und "Kaffee" ist コーヒー, nicht 喫茶店. zwinker

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
04.08.06 18:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sa-Sha


Beiträge: 53
Beitrag #227
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
TOP DATENSHI!!!
Danke für die Hinweise.

Ich wollte natürlich Café schreiben, also 喫茶店........


Love and peace,

Sascha
04.08.06 18:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Loxley


Beiträge: 5
Beitrag #228
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Wie ist dein aktueller Stand Sascha ? Wäre doch schade, wenn nach deinen Bemühungen jetzt nichts mehr folgt.

Mfg Loxley.

Edit: Bezogen auf die Bände JfS.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.03.07 20:16 von Loxley.)
19.03.07 20:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Illuve


Beiträge: 22
Beitrag #229
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Japanisch für Schüler, S.65

"本や の となり は 魚や と 肉や です ね。"

Was bedeutet denn das "ne" am Satzende? Mit "ka" am Ende hätte ich den Satz so übersetzt:

"Sind das neben der Buchhandlung eine Metzgerei und ein Fischladen?"

Contrariwise, if it was so, it might be; and if it were so, it would be; but as it isnt, it aint. That's logic.
25.06.07 21:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Korosuke


Beiträge: 55
Beitrag #230
RE: "Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Es bedeutet in diesem Zusammenhang soviel wie "nicht wahr".
Der Satz bedeutet also übersetzt folgendes:
"Neben der Buchhandlung ist eine Metzgerei und ein Fischladen (nicht wahr!)"
Es ist also eine Form der Betonung. Ich hoffe diese knappe Erklärung hat geholfen, sonst einfach weiter nachfragen.

Ein weiteres Beispiel dazu:

お暇があるね? (おひまがあるね?)
Du hast doch freie Zeit?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.06.07 21:32 von Korosuke.)
25.06.07 21:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
"Japanisch für Schüler": Grammatikfragen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Grundkurs der modernen japanischen Sprache Grammatikfragen Uwy 1 1.525 05.11.07 15:22
Letzter Beitrag: Landei
Druckfehler Japanisch für Schüler I ? Fabi 4 1.597 20.09.05 17:23
Letzter Beitrag: Denkbär
Maris Grammatikfragen MariSol 21 5.390 14.07.04 14:55
Letzter Beitrag: Anonymer User
Grammatikfragen bezueglich ..to ittara... tomijitsusei 9 3.254 05.04.04 15:49
Letzter Beitrag: Datenshi