Antwort schreiben 
Kanji als Bilddateien
Verfasser Nachricht
WedgeAntilles


Beiträge: 104
Beitrag #1
Kanji als Bilddateien
Moin,

Ich nutze seit kurzem AnkiDroid und wie schon im "Apps für Android"-Thread geschrieben wurde, sehen unter Android leider einige Kanji anders aus als sie sollten. Das finde ich teilweise richtig irritierend, bei 隆 kommt zum Beispiel ein horizontaler Strich unter dem Wandersmann dazu, der Haken von 直 wird in den Rest des Schriftzeichens hereingezogen, usw.
Da mir keine bessere Lösung einfällt, würde ich gerne auf den Karteikarten die Schrift durch Bilder ersetzen, was ja auch eigentlich kein Problem darstellen sollte.

Nur wo bekomme ich geeignete Bilder her?
13.10.10 15:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #2
RE: Kanji als Bilddateien
Hmm... ich glaube, es gibt Programme, um komplette Schriftarten in Bilder umzuwandeln.

Aber bist du sicher, dass das soo nötig ist? Die Unterschiede sind ja meistens nur bei einigen Zeichen und Radikalen. Ich war am Anfang auch etwas negativ eingestellt, aber mittlerweile fällt es mir nicht mehr auf.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
13.10.10 20:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
WedgeAntilles


Beiträge: 104
Beitrag #3
RE: Kanji als Bilddateien
Ne, also mit zusätzlichen Strichen usw. kann ich nicht leben. hoho

Hab inzwischen aber die, wie ich denke, ideale Lösung meines Problems gefunden. Und zwar habe ich auf Grundlage dieses C#-Codes ein kleines Programm geschrieben, welches mir die entsprechenden Bilder mit dem KanjiStrokeOrder-Font generiert. grins
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.10.10 20:53 von WedgeAntilles.)
13.10.10 20:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #4
RE: Kanji als Bilddateien
Das ist interessant, bisher habe ich von dem Kanji und Kana-Buch Bilder in Gif-Format. Es gibt dafür ein Link im Internet.

Aber da ist natürlich nicht alles drin.

Wie groß sind denn die ganzen Bilder von dem Font insgesamt geworden? Wie findest du denn die richtigen Kanji's unter den ganzen Bildern?

Ist das vielleicht etwas, was du veröffentlichen magst?
14.10.10 16:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #5
RE: Kanji als Bilddateien
Fänd ich auch interessant - vor allem, ob das vielleicht auch mit verschiedenen Fonts funktioniert?

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
14.10.10 16:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
WedgeAntilles


Beiträge: 104
Beitrag #6
RE: Kanji als Bilddateien
Die Schriftart kann man sich aussuchen, die Dateigröße hängt natürlich von Bildgröße und Dateiformat ab und um die Dateien wiederzufinden könnte man z. B. entweder den Unicode-Code des Zeichens oder das Kanji selbst als Dateinamen wählen. Man kann natürlich auch ganze Wörter in Bilder umwandeln.

Ich hab dazu noch kein benutzerfreundliches Programm geschrieben, wäre aber kein Problem.
14.10.10 16:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #7
RE: Kanji als Bilddateien
Kennt jemand ein Programm, welches folgende Funktionen besitzt, um Bilder aus Schriftarten zu erstellen?

- Aufwahl der Schriftart
- Auswahl der Bildgröße oder Fontgröße
- Eingabe einer größeren Menge von Kanji/Schriftzeichen, die dann in Bildern umgewandelt wird. Am besten durchnummeriert in der Reihenfolge die ich bei der Eingabe benutzt habe.

Ich will den Kanji Stroke Order Font und den Panoglin-Font in Bildern umwandeln.

Bei den Stroke-Order-Font will ich nur die Kanji aus Kanji und Kana haben, wenn ich die Reihenfolge von K&K benutze, kann ich die Bildernamen leichter für Anki umbenennen.
18.03.11 11:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
WedgeAntilles


Beiträge: 104
Beitrag #8
RE: Kanji als Bilddateien
Also so ein Programm wäre leicht programmiert, Du müsstest nur nochmal genauer beschreiben, wie Du die Kanji eingeben willst. Denkbar wäre ein Textfeld, ein Kanji oder Wort eingibt, und dann per "Enter"-Taste umwandelt.

Mein Heisig-Deck hab ich leider auch noch nicht in Bilder umgewandelt, weil ich mich noch nicht entscheiden konnte, wie ich die Bilder nachher einbinde (manuell ist mir das zu mühselig, andererseits wäre ich so wohl schon längst fertig...). Und die Dateinamen muss ich mir noch überlegen.
18.03.11 12:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #9
RE: Kanji als Bilddateien
Die Bilder einzeln einzugeben wäre bei tausenden Kanji nicht sehr effektiv.

Besser wäre es, wenn man mehrere eingeben kann und diese dann nach und nach abgearbeitet werden.

Eine andere Möglichkeit wäre es, das man die Schriftzeichen in eine Textdatei einfügt und dann diese Datei Zeichen für Zeichen abgearbeitet wird.
18.03.11 18:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lekro


Beiträge: 316
Beitrag #10
RE: Kanji als Bilddateien
Wofür braucht man bei Anki Kanji-Bilder? Man kann bei Anki doch den Font konfigurieren, und auf einer Karte auch mehrmals dasselbe Kanji in unterschiedlichen Schriftarten anzeigen. Bei meinem Heisig-Deck wird auf der Antwort-Seite das Kanji zwei Mal angezeigt: Einmal in normaler Schrift und einmal in der KanjiStrokeOrders-Schrift.

Beim "Card Layout" steht bei mir auf der Antwortseite dieser Code:
Code:
<span style="font-family: Meiryo; font-size: 120pt;">{{{Kanji}}}</span><br>
<span style="font-family: KanjiStrokeOrders;font-size: 80pt;">{{{Kanji}}}</span>
Dadurch wird das Kanji auf der Antwortseite zwei Mal angezeigt, davon einmal mit stroke orders.
18.03.11 19:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kanji als Bilddateien
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Vokaltoleranz in Kanji Study ケルシュ 3 177 22.09.18 19:05
Letzter Beitrag: cat
Vokabeln aus bekannten Kanji "generieren" Kroshg 20 682 25.06.18 20:30
Letzter Beitrag: Phil.
Kanji Island - Ein RPG zum Erlernen der japanischen Schriftzeichen kanji_illustrator 1 758 17.07.16 11:54
Letzter Beitrag: Nia
Deutsche Website/App zum Kanji und Vokabeln lernen Robinchen 3 841 01.07.16 09:04
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Vokabeln und Kanji lernen mit Stackz atomu 171 42.190 21.01.16 05:35
Letzter Beitrag: yamaneko