Antwort schreiben 
Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Verfasser Nachricht
DomiKun


Beiträge: 89
Beitrag #341
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Ja, denke ich habs verstanden. :-)
Was habt ihr sonst für Einstellungen gewählt?
Ich dachte so neue Karten vielleicht 50 oder 100.
Wiederholungen: Max falsche Karten: 20 (oder besser mehr)?
Lernen mit Zeitrahmen: sollte man bei Sitzungslimit was angeben?

Und es ist kein Problem am Tag mehrere Sitzungen zu machen, oder?
Nur die Diagramme passen dann wahrscheinlich nicht mehr, richtig? Fänd ich jetzt allerdings nicht unbedingt schlimm.
20.08.11 15:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gnunix
Unregistriert

 
Beitrag #342
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
@DomiKun
Nein, das ist nur Kanji <-> Heisig (deutsches) Merkwort.
Die Lesungen sind nicht dabei. (Kann ich mir ohne Kontext eh meist nicht merken)
20.08.11 15:22
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DomiKun


Beiträge: 89
Beitrag #343
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
@ gnunix

Gibt es das Heisig Deck zum Download bei Anki?
Kannst du mir sagen, wie das heißt?
20.08.11 16:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
WedgeAntilles


Beiträge: 104
Beitrag #344
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Als ich eben aufgrund des neuesten Heisig-Threads nachgeguckt habe, habe ich dieses hier gefunden: RTK1de
20.08.11 16:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DomiKun


Beiträge: 89
Beitrag #345
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
RTK1de hab ich auch gefunden. Ist aber nur der erste Teil, wenn ich nicht falsch liege.
20.08.11 16:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DomiKun


Beiträge: 89
Beitrag #346
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Ich hab nochmal eine Frage. Ist es möglich alles wieder "auf Null" zu setzen?
Ich habe jetzt halt öfter mal getestet, nur um zu sehen, wie was angezeigt wird usw. Jetzt sind die Quoten natürlich nicht wirklich korrekt. Kann ich das Deck also nochmal ganz neu beginnen? Wenn ja, wie geht das?
21.08.11 17:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lekro


Beiträge: 316
Beitrag #347
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
(21.08.11 17:28)DomiKun schrieb:  Ich hab nochmal eine Frage. Ist es möglich alles wieder "auf Null" zu setzen?
Ja, das geht. Du kannst das Deck exportieren (Menü "File" -> "Export" oder falls deutsch "Datei" -> "Export"), und dann den Haken wegmachen bei "Include scheduling information". Dann ist der Export eine komplett frische Version des Decks ohne jegliche Review-Information.
21.08.11 17:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DomiKun


Beiträge: 89
Beitrag #348
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Danke für den Tipp. Werd ich nachher mal ausprobieren.
21.08.11 17:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tc1970


Beiträge: 216
Beitrag #349
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Ich wollte mal fragen, welche öffentlich-downloadbare Stapel für den Lerner auf mittlerem Niveau zu empfehlen sind ?

Ich habe folgende 2 gefunden:

85555 Japanese Sentences ....
Core2k6kI (mit Audiofiles)

Kann jemand weitere empfehlen ?
Die Suchfunktion bei Anki ist zwar übersichtlich, aber ich habe immer Sorge, dass ich etwas übersehen habe.
03.09.11 14:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tc1970


Beiträge: 216
Beitrag #350
RE: Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Ich habe bei einem Schulungsvideo bei ankidroid gesehen, wie jemand Decks aus übersetzten Manga-Filmen in Anki benutzt hat.

Gibt es solche Stapel im Internet zum Downloaden ?

Selber möchte ich solche Stapel nicht erzeugen, da mir der Zeitaufwand zu hoch erscheint. Bei Anki: "Öffentlich freigegebener Kartenstapel" habe ich nichts gefunden.
16.09.11 16:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lernen mit Anki (Win/Mac/Linux/Mobil)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Anki, Brainyoo oder doch eine ganz andere Software? Pytroxis 2 119 13.08.18 06:30
Letzter Beitrag: yamaneko
Anki-Deck Problem. Vlad 6 1.041 25.09.17 14:54
Letzter Beitrag: DigiFox
Ich habe ein kleines Jump'n Run RPG zum Lernen der Jōyō-Kanji erstellt kanji_illustrator 6 1.149 28.06.17 16:12
Letzter Beitrag: Colutea
Anki will nicht öffnen (frisch geliefertes MacBook Pro) lafru 1 653 12.08.16 09:29
Letzter Beitrag: cat
Deutsche Website/App zum Kanji und Vokabeln lernen Robinchen 3 809 01.07.16 10:04
Letzter Beitrag: Mayavulkan